Aldi Moreno Espressobohnen (Aldi Nord)

Diskutiere Aldi Moreno Espressobohnen (Aldi Nord) im Bohnen und Kaffee Forum im Bereich Rund um die Bohne; Hi, wir haben die Aldi Nord Espressobohnen "Moreno" 100% Arabica getestet, da unsere Aldi Filiale sie gerade frisch da hatte (8 Wochen vorher...

  1. #1 cappufan, 07.02.2009
    cappufan

    cappufan Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    4.546
    Zustimmungen:
    9
    Hi,
    wir haben die Aldi Nord Espressobohnen "Moreno" 100% Arabica getestet, da unsere Aldi Filiale sie gerade frisch da hatte (8 Wochen vorher geröstet) und in der Beschreibung stand, die Bohnen seien langsam trommelgeröstet.
    Und tatsächlich schmecken sie ziemlich gut und sind m.E. durchaus eine Alternative im preisgünstigen Bereich. Bei der Classic tropfte dicker Sirup mit auffallendem Marzipanaroma heraus, der aus dieser Maschine besonders gut schmeckt (bei der VBM war noch eine leichte, mich etwas störende Bitternote im Hintergrund zu erschmecken).
    Hersteller laut Aufdruck ist EKAF in Italien. Auf deren Homepage ekaf.it stand, daß es sich um eine sehr alte Rösterei (seit 1890 o.ä.) handelt.
    Heute habe ich die HP nochmals aufrufen wollen und der Link geht direkt auf Cellini. Dort steht unter Firmengeschichte das gleiche wie bei EKAF, woraus ich schließe, daß es sich bei den Aldi Moreno Bohnen (Aldi Nord) um Cellini handelt. Cellini schreibt, daß sie 15 - 18 Min. im Trommelröster rösten und nicht im Schnellröstverfahren.
    Es hat sich gelohnt, diese beim Discounter erhältlichen Bohnen vorbehaltslos auszuprobieren und sich selbst ein Bild zu machen.
     
  2. najusi

    najusi Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    11
    AW: Aldi Moreno Espressobohnen (Aldi Nord)

    Das deckt sich soweit mit meinen Erfahrungen, gesetz dem Fall, dass man eine frische Charge erwischen kann....
     
  3. Daniel

    Daniel Mitglied

    Dabei seit:
    28.08.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    AW: Aldi Moreno Espressobohnen (Aldi Nord)

    Hi,
    steht denn auf der Verpackung ein Röstdatum? Hab neulich auch mal wieder überlegt, ob ich denen 'ne Chance gebe. Aber in Anbetracht der Tatsache, dass die ALDI Bohnen auch fast die Hälfte von Boardrösterkaffee kostet, hab ichs bisher immer gelassen. Neugierig wär ich ja schon...

    Gruß,
    Daniel
     
  4. #4 DonPhilippe, 08.02.2009
    DonPhilippe

    DonPhilippe Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2005
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    1
    AW: Aldi Moreno Espressobohnen (Aldi Nord)

    Ein Röstdatum steht nicht auf der Verpackung.
    Aber ein MHD. Und das ist i.d.R. 2 Jahre, von daher brauchst du nur 2 Jahre zurückrechnen.

    /einwurf: Diese Information ist von mir schon länger nicht mehr überprüft worden, bei einigen Firmen ist das MHD mittlerweile 1,5 Jahre...
    Aber bis vor einiger Zeit war das Gros der MHDs noch bei 2 Jahren.

    Also wenn ich deiner Aussage entnehmen kann, dass du bereits Boardrösterkaffee hattest,
    würd ich mir schon stark überlegen ob ich mir einen Moreno zulege.
    Mir ist vor kurzem auch das Selbstgeröstete ausgegangen und ich musste vorübergehend auf vorgerösteten Kaffee ausweichen.
    Hab sogar JollyCafe genommen damits schmeckt.
    Aber irgendwie war das kein besonderes Erlebnis...

    Natürlich war der Kaffee nicht schlecht, aber im Vergleich zu Boardrösterkaffee oder Selbstgeröstetem aromatisch einfach kein Vergleich.


    Wie gesagt bitte nicht steinigen, ich bin kein Röst-Faschist der nix anderes mehr trinkt,
    aber ich werd einfach keinen Kaffee mehr kaufen nur weil er die Hälfte kostet.
     
  5. #5 cappufan, 08.02.2009
    cappufan

    cappufan Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    4.546
    Zustimmungen:
    9
    AW: Aldi Moreno Espressobohnen (Aldi Nord)

    Hi,
    ich hatte seinerzeit ein Röstdatum 11/2010, also sind es 24 Mon.
    Zum Moreno/Cellini: Ich wollte es auch erst nicht ausprobieren, hatte dann aber mal das Geld "riskiert" und war positiv überrascht.
    Wenn jetzt jemand viel Kaffee trinkt oder auch generell bei einem begrenzten Budget, dann sind diese Bohnen für 9 Euro einfach eine gute Alternative. Oder wenn mal der Bohnenvorrat plötzlich zur Neige geht. Oder fürs Büro, wo die Kollegen die Bohnen nicht so recht würdigen.
    Aus der Classic schmeckte er wirklich total gut. Schön marzipanig, wie ich es mag. Bei der VBM war er nicht ganz so gut, aber wirklich noch gut genießbar.
    Man müßte mal einen Blindtest mit jemandem machen, um den Noceboeffekt zu vermeiden. Ich möchte auch keine Diskussion auslösen, ob Aldi/Cellini mit handgerösteten Nobelbohnen mithalten kann, aber immerhin ist er preiswert, magenverträglich und spontan in der Nähe käuflich.
    Das MHD ist natürlich wichtig. Bei unserer Aldi Filiale liegt es i.d.R. 2 - 3 Monate zurück.
     
  6. #6 DonPhilippe, 08.02.2009
    DonPhilippe

    DonPhilippe Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2005
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    1
    AW: Aldi Moreno Espressobohnen (Aldi Nord)

    @cappufan

    Völlig d´accord. Es gibt wohl genug Situationen in denen der Moreno eine Alternative sein kann.

    Ich will ihn eben nur in keiner Weise mit Frischgeröstetem vergleichen.
     
  7. #7 cappufan, 06.03.2009
    cappufan

    cappufan Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    4.546
    Zustimmungen:
    9
    AW: Aldi Moreno Espressobohnen (Aldi Nord)

    Hi,
    ich wollte nur kurz berichten, daß wir diesmal Pech mit den Aldi Bohnen hatten.
    Vor 10 Wochen geröstet (naja, 8 Wochen wäre besser gewesen, aber ich brauchte Ersatzkaffee bis der bestellte Fausto kommt...daß dieser so schnell geliefert wird, hatte ich nicht erwartet, aber er ist heute schon da!), also 2 Wochen älter als beim letzten Versuch.
    LEIDER waren die Bohnen aber nicht ansatzweise so gut.
    Gekauft habe ich ihn in einer anderen Aldi Filiale, in der Kaffeebohnen nicht so gut laufen und die Leute offenbar gern mal an den Tüten rumdrücken bzw. -schütteln usw. War wohl ein Lagerproblem...
    Jedenfalls wirken die Bohnen alt, vielleichgt wie 4 Mon. vorher geröstet und als wäre eben irgendwie Luft dran gekommen. Beim Kauf davor, war der Bohnenbeutel eckig und unberührt, sah aus wie direkt von der Palette.
    Der Kaffee emulgiert schlechter (läuft er als dünner, dunkler Strahl, dann bildet sich abschließen noch eine dünnere aber goldbraune Crema).
    Bei dem Versuch davor, troff dickster fett emulgierter Sirup aus dem ST...
    Das Aroma ist diesmal auch nicht sonderlich ausgeprägt. Letztes Mal leckerste Marzipannoten....
    Tja, man kann leider auch Pech haben....
    ....trotzdem werde ich bestimmt mal wieder einen 8 Wochen alten Beutel aus der anderen Aldi Filiale testen, wenn er denn eckig/unberührt wirkt.
    Dann wundert es mich nicht, wenn der eine oder andere, der die Aldi Moreno Bohnen ausprobiert hat, meine vorherige Begeisterung nicht nachvollziehen kann...
    Aber der Aldi/Cellini KANN super ausfallen (super in der Classic, gut aber nicht top in der VBM), wenn die Bohnen richtig frisch sind.
     
  8. #8 cappufan, 07.03.2009
    cappufan

    cappufan Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    4.546
    Zustimmungen:
    9
    AW: Aldi Moreno Espressobohnen (Aldi Nord)

    Hi,
    und heute in der anderen Aldi Filiale: frisch reingekommen, unberührter/eckiger/zugeklebter Beutel (und keine aufgerollte, dicke Tüte voller Luft), vor 7 Wochen geröstet (15.1.2009) :-D
     
  9. ajh

    ajh Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    1
    AW: Aldi Moreno Espressobohnen (Aldi Nord)

    Dein vollständiger Name ist aber nicht "Cappufan Albrecht" oder? ;-)
     
  10. #10 cappufan, 07.03.2009
    cappufan

    cappufan Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    4.546
    Zustimmungen:
    9
    AW: Aldi Moreno Espressobohnen (Aldi Nord)

    Leider nicht...das könnte mir aber gefallen! :lol:
     
  11. #11 cappufan, 08.03.2009
    cappufan

    cappufan Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    4.546
    Zustimmungen:
    9
    AW: Aldi Moreno Espressobohnen (Aldi Nord)

    ...und die Enttäuschung folgte auf dem Fuße :-(

    Keine Ahnung, ob durch die italienische Weihnachtsferienzeit eine Betriebspause entstanden ist, weshalb bereits lagernde vorproduzierte Bohnen eingefüllt worden sind...oder was auch immer der Grund sein könnte....aber auch diese Bohnen wirken leider alt.

    Der Strahl ist anfangs recht lange dünn und dunkel, hält sich dann hellbraun, aber ohne richtig zu emulgieren, danach findet sich dünne Crema auf dem Kaffee, die irgendwie zu hell wirkt, nach kurzem Abstehen dann etwas normaler aussieht. Der Kaffee ist nicht zu vergleichen mit meinem früheren Versuch (s. o., bei dem dickster Sirup aus dem ST tropfte), leider auch beim Aroma suboptimal. Noch trinkbar, aber leider nicht so lecker, wie er mal war und vielleicht mal wieder sein wird.
    Hab's mit der VBM und der Classic probiert und versch. Mühlen.

    Die Röstung vom 15.1./15.12. kann ich aus meiner Erfahrung leider nicht empfehlen...an der Packung/Lagerung in der Aldi Filiale lag es wohlt nicht.
    Naja, vielleicht ist ja bald wieder die frühere Qualität in der Tüte.
     
  12. anrubo

    anrubo Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    10
    AW: Aldi Moreno Espressobohnen (Aldi Nord)

    ich hatte vor kurzem auch mal welchen wegen eines engpasses und der war wirklich ganz gut trinkbar.

    die bohnenqualität (viel Bruch und viele kleine Bohnen) war ziemlich übel aber er war frisch und alleine dadurch schon ok.

    sofern man glück mit der frische hat, kann man die bohnen für 7.99 durchaus mal kaufen.
     
  13. #13 cappufan, 08.03.2009
    cappufan

    cappufan Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    4.546
    Zustimmungen:
    9
    AW: Aldi Moreno Espressobohnen (Aldi Nord)

    Hi,
    stand bei Dir auch EKAF hinten auf der Packung?
    Kleine Bohnen/Bruch sind mir bisher nicht aufgefallen.
    Gekostet hat er letztens nur noch 7,49 Euro - da hat es wohl eine Preissenkung gegeben. Cellini Prestigio (Arabica) kostet sonst ja 14,99 Euro, (die hochwertigere Prestigio Barvariante Eur 19,99). Ist schon ein unglaublich niedriger Preis bei Aldi.
    Schade, daß die Bohnen diesmal nicht so fett emulgiert durchlaufen.
    Wie gesagt, man kann im Normalfall (wenn der Kaffee eben emulgiert und richtig aromatisch ist) wirklich mal zu einem frischen, gut gelagerten Aldi Moreno greifen.
     
  14. #14 sane1968, 10.03.2009
    sane1968

    sane1968 Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2008
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    AW: Aldi Moreno Espressobohnen (Aldi Nord)

    Habe mich auch mal an den Bohnen probiert. Allerdings die Crema Bohnen, als Mischung. Sind durchaus Ok. Als Cappu oder Latte gut, gehen auch nicht unter.Sehr ölig und würzig mit dicker Crema. Durchaus als Alltag und Notfallbohnen geeignet und bei einem Kilopreis von 8 Euro fast nicht zu unterbieten. Also durchaus mal probieren.
    Das Risiko ist kalkulierbar!
     
  15. #15 due_espressi, 10.03.2009
    due_espressi

    due_espressi Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    AW: Aldi Moreno Espressobohnen (Aldi Nord)

    was versteht ihr denn unter frisch? hab noch nie welche jünger als 3-4 monate gesehen?
     
  16. #16 sane1968, 11.03.2009
    sane1968

    sane1968 Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2008
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    AW: Aldi Moreno Espressobohnen (Aldi Nord)

    die waren nun 2 monate alt
     
  17. #17 cappufan, 11.03.2009
    cappufan

    cappufan Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    4.546
    Zustimmungen:
    9
    AW: Aldi Moreno Espressobohnen (Aldi Nord)

    Hi,
    wie oben geschrieben: 7 - 8 Wochen nach der Röstung finde ich noch frisch.
    Außerdem finde ich noch wichtig, daß die Tüte eckig/stamm ist und der Klebestreifen oben noch dran ist. Ist der abgezogen, die Tüte aufgeklappt und vielleicht noch viel Luft drin (man sieht auch an der Folie, ob die oft angefasst worden ist, finde ich), dann ist der Kaffee nicht mehr im besten Zustand (da offenbar viele Leute an der Tüte gedrückt u. geschüttelt haben).
     
  18. #18 ottensen01, 11.03.2009
    ottensen01

    ottensen01 Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    84
    AW: Aldi Moreno Espressobohnen (Aldi Nord)

    Unter den Industriekaffees fand ich den Cellini auch immer besser als z.B. die Lavazzas. Mit frisch geröstetem Kaffee aus der Kleinrösterei oder auch dem Mokambo von meinen Feinköstler mit extraschneller Logistik kann aber auch er nicht im Ansatz mithalten. Für meine Wahrnehmung ist Kaffee ca. 2-3 Wochen nach der Röstung weitgehend tot. Ich denke daher im Moment über das Thema 'portionsweises Einfrieren' nach. Leider müsste ich dazu erst einmal ein 3-4-Sterne Gefriergerät anschaffen. :roll:
    Grüße
     
  19. #19 cappufan, 11.03.2009
    cappufan

    cappufan Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    4.546
    Zustimmungen:
    9
    AW: Aldi Moreno Espressobohnen (Aldi Nord)

    Hi,
    ich wollte den Cellini auch nicht mit Deinen Favoriten vergleichen. Er hat mich einfach positiv überrascht, als ich ihn probiert hatte (als er frisch und gut gelagert war). Da er so sehr preiswert verkauft wird, hatte ich nicht mit so gutem Aroma gerechnet. Immerhin ist Cellini beim Langzeittrommelröstverfahren geblieben.
    Die Mengen sind wirklich ein Problem. Ich bevorzuge 250g Beutel, die es leider nicht immer gibt. 1 Kilo ist mir normalerweise zuviel, es sei denn, mann passt den Kaffeekonsum an :cool:
    Einfrieren habe ich aus Platzmangel noch nicht versucht. Ich bestelle lieber kleine Mengen, 1 - 2 kg.
     
  20. Mart

    Mart Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2008
    Beiträge:
    1.713
    Zustimmungen:
    897
    AW: Aldi Moreno Espressobohnen (Aldi Nord)

    Hallo allerseits,

    ich kan nur für Aldi Süd sprechen und da heißen die Bohnen glaub ich Tizio oder so, aber trinken würd ich das nicht mehr wollen.
    Ich bin ja jetzt echt nicht anspruchsvoll (gebt mir ruhig viel Robusta, z.B irgendeinen italienischen Röster, der nicht mit "Sega" oder "Lavaz" anfängt und ich bin zufrieden;-)) aber ich musste bei einer Fortbildung vor drei Wochen ein Wochenende lang Tizio "Espresso" trinken und das ging gar nicht, nicht als café Crème, nicht als Cappu, nicht mal als Latte....

    außerdem: Christliche Initiative Romero e.V.: Protestaktion !

    Muss ja nicht sein...

    Beste Grüße, Mart
     
Thema:

Aldi Moreno Espressobohnen (Aldi Nord)

Die Seite wird geladen...

Aldi Moreno Espressobohnen (Aldi Nord) - Ähnliche Themen

  1. [Vorstellung] Espressobohnen - San Salvador, Cicchelli, Battista, Trombetta und Passalacqua - 15% Rabatt

    Espressobohnen - San Salvador, Cicchelli, Battista, Trombetta und Passalacqua - 15% Rabatt: Bei uns im Onlineshop der-espressohop findet Ihr ausgesuchte Kaffeeröster und interssante Espressobohnen. Schaut mal vorbei! Für Fragen bin ich...
  2. Espressobohnen in Müchen: Viele Sorte, viel probieren

    Espressobohnen in Müchen: Viele Sorte, viel probieren: Hallo Freunde, mich treibt in letzter Zeit die Suche nach neuen Kaffee – (= Espresso-) Bohnen um. Ich bin auf der Suche nach der...
  3. [Vorstellung] Espresso, Tests, Technikschulung sowie Barista-Schulung für die Gastronomie

    Espresso, Tests, Technikschulung sowie Barista-Schulung für die Gastronomie: Nun bin ich wieder da. Viele kennen mich aus den letzten 15 Jahren im Kaffee-Netz unter zwei anderen Namen (MODA.. und KAFFEER...). Von 2003 bis...
  4. Anfänger sucht Espressobohne - Probierpakete

    Anfänger sucht Espressobohne - Probierpakete: Hallo zusammen, bin seit 1 Woche stolzer Besitzer eines Silvia und einer EMC MCI Mühle. Derzeit verbrate ich noch meinen Lavazza Espresso zum...
  5. Suche neue "Alltags-Espressobohne"

    Suche neue "Alltags-Espressobohne": Ich bin vor ca 3 Jahren aus Bequemlichkeit zu einem Vollautomaten gekommen. Damit begann dann natürlich auch die Suche nach einer passenden Bohne....
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden