1er Siebträger macht es mir schwer

Diskutiere 1er Siebträger macht es mir schwer im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Liebe Community, Bei meiner Rocket Giotto Ev. habe ich ein Problem: Espresso mit dem 1er Siebträger will nicht gelingen. (MIt dem doppelten...

  1. #1 helenna, 08.07.2020
    helenna

    helenna Mitglied

    Dabei seit:
    06.05.2016
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    28
    Liebe Community,

    Bei meiner Rocket Giotto Ev. habe ich ein Problem: Espresso mit dem 1er Siebträger will nicht gelingen. (MIt dem doppelten habe ich keine Probleme). Entweder der Espresso läuft zu schnell oder aber gar nicht. Und in diesem Falle knallt mir sogar ab und an der ganze Siebträger bei der Extraktion ab. Hat mir schon zwei Tassen zerschlagen. (Ist mir beim doppelten noch nie passiert auch wenn die Füllmenge mal höher war...).
    Ich komme irgendwie damit nicht klar, egal welcher Kaffee, und erst den Mahlgrad verstellen möchte ich eigentlich nicht unbedingt...(weiß nicht ob das das Problem lösen würde, ich besitze eine undankbare Mühle, ohne Skala, da heißt es relativ wild ins Blaue reindrehen...da finde ich nie die ursprüngliche Position wieder). Wisst ihr einen 1er den ihr empfehlen könnt?

    Vielen Dank,

    Helenna
     
  2. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    15.425
    Zustimmungen:
    15.701
    Wie immer: Standardempfehlung LM1, gibt es z.B. hier: LM1er-Sieb (für 41mm Tamper)-s001
     
    Cappu_Tom gefällt das.
  3. #3 quick-lu, 08.07.2020
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    10.579
    Zustimmungen:
    9.765
    Doch, das würde dein Problem lösen.
    Weißt du, mit welcher Menge du dein Einser befüllst? Und mit welcher dein Zweier? Wiegst du ab?
    Dein Problem haben viele, ich passe ständig den Mahlgrad an und habe i.d.R. eine fixe Füllmenge für die verschiedenen Siebe.

    Wenn du dir keine bessere Mühle zulegen willst, würde ich mich auf das Zweier beschränken und den Wechsel zum Einser bleiben lassen.
     
    cbr-ps gefällt das.
  4. #4 KallePelle, 08.07.2020
    KallePelle

    KallePelle Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2019
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    71
    Hi,
    ist das ein Original-Siebträger von Rocket? Rausfliegen sollte der eigentlich nicht...
    Damit's mit dem einfachen Espresso klappt, ist wahrscheinlich eher ein neues Sieb und nicht ein neuer Siebträger angesagt. Mit den 7g-Sieben von VST oder LM (sind quasi baugleich) kann man super Single-Espressi machen. Und die Siebe passen auch für die Rocket. Du bräuchtest dann aber noch einen passenden 41mm-Tamper.
    Im Netz findet man viele Infos zu den Sieben.
    Viele Grüße

    Edit: Siehe den Post von cbr-ps, der war schneller. :)
     
  5. #5 quick-lu, 08.07.2020
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    10.579
    Zustimmungen:
    9.765
    Ok, habe gerade gesehen, dass du dir eine sehr vernünftige Mühle bestellt hast.
    Mit dieser sollte es problemlos sein, den Mahlgrad anzupassen. Abwiegen mußt du dann sowieso.
     
  6. #6 helenna, 08.07.2020
    helenna

    helenna Mitglied

    Dabei seit:
    06.05.2016
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    28
    Neue Mühle ist gerade bestellt, eine Niche, die kommt aber erst im September. Mit der Ascaso zu variieren ist wirklcih ätzend....
    Ich weiß ehrlich gesagt nicht ob es ein Rocket Sieb ist. Habe die Maschine aus 2. Hand...
    Mein 2er Sieb befülle ich mit 18 Gramm maximal plus 2, minimal minus 1. Beim 1er habe ich noch nicht gewogen, es nur immer wieder ausprobiert mit den Füllständen.
    Vllt wiege ich nochmal...

    Ja quick-lu, da haste recht. Daher habe ich bisher immer nur das 2er genommen. Manchmal ists halt aber so dass ich einen normal großen Espresso möchte. Und niemand sonst. Und da ist das 2er dann doch zu groß. Und meine Bohnen zu teuer um was wegzukippen...
    Ich denke dann werde ich mal warten bis September bzw auf meine neue Mühle, dann meinen 1er nochmal probieren und ansonsten euren Tipp mit dem LM 1 ausprobieren.
    Ja..ich meinte Sieb..der Träger ist ja eigentlich nicht betroffen.
     
  7. FRAC42

    FRAC42 Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2019
    Beiträge:
    602
    Zustimmungen:
    382
    Wenn beim normalen 2er 18 gr gut funktionieren versuch im 1er mal 11-12 gr. Oder mach es einfach gestrichen voll mit Kaffeemehl bevor du tamperst, das dürfte auf eine ähnliche Füllmenge hinauslaufen. Viel von deinen guten Kaffe sparst du dabei nicht, aber die Chancen auf einen brauchbaren Kompromiss steigen.

    Wirklich gut ist es bei mir erst geworden, als ich mir LM La Strada Siebe besorgt habe. Das besagte LM1 mit 41mm Durchmesser und dazu ein 14 Gramm 2er. Da kann ich in das 1er 8 Gramm und in das 2er 16 Gramm packen und bei gleichem Mahlgrad sehr ähnliche Ereignisse erzielen.
     
  8. alf24

    alf24 Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Habe mit dem 1er (VST) auch noch so meine Probleme. Bei 8g ist der Geschmack deutlich sauerer als beim 2er. Ich verwende sogar den 41 mm Fülltrichter und tampe mit Trichter. Der Puck ist sehr „nass“..., fast schon „matschig“.
     
  9. #9 DaBougi, 11.07.2020
    DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    3.129
    Zustimmungen:
    3.178
    Egal

    Das liegt nicht am Sieb an sich, auch wenn einige sagen, man müsse den Mahlgrad nicht verändern; wenns nicht schmeckt, muss man genauso die Parameter anpassen wie bei jedem anderen Sieb auch
     
  10. #10 KallePelle, 11.07.2020
    KallePelle

    KallePelle Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2019
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    71
    Moin,
    kommst du denn mit 8g in gleicher Zeit auf's gleiche Brühverhältnis wie im 2er? Sonst evtl. mit der Pulvermenge etwas gegensteuern. Ich stelle mir immer das 2er Sieb passend ein, da ich das öfter nutze, und suche dann die entsprechende Füllmenge für's 1er VST für ähnliche Ergebnisse - aber nicht deckungsgleiche. Kann man natürlich auch umgekehrt machen. Bei mir klappt das ziemlich gut. Ich nutze aber auch für doppelte Espressi ein VST-Sieb; keine Ahnung, ob es dann besser funktioniert.
    Wenn das nichts hilft, siehe den Post über mir.
    Viele Grüße
     
    cbr-ps gefällt das.
  11. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    15.425
    Zustimmungen:
    15.701
    Bei mir ebenso mit 7g/14g Sieben aus derselben Serie, in meinem Fall Strada
     
  12. FRAC42

    FRAC42 Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2019
    Beiträge:
    602
    Zustimmungen:
    382
    Ist das zweier denn auch ein VST Sieb?

    Und: Wie sehen denn die anderen Bezugsparameter aus, also Zeit und Masse in der Tasse?
     
  13. CT2003

    CT2003 Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2019
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    44
    Habe bei meiner Rocket auch noch etwas mit dem 1er zu kämpfen. Zuerst mit dem Original und einem, dass ich noch von meiner vorherigen Maschine hatte. Bin da aber zum Schluss mit 9 oder eher 10 Gramm sogar ganz gut hingekommen, einzig der Puck sehr matschig, was das Handling sehr anstrengend macht. Nun habe ich mal das IMS Barista Pro The Single besorgt und bin da noch am probieren. Allerdings habe ich derzeit auch einen sehr bockigen Kaffee in der Mühle. Gerne berichte ich mal, wenn ich weiter bin.
     
  14. alf24

    alf24 Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    nein das 2er ist das Standartsieb von ecm...

    bei ca. 25 sec versuche ich auf 25g bis 30 g zu kommen...
     
  15. FRAC42

    FRAC42 Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2019
    Beiträge:
    602
    Zustimmungen:
    382
    Ich vermute das ist sehr ähnlich zum Zweier meiner Profitec, welches einen gröberen Mahlgrad verlangt als die VST bzw. La Strada Siebe. Deshalb habe ich mir zum La Strada LM1 ein La Strada 14gr Sieb zugelegt.
     
    cbr-ps gefällt das.
Thema:

1er Siebträger macht es mir schwer

Die Seite wird geladen...

1er Siebträger macht es mir schwer - Ähnliche Themen

  1. Empfehlung für 1-gruppigen gewerblich genutzten Siebträger + Mühle

    Empfehlung für 1-gruppigen gewerblich genutzten Siebträger + Mühle: Moin, ich suche für einen Bekannten eine Empfehlung für einen 1-gruppigen gewerblichen Siebträger und eine zugehörige Mühle. Die Maschine steht...
  2. Brühverhältnis von Espresso mit 1er- oder 2er-Siebträger

    Brühverhältnis von Espresso mit 1er- oder 2er-Siebträger: Liebe Forengemeinde Ich bin neu hier und lerne gerade die Welt das Kaffees kennen... :-) Meine Kaffeemaschine ist die "Rocket Appartamento"...
  3. Extraktion mit bodenlosen Siebträger - Was mache ich falsch?

    Extraktion mit bodenlosen Siebträger - Was mache ich falsch?: Hallo, letztens hatte ich gefragt nach einem Rat zu einer Espressomaschine und Mühle. Vielen Dank für den Input - das war sehr hilfreich. Ich...
  4. Bohnenempfehlung für Österreicher

    Bohnenempfehlung für Österreicher: Da ich meinen alten Beitrag aus 2010 "Linzer Student sucht nach toller Alltagsbohne mit gutem Preis- Leistungs- Verhältnis" nicht mehr Bearbeiten...
  5. [Zubehör] Siebträger für E61

    Siebträger für E61: Ich suche für meine ECM Casa einen E61 Siebträger.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden