Aldi hat eine neue Siebträgermaschine im Angebot.

Diskutiere Aldi hat eine neue Siebträgermaschine im Angebot. im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; AW: Aldi hat eine neue Siebträgermaschine im Angebot. Na ja, die Eckdaten stehen bei Kaffeewiki. Cappuccino

  1. #61 kaffeeimzucker, 03.03.2014
    kaffeeimzucker

    kaffeeimzucker Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2014
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    AW: Aldi hat eine neue Siebträgermaschine im Angebot.

    Na ja, die Eckdaten stehen bei Kaffeewiki.

    Cappuccino
     
  2. cyberm

    cyberm Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: Aldi hat eine neue Siebträgermaschine im Angebot.

    @ kaffeeimzucker,

    Ich gebe mich geschlagen, wer lesen kann, ist klar im Vorteil. :oops:

    Aber so richtig weiter komme ich wohl erst, wenn ich eine eigene Mühle habe.

    Vielen Dank noch mal für Deine Tipps!

    P.S. Vielleicht hat ja das Christkind mal ein einsehen und ich habe dann ein Upgrade mit mehr Dampfpower auf dem Gabentisch.......bis dahin aber gebe ich nicht auf und übe, übe übe.

    LG
    CyberM
     
  3. Mart

    Mart Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2008
    Beiträge:
    1.713
    Zustimmungen:
    899
    AW: Aldi hat eine neue Siebträgermaschine im Angebot.

    Zum Milchaufschäumen mit der Aldimaschine kann ich auch noch was beitragen:
    wenn man die Aufschäumhilfe (das aufgesteckte Röhrchen mit dem kleinen Loch) benutzt, dann gelten andere Schäutipps nicht mehr. Sinn ist es dann, das Löchlein immer schön an der oberfläche zu halten, damit ein bisschen Luft und ein bisschen Milch gleichtzeitig angesaugt werden. Das gibt schon ganz schönen, aber eher festen Schaum.

    Wenn das Röhrchen runter gemacht wird und man nur mit der nackten Dampflanze schäumt, dann gelten wieder die überall im Forum gegebenen Schäumanweisungen (Ziehen und Rollen etc.). Da die Maschine nicht viel Wumms hat, schäume ich nicht mehr als 150ml auf einmal. Die Form des Milchkännchens hat natürlich Einflluss auf das Ergebnis.

    In beiden Fällen: hinterher die Dampflanze schön sauber machen und die Maschine entlüften.
     
  4. #64 kaffeeimzucker, 04.03.2014
    kaffeeimzucker

    kaffeeimzucker Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2014
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    AW: Aldi hat eine neue Siebträgermaschine im Angebot.

    Mart, das von dir verlinkte Sieb passt auch nicht. :(

    Ich habs mit Gewalt in den Siebträger quetschen können, aber dann über eine halbe Stunde gebraucht um es wieder mit noch mehr Gewalt rauszukriegen. Entweder ist mein Siebträger minimal zu klein gearbeitet, oder die Siebe sind ungenau gefertigt. Ich tippe ja schon fast auf meinen Siebträger.

    Mal davon abgesehen ist heute die Handmühle angekommen. Der erste Versuch mit dem vergewaltigten 1er Sieb ging gleich doppelt in die Hose. Die feinste Mahlstufe mit der Skerton war natürlich viel zu fein, es ist kein Tropfen aus dem Siebträger rausgekommen. Jedenfalls nicht an der Stelle wo es sollte. Dann ne halbe Stunde mit Zange und Löffeln rumgefummelt und dann das superfeine Kaffeemehl im Originalsieb ausprobiert ... ebenfalls zu fein. Nach der Matscherei hab ich erst mal aufgegeben und bin auf eine Geburtstagsfeier mit Kapselkaffee. *g

    Morgen gibt' s nen neuen Versuch. Trau mich aber nicht, das 1er Sieb noch mal in den Siebträger zu stopfen. Vielleicht versuche ich etwas von der äußeren Rundung unterhalb des Randes abzuschleifen. Mehr als wegschmeißen kann ich das Ding eh nicht mehr.
     
  5. Mart

    Mart Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2008
    Beiträge:
    1.713
    Zustimmungen:
    899
    AW: Aldi hat eine neue Siebträgermaschine im Angebot.

    Oh, bei mir passte es. Das tut mir echt leid.
     
  6. #66 kaffeeimzucker, 06.03.2014
    kaffeeimzucker

    kaffeeimzucker Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2014
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    AW: Aldi hat eine neue Siebträgermaschine im Angebot.

    Rein geht es ja, aber eben nur mit roher Gewalt raus. Und den Akt will ich mir (und dem Siebträger) nicht nach jedem Espresso zwecks Reinigung antun. :)
     
  7. Mart

    Mart Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2008
    Beiträge:
    1.713
    Zustimmungen:
    899
    AW: Aldi hat eine neue Siebträgermaschine im Angebot.

    Also nach jedem Espresso würde ich das Sieb eh nicht raus tun um zu reinigen. Das kann man einmal in der Woche von unten abschrubben, das reicht doch auch. Immer vorausgestzt natürlich, dass du den verbrauchten Kaffee immer schön ausklopfst und auch mal etwas Wasser zum reinigen durch das Sieb lässt.

    Trotzdem, was ich noch sagen wollte:
    Ich habe den Eindruck, dass es bei diesen (billigen) Maschinen doch eine gewisse "Streuung" in der Verarbeitun gzu geben scheint (siehe dein Sieb).
    Wenn dich deine also aufregt, kannst du dir ja eventuell überlegen, die recht kulanten Rücknahmegewohnheiten der Firma Aldi in Gebrauch zu nehmen und dir dein Geld wieder zu holen.
    "Angefixt", was Espressomaschinen angeht, scheinst du ja zu sein. Dann einfach bei ebay eine "amtliche" gebrauchte Maschine a la Gaggia o.ä. suchen. Gibt immer wieder was günstiges...

    Tut mir immernoch leid, dass das Sieb nicht passt.
     
  8. #68 kaffeeimzucker, 06.03.2014
    kaffeeimzucker

    kaffeeimzucker Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2014
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    AW: Aldi hat eine neue Siebträgermaschine im Angebot.

    Mart, das braucht dir nicht leid zu tun, du kannst doch nix dafür, dass die Siebe nicht wieder raus wollen. Selbst wenn ich sie für ein paar Tage drin lassen würde, irgendwann müssen sie raus. Und dann kriegen sie jedes mal weitere Blessuren wegen Zange, Schraubenzieher & Co.

    Und in der Tat überlege ich die Maschine zurückzugeben. Mit dem originalen 2er Sieb, unten offen, also ohne den Plastikauslauf, habe ich schon einen optisch richtig schönen Espresso hinbekommen. So richtig lecker sah das am Siebboden beim Bezug aus, schön gestreift und cremig. Aber geschmacklich bitter wie nur was. Entweder übe ich weiter (und werde dann erst recht irgendwann eine andere Maschine kaufen), oder ich geb sie sofort zurück. Bin mir noch nicht schlüssig, tendiere aber zur Rückgabe. Allein schon aus dem von dir genannten Grund: andere Siebe passen nicht und das originale bleibt ab und an hängen.
     
  9. Mart

    Mart Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2008
    Beiträge:
    1.713
    Zustimmungen:
    899
    AW: Aldi hat eine neue Siebträgermaschine im Angebot.

    Ich denke, dass man für alle, die vielleicht später mal so eine Maschine (gebraucht oder von Ariete) erwerben wollen, mein füheres Fazit...:

    ...verändern muss.

    Aufgrund von Barbaras Erfahrungen mit dem Sieb, der daraus folgenden Vermututung, dass die Maschinen eher größere toleranzen haben (meine und ihre unterschiedlich) und der auch bei mir zu beobachtenden Tendenz des Originalsiebs, sich oben in der Brühgruppe festzuklemmen, kann man das Ding eventuell wieder weniger empfehlen.
    Ich will jetzt nicht sagen "Finger weg" aber zumindest "Obacht".

    Mal sehen, was meine nächste Espressomaschine für eine wird....
     
  10. #70 kaffeeimzucker, 25.03.2014
    kaffeeimzucker

    kaffeeimzucker Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2014
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    AW: Aldi hat eine neue Siebträgermaschine im Angebot.

    Also, ich habe meine Maschine zurückgegeben. Wenn es denn eine sein soll, dann warte ich noch etwas und kaufe eine Espressomaschine die besser geeignet ist. Ich kann sie nicht empfehlen.

    Vor allem vor dem Hintergrund, dass ich nur Cappuccino trinke und mir diesen derzeit mit dem Herdkännchen zubereite. Ich weiß, dieses Herd- oder Mokkakännchen macht KEINEN Espresso. Jedoch im Vergleich zu dieser Aldi-Maschine, und darum geht es ja in diesem Thread, schneidet das einfache Herdkännchen um Längen besser ab.

    Es kann sein, dass mir meine momentane Sorte, Nr. 10 Gourmet-Espresso vom Kaffeekontor Bonn, grundsätzlich besser schmeckt als der Malabar von Mirella, welchen ich mit der Aldimaschine benutzt habe. Allerdings ist der Geschmack mit der Herdkanne immer gleichbleibend lecker, die Aldimaschine hat mal so, mal so extrahiert. Gut, das mag auch an meiner Unkenntnis liegen. Zusätzlich ist die Handhabung und der Aufwand viel geringer. Das Kännchen ist schnell befüllt, der Kaffee in kürzester Zeit fertig, schnell gesäubert und wieder weggestellt. Und schmeckt dann genau so gut, bzw. noch besser als der aus der Retro. Mal davon abgesehen, dass man auf diese Weise gleichzeitig mehrere Tassen befüllen kann. Oder der Milchschaum mit der Aufschäumhilfe der Maschine schlechter hinzukriegen ist als mit einem 6 Euro Teil von Severin .... und und und.

    Meiner Meinung nach kann man sich den Aufwand und das Geld für DIESE Maschine sparen und sich für einen Bruchteil der Summe auf andere Art ebenso leckeren Kaffee zubereiten, vorausgesetzt frische Bohnen, frisch gemahlen.

    Für richtigen Espresso würde ich mehr Geld ausgeben und ein anderes Gerät kaufen.
     
  11. #71 KaffeeSandra, 27.04.2015
    KaffeeSandra

    KaffeeSandra Mitglied

    Dabei seit:
    27.04.2015
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    8
    L.dl bietet ab Mittwoch wieder so ein Gerät an.
    Bin gerade noch rechtzeitig auf dieses Forum gestoßen.
    Somit bleibt mir Ärger und Geld wohl erspart.
    Mile grazie!
     
  12. #72 Iskanda, 27.04.2015
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    11.993
    Zustimmungen:
    9.226
    Wie oben schon geschrieben sollte gerade ein Anfänger etwas nutzen, was einigermaßen sicher das Gewünschte produziert. Das fängt preislich bei einer kleinen Gaggia an. Alles darunter scheint nicht wirklich für das geeignet zu sein, was 'wir hier' unter Espresso verstehen.
     
Thema:

Aldi hat eine neue Siebträgermaschine im Angebot.

Die Seite wird geladen...

Aldi hat eine neue Siebträgermaschine im Angebot. - Ähnliche Themen

  1. Welche Siebträgermaschine für Einsteiger?

    Welche Siebträgermaschine für Einsteiger?: Hallo zusammen, wir würden gerne von unserem Vollautomaten den Aufstieg in die Siebträger-Liga wagen und suchen nun ein passendes Gerät. Ich...
  2. Beratung Siebträgermaschine

    Beratung Siebträgermaschine: Hi zusammen, meine Frau und ich möchten uns von unserem Siemens Kaffee-Vollautomaten trennen, da wir von der dauernd schimmligen Brüheinheit weg...
  3. GCC: Neue Pumpe oder neue Maschine

    GCC: Neue Pumpe oder neue Maschine: Hallo, bei meiner GCC tropft Wasser aus der Pumpe (s.Bilder). Diese sieht eh ziehmlich fertig aus und ich würde diese mal austauschen. Ich würde...
  4. Sammelthread - Gute Angebote aus dem Netz

    Sammelthread - Gute Angebote aus dem Netz: Kenne es aus anderen Foren so, wenn jemand ein vermeintlich besonders gutes Angebot findet darf dieses gerne geteilt werden. Wasserkocher...
  5. Melitta erfindet sich neu?

    Melitta erfindet sich neu?: Bei meinem Info-Rundgang stoße ich gerade auf ein bemerkenswertes Pour-Over Design-Equipment. Für mein Empfinden etwas Pour 'Over-Dressed'....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden