Ard Beitrag über Fairtrade

Diskutiere Ard Beitrag über Fairtrade im Webseiten mit Informationen zum Thema Forum im Bereich Informationsquellen (Bücher, Web, Events, etc.); Heute auf der Tagesschauseite: Weltspiegel: Wie fair ist fair gehandelter Kaffee? | tagesschau.de Gruss, Philipp

  1. Plüm

    Plüm Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    1
  2. Bili

    Bili Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    318
    AW: Ard Beitrag über Fairtrade

    Seit wann werden Kaffeekirschen entkernt?
     
  3. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.772
    Zustimmungen:
    909
  4. #4 silverhour, 19.01.2014
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    10.832
    Zustimmungen:
    5.320
    AW: Ard Beitrag über Fairtrade

    Danke für den Link. Ein interessanter Beitrag, der leider seinem Titel nicht ganz gerecht wird: Die Fairness-Analyse fällt etwas flach aus und die Untermauerung mit Fakten ist doch recht dünn....

    "Für ein kg Kirschen bekäme er 20 Cent [...] faire Löhne wie sie Fairtrade verlangt könne er nicht zahlen" - finde den Denkfehler ;-)
    Ich kenne das Gewichtsverhältnis von Kirsche zu Kern nicht, aber wenn ich mutmaße, daß aus 1kg Kirsche 200gr Kern/Kaffeebohne wird, dann wäre das ca 1€/kg Bohne. Der Fairtrade Preis liegt meines Wissens irgendwo bei $1,35/lbs - also ganz grob knapp über 2€/kg, selbst pessimistisch geschätzt gut das Doppelte. Die Aussage am Ende des Films "das Fairtrade Siegel bringt den Bauern ein paar Cent zusätzlich, nicht mehr als ein Almosen" kann ich da nicht ganz nachvollziehen.

    "Doch die Gewinne werden nicht in Afrika, sondern in den Industrieländern gemacht. Vor allem in den Röstereien." Hier wären ein paar Daten zur Untermauerung nett gewesen, sonst ist es nur eine These.

    Erst am Ende kommt die Butter an die Fische: Die eigentliche Kritik am Fairtrade, das Fehlen der Veränderung der Handelsmechanismen selber. Da wird es meines Erachtens dann auch richtig interessant, aber das würde den 5min Rahmen des Films sprengen....
     
  5. Bili

    Bili Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    318
    AW: Ard Beitrag über Fairtrade

    Danke dir, ich kenne mich eigentlich ganz gut mit den Aufbereitungsverfahren aus. Ich hatte nur noch nicht vom Begriff des Entkernens in diesem Zusammenhang gehört, da der ja meist verwendet wird, wenn es sich bei den Kernen einer Frucht um den Abfall handelt. Des weiterem war die Reihenfolge entkernen gefolgt von waschen etwas falsch, oder?
     
  6. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.772
    Zustimmungen:
    909
    AW: Ard Beitrag über Fairtrade

    beides passiert meiner meinung nach im gleichen arbeitsgang:

    Als besser für das Aroma gilt jedoch die Waschmethode, dabei werden die Kaffeekirschen in fließendem Wasser gleich nach der Ernte gereinigt und entkernt, schlechte Früchte ausgelesen und das Fruchtfleisch mit Maschinen von den Bohnen gepresst.
     
  7. #7 Toastman, 19.01.2014
    Toastman

    Toastman Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2014
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    1
    AW: Ard Beitrag über Fairtrade

    Fairtrade selbst ist eh Fragwürdig bei ca. 5000€ Aufnahmegebühr für Kleinbauern
     
  8. #8 dharbott, 22.01.2014
    dharbott

    dharbott Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2013
    Beiträge:
    1.760
    Zustimmungen:
    769
    AW: Ard Beitrag über Fairtrade

    Ist auch inhaltlich falsch, muss heißen, vorallem bei Angela M. ( Röststeuer, USt) allein Röststeuer knapp 900.000.000 Euro.
    Händler und Röster müssen ja auch noch Steuern zahlen .....

    [​IMG]
     
  9. #9 silverhour, 22.01.2014
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    10.832
    Zustimmungen:
    5.320
    AW: Ard Beitrag über Fairtrade

    Ah, interessant. Hättest Du für die Daten noch eine Quellenangabe zur Hand?

    Grüße, Olli
     
  10. #10 mcblubb, 22.01.2014
    mcblubb

    mcblubb Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    6.429
    Zustimmungen:
    1.079
    AW: Ard Beitrag über Fairtrade

    Mir stellt sich die Frage, welch "heller" Kopf, Steuern, Zölle und Fracht in einen Topf wirft....

    Auf der anderen Seite: Wenn ich mein Gehalt betrachte, lieg ich bei fast 40% nur Steuern...

    Weiterhin stellt sich die Frage, welche Kosten denn an welcher Stelle entstehen. In dieser Form ist die Graphik schlicht "Quark".

    Der Plantagenbesitzer "bekommt" 9%. Wovon? Von den 20€ eines Kleinrösterkaffees oder von den 3,50€ für Supernmarktkaffee. Wieviel davon müssen investiert werden, wieviel fließt in den Betrieb der Plantage?

    Einzelhandel vs. Lohn der Abeiter: Wieviel kg Kaffee bearbeitet der Mitarbeiter pro Tag? Erntet der Arbeiter genausoviel kg Kaffee am Tag, wie der Mitarbeiter im Einzelhandel verkauft....


     
  11. #11 dharbott, 22.01.2014
    dharbott

    dharbott Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2013
    Beiträge:
    1.760
    Zustimmungen:
    769
    AW: Ard Beitrag über Fairtrade

    Zahlen sind 2009 vom deutschen Kaffeeverband veröffentlicht. 2013 gab es folgenden Fokus Artikel
    da stehen die auch noch mal.
     
  12. #12 dharbott, 23.01.2014
    dharbott

    dharbott Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2013
    Beiträge:
    1.760
    Zustimmungen:
    769
    AW: Ard Beitrag über Fairtrade

    @Mcblubb, die Angaben beziehen sich auf den Supermarktkaffee. Kleinröster haben 'leider' keinen nennenswerten Marktanteil.
     
  13. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.772
    Zustimmungen:
    909
    AW: Ard Beitrag über Fairtrade

    woher hast du diese information? (www. link?)

    die Frage hat sich erledigt.
     
  14. #14 dharbott, 23.01.2014
    dharbott

    dharbott Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2013
    Beiträge:
    1.760
    Zustimmungen:
    769
Thema:

Ard Beitrag über Fairtrade

Die Seite wird geladen...

Ard Beitrag über Fairtrade - Ähnliche Themen

  1. [Vorstellung] Beiträge für ein neues Espresso-Magazin gesucht!

    Beiträge für ein neues Espresso-Magazin gesucht!: Hallo, ich bin in der Projektabteilung der JoeFrex GmbH tätig und entwickle gegenwärtig ein neues Konzept für eine Zeitschrift, deren Beiträge...
  2. Dokumentarfilm: Berlin meets Colombia – A coffee travel story

    Dokumentarfilm: Berlin meets Colombia – A coffee travel story: Liebes Kaffee-Netz, wir haben unsere 3-wöchige Kolumbienreise Ende 2017 in einem 49 minütigen Dokumentarfilm festgehalten und den Film vor Kurzem...
  3. Ich bitte um eure Kaffeetrinker-Meinung

    Ich bitte um eure Kaffeetrinker-Meinung: Hallo liebe Community, für eure mir wichtige Kaffetrinker-Meinung habe ich 3 Gutscheine à 20€ bei Coffee Circle in der Verlosung. Was Gutes tut...
  4. Beitrag in der FAZ zum Thema Kaffeewasser

    Beitrag in der FAZ zum Thema Kaffeewasser: Hart / weich, usw. Einfluss auf den Geschmack: Deshalb ist die Wasserqualität für Kaffee so wichtig Habe gerade gesehen, dass am Ende ein...
  5. Stimmt der Beitrag "Dipper" im Kaffee Wiki zum Thema Handhebelmaschine

    Stimmt der Beitrag "Dipper" im Kaffee Wiki zum Thema Handhebelmaschine: ZITAT: Handhebelmaschinen – KaffeeWiki - die Wissensdatenbank rund um Espresso, Espressomaschinen und Kaffee Dipper Die am weitesten verbreitete...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden