3D Druck, u.a. Mahlkönig K30 ES, Mazzer Mini

Diskutiere 3D Druck, u.a. Mahlkönig K30 ES, Mazzer Mini im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Liebes Forum, im letzten Jahr habe ich mehrere Teile im 3D Druck hergestellt (bzw. von Mitarbeitern konstruieren und ausdrucken lassen). Zuerst...

Schlagworte:
  1. #1 iakus-443, 25.04.2019
    iakus-443

    iakus-443 Mitglied

    Dabei seit:
    01.02.2018
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    11
    Liebes Forum,

    im letzten Jahr habe ich mehrere Teile im 3D Druck hergestellt
    (bzw. von Mitarbeitern konstruieren und ausdrucken lassen).
    Zuerst die Kaffeesatzauffangschale meiner Mazzer Mini,
    erst diese Woche die Siebträgereinführung für die Mahlkönig K30 ES.

    Die Kaffeesatzauffangschale für die Mazzer schaut - wie ich finde - besser aus, als das Original.
    Beim Original war die Haltefixierung an der Mühle altersbedingt gebrochen.

    Bei der Mahlkönig hatte ich platzbedingt Probleme die Siebträger bis zum Auslösen einzuschieben.
    Es fehlten ein paar mm. Und man konnte den Siebträger nur im 90° Winkel einführen.
    Das ist dann entweder für den Linkshänder oder den Rechtshänder extrem doof.
    Einer von beiden muss sich etwas behindert anstellen.
    Bei der jetzigen Lösung kann man das Sieb von vorne einführen.

    Wenn Interesse besteht, poste ich Fotos.
    Wenn jemand so was braucht, pm an mich.

    Die gedruckten Teile bestehen aus PLA und sind
    - wie meine bessere Hälfte neulich erfahren musste - temperaturbedingt nicht Spülmaschinengeeignet.
    Säubern kann man die Sachen problemlos, aber ab 60°-70°C verformen sich die Teile,
    besonders wenn sie Druck ausgesetzt sind.
    Herstellungsbedingt ist die Oberfläche nicht ganz so glatt,
    wie aus dem Spritzguß.


    Außerdem habe ich einige Experimente mit gedruckten Abschlagskästen hinter mir.
    Idee ist es, den ultimativen Kasten zu designen.
    Es gibt noch viele Ideen, dieses Projekt wird noch dauern :)
    Gibt es andere, die sich mit 3D Druck zum Thema Kaffee beschäftigen?

    Lg
     
  2. #2 markus3110, 25.04.2019
    markus3110

    markus3110 Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    28
    Bilder zeigen von deinen Teilen kann doch grundsätzlich nicht schaden...also her damit...
     
  3. #3 Cappu_Tom, 25.04.2019
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    1.118
    Neugierig wie ich bin: Kaffeesatz an der MM ? Was ist denn das ?
     
  4. #4 Phoenixxx3, 25.04.2019
    Phoenixxx3

    Phoenixxx3 Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2018
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    34
    Wie sehen denn die Experimente mit dem Abschlagkasten aus?
    Da mir alle Abschlagbehälter bisher zu groß waren, hab ich mir selbst einen entworfen und gedruckt:
    Bildschirmfoto vom 2019-04-25 10-05-10.png
    Falls Interesse besteht, kann ich die stl dafür bereitstellen.
     
    Gerry und iakus-443 gefällt das.
  5. #5 SchlagRat, 25.04.2019
    SchlagRat

    SchlagRat Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2014
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    590
    Ich hätte auch großes Interesse an Fotos. Beu meinen beiden K30 habe ich die Führung unten abgeschraubt, da ich sonst nicht mit meinen Trichtern unter den Auswurf komme. Da hatte ich auch schon überlegt etwas Alternatives zu konstruieren. Ich hatte sogar überlegt gleich noch eine LED Beleuchtung zu integrieren als hilfreiche Spielerei...
     
  6. #6 iakus-443, 29.04.2019
    iakus-443

    iakus-443 Mitglied

    Dabei seit:
    01.02.2018
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    11
    anbei die Siebträgereinführung der K30ES (ungesäubert, im laufenden Betrieb)
     

    Anhänge:

    phaad gefällt das.
  7. #7 iakus-443, 29.04.2019
    iakus-443

    iakus-443 Mitglied

    Dabei seit:
    01.02.2018
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    11
    @Phoenixxx3: Eine unserer Varianten schaut deiner sehr ähnlich.
    Einmal in der flachen Version, dann aber auch in einer hohen Version mit viel Füllvolumen.
    Welchen Durchmesser verwendest du?

    Allerdings ist unser Stab in einer Version silikongelagert,
    in der anderen Version mit einer 2. Farbe fest mit dem Gehäuse verbacken.
    Um das Überhangspüroblem zu vermeiden ist der Stab auf eine Art Torbogen gesetzt.

    Mit welchem Füllgrad druckst du?
    Welchen Drucker setzt du ein.
    Wir verwenden Ultimaker 2+, 3 & 5s..

    @SchlagRat: Ich kann gerne die stl zur Verfügung stellen.
    Aber jeder Siebträger ist anders. Wir haben für den Cimbali Standard optimiert-
    Schau dir mal das Bild an ....

    @Cappu-Tom: Hast recht, Kaffeepulver, nicht ...satz an der MM :)
     
    Cappu_Tom gefällt das.
  8. #8 iakus-443, 29.04.2019
    iakus-443

    iakus-443 Mitglied

    Dabei seit:
    01.02.2018
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    11
    anbei die Auffangschale für die MM, heute morgen schnell noch geknipst.
     

    Anhänge:

    • mm.png
      mm.png
      Dateigröße:
      4,4 MB
      Aufrufe:
      71
    brewno gefällt das.
  9. #9 Cappu_Tom, 29.04.2019
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    1.118
    Was ich dennoch nicht kapiert habe (sorry wenn ich nochmals nachfrage):
    Was ist an der originalen MM Auffangschale verbesserungswürdig? Mir gefällt sie optisch und bei Bedarf ist sie doch auch mit wenig Aufwand zu reinigen?
    Und € 30 für Niro ist ja auch tragbar.
     
  10. #10 Phoenixxx3, 30.04.2019
    Phoenixxx3

    Phoenixxx3 Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2018
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    34
    @iakus-443: Das Ding ist wirklich sehr klein, funktioniert für mich aber gut. Innendurchmesser sind 100mm. Silikongelagert klingt gut. Eventuell könnte man auch flexibles Filament verwenden. Haben jetzt auch einen Drucker mit 2 Extrudern, eventuell versuche ich das mal zu kombinieren. Der Stab ist mit 100% gedruckt, evtl. geht weniger, aber ich wollte sicherstellen, dass er nicht bricht. Außerdem hab ich den noch mit einem dicken Schrumpfschlauch überzogen, das dämpft etwas. Die Schale hab ich glaub ich mit 20% gedruckt, hält jetzt auch schon lange. Ich glaube ich hab dafür einen CR10 verwendet, der macht das ganz gut. Aber falls jetzt nochmal was kaputt gehen würde, würd ichs wsl mit was neuerem drucken.
     
  11. #11 iakus-443, 02.05.2019
    iakus-443

    iakus-443 Mitglied

    Dabei seit:
    01.02.2018
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    11
    @Phoenixxx3: 10cm ist eher klein. Unsere haben deutlich mehr.
    Aber für den Haushalt reichen 10cm, finde ich.
    Du hast dich beim Stab an der klassischen Umsetzung orientiert,
    wir haben versucht an einem Stück zu drucken,
    müssen dann das Überhangsproblem berücksichtigen.
    Den 2-Farbdruck verweden wir für Designelemente.
    Der Stab bricht auch bei 90% noch nicht.
    Ich schätze unserer ist eher mit 80% gedruckt.

    Die Schrumpfschlauchsache finde ich ja spannend!
    Reisst der nicht beim Abschlagen?

    Auf die gummiartigen Filamente habe ich wenig Lust.
    Zwar haben wir noch eines in der Schublade.
    Die sind - nach unserer einmaligen Erfahrung und auch dem, was andere sagen -
    sehr ecklig zu verarbeiten, fehleranfällig usw.
    Unsere Drucker werden auch produktiv verwendet.
    Keiner hat Lust wieder 2h reinigen zu müssen.
    ;-)

    Wie ist denn deine Erfahrung mit Schimmelbildung?
    Ich finde, das Filament verhindert Schimmebildung viel besser als eine gespritze Plastikbox.
    Übrigens ein weiterer Grund, nicht mit 100% zu drucken!


    @Cappu-Tom:
    Was ist an der originalen MM Auffangschale verbesserungswürdig? Mir gefällt sie optisch und bei Bedarf ist sie doch auch mit wenig Aufwand zu reinigen?
    Und € 30 für Niro ist ja auch tragbar.


    2-3 Dinge sind eine deutliche Verbesserung zu meiner alten Schale:
    1) Die beiden Halterschnuppsis, mit denen sich die Schale an der Mühle fixiert,
    waren bei mir altersbedingt gebrochen.
    In der Druckvorlage haben wir die wieder mit reingenommen ;-)
    Eine Schale die hält, ist besser als eine die immer woanders hin will.
    2) Das schwarze 3D Druck Filament ist herstellungsbedingt an der Oberfläche etwas rauher.
    Das gibt der Schale so einen weichen/matten Anschein.
    Subjektiv - aber ich finde es besser.
    3) Der Kollege hat ein gutes Händchen beim Design gehabt.
    Hat sich am Original orientiert, aber seine Formumsetzung gefällt mir mehr.

    Für 30€ kann ich die auch locker drucken und muss nicht erst aufwendig danach im Internet suchen.

    Einziger Nachteil: Ist nicht spülmaschinenfest.
     
  12. #12 Cappu_Tom, 02.05.2019
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    1.118
    Danke für deine ausführliche Beantwortung. Dieses Problem(chen) besteht sichtlich bei meiner MM nicht, da ist am Boden der Mühle lediglich eine Metallfeder, die die Schale an Ort und Stelle hält. Daher meine Nachfrage - also kein Verbesserungsbedarf meiner Seite, auch gut.
    Es sind ja oft die kleinen Dinge, die das Leben erleichtern :)

    Zur Info, falls von Interesse:

    [​IMG]
     
    iakus-443 gefällt das.
  13. #13 iakus-443, 02.05.2019
    iakus-443

    iakus-443 Mitglied

    Dabei seit:
    01.02.2018
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    11
    Nr 49, rot umrandet, ist die besagte Metallfeder, oder?
    Meine Mazzer ist aus dem Jahr 2005 oder 2006.
    Die hat das nicht.
     
  14. #14 Cappu_Tom, 02.05.2019
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    1.118
    Nr. 49, richtig. Ich habe die Mühle seit 2012/13 (neu) und diese Feder auch erst durch dein Posting entdeckt, hat ja immer funktioniert ;)
     
  15. #15 iakus-443, 02.05.2019
    iakus-443

    iakus-443 Mitglied

    Dabei seit:
    01.02.2018
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    11
    Es gab mehrere Varianten der Mazzer mini.
    In einem alten Posting von mir habe ich wieder gelesen,
    dass ich damals die Mazzer mini "e" gekauft hätte.
    Irgendwann einmal habe ich sie Mazzer mini mini betitelt.
    Andere Minis haben wohl eine Metallschale oder ist das dann keine "Mini" mehr?

    Edit: diese Halterschnuppsis waren Plastikverlängerungen der Schale, mit denen die Schale an den Mühlenbeinen festgeklemmt wird. Bedingt durch dern Verlust an Weichmachern abgebrochen (=planned obsolescence)
     
  16. #16 Phoenixxx3, 02.05.2019
    Phoenixxx3

    Phoenixxx3 Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2018
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    34
    @iakus-443: Naja meine Intention war, dass man den Stab tauschen könnte, das Ding besser zu reinigen ist und man ganz einfach den Stab dichter drucken kann. Den Stab muss man aber weder tauschen, noch ist es fürs Reinigen erforderlich ihn rauszunehmen.

    Wie gesagt, ein (sehr) dicker Schrumpfschlauch dämpft die Sache sehr gut. Ich weiß zwar nicht, wies da mit der Lebensmittelechtheit aussieht, aber er kommt ja auch nur kurz mit dem Rand des Siebes in Berührung.

    Mit dem Gummifilament hast du recht, die Verarbeitung ist nicht schön. Da unsere Drucker aber nicht produktiv verwendet werden, ist das nicht so schlimm. :)

    Bis jetzt hatte ich noch keinerlei Anzeichen von Schimmel. Ich reinige das Ding manchmal erst nach 2 Wochen. Ausgeleert wird es öfter, da die Kapazität nur sehr gering ist.


    Als nächstes werde ich einen 2 in 1 Distributor (wie z.B. OCD)/ Palmtamper mit fester Tiefe probieren zu drucken. Vermutlich fehlt es dem dann an Gewicht und/oder das Kaffeemehl bleibt zu stark haften. Mal sehen.
     
Thema:

3D Druck, u.a. Mahlkönig K30 ES, Mazzer Mini

Die Seite wird geladen...

3D Druck, u.a. Mahlkönig K30 ES, Mazzer Mini - Ähnliche Themen

  1. Vivaldi Mini S1 Wasseraustritt aus Dampfboiler

    Vivaldi Mini S1 Wasseraustritt aus Dampfboiler: Hallo Kaffeejunkies, ich habe seit 2 Wochen eine gebrauchte LS S1Vivaldi Mini I und neu in der Dualboilerwelt. 1. Wenn ich den Dampfboiler...
  2. [Maschinen] Suche Mignon, Vario Home oder BB005 mit Timer

    Suche Mignon, Vario Home oder BB005 mit Timer: Hallo, gesucht für eine Freundin als Zulieferer einer QM Cassiopea - hat jemand was Gebrauchtes? Preisliche Schallmauer bei 150 €. Freue mich auf...
  3. [Verkaufe] Dalla Corte Super Mini

    Dalla Corte Super Mini: Liebe alle, nach einem halben Jahr mit dieser schönen und stabilen Maschine trenne ich mich von meiner Dalla Corte Super Mini - ich sage nur:...
  4. Suche Mahlkönig ProM

    Suche Mahlkönig ProM: hallo, Ich bin auf der suche nach einer Mahlkönig ProM, sehr gerne auch die ohne Display. Danke schon jetzt für eure Angebote
  5. Bezerra BZ10 Wasser läuft zurück in den Tank bei Bezug und baut kein Druck auf

    Bezerra BZ10 Wasser läuft zurück in den Tank bei Bezug und baut kein Druck auf: Hallo, ich habe seit einigen Jahren eine Bezerra BZ 10 im Einsatz und musste bisher nur einmal den Pressostat tauschen. Ansonsten hatte ich nie...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden