Aergrind

Diskutiere Aergrind im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Dachte sich das ich warten muss. die Mühle war aber 2 Tage später hier bei mir (schwarz) Ja, jetzt ist auch der Pre-Order Hinweis bei The Barn...

  1. #401 cappucciner, 03.02.2018
    Zuletzt bearbeitet: 04.02.2018
    cappucciner

    cappucciner Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    29
    Ja, jetzt ist auch der Pre-Order Hinweis bei The Barn weg. Bein Knock gibt es noch 25 Stück in rot und blau (Lieferzeit 3 Wochen).
     
  2. #402 cappucciner, 08.02.2018
    cappucciner

    cappucciner Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    29
  3. #403 Labormaus3, 08.02.2018
    Labormaus3

    Labormaus3 Mitglied

    Dabei seit:
    01.02.2015
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    227
    Wie kann ich Knock kontaktieren wenn per KS und Mail keine Reaktion erfolgt? :oops::(
     
  4. #404 cappucciner, 09.02.2018
    cappucciner

    cappucciner Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    29
    Antworten und schnell liefern scheint nicht seine Stärke zu sein.

    Gibt es jemanden, der seine Bestellung nicht erhalten hatte?
     
  5. Falcone

    Falcone Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2016
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    65
    Falls vorhanden: Instagram. Am besten direkt unter einem seiner Bilder kommentieren. Das mag der nicht so gerne und reagiert dementsprechend (gefühlt) schneller.
    Gruß und ich drücke die Daumen!


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
    Mr. Crumble gefällt das.
  6. #406 crxcruiser, 09.02.2018
    crxcruiser

    crxcruiser Mitglied

    Dabei seit:
    06.04.2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    6
    Ich habe mein Aergrind/ Hausgrind Pack auch erst vor 2 Wochen erhalten
     
  7. dr.dopi

    dr.dopi Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2014
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    113
    Hat denn schon jemand eine (2.) farbige Aergrind erhalten? Laut den aktuellen Kickstarter Kommentaren und meiner eigenen Erfahrung sind diese wohl noch nicht oder nicht vollständig geliefert.

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
     
  8. #408 cappucciner, 09.02.2018
    cappucciner

    cappucciner Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    29
    Hast Du sie im Shop von Knock auf dessen Seite bestellt? Wie lange hast Du gewartet?
     
  9. #409 crxcruiser, 09.02.2018
    crxcruiser

    crxcruiser Mitglied

    Dabei seit:
    06.04.2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    6
    Nein, das war noch aus der Kickstarter Kampagne. Will am besten gar nicht drüber nachdenken wie lange es gedauert hat :)
    Meine Aergrind ist übrigends rot, also kommen die farbigen wohl so langsam.
     
    cappucciner gefällt das.
  10. trezzi

    trezzi Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2017
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    12
    Hat jemand Erfahrung, was bei The Barn "Back in stock soon" ungefähr heißt? Wäre in gut vier Wochen in Berlin und wollte mir dann eine Aergrind mitnehmen.

    Nutzt sie jemand mit einem Siebträger? Mahlt sie dafür fein genug? Ich würde sie gerne als Zweitmühle für meine ECM nutzen.
     
  11. Mukka

    Mukka Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    11
    Die mahlt sogar fein genug für türkischen Kaffee!
     
  12. trezzi

    trezzi Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2017
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    12
    Gut zu wissen! :)

    Ich habe gelesen, dass das Handling nicht das Beste sein soll, aber als Zweitmühle zum eine zweite Bohnensorte zu versuchen, French Press / Bialetti ab und an zu mahlen sollte sie wohl ebenfalls ausreichen, oder?
     
  13. Mukka

    Mukka Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    11
    Also ich habe am Handling nichts auszusetzen. Es ist aber auch meine einzige Mühle.
     
  14. #414 cbr-ps, 13.02.2018
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2018
    cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    3.362
    Zustimmungen:
    1.838
    Ich fand schon die größere Feldgrind grenzwertig, hatte ich hier mal ausführlich erläutert: Sammelthread Kaufberatung Mühlen
    Wenn man die vielen positiven Kommentare hier liest, bin ich da wohl emfindlicher als andere...
     
  15. trezzi

    trezzi Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2017
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    12
    Okay, klingt vernünftig! Werde mal The Barn nachfragen, ob sie mir eine schwarze zur Seite legen bzw. bestellen können.
     
  16. lumi

    lumi Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2013
    Beiträge:
    4.049
    Zustimmungen:
    3.098
    Nach dem Lesen Deiner Kritik denke ich am ehesten, dass Du große Hände hast. Damit kann ich mir vorstellen, dass das Handling schwieriger wird, denn mit eher kleinen Händen fühlt sich sogar erst die Aergrind passend an. Wobei ich es bei letzerer nervig finde, den Aufsteckpunkt der Kurbel zu finden, das geht mit der Feldgrind definitiv schneller (ich werde demnächst wohl mal mit einem Lackstift einen Orientierungspunkt anbringen).

    Das Einfüllen geht leichter, wenn man mit der einen Hand einen Bogen formt, damit den Einfüll-Hohlraum sozusagen verlängert, und die Mühle beim Befüllen etwas schräg hält. Am Mahlergebnis finde ich allerdings nach wie vor bei beiden nichts zu meckern :)
     
  17. #417 cbr-ps, 13.02.2018
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2018
    cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    3.362
    Zustimmungen:
    1.838
    Ja, ich habe große Hände. Meine Schwester, der die Mühle gehört, hat eher kleine und kommt besser klar. Sie hätte vermutlich mehr Schwierigkeiten mit der voluminösen C40.
    Mit dem Aufsteckpunkt der Kurbel hatte ich kein Problem, finde es nur extrem nervig, dass sie nur lose aufliegt. Den festen Halt von der C40 gewohnt ist mir die mehrfach runtergefallen, weil ich nach dem Mahlen nicht dran gedacht hatte, sie abzunehmen.
    Beim Bohnen Einfüllen muss ich bei der C40 auch ein bisschen mit der Hand „trichtern“, geht aber bei der großen Öffnung wesentlich komfortabler als bei der engen Feldgrind.
    Richtig schlecht gelöst finde ich das Einstellrad, an das man nur sehr fummelig rankommt, weil man mit der Kurbel drüber gegenhalten muss.
    Die Details in Summe würden mich vom Kauf abhalten, da gebe ich lieber einen 100er mehr für die besser durchdachte C40 aus, bei der mich für Espresso nur die Rasterung vielleicht etwas stören würde und die Geschwindigkeit, die aber bei allen Mühlen in dem Bereich nicht berauschend ist. Das wird erst an Kinu besser...

    Mahlgut fand ich auch ok, nur das Handling ist nix für mich.
     
  18. #418 dergitarrist, 13.02.2018
    dergitarrist

    dergitarrist Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    2.508
    Zustimmungen:
    1.311
    Ich denke, das ist auch so ein bisschen Erwartungs- bzw. Anwendungssache... ich hab auch große Hände und kein Problem mit dem Handling. Weil ich die Mühle eben zum Reisen verwende. Jeden Tag kurbel ich auch lieber mit der Comandante, aber mit der durch die Anden laufen möchte ich halt nicht. Da akzeptier ich gern ein kleines bisschen formatbedingte Hakelei.

    Das Mahlgut ist auch besser geworden, bilde ich mir ein... kommt noch immer nicht ansatzweise an die EK43 oder die C40 (oder gar die Feldgrind) ran, aber es ist durchaus akzeptabel – auch hier für meine Anwendung: ein paar Mal im Jahr auf Reisen, Business-Trips, Wochenendausflügen, beim Wandern usw.

    Den Vergleich gegen die C40 verliert sie bei mir also nicht, und erst recht nicht aufgrund des Preises. Ich vergleich sie schlicht nicht, weil sie für mich nicht in den gleichen Kategorien spielen. Die kleine Kinu hatte ich z. B. mal leihweise bei einer Geschäftsreise dabei und hätte ich am liebsten gegen die Wand gepfeffert... hat sich jedes Mal von selbst verstellt, wenn ich sie aus der Tasche geholt hab, war unfassbar sperrig zu verpacken und sackschwer. Für das Szenario, für das ich die Aergrind verwende, also rundum nutzlos.
     
    philll, Equinox83 und gröJ gefällt das.
  19. Mukka

    Mukka Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    11
    Die Aergrind ist ja auch eher eine Mühle, die man aufgrund der Kompaktheit und des Gewichts oder aufgrund des Preises kauft. Dass das Kompromisse bedeutet, sollte klar sein.
     
    dergitarrist, Equinox83 und Burny gefällt das.
  20. lumi

    lumi Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2013
    Beiträge:
    4.049
    Zustimmungen:
    3.098
    Da ich vor der Feldgrind die Porlex mini genutzt habe, bei der sich die Kurbel manchmal schon mitten beim Mahlen entfernte (insbesondere bei hellen Röstungen, d.h. schwer zerkleinerbaren Einzelbohnen), emfand ich die Feldgrind von vorneherein schon als eine riesengroße Verbesserung. D.h. bei Reisen nehme ich schon aus diesem Grund, und auch wenn die Porlex leichter ist, auf jeden Fall die Aergrind mit.
     
Thema:

Aergrind

Die Seite wird geladen...

Aergrind - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] aergrind

    aergrind: yo
  2. [Erledigt] Feldgrind/ Aergrind Raum München.

    Feldgrind/ Aergrind Raum München.: Hallo, Ich suche im Raum München eine Aergrind. Bei gutem Angebot aber auch eine Feldgrind von knock. Bei Angeboten bitte einfach schreiben. Danke.
  3. [Verkaufe] Aergrind - verkauft

    Aergrind - verkauft: Hallo Forum, da ich die Aergrind in letzter Zeit doch sehr häufig benutzt habe (sowohl für Espresso als auch für Filter) habe ich mich für ein...
  4. [Zubehör] Tausche Feldgrind1 gegen Aergrind

    Tausche Feldgrind1 gegen Aergrind: Hallo zusammen, da ich bald auf eine längere Reise gehe, wollte ich meine Feldgrind 1 gegen eine Aergrind+Aufpreis tauschen. Die Feldgrind ist...
  5. [Zubehör] Aergrind

    Aergrind: Hallo zusammen. Suche ne Aergrind als Zweitmühle für Schümli. Danke Jogi