Abplatzer

Diskutiere Abplatzer im Vom Rohkaffee zum Selbströster Forum im Bereich Rund um die Bohne; Mal noch eine kurze Frage an die Profiröster. Eben hab ich Columbia Supremo geröstet. Bei 17:30 min und zu dem Zeitpunkt 230 Grad glaubte ich...

  1. #1 Largomops, 07.01.2010
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.667
    Zustimmungen:
    5.523
    Mal noch eine kurze Frage an die Profiröster. Eben hab ich Columbia Supremo geröstet. Bei 17:30 min und zu dem Zeitpunkt 230 Grad glaubte ich schon den dritten Crack zu hören. Es waren aber diese kleinen kriesrunden Abplatzer an den Bohnen. So jede zweite Bohne hat einen. In welchem Stadium passiert das und wo liegt der Fehler.

    Vielleicht handelt es sich ja dabei um den von mir beim Gene noch nie vernommenen zweiten Crack.
     
  2. serge

    serge Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    AW: Abplatzer

    Also bei mir passiert das meist, wenn ich zu aggressiv röste, also die Temperatur zu schnell steigt. Seit ich ca 3-5min bei 150-170 Grad die Bohnen Hitze tanken lasse, hab ich nur noch äusserst selten Abplatzer.

    gruss
    Serge
     
  3. #3 nacktKULTUR, 07.01.2010
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.482
    Zustimmungen:
    2.302
    AW: Abplatzer

    Sehe ich nicht ganz so. Im Gegenteil, ich heize die Röstcharge relativ rasch hoch, um "gebackene Bohnen" zu verhindern. Sobald der erste Crack voll eingesetzt hat, reduziere ich die Hitze von z.B. 240°C auf 210°C, um die Phase zwischen 1. und 2. Crack zu verlängern. Die Abplatzer erzeugen das Ticken, das man den 2. Crack nennt. In der nun verlängerten Zeitphase kann ich optimal, nach Auge und Nase den gewünschten Röstgrad auswählen.

    nK
     
  4. Herb

    Herb Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2003
    Beiträge:
    906
    Zustimmungen:
    23
    AW: Abplatzer

    Ist ein Standard-Problem beim I-Roast1, gibt nur wenige Sorten die nicht zu Platzern neigen.
    Bei amerikanischen Bohnen geht meistens gleich darauf der 2.Crack los. Bei indonesischen dauerts etwas laenger, bei afrikanischen ist es gemischt. Die Aethiopier sind meine ich meist gleichzeitig im 2.Crack angekommen.

    Dies gilt wie gesagt fuer den I-Roast1 , der ob seines nicht existenten Regelverhaltens ziemlich scharf an jede Roestung rangeht. Ich denke wenn man die Anfahrzeit hinausziehen kann verschwindet das Problem. Im kalten Roester passiert es mir selten.
     
  5. #5 nacktKULTUR, 07.01.2010
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.482
    Zustimmungen:
    2.302
    AW: Abplatzer

    Ähm, Kollega Mops röstet mit Gene...

    nK
     
  6. #6 Largomops, 07.01.2010
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.667
    Zustimmungen:
    5.523
    AW: Abplatzer

    Die Antworten haben mir doch sehr geholfen. Den Peru habe ich nach dem ersten Crack auf 225 statt 230 Grad reduziert, da war es etwas besser. Ich werde jetzt man nach dem ersten Crack von 240 auf 220 Grad gehen.

    Ich heize den Gene immer auf 230-240 Grad vor. Die Starttemperatur liegt dann nach einfüllen der Bohnen zwischen 170 und 180 Grad. Es dauert ja dann doch etwas, bis die 240 Grad tatsächlich anliegen.
     
  7. serge

    serge Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    AW: Abplatzer

    Also die Hitze solltest du nach dem 1. Crack sowieso reduzieren, da der Röstprozess dann von endo- zu exotherm wechselt, also Wärme freigesetzt und somit die Röstung nochmals beschleunigt wird.

    gruss
    Serge
     
  8. #8 Largomops, 07.01.2010
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.667
    Zustimmungen:
    5.523
    AW: Abplatzer

    Hab jetzt mal Malabar geröstet und bin nach dem ersten Crack von 240 statt auf 230 auf 220 Grad gegangen. Jetzt habe ich sehr wenige Abplatzer und die Röstzeit hat sich um mehr als eine Minute verlängert.
     
  9. #9 nacktKULTUR, 07.01.2010
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.482
    Zustimmungen:
    2.302
    AW: Abplatzer

    Die Zahl 210°C habe ich nicht aus der Luft gegriffen - Fricke empfiehlt diese Temperatur.

    nK
     
  10. #10 Largomops, 07.01.2010
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.667
    Zustimmungen:
    5.523
    AW: Abplatzer

    O.K. probier ich beim nächsten Mal. Generell lag es wohl wirklich an der zu großen Hitze nach dem ersten Crack.
     
  11. #11 cafesolo, 07.01.2010
    cafesolo

    cafesolo Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2004
    Beiträge:
    2.628
    Zustimmungen:
    425
    AW: Abplatzer

    Hallo,

    ich kenne das Problem mit Abplatzern eigentlich gar nicht. Ob und wie man vorheizt u. man recht hohe Anfangstemperaturen wählt hängt ja vom Rohkaffee ab.
    Pauschal zu sagen, dass man die Röstcharge immer relativ rasch hoch fährt,um "gebackene Bohnen" zu verhindern ist so auch nicht ganz richtig. Auch wieder Rohkaffee abhängig.

    Ich würde mir auf jedenfall immer das jeweilige Röstprofil mitschreiben u. schauen wie sich der Röstvorgang entwickelt. Vor jeder Röstung schaue ich mir den Rohbohnen an. Sind die Bohnen aus dem Hochland, wie alt sind sie, haben sie noch viel Feuchte u. wie ist die Dichte der Bohnen. Erst wenn ich das geschaut habe, entscheide ich wie und mit welchen Temperaturen die Röstung gefahren wird. Es gibt Rohkaffee's die brauchen am Anfang unheimlich viel u. hohe Temperaturen, andere wiederum sollte man gegen Ende der Röstung nochmal Vollgas fahren u. wieder andere Bohnen röstet man ganz sachte mit gleichmäßiger Temperatur.

    Gruß Uwe
     
  12. #12 Largomops, 07.01.2010
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.667
    Zustimmungen:
    5.523
    AW: Abplatzer

    Ich sehe, es gibt noch viel zu lernen. Ich weiß, dass ich nichts weiß. (ist ja auch schon was)
     
  13. #13 nacktKULTUR, 07.01.2010
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.482
    Zustimmungen:
    2.302
    AW: Abplatzer

    Selbstverständlich ist das so. Aber man kann ja nicht "den Fricke" in jedem Posting von Neuem zitieren. Ich rate jedem Selbströster, dieses Buch anzuschaffen. Die Investition von 16.90€ zahlt sich in jedem Fall aus.

    nK
     
  14. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.810
    Zustimmungen:
    923
    AW: Abplatzer

    schließe mich dem rat von nK an, das buch ist meiner meinung nach ein muss für die ersten gehversuche.
     
  15. #15 cafesolo, 07.01.2010
    cafesolo

    cafesolo Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2004
    Beiträge:
    2.628
    Zustimmungen:
    425
    AW: Abplatzer

    @ nacktKULTUR + RolfG : Unbedingt! Das Buch ist für den Preis m.E schon fast geschenkt. Wo bekommt man für unter 20€ so viel Info übers Rösten u. dann auch noch schön geschrieben.

    Gruß Uwe
     
  16. #16 Largomops, 07.01.2010
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.667
    Zustimmungen:
    5.523
    AW: Abplatzer

    Hab´ ich, muss mal wieder reinschauen.
     
Thema:

Abplatzer

Die Seite wird geladen...

Abplatzer - Ähnliche Themen

  1. GRIMAC La Uno - kleine Überholung (Chrom Abplatzer)

    GRIMAC La Uno - kleine Überholung (Chrom Abplatzer): Hallo zusammen, zurzeit überhole ich meine GRIMAC La Uno, da sie bisher nicht so richtig funktioniert(e). Nach Entkalkung des Brühkopfes sind der...
  2. Popcornmaschine - Abplatzer

    Popcornmaschine - Abplatzer: Hallo, ich habe heute mit meiner Popcornmaschine Monsooned Malabar geröstet. Leider hatten die Bohnen viele schwarze Punkte (Abplatzer) :-(....
  3. Frage: Abplatzer an den Bohnen beim Rösten

    Frage: Abplatzer an den Bohnen beim Rösten: Hallo, habe mal eine Frage an die Selbströster. Als Anfänger wundere ich mich etwas über die Abplatzer an den Bohnen bei fortschreitemdem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden