25-30 Sekunden

Diskutiere 25-30 Sekunden im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo Liebe Espressogemeinde, ich bin neu hier, habe auch erst seit einer Woche eine Gaggia classic. Hier meine Frage: Stimmt die Angabe von...

  1. #1 real-flyswat, 03.04.2013
    real-flyswat

    real-flyswat Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Liebe Espressogemeinde,

    ich bin neu hier, habe auch erst seit einer Woche eine Gaggia classic.
    Hier meine Frage: Stimmt die Angabe von 25-30 Sekunden Durchlaufzeit für den perfekten Espresso?
    Habe dies noch nicht in der Zeit geschafft. Bei mir ist die Tasse schon nach 15 Sekunden voll. Auch bei den
    bisher von mir gesichteten Videos schafft keiner die 25 Sekunden.

    Ist dies nur ein Mytos?

    Danke schon mal, und allzeit guten Espresso wünscht,

    Tomi
     
  2. helges

    helges Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    6.706
    Zustimmungen:
    2.278
    AW: 25-30 Sekunden

    Welche Bohnen und welche Muehle?
     
  3. #3 betbruder, 03.04.2013
    betbruder

    betbruder Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2012
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    19
    AW: 25-30 Sekunden

    und hast du einen guten tamper?
     
  4. #4 real-flyswat, 03.04.2013
    real-flyswat

    real-flyswat Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    AW: 25-30 Sekunden

    Hallo,

    Mühle: Hario Skerton. Mahlgrad: So fein wie es ging. Bohnen: Weis ich leider nicht mehr, da ich die Packung weggeworfen habe.

    Grüße
     
  5. #5 real-flyswat, 03.04.2013
    real-flyswat

    real-flyswat Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    AW: 25-30 Sekunden

    Guter Tamper ist bestellt.
     
  6. #6 helalwi, 03.04.2013
    helalwi

    helalwi Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2011
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    206
    AW: 25-30 Sekunden

    Hallo Tomi

    Wenn du ein Anfänger bist, dann solltest du dich an die 27 (!!!) Sekunden halten: Achte darauf, dass das Sieb mit Kaffeemehl vor dem Tampern VOLL ist (ich gehe dabei von einem 58er aus). Nach dem Tampern sollte der Puck ca 2-3 mm unter der Rille sein. Beachte dabei, dass wenn du feiner mahlst, weniger Pulver in einer gegebenen Zeit gemahlen wird. Wenn du also feiner mahlst, dann musst du die Mahldauer erhöhen. Dann variierst die Variablen "Mahldauer" und "Feinheit" solange, bis der Bezug (die 3. Variable) 27 Sekunden für 60ml (=doppelter Espresso) dauert. Mach zu Beginn immer nur doppelte. Dauert der Bezug zu wenig lang (zB 15 Sekunden), dann mahl feiner und etwas länger (immer Sieb voll und wenn getempert 2 mm unter der Rille)

    Das alles kannst du dann vergessen, wenn du den perfekten Espresso machen kannst. Ich selber besitze meine Rocket seit ca. 1/2 Jahr und weiche noch nicht von diesen Basisregeln ab.


    Gruss, Alex
     
  7. helges

    helges Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    6.706
    Zustimmungen:
    2.278
    AW: 25-30 Sekunden

    Waren die frisch? Aus dem Supermarkt? A L D I ? L I D L ?

    Lass Dir doch nicht alles aus der Nase ziehen.
     
  8. #8 real-flyswat, 03.04.2013
    real-flyswat

    real-flyswat Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    AW: 25-30 Sekunden

    Hi Alex,

    ich werde Deinen Rat befolgen. Was mich aber wundert sind die Angaben von Gaggia selber. Die gehen für einen Espresso von einem Messlöffel (Liegt der Maschine bei) aus. Bei einem doppelten Espresso also 2 Löffel voll. Dann ist dass Sieb aber nicht Rand voll.

    Gibt es hier jemanden der mit einem Messlöffel, oder den auch oft genannten 7g Pulver die Durchlaufzeit von 25-30 Sekunden schafft?

    Grüße,
    Tomi
     
  9. #9 real-flyswat, 03.04.2013
    real-flyswat

    real-flyswat Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    AW: 25-30 Sekunden

    Hallo Helges,

    die Bohnen waren vom Mediamarkt, also nicht frisch geröstet. Habe aber zu den dort teuersten Espressobohnen gegriffen (zum Probieren halt). Möchte in Zukunft bei einem Röster in meiner Nähe bestellen. Tampern muss ich noch mit dem billigen Plastiktamper.

    Grüße
     
  10. helges

    helges Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    6.706
    Zustimmungen:
    2.278
    AW: 25-30 Sekunden

    Dann geh mal davon aus, dass die Bohnen scheisse waren, alles wird gut.
     
  11. #11 helalwi, 03.04.2013
    helalwi

    helalwi Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2011
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    206
    AW: 25-30 Sekunden

    Ja, das ist ein Problem. Wenn du so wenig Pulver nimmst, dann musst du entsprechend fein mahlen. Ich kann mir aber vorstellen, dass du dann Probleme bekommst. Entweder kriegst das deine Mühle gar nicht hin, oder das Mahlgut wird so fein, dass du nach dem Tampern eine so dichte Masse bekommst, durch den das Wasser trotz des Druckes nicht mehr durch kommt. Das ist ein Grenzbereich. ich denke deshalb, dass es einfacher ist, dass Sieb GANZ zu füllen.

    Gruss, Alex
     
  12. #12 helalwi, 03.04.2013
    helalwi

    helalwi Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2011
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    206
    AW: 25-30 Sekunden

    Billigbohnen gehen leider nicht. Da kommt jedes Mal etwas anderes aus der Mühle . . .

    Und zudem schmeckt das Produkt nicht so, wie man sich einen perfekten Espresso vorstellt.

    Gruss, Alex
     
  13. #13 real-flyswat, 03.04.2013
    real-flyswat

    real-flyswat Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    AW: 25-30 Sekunden

    Hallo,
    sind denn 18 Euro für dass Kilo Bohnen billig? Das waren ja keine NoName Bohnen. Wie gesagt dass waren die teuersten Espresso Bohnen die es dort gab. Da müsste doch auch die Qualität stimmen. Oder muss man um gute Bohnen zu bekommen unbedingt zum Röster vor Ort gehen?

    Grüße
     
  14. #14 helalwi, 03.04.2013
    helalwi

    helalwi Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2011
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    206
    AW: 25-30 Sekunden

    Da weiss ich keine Antwort. Ich habe nur eine etwas kurze Erfahrung: Alles, was einen klingenden Markennamen trägt ist automatisch Massenware. Ich konnte da bei allen Versuchen nie glücklich werden. Ich habe gute Erfahrung gemacht mit kleinen Röstern, die auch hier im Forum verkaufen oder anderen kleineren Firmen . . .

    Das ist aber ein schwieriges Thema.

    Gruss, Alex
     
  15. #15 S.Bresseau, 03.04.2013
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    17.928
    Zustimmungen:
    5.741
    AW: 25-30 Sekunden

    für 18 euro bekommst Du schon was Anständiges, aber nicht unbedingt im Elektronikdiscounter. KLeinröster müssen nicht unbedingt gut sein. Hier im Forum gibt es viele Adressen, wo man guten und preiswerten Kaffee bekommen kann. In erster Linie kommt es auf die Frische an. Bohnen altern sehr schnell, ein paar Monate können schon zu viel sein.
     
  16. #16 real-flyswat, 03.04.2013
    real-flyswat

    real-flyswat Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    AW: 25-30 Sekunden

    Für Die jenigen die es noch interessiert, habe ich jetzt rausgefunden welche Bohnen es waren:

    "Segafredo Selezione Oro"

    Allen herzlichen Dank für die Antworten und Ratschläge. Ich werde einfach noch üben und ausprobieren.

    Grüße
     
  17. #17 helalwi, 03.04.2013
    helalwi

    helalwi Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2011
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    206
    AW: 25-30 Sekunden

    Ich leide mit dir . . . Kaum ist die Mühle und Maschine einigermassen eingestellt, da kommt ein neuer Kaffe und alles beginnt wieder von vorne: 10 Sekunden Bezug, zu fein, zu viel

    oh Graus

    Aber da musst du durch
     
  18. #18 HHarlekin, 03.04.2013
    HHarlekin

    HHarlekin Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    2.074
    Zustimmungen:
    545
    AW: 25-30 Sekunden

    Hallo und guten Abend, "real-flyswat",

    herzlich willkommen auch von mir, und Glückwunsch zur Gaggia.
    Eine Frage fällt mir noch ein, wenn du erlaubst:
    Ist deine Gaggia ein Neu- oder Gebrauchtkauf?
    Wenn neu: Was für Siebe waren dabei?
    Traditionelle Siebe (viele Löcher) oder Cremasiebe (doppelter Boden und ein Loch)?

    Zum Thema Bohnen kann ich den Vorrednern leider nur beipflichten, der Preis ist kein Qualitätskriterium, Frische durchaus. Wenn sie z. B. ein Jahr gelagert wurden sind die besten Bohnen hinüber.

    Kopf hoch, es wird schon werden. ;-)

    Freundliche Grüße
     
  19. #19 ElPresso, 04.04.2013
    ElPresso

    ElPresso Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    50
    AW: 25-30 Sekunden

    Schau halt mal bei Deinen Segafredos aufs Mindesthaltbarkeitsdatum.

    Für 18€ bekommst Du locker auch bei verschiedenen Kleinröstern gute Ware, wo Du nicht rätseln musst, wann und wie es geröstet wurde, und wenn's eine Barschlampe ist. Hey, Robusta hat auch Gefühle. ;)

    Und ja, der Realzyniker in mir sagt, dass alles was im Supermarkt angeboten wird, grundsätzlich immer unter Generalverdacht steht. Massenabfertigung bei Gewinnerzielungsabsicht für generell wenig informierte Kunden => schlechte(re) Qualität.
     
  20. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.818
    Zustimmungen:
    928
    AW: 25-30 Sekunden

    hab mal die zeilen kurz überflogen und bin zu dem fazit (für mich) gekommen:
    was teuer ist, muss nicht zwangsläufig gut sein., aber das wußte ich vor dem lesen dieses beitrages schon.

    Nachtrag:
    was nützt die beste crema, wenn der espresso nicht schmeckt?
     
Thema:

25-30 Sekunden

Die Seite wird geladen...

25-30 Sekunden - Ähnliche Themen

  1. [Maschinen] Suche Probat 25 Kaffeeröster

    Suche Probat 25 Kaffeeröster: Hallo. Ich suche den Probat 25kg Kaffeeröster. Hat jemand ein grbeaucht Probat 25kg Kaffeeröster?
  2. Relais für Blackbox GICAR RL 30 Micro (ECM Giotto)

    Relais für Blackbox GICAR RL 30 Micro (ECM Giotto): Hallo! Unsere ECM Giotto hört nach einiger Zeit laufen auf zu Heizen, nach längerem Forendurchsuchen hier bin ich auf die Blackbox nach...
  3. [Verkaufe] Loveramics Egg Farb-Aktion - 25%

    Loveramics Egg Farb-Aktion - 25%: Wir haben noch ein paar einzelne Loveramics Egg Farbtassen hier rumstehen welche wir zu einem Sonderpreis abverkaufen! Diese Farben sind pro...
  4. [Erledigt] Mahlkönig K 30 Vario - VERKAUFT!

    Mahlkönig K 30 Vario - VERKAUFT!: Verkaufe meine Mahlkönig K 30 ES, da ich neben meiner Cimbali Junior nun eine italienische Mühle wollte. Sie wurde gekauft im Juni 2015 und wurde...
  5. [Zubehör] Suche Sudschublade 30-36 breit

    Suche Sudschublade 30-36 breit: Siehe oben:)
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden