Aillio Bullet R1 Röster

Diskutiere Aillio Bullet R1 Röster im Vom Rohkaffee zum Selbströster Forum im Bereich Rund um die Bohne; Frage zur Software, habe nichts gefunden, wie man einen weiteren Parameter z.B. "New Sample" setzen kann, gibt es das bei der Bulletsoftware...

  1. MAKOMO

    MAKOMO Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2009
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    65
    Hm. In Artisan kann man das natürlich machen. Hat jemand Interesse die neue Artisan Anbindung an den Aillio zu testen?
     
  2. #662 Tokajilover, 17.03.2018
    Tokajilover

    Tokajilover Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    743
    mit Mac - ich gerne
     
  3. MAKOMO

    MAKOMO Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2009
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    65
    Hast ne PM
     
  4. #664 goadragon, 18.03.2018
    goadragon

    goadragon Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2009
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    8
    Klar immer gerne
    Win 7
     
  5. Ole

    Ole Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    197
    Ist die Aillio-Anbindung schon in der Version 1.2 auf Github enthalten? Das hatte ich bisher gar nicht wahrgenommen.
    Hat Aillio denn schon irgendwo die APIs zum Bullet veröffentlicht? Angekündigt hatten sie es ja mal vor ewigen Zeiten.
    Ich könnte es auf Win10 64bit testen
     
  6. #666 MarioAtJazz, 21.03.2018
    MarioAtJazz

    MarioAtJazz Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2009
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    23
    Hallo Alle,
    Ich werde wahrscheinlich nächste Woche meinen AILLIO bestellen. Will evtl jemand aus dem Osten Österreichs mitmachen?
    Es gibt ja diverse Anbauteile / 3D Druckelement zum AILLIO. Hat jemand was davon übrig bzw kann mir dabei weiterhelfen?

    Mario
     
  7. #667 Kudikaffee, 23.03.2018
    Kudikaffee

    Kudikaffee Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2017
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    22
    BT Bohnentemperatur, frage an die Runde, nach ein paar KG und IR Reinigungen frage ich mich ob der R1 eine zu tiefe BT anzeigt anstatt die effektive. Nach einigen Voralgen müssten 1Crack um die 200C und 2ter um 220-230°C sein.

    Die R1 Röstungen um die 220 °C waren dann schon sehr Dunkel nach Farbvergleich mit Fricke um die 240 °C. Bei Fricke 220 wären die heller. Schmecken tun sie nussig (Mandel/Aprikosen), im Abgang nach dunkler 70tiger Schokolade. Napoletanisch
     
  8. #668 MarioAtJazz, 23.03.2018
    Zuletzt bearbeitet: 23.03.2018
    MarioAtJazz

    MarioAtJazz Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2009
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    23
    Ich bin jetzt nicht der IR Experte, mir kommt das aber logisch vor. Ein IR Sensor mißt das, was das Objekt an Wärme abstrahlt. Der IR Sensor wird vermutlich nur die äußeren Bohnen sehen, und nicht das Innere der Masse. Das Äußere wird sicher eher der ET näher sein als der BT. Und die ET ist nun mal höher als die BT, jeden falls sehr lange Zeit. Das ist auch das, was mich dzt noch abhält, den AILLIO zu kaufen. M.E. ist ein PT1000 durch nichts zu ersetzen.

    Hat schon mal wer überlegt, den AILLIO vorne an geeigneter Stelle anzubohren und einen PT1000 hineinzuschrauben?

    Nachtrag: Der morgendliche Kaffee hat erst jetzt seine volle Wirkung entfaltet: Die vom AILLIO angezeigte Temperatur ist ja zu nieder und nicht zu hoch. Das verstehe ich nicht, leider ..... Aber man weiß ja nicht, was die nachher mittels Software korrigieren.

    Und wenn wir schon beim Nicht-Verstehen sind: Daß jeder Röster was anderes ist, und damit was anderes mißt, ist eines. Aber ich stelle mal folgende Behauptung zur Diskussion: Wenn in 2 Röstern das Verhältnis GesamtVolumen der Trommel zum Volumen des eingefüllten Kaffees vergleichbar ist, und ein ähnliches Röstprofil gefahren wird, müßte auch die gemessene BohnenTemperatur sehr ähnlich sein.

    Mario
     
  9. Piezo

    Piezo Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2013
    Beiträge:
    2.138
    Zustimmungen:
    1.743
    Also eine präzise absolute Angabe zur Bohnentemperatur ist ein schwieriges Unterfangen. Zu sehr hängt es von der Bauweise des Rösters, der Füllmenge und Anderem ab.
    Allgemeingültiger Orientierungswert ist sicherlich das Einsetzen des ersten Cracks, der bei vielen Röster im Bereich von 200° C liegt.
    Meiner Erfahrung nach liegt dann das Einsetzen des 2.Cracks bei etwa 222°-224° und das Durchwegs bei vielen Röstungen.
    240° würde bei mir definitiv "Wiener Zentralfriedhof" ergeben :D
     
    flo_ffb gefällt das.
  10. #670 Kudikaffee, 23.03.2018
    Kudikaffee

    Kudikaffee Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2017
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    22
    tja meiner ist heller und weniger ölig als der New York und Tre Forze welche ich heute beim Kaffehändler genoß. ;) Schöner Friedhof wie vieles in Wien... da lebts sich gut
     
    Piezo gefällt das.
  11. #671 finsterling, 24.03.2018
    finsterling

    finsterling Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    64
    Wichtig ist doch die Reproduzierbarkeit.
    Erster Crack ist bei gleichen Bedingungen immer bei der gleichen angezeigten Temperatur.
    Bei mir ist sie auch ungefähr 15 Grad unter der angezeigten Temperatur beim Quest.
    Endtemperatur ist in der Regel je nach Bohnen zwischen 200 und 210 Grad.
     
    rogerlu und Piezo gefällt das.
  12. #672 CoffeeLady, 30.03.2018
    CoffeeLady

    CoffeeLady Mitglied

    Dabei seit:
    13.03.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, danke für eure Rückmeldungen. @Type 53: Dürfte ich mal vorbeikommen? Falls ja, könntest du mir deine Mailadresse oder Handynr. schicken, dass wir uns Details ausmachen?
     
  13. #673 coffster, 24.04.2018
    coffster

    coffster Mitglied

    Dabei seit:
    16.05.2017
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    21
    Hallo zusammen

    Ich liebäugle schon seit längerem mit dem Bullet R1. Gibt es denn hier im Forum Leute aus der (Zentral-)Schweiz, die einen Bullet R1 besitzen? Vor dem Kauf würde ich mich gerne etwas darüber austauschen und das Teil allenfalls auch mal "live" betrachten.

    Über ein paar Inputs/Rückmeldungen würde ich mich sehr freuen.

    coffster
     
  14. #674 Tokajilover, 24.04.2018
    Tokajilover

    Tokajilover Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    743
    in cham ;)
     
  15. #675 coffster, 24.04.2018
    coffster

    coffster Mitglied

    Dabei seit:
    16.05.2017
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    21
    Oh, das wäre ja praktisch um die Ecke... Nice!
    Wie bist du denn damit zufrieden? Würdest du ihn wieder kaufen?
     
  16. #676 Tokajilover, 24.04.2018
    Tokajilover

    Tokajilover Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    743
    den rest machen wir per PN
     
  17. #677 Coffee_Sergeant, 04.05.2018
    Coffee_Sergeant

    Coffee_Sergeant Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Röster-Community,
    seit dieser Woche bin ich im Besitz eines Bullet R1 - ich freue mich schon auf meine ersten Röstungen und den Austausch hier im Forum.
    Beste Grüße aus Berlin
     
    finsterling gefällt das.
  18. mbabst

    mbabst Mitglied

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    88
    Kann jemand schon etwas zum Zusammenspiel von Bullet und Artisan sagen?
     
  19. Tattoo

    Tattoo Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    209
    Bei Aillio scheint man was neues zu planen bzw. bald vorstellen zu wollen. Auf der Instagram Seite wurde heute sowas wie eine Andeutung gemacht.
     
  20. #680 goadragon, 22.06.2018
    goadragon

    goadragon Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2009
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    8
    ISt wohl ein 2 Kg Industrieröster.
    So wird er zumindest bezeichnet.

    Evtl. Heißluft

    Mal sehn
     
Thema:

Aillio Bullet R1 Röster

Die Seite wird geladen...

Aillio Bullet R1 Röster - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Gene Röster (neuwertig)

    Gene Röster (neuwertig): Zu verkaufen: Gene Heimröster - faktisch neu (der Kunde hat 3 Mal mit dem Gerät geröstet). Originalverpackt und mit 2 Jahren Garantie. Einzig -...
  2. [Erledigt] Kaffeeröster Hottop 2K+, Bullet R1, Quest M3s, etc.

    Kaffeeröster Hottop 2K+, Bullet R1, Quest M3s, etc.: Falls jemand einen entsprechenden Röster abzugeben hat, bitte Bescheid sagen. Danke und Gruß
  3. Suche einen gebrauchten Huky 500 oder Aillio Bullet Kleinröster

    Suche einen gebrauchten Huky 500 oder Aillio Bullet Kleinröster: Hallo zusammen Sollte jemand seinen gebrauchten Huky 500 oder Aillio Bullet abgeben wollen, würde ich mich über Angebote sehr freuen! Lg Matthias
  4. [Maschinen] Suche Gene CBR-101

    Suche Gene CBR-101: Hallo alle zusammen, ich bin neu in dem Forum und habe mich angemeldet, da ich ebenfalls mit dem Rösten anfangen möchte. Dafür suche ich nach...
  5. Kaffeebohnen für die Chemex

    Kaffeebohnen für die Chemex: Hallo liebe Community, wie der Titel schon erahnen lässt, bin ich auf der Suche nach den richtigen Bohnen für meine heiß geliebte Chemex. Über...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden