539 Tassen in 3 Wochen

Diskutiere 539 Tassen in 3 Wochen im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Das ist die Zahl der Tassen die unsere arme Saeco Vienna während meines Urlaubes gezapft hat, sicherlich zzgl einiger Tassen für Gäste die nicht...

  1. #1 Holger Schmitz, 12.09.2006
    Holger Schmitz

    Holger Schmitz Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    10.311
    Zustimmungen:
    1.776
    Das ist die Zahl der Tassen die unsere arme Saeco Vienna während meines Urlaubes gezapft hat, sicherlich zzgl einiger Tassen für Gäste die nicht angestrichen werden und einiger Tassen die meine Kollegen aus versehen nicht aufgeschrieben haben.

    Diese Mengen an Kaffee produziert sie seit ca. Juni 2002 !!! Zzt durch einige neue Mitarbeiter etwas mehr als früher.

    D.h. sie hat nun grob geschätzt (4 Jahre zu 12 Monaten und ca. 500 Tassen im Durchschnitt) 24000 Tassen hinter sich, d.h. ca. 192 kg Kaffee und 3600 Liter Wasser (bei angenommen 150 ml pro Tasse).

    Das Ding wird wöchentlich einmal gut durchgefegt (Kaffeebrösel im Geräteinneren), ca. 1/2 jährlich Grundgereinigt, entkalkt und gefettet (also das volle Programm), täglich mehrmals Wasser nachgefüllt bzw. aus der Restschale entfernt bzw. Saubergewischt.

    Sie hat bis dato KEINE Reparatur oder Panne fabriziert, lediglich 1 mal bin ich zum Service gefahren weil ein MA die Sudschublade beim einschalten rausgezogen hat und die Brühgruppe nicht in die Ausgangposition zurückging. Lässt sich aber mit einem Auslösen am Kontakt selbst beheben.

    Soviel zum Thema VA.

    Gruß
    Holger
     
  2. #2 Röstaroma, 12.09.2006
    Röstaroma

    Röstaroma Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2004
    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    1
    Ich wünschte das könnte ich von unserer Saeco Royal Professional behaupten. Sie tut jetzt glaube ich gut ein Jahr hier Dienst und hat 5641 Tassen laut Zähler bereitet. In dieser Zeit war sie bereits 2 oder 3 mal beim Service, davon einmal Thermoblocktausch. Ich werde mir im Leben keinen VA schon wegen technischer Gründe kaufen habe ich mittlerweile beschlossen.

    Röstaroma
     
  3. Renzo

    Renzo Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2004
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe vor rund 3 Jahren eine (gebrauchte) Gaggia CC für die Arbeit gekauft. Dort ziehen sich im Durchschnitt bislang ca. 7 Kollegen pro Tag jeder etwa 3 Espresso und 2 Cappus. Das macht am Tag 35 Bezüge plus Auf- und Abdampfen. Macht in den 3 Jahren bei gerechneten 200 Arbeitstagen 21.000 Bezüge.´Das sind bei der Kaffeemenge, die die wehrten Kollegen so nehmen auch etwa 200 kg. Kaffee (das kommt etwa hin, denn den kauf ich immer (seit diesem Jahr lasse ich den Bonomi Blue mit 12-18 kg in rd. 6 Wochen liefern). Nun ist es aber nicht etwa so, dass die Machina bei Kauf neu war ... wir haben - sparsam wie unsere Firma ist - selbstverständlich gebraucht für 150,00 € beim Azzarello erstanden. :)
    Betrieben wird sie mit einem Britta Handfilter um den ebenfalls ich mich kümmere und ist 1 mal / Jahr zur Inspektion bei Papa Azzarello ...
    Die wird vermutlich auch noch den nächsten Jahrtausendwechsel überstehen, auch wenn wir inzwischen rund 50 Espressofreunde in der Arbeit sind (das versiebenfacht den Konsum in Zukunft :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: ). Irgendwas austauschen oder reparieren haben wir auch noch nicht gemusst. Allerdings nehme ich an, dass sie bei der Inspektion die Verschleissteile auswechseln.
    cheers,
    Klaus
     
  4. susi.s

    susi.s Gast

    Saeco Vienna

    Wir "hatten" auch eine Saeco Vienna. Nach nur 3 Jahren und ingesamt 4 Reparaturen (Reparaturpreis ingesamt höher als Anschaffungspreis) haben wir sie ganz einfach entsorgt, da sie schon wieder kaputt war und eine Reparatur in Höhe von knapp 200 Euro erforderlich gewesen wäre. Benutzt wurde die Maschine in einem Haushalt mit zwei Kaffeetrinkern.
     
  5. #5 Holger Schmitz, 23.04.2007
    Holger Schmitz

    Holger Schmitz Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    10.311
    Zustimmungen:
    1.776
    Sie möge in Frieden ruhen !

    Die letzten Tage machte das Mahlwerk seltsame Geräusche, soeben qualmte es aus dem Bohnenfach.

    Sie wurde durch ihre Nachfolgerin Saeco Cafe Crema ersetzt, die Brühgruppe werde ich nochmals reinigen und schmieren so daß sie als Ersatz hotplug zur Verfügung steht.

    Gruß
    Holger
     
  6. #6 wildcat, 23.04.2007
    wildcat

    wildcat Mitglied

    Dabei seit:
    13.01.2007
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    wir haben 2001 zur Hochzeit eine Saeco Nova bekommen
    und die hatte auch über 5.000 Bezüge (Privathaushalt) bevor
    das erst Mal ein Problem damit aufgetaucht ist. Die leichte Inkontinenz
    stellte sich als defekter Wasserzulauf zur Brühgruppe heraus der
    bei einer Wartung die 90 EUR gekostet hat behoben wurde.
    Leider steht auf dem Platz der Saeco jetzt eine DC Mini und eine
    Casadio und die gehen halt nicht so einfach und schnell wieder weg...
    Aber der VA steht einsatzbereit im Keller, für den Fall der Fälle...

    Gruss Joachim
     
  7. #7 koffeinschock, 23.04.2007
    koffeinschock

    koffeinschock Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    9
    bei der menge...respekt, holger ;)


    und jetzt frag dich mal, wie lange die wohl gehoben hätte, wenn du ihr nicht wenigstens eine grundwartung hättest zukommenlassen ?!
     
  8. #8 Holger Schmitz, 23.04.2007
    Holger Schmitz

    Holger Schmitz Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    10.311
    Zustimmungen:
    1.776
    Ja, wir sind auch zufrieden mit dem Teil.
    Ich denke wenn man den Mahlwerksmotor ersetzt sollte sie auch wieder laufen.
    Die Brühgruppe behalten wir, den Rest bekommt mein Elektrohändler, er freut sich über Ausschlachtteile.

    Gruß
    Holger
     
  9. vIp3r

    vIp3r Gast

    AW: 539 Tassen in 3 Wochen

    Wir haben unsere Saecco Vienna 2004 erstanden und jagen jede Woche zu Zweit ca. 1kg Kaffeebohnen durch.

    Da wir beim Entkalken geschlampert haben war dann nach 2 Jahren der Boiler hin, Fump - Sicherung raus. Kostenvoranschlag beim freundlichen Saecco Service € 250,-. Der hat als wir mit der Erteilung des Reparaturauftrages gezögert haben dann die Maschine in Grund und Boden geredet und einen teureren Vollautomaten verkaufen wollen.

    Bei Ihhbää gab's dann für € 39,- einen Edelstahlboiler für die Saecco Magico mit Einbauanleitung komplett mit vorgestecktem Kabelsatz, Dichtungssatz und 2m Schlauch.

    Nach 2 Std. Reparatur lief die Vienna wieder wie's Lottchen und läuft seitdem wie ein Uhrwerk ohne Ausfälle. Mit dem Ersatzboiler ist sie sogar schon nach 25 Sekunden Betriebsbereit.

    Allerdings haben wir seitdem die Maschine immer alle 3 Monate entkalkt und mit Silikonfett geschmiert. 1x mal im Jahr gibt es neue Dichtungen für die Brühgruppe. Einmal mußte noch die Dichtung unterm Wassertank gewechselt werden, nachdem die Vienna in einem See stand, Pfennigartikel war leicht ohne Werkzeug zu wechseln, das wars auch schon.

    Fazit:

    Wenn man sich richtig drum kümmert hält die Vienna ewig, allerdings verzeiht Sie wohl schlechte Wartung und zu lange Entkalkungszyklen überhaupt nicht. Die Wartung ist allerdings wirklich nicht kompliziert und in einer halben Std. erledigt.

    Sollte noch was kaputtgehen, dann schießt man sich die Ersatzteile am besten auf Ihhbää.

    Der freundliche Saecco Händler sieht uns und unsere Vienna alledings nicht mehr!
     
Thema:

539 Tassen in 3 Wochen

Die Seite wird geladen...

539 Tassen in 3 Wochen - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Dalla Corte EVO 2 - 3 Gruppig

    Dalla Corte EVO 2 - 3 Gruppig: Biete hier eine Dalla Corte EVO 2 Siebträgermaschine. Maschine funktioniert einwandfrei und wurde stetig gewartet. Preis 5.900€ VB Maschine...
  2. [Erledigt] Chemex 3 Cup RESERVIERT

    Chemex 3 Cup RESERVIERT: Wegen Nichtbenutzung ist meine Chemex (3 Cup) mittlerweile zum reinen Dekoartikel bzw. Staubfänger verkommen. Vielleicht mag jemand anderes damit...
  3. [Maschinen] La Marzocco GS 3/ Linea Mini/ Linea 1Gruppig

    La Marzocco GS 3/ Linea Mini/ Linea 1Gruppig: Suche eine La Marzocco fur Zuhause. Kann auch eine 1 gruppige Linea sein. Aja verhältnismäßig günstig wäre ein Kriterium.
  4. Der „Neue“ hat 3 Fragen

    Der „Neue“ hat 3 Fragen: Hallo zusammen, um endlich einen guten Espresso/Cappuccino zu genießen, habe ich mir folgende Kombination zugelegt: Bezzera Magica S MN Eureka...
  5. [Verkaufe] 3 Vorbrecher für EK43 - 2x Titus-Grinding - reserviert; 1x Original

    3 Vorbrecher für EK43 - 2x Titus-Grinding - reserviert; 1x Original: Hallo zusammen, nach längerem Suchen und Herumprobieren habe ich wohl mein Wunsch-Setup gefunden. Daher verkaufe ich nun 3 Vorbrecher für die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden