Anfänger hat ein paar Fragen !

Diskutiere Anfänger hat ein paar Fragen ! im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Guten Morgen an alle netten Kaffee-Netz Leser, seit ca. 8 Wochen bin ich stolzer Besitzer einer Siebträgermaschine. (Bezzera BZ10 + Eureka MCI)...

  1. #1 TheCoffeeMan, 26.09.2015
    TheCoffeeMan

    TheCoffeeMan Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2015
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    18
    Guten Morgen an alle netten Kaffee-Netz Leser,

    seit ca. 8 Wochen bin ich stolzer Besitzer einer Siebträgermaschine. (Bezzera BZ10 + Eureka MCI)

    Nach studieren mehrerer Bücher, fleißigen lesen hier im Forum und experimentieren an meiner Maschine, bekomme ich für meinen Geschmack mittlerweile einen echt leckerern Espresso in die Tasse.

    Ich hätte da aber noch zwei Fragen die Ihr mir hoffentlich beantworten könnt:

    • Füllmenge im original Bezzera 12gr. Sieb
      Ist es normal das ich ca. 16-17gr. in dieses Sieb füllen muss um einen vernünftigen Espresso zu bekommen ? (nach tampern ist der Kaffee knapp unter der Rille)
    • Welche Vorteile hat ein Accurato Sieb von Tidaka ?

    Viele Grüße aus Unterfranken !
     
  2. #2 pressomacchiato, 26.09.2015
    pressomacchiato

    pressomacchiato Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2014
    Beiträge:
    1.113
    Zustimmungen:
    674
    Herzlich willkommen in Forum!

    Es ist normal, dass die Kaffeemenge je nach Kaffeesorte und Geschmack variiert und mal mehr mal weniger von der Angabe des Siebherstellers abweicht. Alles im grünen Bereich.

    Keine Ahnung. Ich habe keine Accurato Siebe. Wenn ich es richtig in Erinnerung habe, dann sind sie viel präziser und sorgfältiger hergestellt als andere Siebe. Ob die Unterschiede in der Tasse dann so gravierend sind, weiss ich nicht. Ich vermute, der Unterschied zu einem anständigen NoName Sieb ist dann nicht mehr so gross und in einem Blindtest nicht von jedem zu erkennen.

    Wenn du dein Sieb mittlerweile im Griff hast und damit zufrieden bist, dann würde ich momentan nicht wechseln. U.U. musst du wieder die passende Menge + Mahlgrad finden.
     
  3. #3 Hurtz11, 26.09.2015
    Hurtz11

    Hurtz11 Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2013
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    287
    Ich kann da auch nur nachplappern, aber die meisten holen sich wohl andere als die Originalsiebe, damit die Mengen im 1er und 2er zusammen "passen", also für einen Doppio genau die doppelte Kaffeemenge eines Single benötigt wird.
     
  4. #4 Scar3001, 26.09.2015
    Scar3001

    Scar3001 Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2014
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    370
    Ich vermute eher, da geht es darum, nicht den Mahlgrad anpassen zu müssen.
     
    NiTo gefällt das.
  5. #5 gunnar0815, 26.09.2015
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.024
    Zustimmungen:
    829
    Genau passen die Siebe zusammen im 2er doppelte Menge wie im einer braucht man den Mahlgrad nicht anpassen.
    Oder man hat einen Timer der mehrere Zeiten speichern kann.

    Gunnar
     
  6. #6 Scar3001, 26.09.2015
    Scar3001

    Scar3001 Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2014
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    370
    Ja, auch ohne Timer variiere ich einfach nur die Menge je nach Art des Siebes.
     
  7. #7 gunnar0815, 26.09.2015
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.024
    Zustimmungen:
    829
    Klar geht auch mir Waage oder optisch.

    Gunnar
     
  8. #8 TheCoffeeMan, 27.09.2015
    TheCoffeeMan

    TheCoffeeMan Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2015
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    18
    Vielen Dank für die Informationen.

    Da bin ich ja richtig unterwegs :)
     
  9. jabbo

    jabbo Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2015
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    4
    Von Accurato Sieben habe ich nur Gutes gehört, habe aber selber noch keine Erfahrungen damit. Austesten ;)
     
Thema:

Anfänger hat ein paar Fragen !

Die Seite wird geladen...

Anfänger hat ein paar Fragen ! - Ähnliche Themen

  1. Frage zum Mahlgrad unterschiedlicher Bohnen

    Frage zum Mahlgrad unterschiedlicher Bohnen: Ich nutze seit einiger Zeit eine Eureka Mignon Magnifico und versuche damit immer 17g in ein Doppelsieb zu mahlen (27 Sekunden Extraktionszeit,...
  2. Frage zur Rotationspumpe / Stellschraube?

    Frage zur Rotationspumpe / Stellschraube?: Moin Moin, mal ne Frage in die Runde, da ich gemessene 6,5-7 bar Druck habe und schon alles kontrolliert habe wollte ich mal Fragen ob die...
  3. Elektra: 1000 Dank! und gleich 'ne Frage …

    Elektra: 1000 Dank! und gleich 'ne Frage …: Hallo zusammen! Ich wollte mich einfach nur mal bedanken, dass hier im Forum ein derart geballtes Wissen steckt und ihr das auch bereitwillig...
  4. Poccino Opus One/Isomac/Quick Mill: Allgemeine und spezielle Fragen

    Poccino Opus One/Isomac/Quick Mill: Allgemeine und spezielle Fragen: Liebes Forum, ich habe mehrere Fragen zu folgenden Problemstellungen 1. Ich habe eine Poccino Opus One/Isomac Millenium gebraucht gekauft. Heute...
  5. Kaufhilfe zu Lelit PL81T

    Kaufhilfe zu Lelit PL81T: Liebe Community, ich bin seit ein paar Monaten großer Fan und stiller Beobachter dieses Forums und dankbar für die vielen wertvollen Einblicke...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden