Anfänger Fragen über Fragen

Diskutiere Anfänger Fragen über Fragen im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo ihr lieben, ich habe gestern meine erste richtige Espresso Maschine bekommen.... (Isomac Tea) und einfach mal angefangen zu probieren....

  1. #1 Nemo28de, 14.11.2010
    Nemo28de

    Nemo28de Gast

    Hallo ihr lieben,

    ich habe gestern meine erste richtige Espresso Maschine bekommen.... (Isomac Tea) und einfach mal angefangen zu probieren.

    Jetzt lese ich hier Sachen wie entlüften ???? Muss ich das bei der Maschine auch machen ? wenn ja wie ????

    Des weiteren habe ich irgendwo gelesen das ein Espresso ca. 20- 25 sec brauch um durchzulaufen. Bei mir ist der in ca 10 sec fertig. Nehme ich zu wenig Pulver ? drücke ich es nicht fest genug zusammen und läuft zu viel Wasser durch die Maschine... kann man das irgendwo einstellen ????

    und stimmt das eigentlich das man Aromatisiertes Pulver nicht verwenden soll ???



    Wäre sehr dankbar für den ein oder anderen Tip...
     
  2. Gatz

    Gatz Mitglied

    Dabei seit:
    09.03.2007
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    580
  3. #3 Nemo28de, 14.11.2010
    Nemo28de

    Nemo28de Gast

    AW: Anfänger Fragen über Fragen

    Hallo Martin,

    eigentlich hätte ich auch eine Mühle :) Leider war sie bei der Lieferung nicht mit dabei , aber ich gehe davon aus das sie in den nächsten tagen kommen wir :)
     
  4. #4 gunnar0815, 14.11.2010
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.039
    Zustimmungen:
    838
    AW: Anfänger Fragen über Fragen

    Ware auf die Mühle das vorgemahlene Pulver ist viel zu grob
    Die Tea ist doch eine Wärmetauscher (Zweikreiser, HX) Maschine da musst du nicht entlüften das ist nur bei Einkreisern, Maschine mit einem Kessel ohne HX nötig.
    Wo wohnst du denn (trag es mal ins Profil ein) vielleicht hilft dir ja jemand in deiner nähe.

    Gunnar
     
  5. #5 kaffeeklaus, 14.11.2010
    kaffeeklaus

    kaffeeklaus Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2009
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    8
    AW: Anfänger Fragen über Fragen

    Du sollst überhauptkein Pulver verwenden. Du sollst mit einer Mühle die Bohnen frisch mahlen!
     
  6. #6 krümmel, 14.11.2010
    krümmel

    krümmel Mitglied

    Dabei seit:
    13.10.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    8
    AW: Anfänger Fragen über Fragen

    Hallo Nemo28de,

    erst mal herzlichen Glückwunsch zu deiner Ersten. Das du gleich einen Zweikreiser gewählt hast ist gut so, denn der hat den Komfort, dass du nicht zum Schäumen hochheizen und dann danach wieder entlüften musst. Du musst nur - wenn die Maschine länger eingeschaltet steht - vor dem Brühen einen Lehrbezug machen, damit das Wasser nicht zu Beginn zu heiß ist.

    Ich würde dir auch raten auf die Mühle zu warten. Denn die Durchflussgeschwindigkeit steuert man hauptsächlich nur über den Mahlgrad und der kann bei einem vorgemahlenen Kaffee nie stimmen.
    Ich habe auch schon mal Fehler gemacht, als ich noch auf die Mühle warten musste, schon mal mit der Maschine und altem Kaffee zu probieren. Dabei hat man sicher kein Erfolgserlebnis. Man lernt nur, wie es garantiert nicht funktioniert.

    Es kann ja nicht mehr lange dauern, warte auf die Mühle, probiere ein wenig und melde dich dann hier noch mal, wenn es nicht klappt. Alternativ kannst du dir auch eine telefonische Einweisung des Händlers geben lassen.

    Viel Spaß
     
  7. #7 Nemo28de, 14.11.2010
    Nemo28de

    Nemo28de Gast

    AW: Anfänger Fragen über Fragen

    Lach ...

    ne es sind keine Bohnen von Tchibo sondern von Balzac, wobei ich glaube das ist kein großer unterschied.
    Aber leider bleibt die rage unbeantwortet:
    Als es waren French roast Vanille.Die haben mir die Bohnen vor Ort gemahlen... Naja wie ich schon festgestellt habe zu grob... :)
    Stimmt es das die Aromatisierung das Sieb verklebt ???
     
  8. #8 kaffeeklaus, 14.11.2010
    kaffeeklaus

    kaffeeklaus Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2009
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    8
    AW: Anfänger Fragen über Fragen

    Doch, die Frage ist beantwortet. Kein Pulver, egal ob aromatisiert oder nicht.

    Was die Siebe betrifft: Ich glaube nicht, dass sich da irgendwas absetzt, was man mit 1x Spülmaschine nicht wieder herausbekommt. Ansonsten nehmen Profis unaromatisierte Bohnen und geben Sirup in den Cappu oder Latte.
     
  9. #9 Nemo28de, 14.11.2010
    Nemo28de

    Nemo28de Gast

    AW: Anfänger Fragen über Fragen

    Danke...

    Habe mich vielleicht unglücklich ausgedrückt

    Kaffeebohnen -> Mahlen = Kaffee Pulver

    :)
     
  10. #10 kaffeeklaus, 14.11.2010
    kaffeeklaus

    kaffeeklaus Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2009
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    8
    AW: Anfänger Fragen über Fragen

    Aaahhh!
    Also für sowas wie Caramel-Latte macht man normalerweise einen ganz normalen Latte-Macchiato, nur dass man vorher einen Schuß Sirup in's Glas gibt. Vorzugsweise Caramell-Sirup.
     
Thema:

Anfänger Fragen über Fragen

Die Seite wird geladen...

Anfänger Fragen über Fragen - Ähnliche Themen

  1. Frage: Filterhalter mit Doppelauslauf für große Filter

    Frage: Filterhalter mit Doppelauslauf für große Filter: Hallo Ich hab mir die VST-Siebe für 15 g und 25 g gekauft, beide ohne den Einrastkragen. Das 25 g Sieb passt leider nicht in meinen...
  2. Fragen eines Rookies - welches Sieb???

    Fragen eines Rookies - welches Sieb???: Hallo in die große Gemeinde der Espressisti...! Ich habe vermutlich zum zweiten Mal einen großen Fehler gemacht und mich nun auch hier...
  3. Profitec Pro 700 2 Fragen

    Profitec Pro 700 2 Fragen: Hallo! Ich habe seit einigen Tagen 2 Probleme mit meiner Profitec: [GALLERY] 1. Aus dem Überlaufventil läuft beim Bezug Wasser wie aus einer...
  4. Fragen zu altem Gaggia Handhebler

    Fragen zu altem Gaggia Handhebler: Hallo, ich überlege schon länger, ob ich mir eine alte Handhebelmaschine kaufen soll. Jetzt könnte ich eine Gaggia Palanca für ca. 600,- Euro...
  5. Ein kläglicher Hilferuf eines Anfängers!

    Ein kläglicher Hilferuf eines Anfängers!: Liebe Kaffee Junkies, ich bin verzweifelt! Ich bin absoluter Neuling was das Thema Siebträger und Mühlen angeht, bitte seid gnädig mit mir. Ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden