Alternative Waage???

Diskutiere Alternative Waage??? im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hi, gibt es Alternativen zu den Acaia Waagen?

  1. #1 Bialetti, 27.02.2021
    Bialetti

    Bialetti Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2009
    Beiträge:
    1.306
    Zustimmungen:
    68
    Hi,
    gibt es Alternativen zu den Acaia Waagen?
     
  2. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    20.273
    Zustimmungen:
    22.264
  3. #3 nnamretsuM, 27.02.2021
    nnamretsuM

    nnamretsuM Mitglied

    Dabei seit:
    17.07.2015
    Beiträge:
    1.049
    Zustimmungen:
    482
    Ich habe aktuell so ein Ding für ’n 10er von am.... läuft mit 2 AAA Batterien gefühlt ewig und wiegt gut und hinreichend genau.
    Passt.

    Hatte vorher auch mal ne Acaia, ne Brewista und eine Waage von Soehnle.
     
  4. #4 Cappu_Tom, 27.02.2021
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    3.718
    Zustimmungen:
    3.294
    Wie soll diese Frage zu beantworten sein, ohne die Anforderungen zu kennen?
     
    cbr-ps und silverhour gefällt das.
  5. #5 nnamretsuM, 27.02.2021
    nnamretsuM

    nnamretsuM Mitglied

    Dabei seit:
    17.07.2015
    Beiträge:
    1.049
    Zustimmungen:
    482
    Aus der persönlichen Sicht des einzelnen? ;)
     
  6. #6 Bialetti, 27.02.2021
    Bialetti

    Bialetti Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2009
    Beiträge:
    1.306
    Zustimmungen:
    68
    Ich wußte nicht, dass die Frage so kompliziert ist! Dann das Ganze etwas differenzierter. Ich suche eine Waage, die all das kann, was die Acaia Waagen können, aber günstiger ist.
     
  7. #7 silverhour, 27.02.2021
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    12.852
    Zustimmungen:
    8.953
    Hier ist alles kompliziert! Und wenn keine Probleme da sind dann wird solange gesucht bis eins gefunden ist! :D

    Schau Dir mal die Brewista Smart Scale an. Mit exakten Funktions- und Qualivergleich zwischen den beiden Waagen kann ich nicht dienen, da ich die Acaia nicht gut genug kenne. Aber grundsätzlich dürfte das passen.
     
    S.Bresseau, zuse64 und Bialetti gefällt das.
  8. #8 TigertheG, 27.02.2021
    TigertheG

    TigertheG Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2020
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    15
    Felicita Arc
     
    cbr-ps, Gerwolf und Bialetti gefällt das.
  9. #9 Bialetti, 27.02.2021
    Bialetti

    Bialetti Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2009
    Beiträge:
    1.306
    Zustimmungen:
    68
    Danke
    Was für eine hast du?
     
  10. #10 Bialetti, 27.02.2021
    Bialetti

    Bialetti Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2009
    Beiträge:
    1.306
    Zustimmungen:
    68
    Danke.
    Hast du mit der Erfahrung?
     
  11. #11 silverhour, 27.02.2021
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    12.852
    Zustimmungen:
    8.953
    Die Brewista Smart Scale II. Vorher hatte ich eine der ersten Generation (Batterien zum Wechseln), die es leider irgendwann kaputt war. Nach Bedenken ob der der Verarbeitungsqualität hatte ich mich nach Alternativen umgeschaut und bin am Ende wieder bei der Brewista gelandet: Sie reagiert schnell, ist wasserfest, passt gut unter die Brühgruppe und ist preislich noch akzeptabel. Die Timerfunktionen nutze ich jedoch nie.
     
    Bialetti gefällt das.
  12. #12 TigertheG, 28.02.2021
    TigertheG

    TigertheG Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2020
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    15
    Ja, ich nutze sie. Hatte vorher eine Brewista Smart Scale 2 und als Upgrade dann auch überlegt zwischen der Arc und Acaia Lunar.
    Die beiden nutzen ähnliche Bauteile und haben fast die gleichen Funktionen und Geschwindigkeit und teilweise sogar identische Bedienungsanleitungen. Die App ist aber wohl bei der Lunar (wesentlich) besser (kann nur von iOS sprechen, da ist die Arc-App wirklich schlecht).
    Brewista hat den Vorteil von haptischen Tasten, die Arc und Lunar haben Touchdisplay, kann gewöhnungsbedürftig sein.
    Dafür nervte (mich) das langsame Wechseln der Modi auf der Brewista bzw. das komplette Durchzirkeln der Modi von 1-6, um wieder auf 1 zu kommen bspw.
    Aber auch bei der Arc sind Modiwechsel nicht wirklich flott (1,x Sekunden lang drücken), aber man kann im Setup-Menü alle Modi deaktivieren, die man nicht nutzen will, so dass man nicht immer durch alle durchzirkeln muss beim Verstellen.
    Brewista 2 Akku hält viele Monate ohne Laden, die Arc bei meiner gleichgebliebenen Nutzung muss alle zwei bis drei Wochen an die Ladung.
     
  13. #13 Gerwolf, 28.02.2021
    Gerwolf

    Gerwolf Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2020
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    326
    Hallo,
    Ich benutze die Felicita Arc seit circa vier Monaten und bin sehr zufrieden, kenne aber nicht die Acaia Lunar. Ein Anschaffungsgrund war auch die Wassergeschützheit, da mir vorher zwei Billigteile wg Wasserschadens kaputt gegangen sind. Die App benutze ich höchstens, um die Akkuladung zu checken, vielleicht wird das anders, wenn die Waage in die Beanconqueror App eingebunden werden kann, was ja geplant ist. Sie ist auch kompatibel mit der Filtru App. Die Waage ist recht hochpreisig aber wenn man mit etwas zufrieden ist, spielt das nicht mehr eine so große Rolle. Wie langlebig sie ist, muß man sehen, ein paar „Taufen“ hat sie überlebt.;)
     
    Graphefruit und Bialetti gefällt das.
  14. #14 Chock full o’Nuts, 28.02.2021
    Chock full o’Nuts

    Chock full o’Nuts Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2020
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    147
    Timemore Blackmirror Basic. Ca €30-35 (AliExpress).
    Sie ist einigermaßen schnell, genau genug und hat eine gute Kaffee-Timer-Funktion (entweder Start beim Drücken oder nach Gewichtsänderung). Wiederaufladbar über USB-C (Kabel im Lieferumfang enthalten). Sieht nett aus und hat eine gute Größe sowohl für das Brühen von Kaffee von Hand als auch unter dem Siebträger.
     
    Bialetti gefällt das.
  15. #15 Adriano, 28.02.2021
    Adriano

    Adriano Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2004
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    44
    TIMEMORE BLACK MIRROR BASIC SCALE neue Version mit Autotiming

    69€ bei hotroastedlove , dafür .DE und schneller Versand und bei Garantieansprüchen sicherlich auch besser zu handeln.
     
    Extralarge und Bialetti gefällt das.
  16. #16 Graphefruit, 07.03.2021
    Graphefruit

    Graphefruit Mitglied

    Dabei seit:
    01.06.2017
    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    585
    Danke fürs erwähnen. Aktuell ist leider tatsächlich die Zeit nicht so gegeben wie ich sie bräuchte um hier die nächsten Schritte zu machen :(
     
    Bialetti gefällt das.
  17. Esel_H

    Esel_H Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2020
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    27
    die habe ich mir bei Amazon geholt. Geniales Gerät.
     
    Bialetti gefällt das.
  18. jdorr

    jdorr Mitglied

    Dabei seit:
    26.12.2005
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    146
    Ich nutze seit 3 Monaten eine Felicita Arc. Top!
     
    Bialetti gefällt das.
  19. #19 yoshi005, 24.03.2021
    yoshi005

    yoshi005 Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    2.651
    Zustimmungen:
    2.510
    Da ich inzwischen von der langen Latenz meiner Billigwaage genervt war, habe ich mich auch umgesehen und bin bei der Simple Scale von Decent gelandet.

    [​IMG]

    Der Preis ist mit 30 EUR gemäßigt, leider kommen noch 15 EUR Versand und Zoll dazu.

    Die Waage ist sicher kein Designobjekt. Sie tut, was sie soll und reagiert im Unterschied zu meiner bisherigen Waage (und vielen anderen auf dem Markt) sehr schnell auf Veränderungen, was das Abwiegen zu einem Vergnügen macht. Hier findet man ein Video zu den Reaktionszeiten: Digital scale with BLE and with 0.1 gram accuracy
     
  20. Lancer

    Lancer Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    659
    Aber, BLE (wie der Link sagt) ist dann ja nicht richtig, korrekt?
     
Thema:

Alternative Waage???

Die Seite wird geladen...

Alternative Waage??? - Ähnliche Themen

  1. G* alternativer Siebträger

    G* alternativer Siebträger: Hallo zusammen, ich bin relativ neuer Besitzer einer G* 42616 und schon beim Auspacken wurde mir klar warum unter anderem die Maschine so günstig...
  2. Alternative zur ECM S-Automatik 64

    Alternative zur ECM S-Automatik 64: Hallo zusammen, ich bin der neue und noch nicht lange im Bereich Siebträger unterwegs. Ich habe eine Technika IV und eine S-Automatik 64 im...
  3. Hario V60 Papierfilter alternativen

    Hario V60 Papierfilter alternativen: Hallo zusammen, gibt es für die Papierfilter des Hario V60 wiederverwendbare Alternativen? Evtl. Metallfilter oder ähnliches? Gerne direkt mit...
  4. Alternative zum Saicaf Bar

    Alternative zum Saicaf Bar: Nach unterschiedlichen Vollautomaten und Bohnen bin ich nun stabil beim Saicaf Bar aus dem Siebträger gelandet. Auf den bin ich zufällig in einem...
  5. Alternativen zu diesem BaristaSpace C3 Coffee Distributor

    Alternativen zu diesem BaristaSpace C3 Coffee Distributor: Hallo Forum, kennt jemand Alternativen zu diesem WDT-artigen Coffee Distributor Tool von Baristaspace? Nach vielen Umwegen (Blind Shaker etc.)...