Alternative zu Flojet

Diskutiere Alternative zu Flojet im Restaurierungen und Raritäten Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, da meine EMI jetzt bis auf kleine Einstellarbeiten fertig ist, benötige ich jetzt eine Lösung für die Befüllung des Kessels. Scheinbar...

  1. #1 Ratfink, 11.12.2017
    Ratfink

    Ratfink Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2016
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    84
    Hallo, da meine EMI jetzt bis auf kleine Einstellarbeiten fertig ist, benötige ich jetzt eine Lösung für die Befüllung des Kessels. Scheinbar werden auch immer wieder Vibrapumpen dafür benutzt. Welche Typen sind dafür besonders geeignet?
    LG Dieter
     
  2. #2 Ratfink, 13.12.2017
    Ratfink

    Ratfink Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2016
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    84
    Irgendwo hab ich hier Mal einen Beitrag gelesen, wo jemand eine Vibrapumpe dafür verwendet hat. Leider finde ich den Thread nicht mehr. Hat damit wer Erfahrung?
     
  3. #3 Fischers Panda, 13.12.2017
    Fischers Panda

    Fischers Panda Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2010
    Beiträge:
    1.748
    Zustimmungen:
    458
    Moin,
    EMI Handhebelmaschine?
    Ich nutze für meine Gastro HH einen EIgendrucktank den ich über Leitungswasserdruck immer wieder auffülle.
    Mit selbstverriegelnden Schnell-Kupplungen ist eine Auffüllung in Sekunden erledigt (je nach Tankgröße).
    Da ich momentan, dank Xenia-Büromaschine, nur noch am Wochenende die Maschine benutze reicht auch ein 5l-Tank sehr lange;)
     
  4. #4 Ratfink, 13.12.2017
    Ratfink

    Ratfink Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2016
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    84
    Ja, die EMI Handhebelmaschine. Der Eigendrucktank muss dann ja höher montiert sein, was nicht wirklich passt bei mir, darum eine Pumpe.
    Wahrscheinlich werde ich es mit einer Ulka riskieren.
     
  5. #5 Fischers Panda, 13.12.2017
    Fischers Panda

    Fischers Panda Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2010
    Beiträge:
    1.748
    Zustimmungen:
    458
    Eigendrucktank -Tank steht unter Druck- muss nicht höher montiert sein. Hab ihn deutlich unterhalb der Maschine platziert.
    Fördervolumen einer Membranpumpe ist ja nicht so groß. Bei den großen Boilern der alten HH's kann das sehr unkomfortabel werden nachzufüllen oder du musst nach jedem Bezug immer ein bischen nachpumpen...
     
  6. Type53

    Type53 Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2016
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    7
    Ich benutze für meine Lambro einen Schlauchadapter für Pastikflaschen. Beim Betanken 1.5l Flasche einfach über Maschine halten (wie eine Infusion) und Wasserventil öffnen. Wenn Maschine betriebswarm ist und nicht unter Druck steht funktioniert das innerhalb weniger Sekunden!

    Gruß Jürgen
     
  7. #7 Ratfink, 14.12.2017
    Ratfink

    Ratfink Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2016
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    84
    Hallo Jürgen, hast du dazu mal einen Link?
    Danke
     
  8. Type53

    Type53 Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2016
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    7
    Ich könnte dir mal Fotos machen...
     
  9. #9 Ratfink, 14.12.2017
    Ratfink

    Ratfink Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2016
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    84
    Das wäre super, danke.
     
  10. Type53

    Type53 Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2016
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    7
    [​IMG]

    [​IMG]
     
    mat76 gefällt das.
  11. Type53

    Type53 Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2016
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    7
    ...bitte schön!
     
    mat76 gefällt das.
  12. #12 Sansibar99, 14.12.2017
    Sansibar99

    Sansibar99 Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    3.060
    Zustimmungen:
    3.190
    Damals hat einfaches Hochhalten nicht gereicht, um den Federwiderstand im geöffneten Einlassventil zu überwinden - ich musste die Flasche zusammendrücken und so Druck aufbauen...
    Wie bei einem Druckinfusionsbeutel...
     
  13. Type53

    Type53 Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2016
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    7
    Bei warmer Maschine wird das Wasser aus der Flasche förmlich reingesaugt -ohne Druck auszuüben.
     
  14. #14 Ratfink, 14.12.2017
    Ratfink

    Ratfink Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2016
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    84
    Danke, Werd Mal schauen ob ich das Teil hier auftreiben kann.
    LG Dieter
     
  15. Type53

    Type53 Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2016
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    7
    Google mal "Source Convertube".
     
  16. antony

    antony Mitglied

    Dabei seit:
    12.09.2010
    Beiträge:
    3.814
    Zustimmungen:
    1.559
    So war es bei mir auch. Ich musste sogar sehr kräftig drücken um den Widerstand zu überbrücken.
     
  17. Type53

    Type53 Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2016
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    7
    Habt Ihr es auch bei warmen drucklosen Kessel versucht? Bei kalten Kessel funktionierts bei mir auch nicht gut..
     
  18. antony

    antony Mitglied

    Dabei seit:
    12.09.2010
    Beiträge:
    3.814
    Zustimmungen:
    1.559
    Ich denke, die Maschine war damals meistens kalt dabei. Aber was soll da den Unterschied machen?
    Hier mal meine Flojet-Lösung. Damit komme ich prima klar.
    [​IMG]
     
  19. Type53

    Type53 Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2016
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    7
    Ich habe mich auch schon gefragt wo dieser Unterdruck entsteht. 1.5 l Wasser aus der Pet-Flasche werden binnen Sekunden in den Kessel gesaugt, man erspart sich sogar am Ende dass Zusammendrücken der Flasche.

    Gruss Jürgen
     
  20. #20 ezlbaak, 15.12.2017
    ezlbaak

    ezlbaak Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2012
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    275
    Quasi das Umgekehrte vom kalten Druck beim Aufheizen.

    Als Alternative zum Flojet geht übrigens auch eine SureFlo-Pumpe mit Bypass-Ventil (in De auch unter Lilie vertrieben). Die gibt's mit versch. Druckeinstellungen (bzw. teilw. auch anpassbar, zumindest der Bypass, müsst ich jetzt aber auch nachkucken). Der Preis ist, wenn ich mich recht erinnere, ebenfalls ähnlich wie der eines Flojets.
     
Thema:

Alternative zu Flojet

Die Seite wird geladen...

Alternative zu Flojet - Ähnliche Themen

  1. Alternativer Siebträger für DeLonghi EC 685.M

    Alternativer Siebträger für DeLonghi EC 685.M: Hallo liebe Kaffeegenießer/innen! Ich habe seit zwei Jahren die Siebträgermaschine DeLonghi EC 685.M und bin sehr zufrieden damit. Bin...
  2. Alternative Mocambo Brasilia

    Alternative Mocambo Brasilia: Hallo Kaffeegemeinde Bin ziemlich neu in der Siebträgerwelt und habe mir auf Empfehlung ein Kilo Mocambo Brasilia gekauft. Der passt eigentlich...
  3. Alternative Empfehlungen für Siebträger Zweitmaschiene ?

    Alternative Empfehlungen für Siebträger Zweitmaschiene ?: Hallo liebe Kaffee-Freunde, ich habe mir vor ca. 2 Jahren durch eure Meinungen und Tipps eine La Speziale Dream gekauft und bin von der Maschine...
  4. Delonghi Dedica EC685 - alternativer Siebträger

    Delonghi Dedica EC685 - alternativer Siebträger: Hallo! Hab seit einigen Monaten eine Dedica EC685 und bin prinzipiell recht zufrieden. Hab nun mit einer Eureka Mühle nachgerüstet um frischen...
  5. Kaldi New Wide , Erfahrung,Test,Alternative ?

    Kaldi New Wide , Erfahrung,Test,Alternative ?: Hallo Kaffee-Netz-Community, ich bin am Überlegen ob ich mir den neuen Röster von Kaldi bestellen soll. Link zur Prdoukt: KALDI New WIDE Coffee...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden