Ascaso i-Steel oder Demoka M 207

Diskutiere Ascaso i-Steel oder Demoka M 207 im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, bin gerade auf der Suche nach einer guten Mühle und möchte gerne wissen was ihr mir empfehlen würdet. ...habe von der Problematik mit dem...

  1. #1 Flugstarck, 10.02.2009
    Flugstarck

    Flugstarck Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bin gerade auf der Suche nach einer guten Mühle und möchte gerne wissen was ihr mir empfehlen würdet. ...habe von der Problematik mit dem streuenden CafeMehl bei der Demoka gelesen !?
    ...die Ascaso i-Steel macht optisch einen guten Eindruck wie ich finde, hat die schon jemand getestet bzw. Erfahrung damit!?
    ...welche der beiden Mühlen würdet ihr mir eher empfehlen!

    Danke + Gruß
     
  2. #2 dondi289, 10.02.2009
    dondi289

    dondi289 Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    2
    AW: Ascaso i-Steel oder Demoka M 207

    Also, ich hatte nie mehrere Mühlen gleichzeitig zum Testen, doch die Gastromühle SM90 und Ascaso i-Mini...
    Beide sauen... kommt darauf an was man unter 'sauen' versteht, und nachdem ich mich mal umgehört habe... auch hier am board, sauen fast alle Mühlen... okay manche weniger.. Die Sauberste dürfte die Mazzer Mini E sein mit ihrem Trichter. Bei vielen Mühlen der unteren und der mittleren Segment:
    Demoka 203/207, Ascaso i-Mini, Eureka MCI, Rancilio Rocky etc... ist viel Plastik mit verbaut. Sogar die neueste Haushaltsmühle von Mahlkönig, die Vario, saut ein wenig. Wo es wohl wirklich darauf ankommt, ist gar nicht die Auswurfnase, sondern der Schacht, auf der das Kaffeemehl aufkommt und sich somit auflädt (an dieser Stelle können andere das besser erklären).
    Manche umgehen es mit einem Stück Draht, das am Schacht und Nase angebracht ist, um die 'Spannung' zu entladen.. dazu gibt es hier eigens einen Thread.

    Ich habe mich mittlerweile von dieser Fragestellung entfernt und mich mit Folgendem abgefunden: Wo gehobelt wird, fliegen Späne..:-D

    Grüsse,
    Daniel
     
  3. Moller

    Moller Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    AW: Ascaso i-Steel oder Demoka M 207

    Zur Ascaso kann ich leider nichts sagen, aber ich bin nun seit 1 1/2 Monaten stolzer, und auch zufriedener Demoka 207 Besitzer. - Wirklich eine super Mühle und auch noch gut anzusehen :-D

    Und was das "rumsauen" angeht... naja die 207 saut da wohl weniger als die 203 mit ihrem Plastikrüssel. Aber im Großen und Ganzen "saut" wohl jede Mühle irgendwie "rum" ;-)

    Eine Kaffeeecke ist halt nun mal kein Reinraum - da liegt immer irgendwo mal ein schwarzes Krümelchen rum. Am Abend wird halt dann kurz drübergewischt und fertig.
     
  4. #4 florenz-k, 10.02.2009
    florenz-k

    florenz-k Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    312
    AW: Ascaso i-Steel oder Demoka M 207

    Wenn du viel Zeit zum Lesen hast: http://www.kaffee-netz.de/espresso-und-kaffeemaschinen/24933-noch-keine-baristarine-16.html

    hier werden Anfängerinnenerfahrungen mit der I-steel (inkl Fotos) beschrieben.
    Das Problem mit Ratschlägen ist immer, daß kaum jemand die gefragten Maschinen im direkten Vergleich kennt. Ansonsten findest du zu fast jeder Mühle positive und negative Stimmen. Etwas rumsauen tun alle - daß das Kaffeemehl wg. statischer Aufladung durch die Küche fliegt habe ich persönlich noch nicht erlebt - mit meiner Demoka 203, die ja diesbezüglich einen schlechten Ruf hat (Plastikrüssel etc.). Das Phänomen ist, glaube ich, auch noch nicht hinreichend geklärt (könnte auch an den Bohnen, der Luftfeuchtigkeit, dem Material der Küche, Fußbodenbelag etc.:lol: liegen...).
    Die Suchfunktion hilft.
    Gruß
    Frank
     
  5. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.936
    Zustimmungen:
    521
    AW: Ascaso i-Steel oder Demoka M 207

    Kauf die Ascaso! Die Demoka ist unheimlich laut, mahlt den Kaffee überall hin, nur nicht ins Sieb. Oder gib ein paar Euro mehr aus und sieh dir die Rancilio Rocky oder die Anfim House an. Dieser Schritt würde sich längerfristig lohnen.
     
  6. Moller

    Moller Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    AW: Ascaso i-Steel oder Demoka M 207

    Tut mir leid, aber sowas möchte ich überhört haben!
    Die Demoka 207 ist eine tolle Mühle und saut garantiert nicht mehr oder weniger wie eine Ascaso. Und das Mahlgut der Demoka fällt bei mir immer ins Sieb und sonst nirgendwo hin!
     
  7. #7 coffeehead, 10.02.2009
    coffeehead

    coffeehead Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2006
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    26
    AW: Ascaso i-Steel oder Demoka M 207

    Die I-Steel gibt es sowohl mit konischem- als auch mit Scheibenmahlwerk.
    Vor 2-3 Jahren war die Demoka die Empfehlung schlechthin. Das hat sich etwas relativiert mit Auftreten der Ascaso I-Mini und zuletzt der Iberital.
    Ich habe die I-Mini und bin bis auf die bauartbedingten Rückbleibsel von Kaffeemehl zufrieden mit der Mühle.
     
  8. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.936
    Zustimmungen:
    521
    AW: Ascaso i-Steel oder Demoka M 207

    Die Demoka ist einfach eine Mühle von gestern bezüglich der Konstruktion und der Ausführung, etwas für Nostalgiker. Sie war vor Jahren sicher eine Kaufempfehlung, aber inzwischen gibt es bessere in diesem Segment (siehe vorstehender Beitrag).
    Der VW-Käfer war einmal ein tolles Auto und ich habe selbst einen längere Zeit gefahren. Heute würde ich mich freiwillig nicht mehr hineinsetzen, wenn ich die Wahl hätte.
     
  9. Ingo

    Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2007
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    72
    AW: Ascaso i-Steel oder Demoka M 207

    Also bei der Eureka MCI ist, vom Bohnentrichter und dem Boden mal abgesehen, kein Plastik mehr zu finden. Das Teil ist ziemlich "Heavy Metal".
     
  10. xdocx

    xdocx Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    AW: Ascaso i-Steel oder Demoka M 207

    Hallo,

    hab eine I-Steel mit Scheibenmahlwerk. Bin damit sehr zufrieden, hab aber keinen Vergleich zu andere Mühlen.
    Finde sie nicht übermässig laut, eine Unterhaltung ist durchaus möglich. Sie ist auf jeden Fall leiser als meine eingebaute Mühle in der Saeco Vienna war.
    Was das "Sauen" angeht, ist sie sehr umgänglich mit dem 1-Sieb. Da saut nur wenig, mit dem 2-Sieb gut am Schluss schon mal was daneben, hält sich aber in grenzen.

    Viele Grüsse
    Ingo
     
Thema:

Ascaso i-Steel oder Demoka M 207

Die Seite wird geladen...

Ascaso i-Steel oder Demoka M 207 - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] Ascaso Holzgriff (Steel / Dream)

    Ascaso Holzgriff (Steel / Dream): Ich suche den originalen Siebträger, speziell den Holzgriff (helles Ahorn) von der Ascaso Steel PID / Dream PID. Falls jemand den Holzgriff - auch...
  2. Überlegung "Downgrade" von ECM Synchronika auf Ascaso DUO PID

    Überlegung "Downgrade" von ECM Synchronika auf Ascaso DUO PID: Salvamea, eine Eigenschaft immer mal wieder etwas verändern zu wollen trifft, so wie man hier liest, bei vielen zu. Und auch ich habe mich durch...
  3. Ascaso i-steel i-1 Stromlaufplan / Belegung f. original Timer benötigt

    Ascaso i-steel i-1 Stromlaufplan / Belegung f. original Timer benötigt: Hallo Zusammen, ich lese schon seid langem interessiert hier im Forum mit und bin oft schier überwältigt, über die Fülle an Informationen und...
  4. [Erledigt] Suche eine Ascaso Steel Duo PID

    Suche eine Ascaso Steel Duo PID: Hallo Zusammen, ich suche eine Ascaso Steel Duo PID in silber. Falls sich jemand von seiner Ascaso trennen möchte freue ich mich über eine PN.
  5. Delonghi EC9335.M La Specialista

    Delonghi EC9335.M La Specialista: Hallo, nach vielem hin und her (vielem Lesen hier) steht bei uns jetzt die Wahl zwischen Sage (Breville, Gastro.) Barista Express und der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden