25 Jahre ECM - Synchronica Sondermodell

Diskutiere 25 Jahre ECM - Synchronica Sondermodell im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Liebe Kaffeefreunde, habt ihr mitbekommen, dass zum 25. Firmenjubiläum ECM ein Sondermodell heraus bringt? Anbei schon mal 2 Fotos. Mir...

  1. #1 Sascha Deutsch, 11.08.2021
    Sascha Deutsch

    Sascha Deutsch Mitglied

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    451
    Liebe Kaffeefreunde,

    habt ihr mitbekommen, dass zum 25. Firmenjubiläum ECM ein Sondermodell heraus bringt?

    Anbei schon mal 2 Fotos.

    Mir gefallen die Details, die jetzt schon zu sehen sind.

    Was sagt ihr?
     

    Anhänge:

    • 1.PNG
      1.PNG
      Dateigröße:
      523,8 KB
      Aufrufe:
      596
    • 2.PNG
      2.PNG
      Dateigröße:
      546,5 KB
      Aufrufe:
      637
    thePat, turriga, pastajunkie und 2 anderen gefällt das.
  2. #2 silverhour, 11.08.2021
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    14.392
    Zustimmungen:
    11.667
    Bisher noch recht wenig Details, auch das "Big Picture", sprich der Gesamteindruck fällt noch schwer...
    Die interessante Frage ist natürlich ob es neben rein optischen Besonderheiten auch irgendwelche technischen Raffinessen gibt, die die Maschine besonders machen.
     
  3. #3 rebecmeer, 11.08.2021
    rebecmeer

    rebecmeer Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2019
    Beiträge:
    1.753
    Zustimmungen:
    1.525
    Was sollen die da technisch anderes machen.

    1250 Stück, vermutlich DLC beschlichet für viel Geld.
    Sondermodel halt.
     
  4. #4 silverhour, 11.08.2021
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    14.392
    Zustimmungen:
    11.667
    Weiß nicht, aber vielleicht ist den Jungenz und Mädelz in Neckargmünd was lustiges eingefallen. Das als Nachrüstteil angebotene Flow-Control könnten sie z.B. gleich verbauen und bei der Gelegenheit mit einem Manometer, das von der Typografie her zu den Manometern an der Maschine passt.
     
    TTaurus und FlatwhiteHH gefällt das.
  5. #5 Sascha Deutsch, 11.08.2021
    Sascha Deutsch

    Sascha Deutsch Mitglied

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    451
    Ich bin jedenfalls gespannt. Ich glaube einfach nur DLC beschichtet wäre ein bisschen wenig. Hier traue ich ECM ein bisschen mehr zu.

    Ob technisch etwas passiert, wir werden sehen. Wobei die Synchronika an sich schon ein ziemlich tolles Maschinchen ist. ;)
     
  6. #6 FlatwhiteHH, 12.08.2021
    FlatwhiteHH

    FlatwhiteHH Mitglied

    Dabei seit:
    10.10.2019
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    37
    Ein Flow Control im Synchronika Style würde ich mir auch wünschen :)
     
  7. #7 Sascha Deutsch, 12.08.2021
    Sascha Deutsch

    Sascha Deutsch Mitglied

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    451
    @FlatwhiteHH

    Wie muss ich mir den vorstellen?
     
  8. #8 twunbekannt, 12.08.2021
    twunbekannt

    twunbekannt Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2021
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    7
  9. #9 Sascha Deutsch, 12.08.2021
    Sascha Deutsch

    Sascha Deutsch Mitglied

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    451
    Ich finde die Anzeigen sehr cool!

    Und ist das Holz an allen Griffen?
     
  10. #10 silverhour, 12.08.2021
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    14.392
    Zustimmungen:
    11.667
    Die Anzeigen der Brüh- und Dampfdruckmanometer sind ein Träumchen! Nur passt die Anzeige vom Flow Control überhaupt nicht dazu, wenn man das auf/an die Synchronica schraubt sieht das maximal unstimmig aus. Sehr schade. Ich hätte mir gewünscht, wenn ECM das für die Jubiläumsedition entsprechend angepasst hätte. Aber auf den wenigen Bildern ist kein Flow Control zu sehen. :(
     
    Silas gefällt das.
  11. #11 Sascha Deutsch, 12.08.2021
    Sascha Deutsch

    Sascha Deutsch Mitglied

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    451
    Eventuell wird das Flow Control gar nicht so oft bestellt, weshalb es weg gelassen wird? Ich weiß es nicht.
    Aber ein Flow Control mit geprägtem Ziffernblatt... o_O

    Ja, das wäre genau mein "Ding"!
     
    silverhour gefällt das.
  12. #12 FlatwhiteHH, 12.08.2021
    FlatwhiteHH

    FlatwhiteHH Mitglied

    Dabei seit:
    10.10.2019
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    37
    Mir würde schon das normale Flow Control von ECM mit passendem Ziffernblatt und rotem Zeiger reichen ;-)
     
    silverhour gefällt das.
  13. #13 Sascha Deutsch, 12.08.2021
    Sascha Deutsch

    Sascha Deutsch Mitglied

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    451
    Ja, für die Synchronika sehe ich das auch. Gerade weil sonst bei ECM die Details groß geschrieben werden ist das schon herausstechend. Aber für die Jubiläumsausgabe wäre das geprägte Ziffernblatt schon eine Ansage.
     
  14. #14 twunbekannt, 13.08.2021
    twunbekannt

    twunbekannt Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2021
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    7
    Die ersten Preise findet man schon im Netz.
    Wohl 3.299 € in D
     
    Sascha Deutsch gefällt das.
  15. #15 twunbekannt, 14.08.2021
    twunbekannt

    twunbekannt Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2021
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    7
  16. #16 quick-lu, 15.08.2021
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    14.207
    Zustimmungen:
    18.237
    Eine ohnehin überteuerte Maschine noch einmal wesentlich teurer ist... einfach nur konsequent:)
     
    Determann, -Dune- und Silas gefällt das.
  17. #17 rebecmeer, 15.08.2021
    rebecmeer

    rebecmeer Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2019
    Beiträge:
    1.753
    Zustimmungen:
    1.525
    Gemessen an dem Mehraufwand, viel zu teuer.
    Eine grau Pulverbeschichtung ist nichts aufwändiges.
    Etwas schönere Anzeigen auch kein Hexenwerk.
    Die Holzapplikationen gibt es ja schon als Zubehör.

    Da fand ich die Rocket Tour de France Edition schon viel spannender.
    Optisch ein tolles Sammlerstück.

    In Heidelberg weiß man schon wie man nochmal ordentlich Geld macht.
    Die 1250 Käufer werden sich schon finden mit der persönlichen Meinung etwas besonderes zu kaufen.
    Eine Synchronica ist und bleibt ein Standard DB der Mittelklasse.
    Mehr bessere Technik möchte muß eh tiefer machen n die Tasche greifen als für dieses ,Sondermodel’ aufgerufen wird.
    Das muß halt jeder für sich entscheiden.
     
    -Dune-, Guldenschlucht und tangolem gefällt das.
  18. holgr

    holgr Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    52
    Ich finde das Jubiläumsmodell auch eindeutig zu teuer. Mit der Synchonika an sich bin ich aber sehr zufrieden. Dass diese ein "Standard DB der Mittelklasse" sein soll, halte ich für Quatsch. Eine solche Einteilung gibt es eben bei Espressomaschinen nicht. Und sie macht auch keinen Sinn.

    Mit ECM bin ich übrigens nicht so zufrieden. Ich wollte meine Synchonika zur Reperatur vorbeibringen... und mir wurde ein Termin in 5 Monaten angeboten.
    Auch bei dem neuen Nadelventil (Pressure Profilink Kit) habe ich mehrfach nachgefragt und war sogar beim Tag der offenen Tür. Dass es dann verfügbar war, habe ich dann aber über das KN erfahren. Ergo... lieber den Kundenservice (auch: After Sales) verbessern anstatt überteuerte Jubiläumsmaschinen auf den Markt zu werfen :).

    holgr
     
    Heifidel, FlatwhiteHH und Determann gefällt das.
  19. #19 Sascha Deutsch, 19.08.2021
    Sascha Deutsch

    Sascha Deutsch Mitglied

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    451
    Ich sehe diese Maschine eher als eine Hommage an die Freude der guten Materialen, der guten Verarbeitung und den guten Kaffee.

    Nach wie vor ist es so, dass im direkten Vergleich beim Händler, die ECM Maschinen immer wieder bei der Materialgüte und der Verarbeitung heraus stechen. Jetzt wird es, zum Jubiläum, nochmals zelebriert.

    Ich habe entschlossen sie haben zu wollen und habe vorbestellt.

    Und ja, ich freue mich drauf. ;)


    Wenn sie hier steht, dann werde ich gerne auch ein paar Bilder dazu zeigen.:cool:
     
    Heifidel, wilder_wein, twunbekannt und 3 anderen gefällt das.
  20. #20 mabuse205, 19.08.2021
    mabuse205

    mabuse205 Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2015
    Beiträge:
    2.475
    Zustimmungen:
    1.622
    Hast du schon einen genauen Preis für das gute Stück?
     
Thema:

25 Jahre ECM - Synchronica Sondermodell

Die Seite wird geladen...

25 Jahre ECM - Synchronica Sondermodell - Ähnliche Themen

  1. 10 Jahre DID Orchestrale Nota - Ein Erfahrungsbericht

    10 Jahre DID Orchestrale Nota - Ein Erfahrungsbericht: Nach 10 Jahren Nota, dachte ich mal einen Erfahrungsbericht über diese „exotische“ und seltene Maschine zu verfassen. Ein Dank geht an die...
  2. [Verkaufe] Gönnt euch: 15% Ottolina Jahresendrabbat

    Gönnt euch: 15% Ottolina Jahresendrabbat: Ich wünsche euch einen guten Rutsch ins Jahr 2023. Der Link: Italienischer Kaffee aus eigenem Kaffeeshop | Ottolina Markenrösterei Der Deal: 15%...
  3. Wiederbelebung nach 2 Jahren Standzeit

    Wiederbelebung nach 2 Jahren Standzeit: Hallo zusammen, wir haben eine Rocket Giotto Type V Maschine und mussten diese aus diversen Gründen 2 Jahre lang unbenutzt einlagern. Jetzt wo...
  4. [Verkaufe] Eureka Specialità zu verkaufen mit über 4 Jahren Garantie

    Eureka Specialità zu verkaufen mit über 4 Jahren Garantie: Hi zusammen, Ich verkaufe wegen Neuanschaffung meine neuwertige und voll funktionstüchtige Eureka Specialità in weiß (Kaufdatum: April 2022)....
  5. Meine besten Kaffees des Jahres 2022

    Meine besten Kaffees des Jahres 2022: In zwei Wochen bis zum Jahresende, kurz davor in den Urlaub zu fahren und mit nur zwei Kaffeepaketen, von denen ich wenig Überraschungen erwarte,...