Arte di vittoria pulsante - Wie gehe ich damit um?

Diskutiere Arte di vittoria pulsante - Wie gehe ich damit um? im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, nachdem ich jahrelang mit meiner Jura Subito durchaus brauchbaren Espresso und auch Capu produziert habe, überkam mich der Drang zu...

  1. #1 dagobert007, 10.10.2003
    dagobert007

    dagobert007 Gast

    Hallo,

    nachdem ich jahrelang mit meiner Jura Subito durchaus brauchbaren Espresso und auch Capu produziert habe, überkam mich der Drang zu Höherem. Ich bin überdies eigentlich kein ausgesprochener Plastik-Fan. Zusätzlich haben mich auch die Beiträge hier im Board angemacht.

    Das Anforderungsprofil konkretisierte sich dann für mich immer mehr: Zweikreissystem, E-61-Brühgruppe.

    Kürzlich habe ich dann bei ebay eine nagelneue Arte di Vittoria PULSANTE ersteigert. Sie ist eine wahre Augenweide. ABER: der Espresso, insbesondere die Crema, kommt an die Ergebnisse mit der Subito nicht im Entferntesten heran.

    Es liegt womöglich am zu schnellen Durchlauf. Der beträgt nur ca. 10 Sek. Die Druckanzeige steht bei ca. 1,2. Mühle auf feinste Einstellung und starkes Anpressen hat nichts gebracht.

    Womöglich ist der Druck zu hoch. Die Bedienungsanleitung der Fa. B.F.C. namens "1 gr" ist sehr oberflächlich und bezieht sich ohne Differenzierung auf verschiedene Modelle. Zur Druckeinstellung der Kaffeeabgabe wird dort pauschal auf eine "Schraube der Innenpumpe" verwiesen.

    Vor mehreren Wochen habe ich B.F.C. angemailt und um Mitteilung gebeten, wo genau diese Einstellschraube sitzt und ob es hier in Deutschland einen Service gibt. Leider erfolgte bislang keine Reaktion.

    Kann mir jemand von der Experten hier im Board einen Tip geben? Gibt es eine Gebrauchsanweisung speziell für die Pulsante? Weiß jemand, wo die Einstellschraube für den Druck der Kaffeeabgabe sitzt? Weiß jemand, ob es hier in Deutschland einen Kundendienst gibt?

    Bin für jeden Hinweis dankbar.
    etwas ratlos:

    dagobert007
     
  2. KSB

    KSB Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2003
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    7
    Erst mal "Willkommen im Board".
    Was für eine Mühle hast du denn? 10s sind auch auf alle Fälle zu kurz. Das hatte ich mal mit fertig gemahlenem Kaffe. Crema hatte ich dann auch keine.
    Gruss Stefan
     
  3. Azazel

    Azazel Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2002
    Beiträge:
    1.275
    Zustimmungen:
    1
    Ja 10 Sekunden ist viel zu kurz - wenn die Mühle schon auf feinster Stufe mahlt, dann musst du sie entweder tunen (kommt auf das Modell an ob das möglichist), oder dir eine neue ordentliche Mühle zulegen.

    Wenn der Espresso (30ml) dann in ca 25-30 Sekunden durchläuft sollten sich schon mal ordentliche Ergebnisse einstellen.

    lg Michael
     
  4. fex

    fex Gast

    Schonmal versucht durch höheren Anpressdruck beim Tampern auf die richtige Extraktionszeit von 20..25sec zu kommen? Neben der Granularität des Kaffeepulvers ist das eine andere Variable an der man "drehen" kann um die Extraktionszeit zu erhöhen. Bei richtigen Profi-Siebträgern sollte der Anpressdruck um die 13kg sein... ggf. mal den Siebträger auf die Badezimmerwaage legen und da tampern üben ;-)

    Fex
     
  5. Stefan

    Stefan Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    9.093
    Zustimmungen:
    732
    [quote:post_uid0]Bei richtigen Profi-Siebträgern sollte der Anpressdruck um die 13kg sein.[/quote:post_uid0]

    Eine festgeschriebene Regel, wie fest man anpressen sollte oder nicht - gibt es garnicht. Irgendwann hat mal ein profilierungssüchtiger 'Spezialist' jenseits des großen Teichs derartiges festgelegt, was man auch daran sieht, daß dortige Barista-Wettbewerbe mit Hilfe einer Waage ausgefochten werden. Aus meiner Sicht geht es wohl nur darum, sich vom Ursprungsland unbedingt zu unterscheiden was die Sorgfalt bzw. Reglementierung bei der Zubereitung angeht...
    Man kommt sowohl mit grober gemahlenem Kaffee und starkem Anpressen als auch mit sehr feinem Pulver und wenig Anpreßdruck zum Ziel... :;):
    In erster Linie entscheidet da der persönliche Geschmack und das Gefühl bei der Handhabung - sprich mit welchem Anpreßdruck kann ich besser, gleichmäßiger, arbeiten.

    Gruß
    Stefan
     
  6. pha

    pha Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2002
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Hat die Maschine eine Vibrationspumpe oder eine große Rotationspumpe? Die Angabe mit der Einstellschraube dürfte sich auf eine Version mit Rotationspumpe beziehen, bei solchen Pumpen kann man den Druck meines Wissens einstellen. Bei einer Vibrarionspumpe bleiben zum Druckeinstellen als Variable nur der Mahlgrad und das Anpressen des Kaffeepulvers.

    Grüße,
    Peter
     
  7. musa

    musa Gast

Thema:

Arte di vittoria pulsante - Wie gehe ich damit um?

Die Seite wird geladen...

Arte di vittoria pulsante - Wie gehe ich damit um? - Ähnliche Themen

  1. Gesucht... in der Art Quickmill Orione aber doch anders ...Superiore?

    Gesucht... in der Art Quickmill Orione aber doch anders ...Superiore?: N'Abend, ich bin dann jetzt doch so weit, dass ein Upgrade dran ist. Nachdem ich erst bei der Rancilio Silvia (braucht mir aber zu lang bis...
  2. B.F.C. La Vittoria

    B.F.C. La Vittoria: Hi, ich habe mir vor einiger Zeit eine defekte La Vittoria von 2001 zugelegt. In den Festen Überzeugung das ich den Fehler schon finden und...
  3. [Verkaufe] Concept Art Sudschublade XL Abschlagkasten

    Concept Art Sudschublade XL Abschlagkasten: Hallo liebe Kaffee Netzler, verkaufe hier meine alte Sudschublade von Concept Art in Größe XL! Die Oberfläche weißt deine Kratzer auf weil sie oft...
  4. Kaufberatung - Espressomaschine + Mühle

    Kaufberatung - Espressomaschine + Mühle: Hallo liebe Kaffeeliebhaberinnen und Kaffeeliebhaber, ich bin wahrscheinlich der gefühlt tausendste, der dem Forum diese Fragen stellt, aber...
  5. [Verkaufe] ESPRO Toroid 2 Pitcher / Milchkännchen 590ml (neuwertig)

    ESPRO Toroid 2 Pitcher / Milchkännchen 590ml (neuwertig): Ich verkaufe ein neuwertiges ESPRO Toroid 2 Milchkännchen (590ml) in Originalverpackung. Hervorragend für Latte Art geeignet. Mehr Infos auf den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden