Artikel über verschiedene Brühkaffeemethoden

Diskutiere Artikel über verschiedene Brühkaffeemethoden im Brühkaffee Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, für eingefleischte Brühkaffee´ler sicher keine Neuheit, aber ich fand den SZ-Magazin-Artikel (für jemanden, der sich noch nicht intensiv...

  1. #1 espressionistin, 17.02.2013
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    6.525
    Hallo,

    für eingefleischte Brühkaffee´ler sicher keine Neuheit, aber ich fand den SZ-Magazin-Artikel (für jemanden, der sich noch nicht intensiv damit beschäftigt hat) sehr schön. Besonders der Überblick über die verschiedenen Brühmethoden in der Bildergalerie hat mir einige Erleuchtungen beschert.
    Endlich kann ich auch was mit ColdDripper und Co anfangen :-D.

    Wie der Filterkaffee neu erfunden wird - Essen & Trinken

    (Ich hab aber keine Ahnung, wie die journalistische Qualität ist, sprich ob das inhaltlich alles stimmt, für mich klang´s aber sehr schlüssig.)
     
  2. #2 Augschburger, 17.02.2013
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    13.196
    Zustimmungen:
    8.706
    AW: Artikel über verschiedene Brühkaffeemethoden

    Danke Sabine.

    Ich werd mich mal wieder an türkischen Mokka wagen ...
     
  3. #3 jazzadelic, 17.02.2013
    jazzadelic

    jazzadelic Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2012
    Beiträge:
    2.337
    Zustimmungen:
    5.661
    AW: Artikel über verschiedene Brühkaffeemethoden

    ... was daneben ging, waren die Cafe Empfehlungen (zumindest in München schlecht recherchiert). Sonst fand ich den Beitrag gelungen.
     
  4. #4 silverhour, 17.02.2013
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    11.521
    Zustimmungen:
    6.624
    AW: Artikel über verschiedene Brühkaffeemethoden

    Das Beste am Artikel sind die 5 Bilder und die Links.

    Soweit ist das Wenige, was da geschrieben wurde, gut und richtig recherchiert und nett präsentiert. Aber es bleibt ein netter Artikel zum Lesen bei der morgentlichen Sitzung ohne Zuschauer. Inhaltlich finde ich es ein wenig dünn.

    Aber Danke für das Verlinken.

    Grüße, Olli
     
  5. #5 espressionistin, 17.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.2013
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    6.525
    AW: Artikel über verschiedene Brühkaffeemethoden

    Hast schon recht, Olli, besonders ausschweifend ist der Artikel nicht gerade. Schnell gelesen, aber das wichtigste dürfte auch mit den wenigen Worten gesagt sein.
    (ich fand es wie gesagt einfach schon nett, die verschiedenen Brühmethoden kurz und knackig erklärt zu kriegen).

    @jazzadelic: ich kenne beide genannten Locations aus Muc nicht. Was wären denn deine Tipps? (ich dachte bis zu dem Artikel zugegeben, dass BrewBars es noch nicht aus Berlin oder Hamburg hinaus geschafft haben und war zumindest schonmal überrascht :))
     
  6. #6 jazzadelic, 17.02.2013
    jazzadelic

    jazzadelic Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2012
    Beiträge:
    2.337
    Zustimmungen:
    5.661
    AW: Artikel über verschiedene Brühkaffeemethoden

    Hi Sabine,

    in München gibt es tatsächlich eine neue Brew Bar, in der sogar ein Cold Dripper aufgebaut ist: der neu eröffnet Green Cup Coffe Shop. Ich habe gerade heute was dazu geschrieben http://www.kaffee-netz.de/bohnen-und-kaffee/69243-green-cup-coffeeshop.html.

    Sonst:
    - Cafe Schiffmacher, das vom Röster Johannes Bayer (espresso) beliefert wird. Sehr nette Atmosphäre (Café Schiffmacher - Paris-Flair am Viktualienmarkt - München - Süddeutsche.de), JB steht auch manchmal selbst hinter der LM FB 80.

    -Rösterei und Cafe Vits: ideal wenn man Kids hat, die beschäftigt werden müssen (Vits)

    - wer lässiger mag, geht ins Aroma: aroma kaffeebar lebensmittel

    - und wer es alkoholisch hochwertig mag und die 20iger schätzt, der geht in die goldene Bar Die Goldene Bar im Haus der Kunst!

    Wenn ich ehrlich bin, gehe ich am häufigsten in die goldenen Bar. Kaffee-mäßig bin ich schwierig geworden und trinke am liebsten, was ich selbst fabriziere....

    Ganz klar, da geht noch was in München.

    Gruß
    Mathias
     
  7. #7 espressionistin, 18.02.2013
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    6.525
    AW: Artikel über verschiedene Brühkaffeemethoden

    Hallo Mathias,

    Schöne Aufstellung. Auf alle Fälle schonmal deutlich vollständiger als der Artikel. :)
    Ich hab das Außer-Haus-Trinken aus dem selben Grund ziemlich vernachlässigt, bin aber beruflich im Moment öfters mal wieder in Muc unterwegs, da wird sich bestimmt mal was ergeben.
     
  8. #8 Rvngbby, 20.02.2013
    Rvngbby

    Rvngbby Mitglied

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    2
    AW: Artikel über verschiedene Brühkaffeemethoden

    Weiß jemand ob die Bilder tatsächlich von der SZ sind? Die waren echt hammermäßig...Der Text war zwar relativ knapp aber anscheinend hat es unglaublich viele Menschen erreicht! Hör ich aus Freundes und Kundenkreis plötzlich viel mehr von:)
     
  9. DON

    DON Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    AW: Artikel über verschiedene Brühkaffeemethoden

    Ich fand den Artikel sehr dem heutigen Zeitgeist angepasst. Dünn und auch viele m.M. nach viele überflüssige Methoden. bei den verlinkten Videos sehe ich dann jemanden, der mit Waage und einzelnen Bohnenzählen einen Laborkaffee zaubert. Solange es was scheinbar Neues ist begeistert es die Massen.
    Beim Kaffee zubereiten kommt es doch vielmehr auf den Kaffee selbst und das frische Mahlen bei richtigem Mahlgrad an.
    Dann sollte man mit einer praktikabelen Methode sich auf eine saubere Zubereitung konzentrieren und nicht jedem Trend hinterherlaufen. Die angeblich neuen Parameter sind finde ich nebensachlich bis unbedeutend.
     
Thema:

Artikel über verschiedene Brühkaffeemethoden

Die Seite wird geladen...

Artikel über verschiedene Brühkaffeemethoden - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Verschiedenes Filterzeugs: Aeropress, V60, French press

    Verschiedenes Filterzeugs: Aeropress, V60, French press: Habe aufgeräumt und will jetzt mehreres loswerden. Alles nur wenig benutzt und nur 6 Monate alt: - Aeropress mit Filter €15 Imgur - Hario Mühle...
  2. Blends aus verschiedenen Röstgraden?

    Blends aus verschiedenen Röstgraden?: Hi, letztens beim Erklären der verschiedenen Röstgrade für Gäste ist mir selbst eine Frage gekommen: nämlich ob, schon mal auf kommerzieller Ebene...
  3. Seltsames Channeling mit verschiedenen Tampern

    Seltsames Channeling mit verschiedenen Tampern: Hallo zusammen, wie anhand des Fotos zu sehen ist, kommt es bei mir seit einiger Zeit immer wieder zu "Channeling". Das Seltsame daran: das...
  4. [Zubehör] Suche verschiedenes Zubehör für Vibiemme Domobar

    Suche verschiedenes Zubehör für Vibiemme Domobar: Servus und Hallo, für meine vor kurzem erstandene Vibiemme Domobar suche ich ab sofort Zubehör. Was ich habe ist ein Siebträger mit...
  5. [Verkaufe] Konvolut Espressotassen 7 verschiedene

    Konvolut Espressotassen 7 verschiedene: [IMG] [IMG] für alle 7 Tassen hätte ich gerne 23Euro plus 7€uro versand. Kein Einzelverkauf.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden