alter Hut: Röstprofil Malabar, Gene

Diskutiere alter Hut: Röstprofil Malabar, Gene im Vom Rohkaffee zum Selbströster Forum im Bereich Rund um die Bohne; Hallo, Ich habe soeben meine Aufzeichnungen zum Malabar durchforstet und bilde mir ein, daß die Parameter "Beginn erster Crack bis Beginn...

  1. #1 MarioAtJazz, 19.09.2009
    MarioAtJazz

    MarioAtJazz Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2009
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    33
    Hallo,

    Ich habe soeben meine Aufzeichnungen zum Malabar durchforstet und bilde mir ein, daß die Parameter "Beginn erster Crack bis Beginn zweiter Crack" und "Beginn zweiter Crack bis CoolDown" wichtig sind; Habe ich glaube ich auch schon wo anders gehört. Vermutlich liegt das Optimum bei etwa 3:30 Minuten und 25 Sekunden (bei 236 Grad Celsius). In Summe sollten sie etwa 4 Minuten ergeben. Was bei mir NICHT funktioniert (darum auch etwa zig Röstungen daneben), ist mit dem Beginn des 2ten Crack sofort aufhören.

    Könnt ihr meine Vermtung zum genannten Timing bestätigen?

    Mario
     
  2. #2 Jan Kluczewitz, 19.09.2009
    Jan Kluczewitz

    Jan Kluczewitz Mitglied

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    2
    AW: alter Hut: Röstprofil Malabar, Gene

    Warum gelingt es Dir nicht, beim 2. Knack aufzuhören? Mach das doch einfach. Oder schmeckt Dir das Ergebnis dann nicht? Ich verstehe nicht ganz.

    Insgesamt wird hier immer wieder gesagt, dass der Malabar nicht so dunkel geröstet werden sollte. Also eher vor dem 2. Knack aufhören. Ich kann das so nicht bestätigen. Der Malabar von Fausto sieht mir eher nach "Full City" (Anfang 2. Knack=Ende der Röstung) aus. Und ich habe es hier mit einer helleren Röstung versucht und fand den Geschmack eher fade. Aber das kann auch daran liegen, dass ich den Malabar insgesamt eher langweilig finde (oder noch nicht die richtigen Parameter gefunden habe).
     
  3. tsurf

    tsurf Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    243
    AW: alter Hut: Röstprofil Malabar, Gene

    Hallo Mario,

    die von Dir angegebenen Zeiten liegen bei meinen Röstungen ganz ähnlich.
    Wobei beim Malabar manchmal 1. und 2. Crack direkt ineinander übergehen, was ich sonst noch bei keiner anderen Kaffeesorte hatte.

    Je langsamer man in den 2. Crack hineinkommt, umso länger kann man mit dem Röstende warten, ohne daß der Kaffee zu dunkel wird. Der 2. Crack ist meiner Meinung nach genauer Anzeiger für den Röstgrad.

    Grüße, Thomas
     
  4. #4 gunnar0815, 19.09.2009
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.016
    Zustimmungen:
    827
    AW: alter Hut: Röstprofil Malabar, Gene

    Richte mich mehr nach dem Röstgrad. Meistens in den zweiten Crack hinein. Den Malabar wird glaube ich bei mir mit 85% Heizleistung geröstet.
    Gunnar
     
  5. tsurf

    tsurf Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    243
    AW: alter Hut: Röstprofil Malabar, Gene

    Ups, da ist mir doch ein "kein" verlorengegangen. Ich meinte: Der 2. Crack ist meiner Meinung nach kein genauer Anzeiger für den Röstgrad. Ich richte mich zwar auch danach, die Vergleichbarkeit ist jedoch zwischen verschiedenen Röstern und Röstprofilen eingeschränkt.
     
Thema:

alter Hut: Röstprofil Malabar, Gene

Die Seite wird geladen...

alter Hut: Röstprofil Malabar, Gene - Ähnliche Themen

  1. [Maschinen] Suche Gene CBR Röster

    Suche Gene CBR Röster: Hallo Liebe Kaffeeliebhaber, Ich würde gerne mir einen Gene CBR 101 Röster kaufen, wenn jemand das gerne in kommenden Wochen/Monaten abgeben...
  2. [Zubehör] EK43 Mahlscheiben (neu gegen alt)

    EK43 Mahlscheiben (neu gegen alt): Hallo, hat eventuell jemand Interesse seine alten Kaffe Gewürzscheiben gegen die neuen zu tauschen? Es soll ja vorkommen, dass man mit den alten...
  3. Siebträger neu / Sieb alt / Kaffee schmeckt nicht mehr

    Siebträger neu / Sieb alt / Kaffee schmeckt nicht mehr: Hallo, ich bin leicht verwirrt, habe eine Saeco Nina und einen neuen Siebträger. Zuvor hatte ich einen Bodenlosen und den Original Siebträger von...
  4. Rancilio Sylvia: Neue Kessel auf alte Maschine?

    Rancilio Sylvia: Neue Kessel auf alte Maschine?: Hallo Zusammen weisst jemand ob der neue Kessel mt berschaubten Heizspirale auf eine alte Rancilio Sylvia passt? sind sie noch kompatibel? Meine...
  5. La Pavoni Dampflanze (alt)

    La Pavoni Dampflanze (alt): Hallo zusammen, leider ist bei meiner Europiccola das Dampfrohr (längs!) gerissen - ich vermute, dass da eine Naht war die jetzt unter...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden