100% Robusta Espresso gesucht

Diskutiere 100% Robusta Espresso gesucht im Bohnen und Kaffee Forum im Bereich Rund um die Bohne; Moin (neue) Kollegen. Ich bin neugierdehalber auf der Suche nach einem neuen Robusta. Ich bin sehr sehr sehr mit dem Bar Uganda von Black Delight...

  1. Lancer

    Lancer Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    99
    Moin (neue) Kollegen.

    Ich bin neugierdehalber auf der Suche nach einem neuen Robusta.
    Ich bin sehr sehr sehr mit dem Bar Uganda von Black Delight zufrieden, möchte aber manchmal einen anderen Espresso probieren.
    Durch die Hamburger Röster habe ich mich größtenteils durchprobiert, da war das Ergebnis aber nur so mittelmäßig.
    Abgesehen von meinem aktuellen halt.

    Ich würde mich über Empfehlungen freuen die a) kräftig geröstet sind und b) robusta-typisch 0 Säure haben.

    Vielen Dank :)
     
  2. #2 Kaffe-Affe, 29.10.2020
    Kaffe-Affe

    Kaffe-Affe Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2014
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    315
    Lancer gefällt das.
  3. Lancer

    Lancer Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    99
    Interessant, Indien. Danke für den Tipp. Wenn der aktuelle ausgetrunken ist, dann bestelle ich den mal.
     
    Kaffe-Affe gefällt das.
  4. MrBean

    MrBean Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2015
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    381
    Die Rösterei Schwarzwild aus Freiburg hat mit dem Höllentäler einen interessanten 100% Canephora im Sortiment.
    Sehr schön auch der Herr Rüdiger mit 20% Arabica Anteil. Beide sehr empfehlenswert.
     
    Lancer und Kaffe-Affe gefällt das.
  5. Lancer

    Lancer Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    99
    Diese Rösterei hatte ich mir schon als Lesezeichen abgelegt, dankeschön für die Erinnerung.
     
  6. #6 quick-lu, 30.10.2020
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    11.110
    Zustimmungen:
    10.895
    Good Karma Wildblume - hat noch ganz zarte Säure
    Quijote Cremaconda - habe ich keine Erfahrung
     
    Lancer gefällt das.
  7. #7 relefant14, 30.10.2020
    relefant14

    relefant14 Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2018
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    214
    Dann ab nach Bremen:
    Jatari - Espresso - CrossCoffee
    Den Kaffee hat die Rösterei noch nicht lange im Angebot.
    Martermühle hat glaube ich auch einen.
     
    Lancer gefällt das.
  8. Polc1

    Polc1 Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2015
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    24
    Habe auch noch drei paar Tipps aus unterschiedlichen Regionen/Ländern für Dich:

    Wild-Kaffee: Uganda - Robusta-Espresso (neu im Programm)
    Martermühle: Espresso-Impossibile (Brasilien)
    Supremo: Turron (Mexiko)
     
    Lancer gefällt das.
  9. *Kauz

    *Kauz Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2015
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    19
    Moin,
    vom "Röstkartell" aus Bohmte gibt es zwei 100%-Robusta-Sorten.
    Eine kommt aus Afrika (Ghana..?), einer aus Vietnam. Den aus Vietnam kann ich für Dein Zielprofil empfehlen, den afriaknischen habe ich noch nicht probiert.
    (Da ich bisher indonesische/indische Robusta-Röstungen besonders schmackhaft fand, habe ich zuerst 3mal, um sicherzugehen, den vietnamesischen probiert. "Liegt ja näher dran.")
     
    Lancer gefällt das.
  10. Lancer

    Lancer Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    99
    Soviele Espressi kann ich ja garnicht trinken, wie mir hier empfohlen werden.
    Über die Zeit werde ich mich durch jeden einzelnen hier durchprobieren.

    Vielen Dank, das ist ja großartig.
     
  11. #11 chipchipmofo, 30.10.2020
    chipchipmofo

    chipchipmofo Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2020
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    90
    Eventuell interessant auch die Kaffees vom Röstlabor in Zürich.
    Die arbeiten fast ausschliesslich mit Robusta und haben spannende Bohnen im Angebot.

    Röstlabor
     
    Lancer gefällt das.
  12. #12 klingklang, 30.10.2020
    klingklang

    klingklang Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2019
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    6
    +1 hier für Röstkartell.
    habe den gerade in der Mühle und muss sagen die Loblieder bei FB kommen nicht von ungefähr. Nebenbei ganz gutes P/L Verhältnis.
     
    Lancer gefällt das.
  13. #13 phoriwan, 30.10.2020
    phoriwan

    phoriwan Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    7
    Lancer gefällt das.
  14. #14 Kaffe-Affe, 30.10.2020
    Kaffe-Affe

    Kaffe-Affe Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2014
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    315
    jau, Schweizer Preise haben es echt in sich.
     
    Lancer gefällt das.
  15. FRAC42

    FRAC42 Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2019
    Beiträge:
    870
    Zustimmungen:
    607
    Lancer gefällt das.
  16. Pippi

    Pippi Mitglied

    Dabei seit:
    12.09.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    1
    Van Dyck in Köln hat einen , Bio und Direct Trade aus Uganda
     
    Lancer gefällt das.
  17. #17 Bernie_J, 31.10.2020
    Bernie_J

    Bernie_J Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2015
    Beiträge:
    1.659
    Zustimmungen:
    956
    Klint interessant. Geben die ein Röstdatum an?
     
    Lancer gefällt das.
  18. #18 jani80k, 31.10.2020
    jani80k

    jani80k Mitglied

    Dabei seit:
    03.08.2020
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    45
    Der hier war bei meiner Maschine dabei.
    Dead or alive no3
    Er scheint sehr beliebt zu sein.
    Ich habe ihn getrunken. Schlecht war er nicht, bin aber eher der Arabica Typ.
     
    Lancer gefällt das.
  19. #19 klingklang, 31.10.2020
    klingklang

    klingklang Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2019
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    6
    ja - ist anhand der Chargennr. erkennbar. Meine Bohnen waren ca. 14 Tage alt.
     
    Lancer gefällt das.
  20. #20 skullandbeans, 31.10.2020
    skullandbeans

    skullandbeans Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2020
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    34
    Lancer gefällt das.
Thema:

100% Robusta Espresso gesucht

Die Seite wird geladen...

100% Robusta Espresso gesucht - Ähnliche Themen

  1. Passende Mühle gesucht zur ECM Synchronika

    Passende Mühle gesucht zur ECM Synchronika: Hallo zusammen, ich werde mich die ECM Synchronika holen und möchte daher auch meine Mühle updaten, damit das auch zusammen passt. Ich möchte...
  2. [Veranstaltung] BLACKCOFFEE statt Blackfriday

    BLACKCOFFEE statt Blackfriday: Wenn du von heute bis Sonntag Nacht den Ottolina-Shop über den nachfolgenden Link betrittst, gibt es 10% auf alles. Unsere BLACKCOFFEE statt Black...
  3. Chicco d'Oro Tradition - für Siebträger / als Espresso + Capuccino gut?

    Chicco d'Oro Tradition - für Siebträger / als Espresso + Capuccino gut?: Moin, es gibt hier in "meinem" Rewe in Köln einen Sonderposten "Chicco d'Oro Tradition" Bohnen, 3x 500g für 15 Euro, MHD 08/2022 (also wohl 24...
  4. Izzo Silver - wie brühst du ihn?

    Izzo Silver - wie brühst du ihn?: Moin, seit einiger Zeit lese ich hier gespannt mit und konnte mir schon viele Tipps abholen. Da bei den bereits vorhandenen Beiträge noch nicht...
  5. Welche Mahlscheiben für die MK EK43S?

    Welche Mahlscheiben für die MK EK43S?: Liebe Boardies, Bei mir steht ein Mühlenupgrade an. Für mich soll's Single Dosing sein. Gerne auch mit der Möglichkeit einen gute Filterkaffee zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden