Ascaso Steel Duo - sie kann auch flüstern!

Diskutiere Ascaso Steel Duo - sie kann auch flüstern! im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Sodele, dann hier noch das Video vom Dampfbezug. Wie groß der Unterschied jetzt wirklich ist, ist für mich doch recht schwer zu beurteilen, daher...

  1. #101 Einencool, 23.11.2023
    Einencool

    Einencool Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2022
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    222
    Sodele, dann hier noch das Video vom Dampfbezug.

    Wie groß der Unterschied jetzt wirklich ist, ist für mich doch recht schwer zu beurteilen, daher überlasse ich das euch.
    Für mich ist es zum damaligen "hellen" Klopfen auf jeden Fall spürbar.

    Da ich nicht 5 Hände habe, hab ich einfach nen Becher drunter gestellt, sollte zur Veranschaulichung allerdings ausreichen :)
    https://youtube.com/shorts/svJpHG13z30?feature=share
     
    daniel_s, Achim_Anders und Lancer gefällt das.
  2. #102 Achim_Anders, 23.11.2023
    Achim_Anders

    Achim_Anders Mitglied

    Dabei seit:
    27.06.2020
    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    1.969
    Ist jemand von euch aus Köln oder Umgebung? :)
    Ich selbst habe momentan gar keine Zeit und Nerven für so ein Projekt, aber ggfs. zu zweit, mit jemandem, der es schon gemacht hat... Dann sollte es an einem Tag machbar sein, oder?
    Schreibt mir gerne eine PM.
     
    Lancer gefällt das.
  3. Chrisss

    Chrisss Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2022
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    441
    Danke fürs Teilen!
    Der Ton im Video ist allerdings sehr leise und so tue ich mir schwer, ein Urteil abzugeben.

    Aber sobald ich Zeit dafür finde, werde ich wohl auch die Dampfpumpe neu montieren.
    Vielleicht kannst du noch posten, wie hoch deine selbst gedruckte Halterung für die Pumpe ist?
    Dann weiß man, wieviel Spielraum man in der Höhe für die Montage hat.
    Ich tendiere hier in Richtung Gummidämpfer, um eine bessere Entkopplung zu erreichen.
     
    daniel_s gefällt das.
  4. #104 Einencool, 23.11.2023
    Einencool

    Einencool Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2022
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    222
    Die Halterung ist 15mm hoch zzgl ca 3mm für das Klettband.
    Video ist aus der selben Position aufgenommen, wie beim Espresso, keine Ahnung, warum es sich anders anhört…

    musst lauter machen:) :)
     
  5. #105 DerNikolaus, 23.11.2023
    DerNikolaus

    DerNikolaus Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2014
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    99
    @Einencool
    Würdest du deinen Fuß der Pumpe hier hochladen?
    Das wäre klasse
     
  6. #106 Einencool, 25.11.2023
    Einencool

    Einencool Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2022
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    222
    @DerNikolaus
    Sorry für die späte Rückmeldung, wollte es die Tage schon hochgeladen haben, war dann aber selten am PC :)

    Hoffe das klappt so, einfach die txt Endung entfernen, ansonsten lade ich es als ZIP noch mal hoch, also einfach melden.
    Seid euch nur bewusst, mit dem Halter der Elektrik da unten müsst ich euch was überlegen, das passt so nicht direkt zusammen.
     

    Anhänge:

    Chrisss und DerNikolaus gefällt das.
  7. bello

    bello Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2022
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Halo zusammen,

    ich würde meine Maschine nun auch bald in Angriff nehmen und habe festgestellt, dass der Händler der Alubutyl-Matten diese auf eBay auch einzeln anbietet (ca. 13-15€). Allerdings gibt es die Matte in verschiedenen Stärken von 1,5mm bis 4mm Dicke.

    Da ihr ja alle zu 2mm gegriffen habt: hättet ihr euch stellenweise eine dünnere (z.B. weil sie im Weg ist) oder dickere (z.B weil noch viel mehr Platz vorhanden wäre) Matte gewünscht? Ich überlege auf 3mm "upzugraden".
     
  8. Chrisss

    Chrisss Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2022
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    441
    Eine dünnere Matte ist nicht notwendig.
    Die Variante mit 3mm sollte auch an den relevanten Stellen passen. Ich kann mich nicht erinnern, dass es irgendwo knapp gewesen wäre.
    Die dickere Matte bringt nochmal mehr Gewicht mit und stabilisiert vielleicht noch ein wenig besser.
    Obwohl ich da mit 2mm auch schon mehr als zufrieden bin.
     
    bello gefällt das.
  9. #109 Einencool, 11.12.2023
    Einencool

    Einencool Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2022
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    222
    Selbst 1,5mm sollten für den Fall ausreichen, denn die Bleche fangen ja nicht mehr an zu schwingen, weil eben flächig verklebt.
    Augenmerk solltest du auf die schräge Abdeckung „hinter“ der Tasse geben, diese ist ja bei den neuen Maschinen extra verschraubt.
    Seitlich ein dünner Streifen „Moosgummi“ oder ähnliches wirkt wunder, dass dort nicht die angrenzenden „losen Bleche“ aneinanderreiben…
     
  10. Chrisss

    Chrisss Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2022
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    441
    War die "Operation" erfolgreich?
    Vielleicht kannst du hier noch Feedback geben, welche Matten du nun verwendet hast. Danke!
     
  11. bello

    bello Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2022
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe mich wie ihr auch für die 2mm Variante entschieden - das hat schon mal geholfen. Der Umbau der Halterungen steht noch an (zusammen mit ein paar anderen Sachen).
     
    Chrisss gefällt das.
  12. #112 ninja_defuser, 03.04.2024
    ninja_defuser

    ninja_defuser Mitglied

    Dabei seit:
    01.08.2020
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    20
    Riesen Dank an euch für diese Dokumentation hier, vor allem an @Chrisss !!! Bin durch dein Youtube Video auf den Thread hier gestoßen!

    Habe meine Ascaso tatsächlich gestern zerlegt und mir vorhin alle Teile für den "Umbau" zusammengestellt.
    - Alubutyl Matte
    - Dämmschaummatte
    - Befestigungswinkel
    - Gummihalterungen
    - Montageplatte (Muster eines Laminatshops übrigens - 100% Wasserfest und ohne Trittschalldämmung, weil die oft aus Kork ist)

    Jetzt habe ich noch paar Unklarheiten, vielleicht könnt ihr mir hier helfen:

    https://www.kaffee-netz.de/attachments/img_4556-jpeg.189792/
    Auf dem Foto sehe ich dass die Pumpe oben mit Dämmschaummatte noch ergänzt wurde und unten auch mit einer "Matte". Um welche handelt es sich hier?
    Wurde der Schlauch oben am Pulsar zusätzlich gedämmt? Wenn ja welcher Dämmschlauch wurde hierfür verwendet?

    https://www.kaffee-netz.de/attachments/img_4546-jpeg.189803/
    Welcher Gummiringe wurde hierfür verwendet? Und wie habt ihr den drüber bekommen?

    Habe zwar den Ganzen Thread gelesen, aber mich würde Interessieren, bis auf die Arbeiten aus dem ersten Post, gibt es noch weitere Umbauten die ihr im Nachgang lohnenswert fandet? Haben diese tatsächlich noch einen Unterschied gemacht? Finde den Sound auf den ersten Youtube Videos echt hammer!
     
  13. Chrisss

    Chrisss Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2022
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    441
    Freut mich, dass dir die Anleitung weiterhilft.
    Den Schlauch habe ich damit gedämmt:
    Amazon.de
    Und ein Stück davon wurde unter die Pumpe gelegt. Aber da kannst du auch einfach schauen, was bei dir am besten passt.

    Wenn du schon dabei bist, solltest du dir auch die Befestigung der Dampfpumpe ansehen.
    @Einencool hat hier eine elegante Lösung umgesetzt und kann dir vielleicht weitere Infos dazu geben:
    Ascaso Steel Duo - sie kann auch flüstern!
    Falls die Geräuschkulisse beim Dampfbezug für dich ok ist, kannst du dir natürlich den Aufwand sparen.
     
  14. #114 ninja_defuser, 04.04.2024
    ninja_defuser

    ninja_defuser Mitglied

    Dabei seit:
    01.08.2020
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    20
    Danke für die Antwort! Kannst du mir noch sagen welchen Ring du benutzt hast um das Spiel der Dampfpumpendichtung zu verringern? Würde nachher mal zum Baumarkt fahren und gucken ob ich das Teil dort bekomme.
     
  15. Chrisss

    Chrisss Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2022
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    441
    Das habe ich aus irgendeinem Teil geschnitten, das bei mir herumlag.
     
  16. #116 ninja_defuser, 04.04.2024
    ninja_defuser

    ninja_defuser Mitglied

    Dabei seit:
    01.08.2020
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    20
    Noch eine Frage... Habt ihr unten etwas bei dem Blech zwischengeklemmt? Das Blech kann man bei mir ganz locker hin und her bewegen.
     

    Anhänge:

  17. #117 ninja_defuser, 09.04.2024
    ninja_defuser

    ninja_defuser Mitglied

    Dabei seit:
    01.08.2020
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    20
    Ich bin gestern nach gefühlt Ewigkeiten mit meiner Ascaso fertig geworden!
    Habe die Brühgruppenpumpe wie Chrisss umgebaut und auch die Pumpe für den Dampf verlegt!
    Zum Teil bin ich echt verzweifelt und auch beim zusammenschrauben lagen die Nerven blank...

    Nun habe ich meine Maschine zu Testzwecken gestern mal angeschmissen. Der Sound ist echt viel viel besser!!! Bin so unfassbar zufrieden, sowohl mit dem Sound beim Bezug, aber gerade vom Klopfen vom Dampfhahn!

    Aber leider wandern meine Tassen immer noch auf dem Blech, wenn ich einen Bezug nehme. :(
    Hatte den Pulsor schon vom Werk verbaut und kann mir nicht erklären woran das liegen soll.
     
  18. Chrisss

    Chrisss Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2022
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    441
    Da nun die vibrierende Pumpe auf der stabilen Bodenplatte sitzt, sollten deutlich weniger Vibrationen am Abtropfgitter ankommen.
    Bei meinem Video sieht man, dass sich die Pumpe nur minimal bewegt und diese Bewegungen durch die Gummipuffer sehr gut gedämpft werden und somit beim Metallwinkel bzw. der Bodenplatte nichts mehr ankommt, das sich nach vorne übertragen könnte.
    https://www.youtube.com/shorts/zFPRXl49ri4

    An welcher Stelle treten bei deiner Maschine nach dem Umbau noch stärkere Vibrationen auf?
    Bei der Pumpe bzw. am Montagewinkel und dieser leitet die Vibrationen weiter oder eher nach oben hin über den Flexschlauch?
    Vielleicht kannst du ein ähnliches Video bei geöffnetem Deckel aufnehmen.
     
  19. #119 ninja_defuser, 09.04.2024
    ninja_defuser

    ninja_defuser Mitglied

    Dabei seit:
    01.08.2020
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    20
    Wow, deine bewegt sich echt sehr wenig. Ich meine mich zu erinnern, dass meine deutlich mehr gewackelt hat.
    Ich habe die Maschine wieder zu und bin gestern echt verzweifelt beim festdrehen der Schrauben. Würde sie die Tage ungern nochmal aufmachen... Vielleicht regeneriere ich mich paar Tage und starte einen neuen Versucht. :D

    Habe jetzt paar Tassen getestet und tatsächlich wandern nur bestimmte Tassen auf dem normalen Chromblech beim Bezug. Die normalen kleinen bewegen sich minimal, fast nicht zu sehen. Es ist definitiv besser als vorher und das ist schonmal gut.

    Darf ich dich nochmal was wegen der Rückführung vom Expansionsventil zur Pumpe fragen?
    Hast du nur den einen Schlauch der vom Ventil eigentlich in den Wassertank geht wieder zur Pumpe geführt zurückgeführt oder noch einen anderen Schlauch verlegt? Hast du keine Probleme bis jetzt, speziell beim entfetten wenn du gegen das Blindsieb spülst?

    Vielen Dank! :)
     
  20. Chrisss

    Chrisss Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2022
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    441
    Genau, nur dieser eine Schlauch wird mittels Y-Stück vor der Pumpe angeschlossen.
    Probleme hatte ich seit diesem Umbau noch keine.
    Rückspülen funktioniert einwandfrei. Ich lasse hier die Pumpe aber nur wenige Sekunden laufen.
    Da ich einen Puck Screen verwende, bleibt bei meiner Maschine die Dusche sauber.
     
Thema:

Ascaso Steel Duo - sie kann auch flüstern!

Die Seite wird geladen...

Ascaso Steel Duo - sie kann auch flüstern! - Ähnliche Themen

  1. Ascaso Steel Duo Pid, Druck kann nicht aufgebaut werden, pendelt bei Bezug

    Ascaso Steel Duo Pid, Druck kann nicht aufgebaut werden, pendelt bei Bezug: Hallo, ich habe bei meiner Ascaso das Problem, dass der Druck während des Bezuges stark schwankt. Es baut sich ein Druck b is 9 Bar auf, dann...
  2. ascaso I-Steel motor L-1 Scheibenmahlwerk kann Mahlgrad immer verstellt werden?

    ascaso I-Steel motor L-1 Scheibenmahlwerk kann Mahlgrad immer verstellt werden?: hallo, habe mir heute die im titel genannte mühle gekauft (Ascaso i-steel mini i-1 Edelstahl poliert). nun tun sich einige fragen bei mir auf....
  3. Ascaso Steel Duo blinkt nur

    Ascaso Steel Duo blinkt nur: Guten Tag, versuche gerade die Ascaso Steel Duo einer Bekannten zu reparieren. Leider macht die Maschine nach dem einschalten nichts bis auf die...
  4. [Suche] Ascaso Steel Uno PID

    Ascaso Steel Uno PID: Hallo, Vielleicht hat ja jemand eine Ascaso Steel Uno PID zu verkaufen. VG
  5. Ascaso Steel - Brührezepte austauschen

    Ascaso Steel - Brührezepte austauschen: Guten Tag, ich bin neu hier, und vielleicht stoppt mich der Moderator gleich und schreibt, dass es das alles schon gibt oder Werbung ist - ich...