Alte kleine Volta Espressomaschine

Diskutiere Alte kleine Volta Espressomaschine im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Aus der Bucht für 5 Euro gefischt. Die originale Cosmet-Pumpe war defekt. Ich habe sie notdürftig gegen eine Ulka getauscht und siehe da, alles...

  1. #1 ALWA, 22.11.2009
    Zuletzt bearbeitet: 13.03.2011
    ALWA

    ALWA Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2009
    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    7
    Aus der Bucht für 5 Euro gefischt. Die originale Cosmet-Pumpe war defekt. Ich habe sie notdürftig gegen eine Ulka getauscht und siehe da, alles funktioniert. Ich habe nie vorher von Volta gehört. Das Gerät ist Swiss-Made und stammt wohl von Saeco, denn der Messingsiebträger passt in meine alte Seaco-Chic. Im Siebträger, übrigens ein sehr hübsches Stück, sind Magnete, die das Sieb halten. Das Gerät ist ausgesprochen gut verarbeitet, schön klein, trotz dem Alter völlig rostfrei, hat eine Messingbrühgruppe und einen kleinen Messingboiler. Sehr schön ist auch gelöst, dass man den Wasserbehälter von der Seite einschieben kann. Nächste Woche nehme ich sie mal auseinander...

    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. #2 gunnar0815, 22.11.2009
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.023
    Zustimmungen:
    829
    AW: Alte kleine Volta Espressomaschine

    Es gibt die Schnäppchen als doch noch.
    Na viel Spaß mit deiner neuen
    Gunnar
     
  3. ALWA

    ALWA Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2009
    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    7
    AW: Alte kleine Volta Espressomaschine

    Ja, ab und an kann man noch etwas finden. Die Cosmec-Pumpe (steht zwar nicht Cosmec drauf, ist aber diese im silbernen Gehäuse) läuft wieder, nachdem ich eine Spritze wasserdicht angeschlossen habe und heftig Wasser reingedrückt habe. Kam dann günes Zeugs raus, seitdem läuft sie aber wieder. Kennt jemand die Werte dieser Pumpe, Druck usw...
     
  4. ALWA

    ALWA Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2009
    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    7
    AW: Alte kleine Volta Espressomaschine

    Da verkauft doch tatsächlich jemand ein Gerät auf Ebay und klaut meinen Text. Copyright :evil:
     
  5. #5 KlausMic, 20.12.2009
    KlausMic

    KlausMic Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    7
    AW: Alte kleine Volta Espressomaschine

    Vor allem ist die Zustandsbeschreibung von Dir geklaut. Ist ja vollkommen sinnbefreit.....

    Viele Grüße

    Klaus
     
  6. #6 Schreier, 24.03.2010
    Schreier

    Schreier Gast

    AW: Alte kleine Volta Espressomaschine

    Hallo ich habe auch so ein Teil. Meine Pumpe hat gerade ihren Dienst eingestellt. Wo bekomme ich die Pumpe her, die Sie benutzt haben ?
    Die Volta wurde überigends seinerzeit von Elektrolux hergetsellt.

    Gruß
     
  7. Bane

    Bane Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    2.414
    Zustimmungen:
    8
    AW: Alte kleine Volta Espressomaschine

    ich erlaube mir mal für ALWA zu antworten: was er da verbaut hat ist ne Ulka EX5. Standartteil, dass es fast überall für relativ kleines Geld gibt (z.B. bei EspressoXXL, Systermann und eigentlich fast jedem anderen Espressomaschinenteilehändler)
     
  8. #8 Kaffeeanfänger, 24.03.2010
    Kaffeeanfänger

    Kaffeeanfänger Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    AW: Alte kleine Volta Espressomaschine

    Wie ist das eigentlich beim Kauf von gebrauchten Maschinen mit den Einabau von Ersatzteilen? Man liest hier im Forum ja öfter, dass viele selbst Ersatzteile einbauen. Welche Ersatzteile könnte man als kompletter Laie ohne "technische Kenntnisse" einbauen und welche sollte lieber der Fachmann einbauen?
     
  9. #9 langbein, 24.03.2010
    langbein

    langbein Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    5.072
    Zustimmungen:
    2.157
    AW: Alte kleine Volta Espressomaschine

    Ohne technisches Grundverständnis sollte man gar nichts selbst einbauen :) Ansonsten würde ich sagen, wenn man nicht zwei linke Hände hat und bereit ist, sich mit der Technik und den Zusammenhängen auseinanderzusetzen UND ZU VERSTEHEN, kann man fast alles machen... Bei mir hörts halt bei der Modifikation von elektrischen oder elektronischen Komponenten auf...der Austausch hingegen ist ja meist simpel.

    Ich habe, wie einige hier im Board, beruflich keinen technischen Hintergrund, jedoch zumindest ein gutes technisches Verständnis und habe meine Maschine komplett selbst restauriert.
     
  10. #10 cs-s, 14.04.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.04.2012
    cs-s

    cs-s Gast

    AW: Alte kleine Volta Espressomaschine

    hallo alwa..

    ich habe eine baugleiche electrolux... wunderbare maschine... leiter ist bei meiner brühgruppe die stromversorgung defekt... sicher ein masseschluss. deshalb gibt es einen kurzen, sobald die pumpe eingeschaltet ist. ich habe jetzt rausgefunden, dass die kontakte defekt sind.. ich bräuchte deshalb eine neue brüheinheit bzw. den oberen teil der brühgruppe, kann aber keine seriennummer oder ähnliches finden. überhaupt ist bezügl. der maschine nichts online zu finden.. vielleicht kannst du mir weiterhelfen.. gibt es baugleiche kupfer brühgruppen..... lg christian
     
  11. Fredd

    Fredd Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Alte kleine Volta Espressomaschine

    Huhu,

    Ich habe seit neuestem das gleiche Schätzchen... Tolles Teil!
    Sagt mal, hat jemand von euch eine Bedienungsanleitung für die Maschine (oder eine, ihrer offenbar zahlreichen Schwestern)?
    Währ der Hammer!
    Und ja: Ich brauche noch einen Tamper für die Maschine. 53mm ist richtig, oder?

    dankbare Grüße, Freddi
     
  12. #12 Yiannis, 11.03.2014
    Yiannis

    Yiannis Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    AW: Alte kleine Volta Espressomaschine

    Hallo Leute!

    Freddi, der Durchmesser ist ja 53mm.

    Ich hätte eine Frage: Ich habe die gleiche Espressomaschine aber von der Firma Electrolux. Das Problem ist dass die Dichtungen kaputt sind bzw. geschmolzen ein bisschen. Weißt vielleicht zufällig jemand wo kann man solche Dichtungen finden? So weit ich gesucht habe, Ersatzteile gibt es natürlich nicht mehr, da die Maschine schon lange nicht mehr produziert ist. Aber ich vermute, dass gleiche Dichtungen kann man doch irgendwo finden bzw. bestellen, oder? :-?

    Vielen Dank!
    Yiannis
     
  13. #13 zia fofa, 11.03.2014
    zia fofa

    zia fofa Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2012
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    285
    AW: Alte kleine Volta Espressomaschine

    Hallo Yiannis!

    Welche Dichtung(en) meinst Du?

    Wenn Du eine neue Siebträgerdichtung benötigst: Nach dem Siebträger und dem sichtbaren Teil des Bajonetts auf den Fotos in diesem Beitrag (dort werden zwei Geräte angeboten, weiter unten die zweite) geurteilt, sieht das einer Isomac Giada sehr ähnlich. Auch die Angabe, dass der Siebträger auch an Saeco-Geräten verwendbar ist, passt gut dazu, denn die Siebträger der Giada passen ebenfalls in die Bajonette der kleinen Saeco Aroma (und baugleichen)

    Die Siebträgerdichtung der Isomac Giada hat einen Außendurchmesser von 68 mm, der Innendurchmesser beträgt 48 mm und die Höhe 5,3 mm. Im Bedarfsfall, also wenn es tatsächlich um die Siebträgerdichtung geht, kannst Du die alte Dichtung herausholen und nachmessen.

    Zia Fofa
     
  14. #14 Yiannis, 11.03.2014
    Yiannis

    Yiannis Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    AW: Alte kleine Volta Espressomaschine

    Hallo Zia und danke für die schnelle Antwort!

    Eigentlich meine ich die beiden Dichtungen oben und unten (ich weiß nicht wie ich das sagen soll). Hier sind ein Paar Fotos:

    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]



    Außendurchmesser von der kleinen unteren Dichtung ist 51 mm und der Innendurchmesser beträgt 27 mm


    Außendurchmesser von der großen oberen Dichtung ist 69 mm und der Innendurchmesser beträgt 40 mm. Diese ''obere'' Dichtung habe ich noch nicht herausgeholt, ich versuche noch halt.

     
  15. #15 Yiannis, 11.03.2014
    Yiannis

    Yiannis Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    AW: Alte kleine Volta Espressomaschine

    Jetzt habe ich zumindest die richtingen Namen gefunden: es geht um die Siebträgerdichtung und um die Thermoblockdichtung :)
     
  16. #16 zia fofa, 11.03.2014
    Zuletzt bearbeitet: 12.03.2014
    zia fofa

    zia fofa Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2012
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    285
    AW: Alte kleine Volta Espressomaschine

    Hoppla! Von dieser Rarität hat es wohl verschiedene Baureihen gegeben. Das Foto Deiner Maschine zeigt ein anderes Bajonett und eine andere Brühgruppe, als die Version aus dem oben verlinkten Verkaufsthread. Auch die Siebträger sehen nicht identisch aus:

    http://up.picr.de/6558390izi.jpg

    und zum Vergleiche

    http://bild0.qimage.de/volta-espressomaschine-typ-foto-bild-78840520.jpg

    Espressomaschine VOLTA SCHWEIZ NEU (Fürth) - Sonstige - dhd24.com

    Beim zweiten Link ist auch die Brühgruppe zu sehen, wie sie an Deiner Maschine verbaut ist. Sicher bin ich mir nicht zu 100%, das mutet mir aber baugleich zu einer Version der Saeco Aroma an, der SIN 015 XN. Der passende Dichtring wäre dieser:

    http://www.stangl24.de/saeco-ersatzteile/saeco-siebtraeger/saeco-siebhalterdichtung-modell-2/

    Hier findest Du weitere Bilder zur Identifikation:

    http://www.kaffee-netz.de/reparatur...combi-wartung-nach-8-jahren-2.html#post242502

    Zia Fofa

    PS: Zur Ergänzung zwei Teilediagramme von der Saeco Aroma, einmal die ältere Version , sodann die jüngere, hier passt die gestufte Dichtung. Nun habe auch ich kapiert, dass es sich um Saeco-Derivate handelt, allerdings ohne diese "Crema-Siebträger". Deswegen ging meine Vermutung zuerst in Richtung Isomac Giada.
     
  17. Ollli

    Ollli Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Yannis!

    ich habe die selbe Maschine wie du und benötige jetzt auch sowohl die Siebträger- als auch die Thermoblockdichtung.
    Hast du passende Ersatzteile gefunden?
    Wäre super wenn du mir weiterhelfen könntest!

    Grüße
    Oli
     
  18. #18 Yiannis, 01.08.2014
    Yiannis

    Yiannis Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Oli!
    Leider habe ich keinen Ersatzteil gefunden. Ich habe jedoch auch nicht so viel gesucht.
    Besonders bei der Thermoblockdichtung, ich habe sie nicht einmal auskriegen können, da 2 Schrauben verrostet sind :S

    lg
     
  19. #19 kosmonaut_laika, 09.05.2018
    kosmonaut_laika

    kosmonaut_laika Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2013
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    1
    Guten Morgen an die Besitzer dieser Maschinen,

    funktionieren alle? Oder hat jemand evtl. einen der Bedienschalter zu vergeben? Ich bin nämlich seit kurzen Besitzer der baugleichen Electrolux und bräuchte einen.

    1000 Dank,
    der Kosmonaut
     
  20. #20 verlaengerterschwarz, 02.01.2019
    verlaengerterschwarz

    verlaengerterschwarz Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2019
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    5
    Hallo Kaffeenetz-User! Mein erster Eintrag hier und da komm ich gleich mit Ungeduld, denn ich habs eilig - morgen mittag schaue ich mir eine Electrolux E83D an:

    Electrolux Espressomaschine E83D, € 35,- (1190 Wien) - willhaben

    Sie ist mir auf den ersten Blick symapthisch gewesen, dann habe ich mal hier und bei Google nach dem Ding gesucht - bei zweiterem gab das gar nichts (!) her, bei ersterem sehr wenig, aber immerhin zwei positive Erwaehnungen, wenn auch wenig detailliert. Mit meinem Studentenbudget dachte ich jetzt einfach mal - schiess ich.

    Meine Frage ist: Worauf achte ich als absoluter Kaffeelaie, wenn ich da morgen hinfahre und das Maschinchen anschaue/teste?
    Ich freue mich auf Eure Tipps!
     
Thema:

Alte kleine Volta Espressomaschine

Die Seite wird geladen...

Alte kleine Volta Espressomaschine - Ähnliche Themen

  1. Quickmill 3004 altes Modell Dichtung undicht

    Quickmill 3004 altes Modell Dichtung undicht: Hallo leider ist meine Quickmill 3004 an der siebträger Dichtung undicht. Könnt ihr mir sagen ob ich darum komme die Brühkopfhalterung zu tauschen?
  2. Altes Bialetti Modell aus Edelstahl

    Altes Bialetti Modell aus Edelstahl: Hallo, gibt es eine Übersicht der Modellhistorie von Bialetti? Ich würde zugerne wissen, aus welchem Jahr mein Modell stammt. Habe heute den...
  3. Francis Francis! Pads Espressomaschine

    Francis Francis! Pads Espressomaschine: VERZWEIFELT Durch falsche Handhabung ist mir bei Francis Francis die Dichtungsgummi rausgeflogen. Da ich nicht mal wusste wo der Ring hingehört...
  4. Espressomaschine einlagern. Wie?

    Espressomaschine einlagern. Wie?: Hallo allerseits, ich habe mir gerade eine Gaggia Classic vom Flohmarkt hergerichtet die mein Sohn haben will, aber eben erst in einem Jahr....
  5. [Verkaufe] Kleinen Einkreiser Mokita (Chemex Brasilia)

    Kleinen Einkreiser Mokita (Chemex Brasilia): Räume gerade auf und trenne mich von allen Maschinen und Mühlen bis auf mein gerade fertig gestelltes Setup. Hier eine kleine Einkreismaschine :...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden