3rd Wave Röster und Röstungen

Diskutiere 3rd Wave Röster und Röstungen im Bohnen und Kaffee Forum im Bereich Rund um die Bohne; Meeeh... ich würde den Account hier gern privat nutzen und möchte auch diesen Thread nicht zweckentfremden... wenn die Mods das hier also...

  1. #2641 dergitarrist, 07.11.2019
    dergitarrist

    dergitarrist Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    2.621
    Zustimmungen:
    1.595
    Meeeh... ich würde den Account hier gern privat nutzen und möchte auch diesen Thread nicht zweckentfremden... wenn die Mods das hier also kommerziell finden, bitte einfach löschen.

    Aber zu deiner Frage: Wir machen erstmal schlichten stationären Einzelhandel... Möglich, dass wir irgendwann mittelfristig was anderes anfangen... erfährst du dann am besten auf Instagram oder in unserem Newsletter. ;)
     
    st. k.aus gefällt das.
  2. #2642 orangette, 07.11.2019
    orangette

    orangette Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    1.481
    Zustimmungen:
    1.583
    @dergitarrist :) grins hier hat nicht der Mod sabbernd vorm PC gesessen sondern die private orangette ... trotzdem Schade das du erstmal nichts versenden möchtest. Viel Erfolg mit Deinem Projekt !!!
     
    dergitarrist gefällt das.
  3. #2643 Flattie/Fanatic, 07.11.2019
    Flattie/Fanatic

    Flattie/Fanatic Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2018
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    815
    Babalou gefällt das.
  4. Babalou

    Babalou Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2019
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    214
    Werde als Münchner demnächst auch mal vorbei schauen. Hab mich auch schon zum Newsletter angemeldet. Wäre schön, wenn du auf der Homepage noch die aktuellen Kaffees mit ein paar Details auflisten könntest.
    Den F. ET. BOM. versuch ich nächste Woche direkt in Barcelona zu bekommen.;)

    Also bis bald!
     
    dergitarrist gefällt das.
  5. #2645 braindumped, 07.11.2019
    braindumped

    braindumped Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2007
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    758
    im online shop ist er leider nicht (mehr?) gelistet...
     
    dergitarrist gefällt das.
  6. Babalou

    Babalou Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2019
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    214
    Ist mir auch schon aufgefallen.
     
  7. #2647 dergitarrist, 08.11.2019
    dergitarrist

    dergitarrist Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    2.621
    Zustimmungen:
    1.595
    Aktuelle Kaffees gibt’s wie gesagt auf Instagram und im Newsletter... stehe momentan 40-60 Stunden die Woche hinter der Theke, da ist ne Website alle drei Tage updaten irgendwie unpraktisch. ;)
     
    braindumped, Babalou und Zuvca gefällt das.
  8. Sylvan

    Sylvan Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2017
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    98
    Ob Johannes Bayer wohl im kaffee-netz liest? Möglich wärs, jedenfalls hat er seine Website samt Onlineshop neu gestaltet/gestalten lassen. Finde das neue Design schon mal ansprechender als zuvor. Das Wichtigste ist aber: es gibt endlich neue Sorten im Shop ... :)
     
    pastajunkie, st. k.aus, olleronald und 9 anderen gefällt das.
  9. Zuvca

    Zuvca Mitglied

    Dabei seit:
    09.03.2016
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    625
    Babalou, dergitarrist, trapoco und 5 anderen gefällt das.
  10. #2650 Rantanplan, 23.11.2019
    Rantanplan

    Rantanplan Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2014
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    639
    Moin in die Runde!

    Ich wollte mich nach längerer Zeit hier mal wieder melden und mich für die konstante Inspiration und Neuentdeckungen bedanken, die es hier zu sehen gibt. Arbeitsbedingt komme ich aktuell weniger dazu mich hier aktiv einzubringen aber nachdem ich innerhalb von fünf Monaten im the barn Abo immer wieder gleiche Kaffees bekommen habe, bin ich nun auf die hier empfohlenen April coffee roasters umgestiegen. Die erste Ladung im November macht schon mal ganz viel Freude:
    270E1965-7258-456F-8C49-84C0F2536C87.jpeg
    Zwei Äthiopier wie sie im Buche stehen. Der washed (Buku) ist extrem klar und hat tolle exotische und floral Aromen. Der natural hingegen (Zedwe estate) ist ein richtiges Powerhouse an Geschmack. Die fermentation ist recht dezent und dann kommen viele Beeren und süße. Ich bin sehr gespannt wie das in den nächsten Monaten weiter geht. Für 24€ finde ich das schon mal sehr gelungen!

    Beste Grüße und ein schönes Wochenende,
    Finn
     
    infusione, jazzadelic, blu und 8 anderen gefällt das.
  11. Zuvca

    Zuvca Mitglied

    Dabei seit:
    09.03.2016
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    625
    versuch bloss nix am abo zu ändern, wie zb filter oder espresso im mix!!! sonst wird dich der nordische webshop gott schrecklich bestrafen! ;) ...im ernst .....aber ich die filterroasts eh viel besser....
     
  12. andriy

    andriy Mitglied

    Dabei seit:
    01.02.2019
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    41
    @Zuvca hast du schon probiert die Espresso Roasts von April? Sind sie zu dunkel oder zu hell geröstet oder hast sonst was nicht gepasst? Ich finde, die April haben derzeit die spannendste Produktreihe, mich interessieren ALLE Kaffees, egal was man im Abo bekommt ;) Das einzige, ich möchte nicht unbedingt zwei Äthiopier für Filter, bestelle lieber schon morgen mir 1x Espresso + 1x Filterroast im Abo. Das Abo um €24 ist mMn ein echter Preishammer. Danke @Rantanplan für den Bericht!
     
  13. Zuvca

    Zuvca Mitglied

    Dabei seit:
    09.03.2016
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    625
    der espresso ist mir en ticken zu "dunkel" gewesen (immer noch hell- keine sorge). aber echt jetzt - ich liebe die jungs; ihr webshop allerdings und das bestellmanagement ist einfach katastrophal. ich bin gespannt was du bekommst, wenn du es so abänderst : )
    meine faustregel ist: never touch a running april abo:eek:
     
    andriy gefällt das.
  14. clucle

    clucle Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    261
    Ich hatte bisher nur eine Filter und eine Espresso Röstung von April. Filter können sie, keine Frage. Bei Espresso bin ich etwas skeptisch. Richtig gehandhabt war der schon beeindruckend, aber ich glaube es passt nicht zu meinem Vorgehen - teilweise hatte ich auch eine leicht ranzige Note dabei. Man könnte auch sagen zu dunkel, aber das sind sie ja eigentlich nicht, v.a. im Vergleich zu anderen vermeintlich hellen Espressoröstungen.
     
    andriy, Zuvca und whereiscrumble gefällt das.
  15. #2655 andriy, 25.11.2019
    Zuletzt bearbeitet: 25.11.2019
    andriy

    andriy Mitglied

    Dabei seit:
    01.02.2019
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    41
    @clucle danke! Vielleicht evtl. würde ich die Filterröstungen als Espresso probieren. Das mache ich schon oft, z.B. sind mir die City Roast von machen Röstern im Großraum Wien noch einen Tick zu dunkel zum Aufbrühen (Röstaromen) aber machen guten Espresso.

    @Zuvca der nordische webshop gott mag schon eingenwillig sein, denn derzeit geht die Bezahlung über PayPal gar nicht ;-)
     
  16. #2656 andriy, 25.11.2019
    Zuletzt bearbeitet: 25.11.2019
    andriy

    andriy Mitglied

    Dabei seit:
    01.02.2019
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    41
    An diese Stelle muss noch Dabov Specialty Coffee erwähnt werden. Dabov ist schon einige Zeit nicht nur in Sofia bekannt, nun gibt es einen 3rd Wave Caffe in Wien (aus Crunchy Coffee&Nuts wird Dabov Specialty Coffee Wien) und zudem verkaufen die Kaffee auch noch über Amazon store.crunchy.wien
    Gekostet von mir wurden neben vers. Blends noch Espresso aus Kenia Mwiria AA (recht lecker) und Ethiopia Kambata (mich hat er nicht begeistert, der andere Äthiopier soll fruchtiger sein, Kostenpunkt der beiden lag bei knapp über 9 Euro per 200g, Kenia hingegen 11 Euro)
    Nach Hause mitgebracht habe ich den Nica La Virgen Cup of Excellence #6 2018 (wunderbar komplex, schokoladig aber ich schmecke keinen Hauch von Mango oder Papaya; Bohnenbild mittel-dunkel aber muss recht fein gemahlen werden), Coffee Religion Blend (auch empfehlenswert) und den anaerob fermentierten Costa Rica für Filter (recht lecker) und Espresso (seehr fruchtig, nicht schokoladig).
    Alles in Allem ausgezeichnete Qualität für den Preis.
     
    infusione, jazzadelic, Zuvca und einer weiteren Person gefällt das.
  17. #2657 whereiscrumble, 25.11.2019
    whereiscrumble

    whereiscrumble Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2019
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    2.567
    +1
     
  18. Zuvca

    Zuvca Mitglied

    Dabei seit:
    09.03.2016
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    625
    uneindeutige Äußerung meinerseits, tut mir leid: ich habe die April Filter immer nur für Espresso benutzt!
     
  19. trapoco

    trapoco Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2017
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    79
    TheBarn
    Aramosa Washed
    Cerrado Brazil
    Low caf Espresso / Filter
    15.5in/25.5out,40s,PI-10s
    sehr gut

    IMG_4492.jpg



    IMG_4497.JPG
     
    flusier, infusione, jazzadelic und 5 anderen gefällt das.
  20. #2660 st. k.aus, 01.12.2019
    st. k.aus

    st. k.aus Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2015
    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    697
    machhörndl
    nicaragua los encuentros
    variety: catuai
    process: natural
    rd: 14.11.2019


    verdammt guter kaffe!
    mehrmals in der V60 aber am besten in der aeropress.

    aeropress mit heißem wasser vorwärmen
    11.35g (genahlen mit 1zpresso mühle) mit 175g wasser bei 85°C
    kein bloom,
    nach 1 min. 3x umrühren und
    dann langsam (~1:20) runter drücken
    => 152g kafffee im cup (in wien häferl)

    ja!! beeren und zarte erdbeere im hintergrund mit etwas spritzigkeit, der apfel! ja!

    genialer kaffee! super röstung!
    bin froh 500g bestellt zu haben

    IMG_20191201_124351.jpg IMG_20191201_124421.jpg
    IMG_20191201_124604.jpg IMG_20191201_124720.jpg
    IMG_20191201_125212.jpg IMG_20191201_125417.jpg
    IMG_20191201_125458.jpg
     
    infusione, ryk, Oldenborough und 7 anderen gefällt das.
Thema:

3rd Wave Röster und Röstungen

Die Seite wird geladen...

3rd Wave Röster und Röstungen - Ähnliche Themen

  1. Fragen eines "Neu"-Rösters

    Fragen eines "Neu"-Rösters: Hallo zusammen, ich darf mich seit letzter Woche nun auch als Heimröster outen. Nach kurzer Überlegung ob es eine Gene wird, ist die Entscheidung...
  2. Kalita Wave reitet nicht die Welle

    Kalita Wave reitet nicht die Welle: Hallo, nachdem ich jetzt seit geraumer Zeit zuviel guten Kaffe zum experimentieren nutze, hier mal eine Frage an die Profis... ich habe mir eine...
  3. [Erledigt] Hario V60-01, Kalita Wave 155 und 185 Edelstahl

    Hario V60-01, Kalita Wave 155 und 185 Edelstahl: Ich versuche gerade Platz für neues Equipment zu schaffen und verkaufe, was ich schon seit langem nicht mehr nutze, oder doppelt habe, wie das...
  4. [Verkaufe] Gene Röster

    Gene Röster: Verkaufe Gebrauchten abgebe Röster. VHB 350€
  5. Samples Rösten

    Samples Rösten: Hallo zusammen, ich habe ein hochwertigen Jemenitischen Kaffee (250g) bekommen und möchte ich der Kaffee rösten. Normalerweise ich röste meinen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden