[Äthiopien] Yirgacheffe

Diskutiere [Äthiopien] Yirgacheffe im Vom Rohkaffee zum Selbströster Forum im Bereich Rund um die Bohne; Hallo liebe Röstergemeinde! Trotz Feiertag habe ich heute draussen geröstet, bis jetzt hat sich kein Nachbar beschwert... Und außerdem habe...

  1. #1 Abenzonz, 13.04.2009
    Abenzonz

    Abenzonz Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2008
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    4
    Hallo liebe Röstergemeinde!

    Trotz Feiertag habe ich heute draussen geröstet, bis jetzt hat sich kein Nachbar beschwert...
    Und außerdem habe ich zum ersten Mal Yirgacheffe geröstet.
    Bezugsquelle: Terra-Kahwa.com
    Geräte: mein lieber I-Roast 2!
    Einstellung:
    160°C/2.30 mn
    200°C/2.30 mn
    240°C/2.30 mn
    Komischerweise musste ich früher abbrechen, da die Bohnen schon weit genug waren. Hängt mit Temperatur und Luftfeuchtigkeit zusammen.
    Sieht so aus
    [​IMG]
    Ich finde die Röstung eigentlich gleichmäßig, bei dem Sidamo fand ich den Geschmack etwas sauer, manche mögen das, ich nicht so ganze. Das Problem ist, ich weiss nicht ob es an mir liegt, oder ob die Sorte einfach so ist.
    Danke für eure Ratschläge und frohe Ostern!
    Grüße
    Olivier
     
  2. #2 nacktKULTUR, 13.04.2009
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.484
    Zustimmungen:
    2.322
    AW: [Äthiopien] Yirgacheffe

    Das habe ich gestern auch gemacht - allerdings nicht draußen, aber mit einem starken Abluft-Fensterventilator. Wenn Beschwerden, dann allenfalls aus Neid wegen des Dufts...

    Das liegt definitiv nicht an Dir, sondern an Deinem Röstgerät. Bei 7'30" können die Säuren nicht genügend abgebaut werden. Deshalb würde ich mit dem I-Roast lieber Mittelamerikaner oder Brasilianer rösten, aber auch Malabar kommt gut in dieser Art Röstgeräte.

    Gruß,
    nK

    P.S. Schönes Röstbild - hätte ich auch so gemacht. Nur nicht zu hell, die Afrikaner neigen zur Säure.
     
Thema:

[Äthiopien] Yirgacheffe

Die Seite wird geladen...

[Äthiopien] Yirgacheffe - Ähnliche Themen

  1. COE Äthiopien Auktion 2020 (live jetzt)

    COE Äthiopien Auktion 2020 (live jetzt): Ethiopia COE 2020 Wow, die beiden Batches #1 a+b sind schon bei 125.10$/pfund = grob 250 euro / kg ! o_O:eek:
  2. [Vorstellung] Guguti - Wir stellen unsere Röstereien vor

    Guguti - Wir stellen unsere Röstereien vor: Liebes Kaffee-Netz, wir eröffnen eine neue Rubrik und stellen hier für euch unsere Röstereien und ihre Kaffees vor. Was Guguti ist? Das findet...
  3. Ethiopian Guji Highlands: Wo kaufen?

    Ethiopian Guji Highlands: Wo kaufen?: Hallo zusammen! Einige Male habe ich nun schon im Netz gesucht, kann aber leider keinen Anbieter mehr finden, der einen Guji Natural auf Lager...
  4. Erahrungen mit "Garden of Coffee" - hand roasted coffee in Ethiopia ?

    Erahrungen mit "Garden of Coffee" - hand roasted coffee in Ethiopia ?: Vor einiger Zeit bin ich auf nachfolgende HP gestoßen, die mich bis heute einfach fesselt: Hand Roasted Coffee in Ethiopia - Garden of Coffee...
  5. Review: 2019 Ethiopien, Yirgacheffe, Reko, washed, Gr.1 von Fricke

    Review: 2019 Ethiopien, Yirgacheffe, Reko, washed, Gr.1 von Fricke: Hallo zusammen, Habe diesen 2019er Yirgacheffe bei Rohkaffeebohnen gekauft und bin echt zufrieden. Ich kaufe fast immer in 2kg-Einheiten (also 2,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden