Abwasser läuft über wenn Schlauch zu tief in Kanister geht

Diskutiere Abwasser läuft über wenn Schlauch zu tief in Kanister geht im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hab gerade gemerkt, dass das Abwasser nicht abläuft wenn man den Schlauch zu tief in den Kanister hängt. Anscheinend kann dann wohl keine Luft...

  1. #1 Karl Raab, 21.10.2020
    Zuletzt bearbeitet: 22.10.2020
    Karl Raab

    Karl Raab Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    1.306
    Zustimmungen:
    522
    Hab gerade gemerkt, dass das Abwasser nicht abläuft wenn man den Schlauch zu tief in den Kanister hängt. Anscheinend kann dann wohl keine Luft nachströmen und der Druck durch das Gefälle reicht nicht um das Wasser ablaufen zu lassen. Hat jemand einen Trick parat wie man den Schlauch fixiert das er nicht zu tief in den Kanister rutscht (Hünersdorff Weithalskanister 5L)? Werde eventuell versuchen die mitgelieferte Tülle vom Kanister dafür zu nutzen.

    P.S.: der dünne mitgelieferte Silikonschlauch mit der Maschine ist totaler Mist! Der verknickt ständig und sorgt noch zusätzlich für Überschwemmungen....Werde wohl erstmal einen vernünftigen Schlauch besorgen müssen....
     
  2. #2 Karl Raab, 22.10.2020
    Karl Raab

    Karl Raab Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    1.306
    Zustimmungen:
    522
    Hab jetzt auch festgestellt das dieser Abwasserschlauch auf keinen Fall irgendwo durchhängen darf, da das sich darin stauende Wasser verhindert das das Wasser abläuft. Ist halt im Gegensatz zum Zulauf eine drucklose Situation, bei der das kleinste Hindernis zum Rückstau in in der Folge zur Überschwemmung führt...
     
  3. Tigr

    Tigr Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2013
    Beiträge:
    1.746
    Zustimmungen:
    1.079
    Wenn du genug Gefälle am Beginn hast, sollte ein kleiner Durchhänger nichts ausmachen. Die Siphons in den Waschbeckenabläufen z. B. funktionieren auf ähnliche Weise.

    Kannst du den Schlauch nicht einfach etwas kürzen? Dann hängt er nicht mehr so tief im Kanister.
     
    honsl gefällt das.
  4. honsl

    honsl Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2017
    Beiträge:
    1.728
    Zustimmungen:
    1.331
    Eine Frage des Gefälles. Dann staut auch nichts zurück. Vielleicht ist es ratsam einen Bereich, möglichst nah hinter der Maschine, komplett senkrecht zu halten. Außerdem ist ein Syphon nützlich. Ich kenne die geschilderten Probleme nicht, allerdings habe ich auch relativ starren Schlauch und kein wabbeliges Silikon verwendet.
     
    Tigr gefällt das.
  5. #5 Karl Raab, 22.10.2020
    Karl Raab

    Karl Raab Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    1.306
    Zustimmungen:
    522
    Der Rocket-Schlauch ist wirklich übel! Der war schon gefaltet verpackt und knickt bei der kleinsten Gelegenheit. Ich besorg erstmal einen festeren Schlauch (z.B. für Aquarien) aus dem Baumarkt...
     
  6. #6 Karl Raab, 22.10.2020
    Karl Raab

    Karl Raab Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    1.306
    Zustimmungen:
    522
    Bei einem Syphon brauchst du aber einiges an Wassergewicht um das dann zu überwinden. Es gibt ja keinen "Druck" außer dem Eigengewicht des Wassers. Das ist aber bei dem geringen Durchmesser des Schlauches und der geringen Höhe relativ niedrig....
     
  7. honsl

    honsl Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2017
    Beiträge:
    1.728
    Zustimmungen:
    1.331
    Funktioniert bei mir problemlos in den Abwasseranschluss der Wand, der einen Syphon enthält.
    Wie geschrieben, mit entsprechend starkem Gefälle kein Thema.

    Ps. Ich "überwinde" beim Abwasser ein Gesamtgefälle von geschätzt lediglich 50 cm. Gesamtlänge des Schlauches allerdings ca. 2 Meter. Aber unmittelbar hinter der Maschine habe ich ein kurzes Stück/ ca. 25 Länge/ wirklich vollständig vertikal laufen. Da drückt es keinen Tropfen zurück.

    Um bei starrem Schlauch unnötige Schlaufen und Bögen zu verhindern, habe ich mit Schlauchverbindern (teilweise 90° winkelig) gearbeitet.
     
    Tigr und Karl Raab gefällt das.
  8. #8 Karl Raab, 22.10.2020
    Karl Raab

    Karl Raab Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    1.306
    Zustimmungen:
    522
    Interessante Idee. Hab bei mir auch etwa 50 cm "freien Fall" bis der Kanister kommt. Wasser staut sich aber trotzdem zurück. Hab auch den Eindruck das es mit der Luft zusammenhängt, die nicht entweichen kann. Wenn man den Schlauch bewusst gerade zieht fängt es erstmal heftig an zu gluckern bevor dann das Wasser abläuft...
     
  9. honsl

    honsl Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2017
    Beiträge:
    1.728
    Zustimmungen:
    1.331
    In deinem Fall solltest du das Ende des Schlauches zumindest schräg abschneiden und zusätzlich die letzten Zentimeter perforieren. Bestenfalls bis in den Bereich, der noch knapp über dem max. Füllstand liegt und sich dabei trotzdem noch im Kanister befindet.


    Alternativ so etwas...
    Das hab ich im Wohnmobil. Eine im Deckel wasserdicht befestigte Staubkappe mit zusätzlicher Öffnung. Dann ragt kein Schlauch mehr bis zum Grund, sondern lediglich bis zum Deckel.

    Screenshot_20201022-131410_Opera.jpg
     
    Karl Raab gefällt das.
  10. #10 Karl Raab, 22.10.2020
    Karl Raab

    Karl Raab Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    1.306
    Zustimmungen:
    522
    Das wäre eine Idee! Dann brauch ich auch nicht zu verhindern das der Schlauch zu tief in den Kanister rutscht....
     
  11. #11 Karl Raab, 22.10.2020
    Karl Raab

    Karl Raab Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    1.306
    Zustimmungen:
    522
    So jetzt hab ich das im Griff....Hab inzwischen einen amtlichen Gewebeschlauch mit 60 Bar Druckfestigkeit besorgt. Da knickt nix mehr ein! Man muß tatsächlich den Schlauch so kurz wie möglich schneiden um jede unnötige Kurve zu vermeiden. Dann waren auch noch ein paar Luftlöcher oberhalb des Wasserspiegels nötig um die Luft nachziehen zu können. Alle Tips waren also nötig und es hat [email protected] Danke nochmal!
     
Thema:

Abwasser läuft über wenn Schlauch zu tief in Kanister geht

Die Seite wird geladen...

Abwasser läuft über wenn Schlauch zu tief in Kanister geht - Ähnliche Themen

  1. Nach Rückspülung geht der Siebträger sehr schwer

    Nach Rückspülung geht der Siebträger sehr schwer: Hallo, habe seit einem halben Jahr die Lelit Elizabeth. Immer wenn ich nach ein paar Wochen die Rückspülung mit Puly cafe mache, geht danach der...
  2. ECM Synchronika - Entwässerung ins Abwasser

    ECM Synchronika - Entwässerung ins Abwasser: Guten Tag, ich habe meine ECM kürzlich ans Festwasser angeschlossen. Jetzt wollte ich auch die Schale ans Abwasser anschliessen, da ich...
  3. MicroCimbali läuft nicht durch

    MicroCimbali läuft nicht durch: Hallo Zusammen, ich habe seit einiger Zeit eine MicroCimbali Liberty (Schwarz/Messing). Obwohl ich sie gerade erst wieder entkalkt habe und seit...
  4. QM 3000 Wasser läuft

    QM 3000 Wasser läuft: Please excuse the machine translates to English :) My new QM 3000 was made in 2012 and was unused in the box before it came to me a week ago. I'm...
  5. Brühdruck zu tief

    Brühdruck zu tief: hallo liebes kaffeemacher-forum, ich habe mir vor einigen Wochen eine Lelit MaraX und eine Eureka Specialita gekauft und mache mich seither mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden