Anschlüsse im Wasserweg für Eigenbaumaschine

Diskutiere Anschlüsse im Wasserweg für Eigenbaumaschine im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo zusammen, ich bin für mein aktuelles Projekt ( Espressomaschine mit spindelgetriebenem Kolben? ) auf der Suche nach den richtigen...

  1. Pflunz

    Pflunz Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2017
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    44
    Hallo zusammen,

    ich bin für mein aktuelles Projekt ( Espressomaschine mit spindelgetriebenem Kolben? ) auf der Suche nach den richtigen Anschlüssen und der richtigen Art und Weise wie ich alles anschließe. Zur Übersicht, das ist der geplante Wasserpfad:
    Wasserweg4.png
    Pumpe1 und Pumpe2 sind spindelgetriebene Kolben, die im Endeffekt wie starke Spritzen Wasser aufziehen und herausdrücken können. Ich habe davon zwei Stück eingeplant um aus zwei verschiedenen Temperaturen (der beiden Thermoblöcke) die gewünschte Temperatur mischen zu können.
    Für Heißwasser und Dampf ist ein extra Boiler (aus Edelstahlplatten geschweißt) geplant.

    Mir geht es jetzt um die richtigen Anschlüsse. Gesetzt sind im Moment:
    • Anschlüsse an den Thermoblöcken ist dieser typische Jura Anschluss, dessen Name ich nicht kenne. Daran angeschlossen wird ein PTFE-Schlauch mit ID=2,5mm und AD=4mm. jura-thermoblock-66820.jpg
    • Der Drucksensor ist ein G1/8 Anschluss
    • Idealerweise geht von Ventil 3 zur Brühgruppe wie auch von Ventil 3 zurück zum Tank ein PTFE-Rohr um das Wasser recht gut isolieren zu können

    Als Ventile sind im Moment die 2 bzw. 3-Wege Ventile aus PPS, welche auch in der Xenia verbaut sind. Diese haben im Körper unten jeweils ein G1/8 Gewinde und einen 5.5mm Schlauchanschluss.

    Was mir jetzt fehlt, sind folgende Dinge:
    • Der komplette Wasseranschluss vom Service-Boiler für Heißwasser und Dampf. Also von Boiler zum Ventil zur Lanze/ zum Heißwasserauslass. Irgendwie werde ich aus den Bildern im Internet hierüber nicht schlau (meist ist dort ja ein manuelles Ventil, ich würde gerne alles elektrisch schalten)
    • Anschlüsse beim 5.5mm Schlauchanschluss (bei der Xenia werden soweit ich weiß ID=5mm Silikonschläuche genommen. Doch wie schließe ich den Rest an 5mm Silikonschlauch an?
    • Wie schließe ich die G1/8 Anschlüsse der Ventile z.B. an einen G1/8 Anschweißnippel an? Ist vielleicht eine komische Frage, doch ich kann ja nicht das Ventil bis zum Anschlag eindrehen und dann in dieser zufälligen Position belassen. Gerade Ventil 1 und Ventil 2 hätte ich gerne so, dass die die Schlauchtüllen aufeinander zeigen. Macht man dies dann mit einer Kontermutter? Und muss der Anschluss selbst noch mit einem Oring o.ä. abgedichtet werden? Oder nimmt man hierfür einfach PTFE-Dichtband auf das Gewinde?
    • Anschlüsse der ganzen Kreuzungen
    • Sehr gerne hätte ich die Möglichkeit, den PTFE Schlauch von Ventil 3 zur Brühgruppe bis hinunter zur Duschplatte schieben zu können, so dass die Temperatur des Metalls an der Brühgruppe relativ wenig Einfluss auf die Wassertemperatur hat (die Duschplatte wird aus PTFE sein, also auch wenig Wärmeübertragung)
    Welches Material ist allgemein hierfür geeignet? Am liebsten hätte ich Edelstahl, doch wenn ich mal einen passenden Anschluss habe, kostet ein einzelner davon teilweise 20€...
    Von Legris habe ich zumindest mal einen Adapter für PTFE-Rohr mit AD=4mm auf der einen Seite und G1/8 auf der anderen gefunden (hier: 3601 - Gerade Einschraubanschlüsse | LF 3600 - Messing Spezial - Industrie und Lebensmittel | Steckanschlüsse | Legris ). Das Material ist Messing vernickelt. Das ist auch in Ordnung, oder?

    Gibt es sonst irgendeinen empfehlbaren Shop? Irgendein Standard der empfehlenswert ist? Irgendwelche Anschlüsse die man meiden sollte?

    Danke und liebe Grüße
    Gerald
     
  2. #2 rebecmeer, 10.11.2019
    rebecmeer

    rebecmeer Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2019
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    419
    Warum machst Du dafür einen extra Fred auf???
    Ein Bauprojekt = ein Fred!
     
  3. Pflunz

    Pflunz Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2017
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    44
    Hauptsächlich weil ich vermute dass sich weniger Leute auf Seite 2 in mein Thema verirren welche sich mit Anschlüssen auskennen, als in ein extra Thema für Anschlüsse.
    Generell ist dort ja auch kein Bauprojekt vorhanden, sondern nur eine Ideensammlung.
    Wenn ich alles zusammen habe wird ein "offizieller" Baubericht gestartet.
     
    Senftl gefällt das.
  4. #4 Iskanda, 10.11.2019
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2019
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    11.993
    Zustimmungen:
    9.226
    Nutze eine Gewindedichtung von Loxeal, zum Beispiel 58-11. In der richtigen Position einkleben und eine halbe Stunde warten. Noch fester wird ein Dichtmitteln mit einer 8 an der ersten Stelle.

    PTFE ist idR sehr begrenzt was Hitze und Druck angeht. PFA ist deutlich besser.

    Durchgänigig mit Sertoklemmring-Verschraubungen. Ist stressfrei und problemlos dicht zu bekommen (aber teuer). Den Übergang zu anderen Dichtungen (konische) mit Kupferscheiben abdichten.
     
    Pflunz und Senftl gefällt das.
Thema:

Anschlüsse im Wasserweg für Eigenbaumaschine

Die Seite wird geladen...

Anschlüsse im Wasserweg für Eigenbaumaschine - Ähnliche Themen

  1. Flansche / Dichtflächen Anschlüsse unterschiedliche Ausführungen

    Flansche / Dichtflächen Anschlüsse unterschiedliche Ausführungen: Hallo, Habe eine Frage zu den unterschiedlichen Ausführungen der Dichtflächen an den Anschlüssen des HX am Kessel (ECM Elektronika1). Der...
  2. Tipps für Festwassseranschluß- Nuova Simonelli Mac Cup V

    Tipps für Festwassseranschluß- Nuova Simonelli Mac Cup V: Werte Kaffeeliebhaber, bin Neuling hier auf dieser Plattform. Liebe schon seit seit den 80ern den Geschmack von Kaffee wie man ihn in Südeuropa...
  3. Festwasser Anschluss an Edelstahlspüle

    Festwasser Anschluss an Edelstahlspüle: Liebe Leute, nach Umzug muss ich meine La Spaziale Dream in der neuen Küche wieder ans Festwasser bekommen. Da ich an der neuen Stelle nicht...
  4. Küche Festwasseranschluss Ideen

    Küche Festwasseranschluss Ideen: Hallo zusammen, bald kommt eine neue Küche und deshalb möchte ich meine Pro 700 direkt anschließen. Da ich aktuell keine Idee habe wie ich das,...
  5. Anschlüsse neue Blackbox Rocket Giotto

    Anschlüsse neue Blackbox Rocket Giotto: Hallo, bei meiner Rocket Giotto ist die Blackbox defekt und ich habe mir eine neue besorgt. Allerdings sind mir die Anschlüsse nicht klar. Kann...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden