Alternative zum Moccamaster

Diskutiere Alternative zum Moccamaster im Brühkaffee Forum im Bereich Maschinen und Technik; Moin Leute, nachdem ich jetzt für die Arbeit eine Kaffeemaschine gefunden habe, möchte ich mir zu Hause neben die Espressomaschine auch noch eine...

  1. #1 Ansonamun, 10.11.2021
    Ansonamun

    Ansonamun Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2014
    Beiträge:
    3.539
    Zustimmungen:
    2.442
    Moin Leute,

    nachdem ich jetzt für die Arbeit eine Kaffeemaschine gefunden habe, möchte ich mir zu Hause neben die Espressomaschine auch noch eine hinstellen.

    Hier darf natürlich gleich in die vollen gegangen werden.
    Gibt es eine elektronischen Kaffeebrüher der ohne Plastik auskommt ?

    Als State of the Art hatte ich immer den Moccamaster im Kopf, aber da ist auch viel zu viel Plastik dran.
    Gedöns zum Brühen von Hand habe ich genug, ich bräuchte nur was für sehr in der Früh das die ersten Tassen schon durchbrüht während man die morgentliche Routine erledigt.

    Danke
     
    Oldenborough gefällt das.
  2. Senftl

    Senftl Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2019
    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    2.341
    Die Ratio Eight weitestgehend vielleicht?
    Ratio Eight
     
    Tschörgen gefällt das.
  3. #3 Ansonamun, 10.11.2021
    Ansonamun

    Ansonamun Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2014
    Beiträge:
    3.539
    Zustimmungen:
    2.442
    Danke für die Info, bei dem Preis und dem Plastiktank bin ich eigentlich fast raus.
    Ottomatic gab es glaube auch noch, das wäre ähnlich zu der Ratio Eight.
     
  4. #4 Mcqueen21, 10.11.2021
    Mcqueen21

    Mcqueen21 Mitglied

    Dabei seit:
    06.05.2021
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    374
    Die "Beem Pour Over" soll aus Edelstahl etc. Sein.
     
  5. dk

    dk Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2015
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    118
    Beem ist nur Edelstahloptik. Alles Plastik :-(
     
    La Cristalina und Ansonamun gefällt das.
  6. #6 Mcqueen21, 10.11.2021
    Mcqueen21

    Mcqueen21 Mitglied

    Dabei seit:
    06.05.2021
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    374
    Wäre auch zu schön gewesen.. :(
     
  7. #7 S.Bresseau, 10.11.2021
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    23.029
    Zustimmungen:
    11.616
    Spätestens der Filterhalter wird aus Kunststoff sein. Bisher habe ich keine Maschine gesehen, bei der das aus z.B. Glas ist. Evtl lässt sich der der Wilfa austauschen, das müsste man ausprobieren, aber den Fotos nach ist der Tank auch eher aus Kunststoff.
     
  8. Senftl

    Senftl Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2019
    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    2.341
    Ja, die hatte Ich auch noch im Hinterkopf, aber scheint es schon eine ganze Weile nirgends zu geben (unabhängig von Pandemie & Co.)
     
  9. #9 Ansonamun, 10.11.2021
    Ansonamun

    Ansonamun Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2014
    Beiträge:
    3.539
    Zustimmungen:
    2.442
    Eigentlich bräuchte man ja nur einen Wasserbeträufler, die Chemex/V60/etc. könnte man einfach drunter stellen :)
     
    Oldenborough gefällt das.
  10. Lancer

    Lancer Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    4.143
    Zustimmungen:
    5.381
    *hust* die Decent DE1 hat ein V60 Programm :D

    Ist aber ein kostspieliger Wasserbeträufler.
     
    Sabolinda, Silas, unknown-artist und 4 anderen gefällt das.
  11. #11 BrikkaFreund, 10.11.2021
    BrikkaFreund

    BrikkaFreund Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2014
    Beiträge:
    1.024
    Zustimmungen:
    776
    Warum nicht die Switch? Ist zwar nicht elektrisch, aber mit Glashalter und stressfrei in der Anwendung. Und man muss die Art der Zubereitung geschmacksmäßig mögen.
     
  12. Pappi

    Pappi Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2015
    Beiträge:
    3.430
    Zustimmungen:
    2.684
    sowas in der Art?:
    [​IMG]
     
    Oldenborough, cbr-ps, rebecmeer und einer weiteren Person gefällt das.
  13. towkok

    towkok Mitglied

    Dabei seit:
    30.04.2006
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    124
    Tone Touch 03 von Tone Swiss wäre meine Wahl, wenn ich wählen könnte.

    Downloads - Tone Swiss
     
  14. #14 Ansonamun, 10.11.2021
    Ansonamun

    Ansonamun Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2014
    Beiträge:
    3.539
    Zustimmungen:
    2.442
    Was für ein Ding ;-)?

    Die liegt wenn ich recht sehe bei 3k +/- das ist auch happig.
     
  15. #15 Ansonamun, 10.11.2021
    Ansonamun

    Ansonamun Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2014
    Beiträge:
    3.539
    Zustimmungen:
    2.442
    Mehr als eine Tasse muss es schon sein, ob es Temperaturstabil ist, ist auch fraglich.
     
  16. Pappi

    Pappi Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2015
    Beiträge:
    3.430
    Zustimmungen:
    2.684
    nur so als brainstorming:
    Bodum ePebo elektrischer Vakumm Kaffeezubereiter
     
  17. #17 Gerwolf, 10.11.2021
    Gerwolf

    Gerwolf Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2020
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    1.691
  18. #18 secuspec, 10.11.2021
    secuspec

    secuspec Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2008
    Beiträge:
    1.185
    Zustimmungen:
    486
    Der Moccamaster ist schon eine solide Sache, vor allem die Ausführung mit der Edelstahlkanne, der KGBT.
    Das Schöne daran ist auch, dass man problemlos Ersatzteile bekommt, sollte wirklich mal was kaputt gehen. Meine Mutter hat einen aus den frühen 80ern und er läuft immer noch tadellos.
     
  19. #19 BrikkaFreund, 10.11.2021
    BrikkaFreund

    BrikkaFreund Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2014
    Beiträge:
    1.024
    Zustimmungen:
    776
    Hier: V60 Immersion Dripper "Switch" 03 Size Aber wie gesagt, ist keine elektrische Kaffeemaschine!
     
  20. #20 Ansonamun, 10.11.2021
    Ansonamun

    Ansonamun Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2014
    Beiträge:
    3.539
    Zustimmungen:
    2.442
    Das mit dem Moccamaster kann ich wirklich nur bestätigen, haben ihn in der alten Arbeitsstelle über 10 Jahre gehabt, auch wenn etwas kaputt ging. Ließ sich das leicht reparieren (und vor allem Kostengünstig).

    Ich erinnere mich noch an die Zeit als ich mit dem DC Mina Filterkaffee gebrüht habe, aber das soll ja nicht das Ziel sein.

    Auch wenn es mittlerweile einige Maschinen Approved by European Coffee Center gibt, schrecken mich die Plastikbomber doch ab.

    Vielleicht gibt es ja, das was ich will einfach nicht.
     
    secuspec gefällt das.
Thema:

Alternative zum Moccamaster

Die Seite wird geladen...

Alternative zum Moccamaster - Ähnliche Themen

  1. Moccamaster Cup One-Filtertüten-Alternative

    Moccamaster Cup One-Filtertüten-Alternative: Hallo Ihr Lieben, ich habe meiner Mutter eine Cup One geschenkt. Jetzt bin ich auf der Suche nach einer Filtertütenalternative zu den originalen...
  2. Alternative zu Moccamaster

    Alternative zu Moccamaster: Ich suche eine Maschine, die morgens 4-5 Tassen trinkbaren Filterkaffee ohne großen Aufwand produzieren kann. Moccamaster ist ja weit verbreitet...
  3. Moccamaster Alternative

    Moccamaster Alternative: Hallo, ich bereite derzeit meinen Kaffee mit einem Hario Filter und einem Wasserkocher mit Schwanenhals zu. Die Bohnen werden frisch gemahlen....
  4. Stoll Kaffee (CH) - kennt jemand eine gute Alternative?

    Stoll Kaffee (CH) - kennt jemand eine gute Alternative?: Hallo zusammen, ich habe letztens bei meinem Kumpel in Zürich diesen Kaffee also Lunge probieren dürfen. Er hat mir hervorragend geschmeckt....
  5. Alternative Dampflanze für die Rancilio Silvia

    Alternative Dampflanze für die Rancilio Silvia: Hallo zusammen, ich bin etwas genervt vom Milchaufschäumen mit der Silvia. Die Dampflanze ist zu kurz, um damit bspw. ein 750ml Kännchen so zu...