alter Porzellan-Wippschalter zu retten? (Olympia Express Club)

Diskutiere alter Porzellan-Wippschalter zu retten? (Olympia Express Club) im Restaurierungen und Raritäten Forum im Bereich Maschinen und Technik; Ich habe gerade eine 1972er Olympia Express Club fast fertig restauriert (Asbest entfernt, zerlegt, alle Dichtungen ersetzt - Gehäuse war schon...

  1. #1 Sansibar99, 30.11.2022
    Sansibar99

    Sansibar99 Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    4.282
    Zustimmungen:
    6.451
    Ich habe gerade eine 1972er Olympia Express Club fast fertig restauriert (Asbest entfernt, zerlegt, alle Dichtungen ersetzt - Gehäuse war schon früher mal lackiert worden):

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Nun macht bei den Testläufen leider der originale Wippschalter Ärger - bei Betätigung kommt es teilweise zu Kontaktabbrand und Funkenbildung im Schalter und Rauchbildung.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Ich habe ihn zweimal zerlegt, gereinigt, neu aufgebaut - hilft nix, teilweise sogar Funkenbildung wenn der Schalter unbetätigt einfach auf "ein" steht.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Der Funkenflug ist immer auf der rechten Seite auf den obigen Bildern, man erkennt auch, dass die kleine Spiralfeder, die die schaltenden Blattfeder rechts hochdrückt und hochhält dünner ist als auf der linken Seite.
    Sie ist auch deutlich schwächer... scheinbar scheint die Federkraft nicht zu reichen, um den Schalter schnell zu schließen und sicher geschlossen zu halten.

    Da es nach meiner Recherche keinen passendes Ersatzschalter gibt und dieses simple mechanische Teil doch eigentlich gut zu erhalten sein sollte, wende ich mich meinem Anliegen an Euch:

    Gibt es eine Norm für die Federstärke und korrekte Erstzteile? Wo und wie findet sich sowas?
    Ich möchte gerne einen sicheren Betrieb möglich machen, die Maschine soll schließlich in unserer Küche arbeiten.

    Kann man hier den Hersteller ableiten?
    [​IMG]
     
    vectis, kafin und turriga gefällt das.
  2. #2 Cappu_Tom, 01.12.2022
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    6.620
    Zustimmungen:
    6.373
    Sicherlich nicht, so ein Schalter ist ein komplettes Bauteil.
    Außer du willst eine historisch getreue Restauration, dann könnte man Kontaktfedern und Plättchen nachfertigen lassen. Aber soweit willst du vermutlich nicht gehen - es geht dir ja mehr um den praktischen Einsatz der Maschine.
    Mein kompetenter Ansprechpartner war da früher und wäre immer noch Migg, im KN habe ich aber schon länger nichts mehr gelesen von ihm.

    Edit:
    Ich habe gerade nachgesehen, die Hompage von Migg Frei ist jedenfalls aktiv
     
  3. #3 Sansibar99, 01.12.2022
    Sansibar99

    Sansibar99 Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    4.282
    Zustimmungen:
    6.451
    Migg hilft weiterhin beim Erhalt der alten Olympia Express Maschinen durch Vertrieb und teilweise Nachfertigung von Ersatzteilen, sein Service ist top.
    Leider hat er auf Anfrage für die alten Schalter gar nichts mehr.
     
  4. #4 chanik, 01.12.2022
    Zuletzt bearbeitet: 01.12.2022
    chanik

    chanik Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2019
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    1.080
    Schöne Fotos! Ich würde den Schalter noch nicht aufgeben, er sieht eigentlich recht solide aus. Auf deinen Bildern ist schwer zu erkennen, ob die Kontakte wirklich sauber sind. Hast Du feines Schleifpapier (Körnung ca. 400) verwendet, um beide Seiten zu reinigen? Du könntest auch mit etwas dielektrischem Fett experimentieren – einige Schalter reagieren gut auf Fett, andere nicht. Die Federn sind, wie Du sagst, der nächste (und wahrscheinliche) Übeltäter. Das eine ist definitiv nicht original und das andere kann auch eine spätere Ergänzung sein. Ein allgemeiner Baumarkt wird nicht helfen, aber eine Reparaturwerkstatt für Oldtimer-Generatoren hätte wahrscheinlich Federn dieser Größe. Wenn diese Art von Geschäft in Deiner Nähe nicht mehr existiert, versuche es im Internet, es wird Versuch und Irrtum sein, aber Du solltest in der Lage sein, eine Lösung zu finden. Ich würde eine stärkere Feder als die auf Ihrem Foto empfehlen. In Längsrichtung können Sie sie einfach kürzen und die Enden umformen.

    z.B.
    Druckfeder - klein - Aussen Ø2,16mm bis Ø3,2mm, Drahtstärke und Länge wählbar | eBay

    N.S.
    Ich habe kürzlich einen Drehnockenschalter mit drei Abschnitten gekauft und war mit den Schalterauswahle nicht ganz zufrieden. Das Zerlegen war eine ziemliche Erfahrung mit Kontakten, Klinken, Federn und Terminals, die alle wie eine Bombe heraussprangen. Das Wiederzusammenbauen war mühsam und Federn sprangen immer wieder heraus und verschwanden. Glücklicherweise entdeckte ich, daß die Feder in einem billigen Kugelschreiber genau die gleiche Federstärke hatte.
     
    vectis gefällt das.
  5. #5 vectis, 01.12.2022
    Zuletzt bearbeitet: 01.12.2022
    vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    4.417
    Zustimmungen:
    4.811
    Da er sich noch nicht zu Wort gemeldet hat, @Henning S. hat sich schon mal erfolgreich mit dem an der Olympia Cremina baugleichen Schalter beschäftigt:
    Da ging es zwar um ein anderes Problem, aber vielleicht hat er einen Tipp auf Lager.

    Ansonsten finde ich die Idee von @chanik mit einer Feder aus einem Kugelschreiber sehr gut und naheliegend. Davon schwirren doch in jedem Haushalt diverse Exemplare herum und eine solche Feder aus einem x-beliebigen Kugelschreiber wird schon passen. Ich fand die ihn Exemplaren von Parker immer besonders kräftig.
    Viel Erfolg.
    ;)
     
  6. #6 Sansibar99, 01.12.2022
    Sansibar99

    Sansibar99 Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    4.282
    Zustimmungen:
    6.451
    Kugelschreiberfedern hatte ich natürlich schon probiert - der Durchmesser ist zu groß .
     
  7. #7 vectis, 01.12.2022
    Zuletzt bearbeitet: 01.12.2022
    vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    4.417
    Zustimmungen:
    4.811
    Wie wärs dann mit einer Feder aus einem der gängigen und bei den einschlägigen Händlern angebotenen Kipp- oder Wippenschalter?
    Ich könnte Dir notfalls zwei solche Federn aus einem alten und mit gebrochener Schaltwippenkappe nicht mehr verwendeten Schalter zukommen lassen (gerade eben zerlegt)
    ;)
     
    ccce4, Henning S., Gerwolf und einer weiteren Person gefällt das.
  8. #8 Sansibar99, 01.12.2022
    Sansibar99

    Sansibar99 Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    4.282
    Zustimmungen:
    6.451
    Danke für das Angebot!
    Ich mess die Federn heute Abend nochmal kurz nach und melde mich ;)
     
  9. vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    4.417
    Zustimmungen:
    4.811
    Die mir vorliegenden Federn sind jeweils 3,97mm breit und 16mm lang. Und kürzen kann man die im Bedarsfall ja ganz einfach mit einem kleinen Seitenschneider.
    Sind ja nun keine Federn in einer Handhebel-Brühgruppe.
    :D
     
    Sansibar99 gefällt das.
  10. ccce4

    ccce4 Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2020
    Beiträge:
    1.893
    Zustimmungen:
    1.502
    Für solche Fälle habe ich auch nen Fundus an gebrauchten Schaltern und Relais, meist findet sich da was.
    Generelle Frage: Du hast ja schon 2x geöffnet/gereinigt, und es tritt weiterhin auf. Liegts nur an der Feder oder ist am Metallbügel was verbogen? Oder am Elektrodenmaterial was nicht mehr in Ordnung?

    Die Elektrodenkontakte sehen jedenfalls abgebrannt aus, vermutlich sind die auch ordentlich vernarbt. Oben der Hinweis mit dem 400er wäre vielleicht noch ne Option. Falls nicht, könnte man noch versuchen, zB. ein Relais auszuschlachten um ein neues Bügelpaar zu fertigen - nur so ne Idee (falls mich Tom steinigen will :)).

    IMG_20221201_152739821.jpg
     
  11. vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    4.417
    Zustimmungen:
    4.811
    Die Kontaktschienen und vor allem die Kontaktpins sehen schon noch etwas patiniert aus. Die sollten blitzblank sein. Ich verwende für solche und ähnliche Zwecke einen sogen. Rostradierer, sieht aus wie ein Kugelschreiber, nur dass statt einer Mine ein schmales Bündel Glasfasern am Ende ist. So etwas sollte es im Baumarkt oder im Kfz--Zubehör geben:
    [​IMG]
    Manchmal kann man diese Abbrandspuren aber auch mit einer alten Messerklinge entfernen/abkratzen und dann mit dem erwähnten Schmirgelpapier soweit wie möglich glätten. So habe ich schon einen mächtig angerosteten und längst nicht mehr erhältlichen Netzschalter einer Marcf Picola wieder betriebsfähig bekommen.
    Viel Erfolg weiterhin.
    ;)
     
    Sansibar99, ccce4 und benötigt gefällt das.
  12. #12 weinbauer, 11.12.2022
    weinbauer

    weinbauer Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2012
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    76
    ccce4 gefällt das.
  13. #13 wiegehtlasanmarco, 20.12.2022
    wiegehtlasanmarco

    wiegehtlasanmarco Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2016
    Beiträge:
    1.271
    Zustimmungen:
    506
    Federn gibt es teilweise auch im Modellbaubereich zu kaufen. Wir haben in der Industriemechaniker-Ausbildung in der Uni Kassel vor 30 Jahren kleine Federn sogar selber aus Federdraht gewickelt. Gute klassische Metallwarengeschäfte haben öfter auch noch Federsortimente (in Braunschweig kenne ich noch einen solchen Händler).
     
Thema:

alter Porzellan-Wippschalter zu retten? (Olympia Express Club)

Die Seite wird geladen...

alter Porzellan-Wippschalter zu retten? (Olympia Express Club) - Ähnliche Themen

  1. Ich bekomme meine La Pavoni nicht dicht (Unterer Sichtglashalter)

    Ich bekomme meine La Pavoni nicht dicht (Unterer Sichtglashalter): Hallo Allerseits, nachdem ich alle "Standard-Dichtungen" meiner La Pavoni getauscht habe, musste ich feststellen, dass die Dichtung zwischen dem...
  2. Grafikus Mahlgutbehälter aus Aluminium

    Grafikus Mahlgutbehälter aus Aluminium: Hallo werte Forumskollegen. Ich habe diesen Mahlgutbehälter anzubieten, dem Emblem nach von Grafikus. Aus Aluminium.Er ist aber unabhängig von...
  3. Duschbrause Einsatz für herkömmliche 1x4 Filterhalter

    Duschbrause Einsatz für herkömmliche 1x4 Filterhalter: Ist jemand von euch schon mal über einen Duschbrause-Einsatz für herkömmliche 1x4 Filterhalter gestolpert? So etwas in der Richtung wie der Hario...
  4. [Zubehör] 250g Bohnenbehälter für Quamar M80E

    250g Bohnenbehälter für Quamar M80E: Hallo ich Suche für meine Quamar M80E einen 250g Bohnenbehälter. Momentan ist ein 1 kg Behälter montiert, sollte jemand tauschen wollen können wir...
  5. Lelit PL162T Bianca 2018 BJ FI Schalter geflogen

    Lelit PL162T Bianca 2018 BJ FI Schalter geflogen: Hallo Community, kann mir jemand einen Tipp geben, was da kaputt gehen konnte? Meine Bianca habe ich bis April 2022 täglich benutzt, ca. 5 Kaffee...