58mm Siebeinsätze für S*/B* 980

Diskutiere 58mm Siebeinsätze für S*/B* 980 im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo zusammen! Da der Auto-Tamper bei der o.g. Maschine am trichterartigen 1er-Siebeinsatz kratzt, wenn ich versuche, Richtung 8g zu kalibrieren...

  1. #1 maschinevonböserfirma, 07.05.2021
    maschinevonböserfirma

    maschinevonböserfirma Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2021
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Da der Auto-Tamper bei der o.g. Maschine am trichterartigen 1er-Siebeinsatz kratzt, wenn ich versuche, Richtung 8g zu kalibrieren (statt 14g, die spinnen, die Australier!), würde ich gerne einen anderen Einsatz kaufen. Ich habe mich soweit eingelesen, daß der Träger selbst prioritär gefertigt ist, bin aber nicht sicher, ob man da nicht vielleicht trotzdem jeden 58mm-Siebeinsatz hineinstecken kann (z.B. den Lelit58-Satz). Weiß das von Euch jemand? Vielen Dank im voraus! Und ich weiß: meine Maschine ist hier ein NoGo, vorher hatte ich aber einen Delonghi KVA und somit bin ich nun immerhin etwas fortgeschritten (aufgearbeitet gekauft).
     
  2. Senftl

    Senftl Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2019
    Beiträge:
    1.597
    Zustimmungen:
    1.837
    Wenn Ich Mich recht erinnere an einen der gelöschten Threads, dann passt da so ziemlich jedes andere 58mm Sieb rein.
    Höchstens auf die Höhe/Siebträger Tiefe müsste man evtl. achten, wie bei anderen Siebträgern auch.
     
  3. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    21.175
    Zustimmungen:
    23.357
    Klassische 1er anderer Hersteller funktionieren auch selten mit 8g, da wirst Du meist auch über 10g landen
    Das oft empfohlene LM1, welches für 8g gut ist, funktioniert mit deinem Auto-Tamper nicht.
     
    Cappu_Tom gefällt das.
  4. #4 maschinevonböserfirma, 07.05.2021
    Zuletzt bearbeitet: 07.05.2021
    maschinevonböserfirma

    maschinevonböserfirma Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2021
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die schnellen Antworten! Auf 10g habe ich's geschafft, trotzdem interessiert mich natürlich, warum ein LM1 nicht geht, nicht weil ich die Antwort bezweifle, sondern weil die Antwort vermutlich für andere Themen auch erhellend wäre, bin ja noch in der Einarbeitung;-)... gegoogled: LaMarzocco, richtig?

    PS: welches ist der flachste 2er den Ihr kennt?
     
  5. #5 Cappu_Tom, 07.05.2021
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    3.943
    Zustimmungen:
    3.501
    Der sogenante Automatik-Tamper deiner Maschine ist für die originalen Siebe (58mm) ausgelegt.
    Das Prinzip des LM-1 Siebes (zylindrischer Füllraum) verlangt hingegen nach einem 41mm Tamper, da hilft auch kein Tricksen.
     
    cbr-ps gefällt das.
  6. #6 maschinevonböserfirma, 07.05.2021
    maschinevonböserfirma

    maschinevonböserfirma Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2021
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Danke! Dann suche ich jetzt nach einem richtig flachen 2er, den autoTamper kann ich nämlich nicht tiefer in den mitgelieferten 2er runterjustieren, sonst fällt er raus. Ich hätte einfach gern mehr Auslasslöcher (geschmacklich kein Vergleich), aber auch nicht gleich einen 30g-Espresso. Lelit PLA180S?
     
  7. #7 Automatrose, 07.05.2021
    Automatrose

    Automatrose Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2021
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    18
    Ich habe in der Oracle Touch 14 g und 17 g Siebe von Marzocco probiert, aber damit nie einen zufriedenstellenden Espresso hinbekommen. Mit dem originalen Einer-Sieb von Sage und dem "normalen" Einer-Sieb von Marzocco war ich dagegen zufrieden, allerdings bin ich damit auch nicht unter 10 g gekommen, das macht der Tamper nicht mit.
     
  8. #8 maschinevonböserfirma, 07.05.2021
    maschinevonböserfirma

    maschinevonböserfirma Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2021
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ist der "normale" 1er von La Marzocco, den Du meinst, der doppelt zylindrische Hut-artige oder der konische Korb-artige? Danke für die Hilfestellung!
     
  9. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    21.175
    Zustimmungen:
    23.357
    Nur das konische ist mit 58mm Tamper nutzbar, das „Hut-artige“ braucht einen 41mm Tamper. Kann man sicher auch überfüllen, aber dann hätte es seinen konstruktiven Vorteil eingebüßt und wäre dann wahrscheinlich schlechter als ein klassisches 1er.
     
    Cappu_Tom gefällt das.
  10. #10 Automatrose, 07.05.2021
    Automatrose

    Automatrose Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2021
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    18
    Sorry für die Verwirrung. Ich meine die konische Form. Der LM1 mit zylindrischer Form sollte am besten mit einem Trichter nur in die mittleren Aussparrung befüllt und dort mit einem 41 mm Tamper getampt werden. Das funktioniert in der Oracle natürlich nicht.

    Edit: cbr-ps war schneller.
     
  11. #11 maschinevonböserfirma, 07.05.2021
    maschinevonböserfirma

    maschinevonböserfirma Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2021
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Verstehe. Hat der La Marzocca 1er Vorteile oder ist der Mitgelieferte gleichwertig?
     
  12. #12 Automatrose, 07.05.2021
    Automatrose

    Automatrose Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2021
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    18
    Beim konischen Marzocco habe ich keinen Unterschied zum Sage Sieb bemerkt.
     
  13. #13 maschinevonböserfirma, 08.05.2021
    maschinevonböserfirma

    maschinevonböserfirma Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2021
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Herzlichen Dank für Eure Informationen!
     
  14. Silas

    Silas Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    1.503
    Das flachste 2er, das ich kenne, ist das 10er von Decent. Wird dann halt arg dünn, der Puck.

    Kann die böse Maschine denn mahlen ohne tampern, ggf. in ein Dosing Cup? Dann ginge das LM1 ja.
     
  15. #15 maschinevonböserfirma, 08.05.2021
    maschinevonböserfirma

    maschinevonböserfirma Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2021
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Naja, man kann das Mahlen abbrechen. Aber ich habe die Maschine nach der KVA als Kompromiss gekauft... zu mehr als einmal umstecken hat meine Frau keinen Bock;-). Den Decent schaue ich mir an, denn das Tampern macht die Maschine gut, vielleicht klappt's... Danke!!!
     
  16. #16 Wrestler, 08.05.2021
    Wrestler

    Wrestler Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2017
    Beiträge:
    4.134
    Zustimmungen:
    2.463
    das LM 1er Sieb bietet den Vorteil, dass man in etwa den gleichen mahlgrad wie beim normalen 2er Sieb nutzen kann.
    und es funktioniert mit 7-8 g.

    der Puck wird gerne mal matschig und nicht perfekt, aber sonst passt es.
    ansonsten gilt wie üblich, erstmal mit dem 2er arbeiten und damit konstante Ergebnisse erzielen.
     
    Cappu_Tom gefällt das.
  17. #17 maschinevonböserfirma, 08.05.2021
    maschinevonböserfirma

    maschinevonböserfirma Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2021
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Gerade ausgerechnet, die mitgelieferten der Oracle haben im 1er ~480 Löcher, im 2er ~1560. Nur falls das jemand interessiert;-) Vermutlich sehr viel kleiner weil rund doppelt so viele wie üblich.
     
  18. #18 domimü, 08.05.2021
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    9.007
    Zustimmungen:
    4.438
    Soso, ausgerechnet statt gezählt. Und plötzlich weißt du, was bei Mitbewerbern üblich ist...
     
  19. #19 maschinevonböserfirma, 08.05.2021
    maschinevonböserfirma

    maschinevonböserfirma Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2021
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Bei Amazon stehen ja die Zahlen, bei meiner habe ich einen cm² gezählt und dann mit π r² skaliert. Wie auch immer, ich frage mich, warum das so ist...
     
Thema:

58mm Siebeinsätze für S*/B* 980

Die Seite wird geladen...

58mm Siebeinsätze für S*/B* 980 - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] Espazzola Brühgruppenreiniger Schwarz 58mm

    Espazzola Brühgruppenreiniger Schwarz 58mm: Hallo zusammen, Verkaufe die Espazzola, da diese an meiner Decent Espresso nicht mehr funktioniert. Das Tool hilft dabei die Brühgruppe dauerhaft...
  2. [Erledigt] Decent Portafilter Funnel 58mm

    Decent Portafilter Funnel 58mm: Hallo zusammen, Ich verkaufe den abgebildeten Funnel von Decent Espresso. Sieht noch aus wie neu. Neupreis beträgt 51€. Hier für 30€ + Versand...
  3. [Erledigt] Trichter + Leveler für 58mm Siebe

    Trichter + Leveler für 58mm Siebe: Guten Tag, ich möchte gern ein lieb gemeintes Geschenk verkaufen, da ich dafür leider so keine Verwendung finde. Es handelt sich hier um ein 58mm...
  4. [Erledigt] ESPRO Calibrated Tamper 58mm schwarz

    ESPRO Calibrated Tamper 58mm schwarz: Ich verkaufe den in Betreff genannten Tamper. Es handelt sich um einen auf knapp 15KG Anpressdruck kalibrierten dynamometrischen Tamper. Ist...
  5. S* *grinder Pro (58mm) mit Lelit 41Tem (57mm) Probleme

    S* *grinder Pro (58mm) mit Lelit 41Tem (57mm) Probleme: Hi, gibt es eine Möglichkeit, dass ich bei meinem im Betreff genannten Setup den Siebträge in die Mühle hängen kann? Das funktioniert aktuell...