1968er Pavoni Wiedererweckung

Diskutiere 1968er Pavoni Wiedererweckung im Restaurierungen und Raritäten Forum im Bereich Maschinen und Technik; Wenn du die Lösung von Francesco benutzt (Spacer + moderne o-Ring-Dichtung), könntest du einfact ein bisschen vom Spacer ein bisschen abschneiden.

  1. argmax

    argmax Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2016
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    21
    Wenn du die Lösung von Francesco benutzt (Spacer + moderne o-Ring-Dichtung), könntest du einfact ein bisschen vom Spacer ein bisschen abschneiden.
     
  2. #82 nenni 2.0, 28.02.2017
    nenni 2.0

    nenni 2.0 Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    13.902
    Zustimmungen:
    11.769
  3. argmax

    argmax Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2016
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    21
  4. #84 nenni 2.0, 28.02.2017
    Zuletzt bearbeitet: 28.02.2017
    nenni 2.0

    nenni 2.0 Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    13.902
    Zustimmungen:
    11.769
    Danke :) - kannte ich noch gar nicht.
    Da hat morgen mein Drucker gut was zu tun.
    Hoffentlich ist genuch Tinte und Papier da, sind ja sehr lange 14 Seiten.

    Wenn ich das richtig seh, kommt erst ne flache Dichtung und dann der O-Ring.
    Mal schauen - aber vielleicht hält die quadratische ja auch schon dicht.
    Probier ich aus, wenn die Buchse drin und der Rest auch wieder zusammengebaut ist.
     
  5. #85 nenni 2.0, 03.03.2017
    nenni 2.0

    nenni 2.0 Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    13.902
    Zustimmungen:
    11.769
    Ne Frage (ach ne):
    Der Handhebel der Diva hat ja etwas lädierten Chrom. Neu verchromen lohnt sich ja nicht, und die Idee mit dem Schwarz ansprühen ist nicht so anfreundungsfähig.
    Heute im Baumarkt hab ich Chromlack fürs Auto entdeckt. Der Deckel oben auf der Sprühdose sieht ja schön chromig aus - ist das nachher auf dem Metall denn auch so schön glänzend?

    Den roten Fuß fummel ich auch noch um - das Rot sieht sszwar schön neben der Mühle aus, aber ansonsten paßt das zu nix anderem.
    Also wird er schwarz - dann können auch lecker Holzgriffe dran ;).
    Holz ist natürlich schon bestellt - jetzt muß nur noch disaint werden.
     
  6. #86 Carboni, 03.03.2017
    Carboni

    Carboni Mitglied

    Dabei seit:
    11.06.2009
    Beiträge:
    5.012
    Zustimmungen:
    3.643
    Das wird nicht so wie auf der Dose, da lass man die Finger von. Ist auch schwierig zu sprühen so eine filigrane Hebelstange.
    Die würde ich schön schleifen, bisschen spachteln, schleifen und dann Grundierung drauf. Dann kaufst du dir ein Töpfchen silberne Farbe und malst die mit einem kleinen Pinsel an.
     
  7. #87 nenni 2.0, 03.03.2017
    nenni 2.0

    nenni 2.0 Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    13.902
    Zustimmungen:
    11.769
    Jau ;).
    Ich hab jetzt auch gelesen, daß die nicht wischfest ist - dann ist sie für so ne Grabbelstange gar nicht erst geeignet.
    Aber wieso läuft ne Nichtwischfeste Farbe unter Autolack?
     
  8. #88 nenni 2.0, 09.03.2017
    nenni 2.0

    nenni 2.0 Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    13.902
    Zustimmungen:
    11.769
    Keine Bange - es geht demnächst weiter ;).
    Läuft nur momentan nicht alles wie's soll - da muß man Prioris setzen!
     
    recorim gefällt das.
  9. #89 nenni 2.0, 09.03.2017
    nenni 2.0

    nenni 2.0 Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    13.902
    Zustimmungen:
    11.769
    Da ich mich ja entschlossen hab, den Fuß statt in Rot in Schwarz neu zu lackieren (paßt dann auch besser zu anderem Kram), muß die alte Farbe runter.
    Der Fuß ist ja aus Alu, also kam ne entsprechende Grundierung drauf - die ist dooof, die will nicht wieder runter :mad:.
    Von unten ist der Fuß ja etwas verwinkelt, da ist nix mit Bohrmaschine und eingesetzter Runddrahtbürste.
    Jetzt ist erstmal n büschen Abbeizer drauf, von dem Zeuchs krieg ich nur leider heftige Bronchienmeuterei, mal schauen.
    Erstmal Soffa und Pause.
     
  10. #90 The Rolling Stone, 09.03.2017
    The Rolling Stone

    The Rolling Stone Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2015
    Beiträge:
    1.932
    Zustimmungen:
    1.320
    Um Lack von Metall schonend abzukriegen kann man gut sogenannte CSD-Scheiben für Flex oder Bohrmaschine verwenden. Aber in die Ecken kommt man damit auch nur schwer.
     
    nenni 2.0 gefällt das.
  11. #91 nenni 2.0, 09.03.2017
    nenni 2.0

    nenni 2.0 Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    13.902
    Zustimmungen:
    11.769
    Die wär für außen gut gewesen und werd ich mir für spätere Fälle auf jeden Fall besorgen.
    Aber das Problem ist ja der Innenteil, außen ist schon schön blank. Mal schauen - irgendwo muß noch ne Zündkerzenbürste rumliegen.
     
  12. #92 schraubohne, 09.03.2017
    schraubohne

    schraubohne Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2014
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    530
    aus alu? habe ich noch nie gehört und gesehen, stahlblech oder messing, ja. bohrmaschinenaufsätze gibts auch in radial, und schon klappts.
     
  13. #93 nenni 2.0, 09.03.2017
    nenni 2.0

    nenni 2.0 Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    13.902
    Zustimmungen:
    11.769
    Wenn du dir die Bilder am Anfang anguckst, siehste das.
    Ich weiß jedenfalls, wodran ich da grad rumfummel.
     
  14. #94 nenni 2.0, 09.03.2017
    nenni 2.0

    nenni 2.0 Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    13.902
    Zustimmungen:
    11.769
    So - fertg. Trocknen, morgen noch etwas Feinarbeit, dann wird gegrundet und geschwärzt.
     
  15. antony

    antony Mitglied

    Dabei seit:
    12.09.2010
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    1.258
    Alu? Hätte ich auch nicht gedacht.o_O
     
  16. #96 nenni 2.0, 09.03.2017
    nenni 2.0

    nenni 2.0 Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    13.902
    Zustimmungen:
    11.769
  17. #97 schraubohne, 09.03.2017
    schraubohne

    schraubohne Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2014
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    530
    das stimmt nun auch wieder. ich bin dennoch nachhaltig erstaunt, daß sie einen aluhut trägt.
    poliers doch lieber, wie in dem hb-link.
     
  18. #98 nenni 2.0, 09.03.2017
    nenni 2.0

    nenni 2.0 Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    13.902
    Zustimmungen:
    11.769
    Da müßte ich zuuu sorgfältig arbeiten und putzen - ist nicht mein Ding :rolleyes:.
    Bei Lack: leicht feuchter rosa Lappen und gut.
     
  19. #99 nenni 2.0, 15.08.2017
    nenni 2.0

    nenni 2.0 Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    13.902
    Zustimmungen:
    11.769
    Ich erweck meine Wiedererweckung mal n büschen, weil so langsam wieder Zeit zum Kümmern ist ;).
    Es geht noch mal um die Hebelstange.
    Ich hab von der mal n Bild an den hiesigen Verchromer geschickt, damit er mir mal n Preis dafür nennen kann.
    Ich befürchte nur, daß der etwas hoch ausfallen dürfte. Vielleicht sollte ich einfach n neuen kaufen.
    Nun hat hier mal jemand geschrieben, daß der Aufnahmeschlitz für die Kolbenstange bei den neuen breiter ist und das man evtl. Unterlegscheiben dazwischenlegen muß.
    Hat das schon mal jemand gemacht und funzt das? Oder ist das trotzdem ne Wackelei?
    Man könnte ja Teflonscheiben nehmen.
     
  20. #100 sokrates618, 15.08.2017
    sokrates618

    sokrates618 Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2011
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    378
    Hallo nenni,
    da mich das Gewackel auch gestört hat, habe ich ein kleines Hartholzklötzchen zwischen die Gabel gesteckt und diese im Schraubstock (mit Schutzbeilagen) vorsichtig etwas zusammengedrückt. Passt perfekt.
    Gruß, Götz
     
    argmax und nenni 2.0 gefällt das.
Thema:

1968er Pavoni Wiedererweckung

Die Seite wird geladen...

1968er Pavoni Wiedererweckung - Ähnliche Themen

  1. La Pavoni summt seltsam

    La Pavoni summt seltsam: Werte Pavoni Padrones, meine heißgeliebte Hebel-Hexe macht seit neustem beim aufheizen ein seltsames summ-brumm-pfeif Geräusch. Kennt das jemand?...
  2. Alte Pavoni (Doppelheizung) Korrosion

    Alte Pavoni (Doppelheizung) Korrosion: Hallo liebes Kaffee-Netz Forum, nachdem ich nun jahrelang still mitgelesen habe und mir dieses Forum zu einem herrlichen Bezug aus meiner alten...
  3. Kaufberatung: La Pavoni Casabar vs. Lelit PL81T

    Kaufberatung: La Pavoni Casabar vs. Lelit PL81T: Hallo zusammen, bei mir steht der Kauf einer neuen Siebträgermaschine an. Bisher hatte ich eine Gaggia New Baby, welche nun nach einigen Jahren...
  4. [Verkaufe] 2 x 2 La Pavoni Espresso- und Cappuccinotassen inkl. Untertasse

    2 x 2 La Pavoni Espresso- und Cappuccinotassen inkl. Untertasse: Tassen sind in einem sehr guten Zustand. Würde sie für 25€ exkl. Versand anbieten. [GALLERY][GALLERY][GALLERY][GALLERY]
  5. [Erledigt] La Pavoni Europiccola mit Manometer V. 2.3 (1984-1991)

    La Pavoni Europiccola mit Manometer V. 2.3 (1984-1991): Guten Tag, ich verkaufe hier eine La Pavoni Europiccola Version 2.3 in einem für dieses Alter sehr gepflegten Zustand. Somit absolut kein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden