Ascaso Steel Sammelthread/Erfahrungsbericht (neue Version ab Ende 2016 Thermoblock)

Diskutiere Ascaso Steel Sammelthread/Erfahrungsbericht (neue Version ab Ende 2016 Thermoblock) im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Der eine Schlauch ist für den Espressothermoblock, der andere für den Dampfthermoblock.

Schlagworte:
  1. #1061 phoenix0_4, 11.05.2021
    phoenix0_4

    phoenix0_4 Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2018
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    37
    Der eine Schlauch ist für den Espressothermoblock, der andere für den Dampfthermoblock.
     
    DocMO und Kaffee_Eumel gefällt das.
  2. #1062 Kaffee_Eumel, 12.05.2021
    Kaffee_Eumel

    Kaffee_Eumel Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2020
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    254
    Einer ist für den Dampfthermoblock, einer für den Brühkreislauf, jeweils mit eigener Pumpe (das gilt so natürlich nur für die DUO).

    EDIT: Ups, zu spät, der vorherige Post wurde bis eben bei mir nicht angezeigt...
     
    phoenix0_4 und DocMO gefällt das.
  3. DocMO

    DocMO Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2021
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    36
    Vielen Dank! Ich hätte nicht gedacht, daß zwei Pumpen verbaut sind. Dann hat sich das mit den Filtern ja leider erledigt. Zum Glück ist das entkalken bei der Maschine ja nicht so kompliziert.
     
  4. #1064 Fluchtkapsel, 12.05.2021
    Fluchtkapsel

    Fluchtkapsel Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2020
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    354
    Vorsicht, das OPV reagiert empfindlich auf Kalk.
     
    DocMO gefällt das.
  5. #1065 phoenix0_4, 12.05.2021
    phoenix0_4

    phoenix0_4 Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2018
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    37
    Oder du schließt an jeden Schlauch einen Filter an. Das klappt auch.
     
    DocMO gefällt das.
  6. Mukka

    Mukka Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    94
    Ich würde ein Y-Stück nehmen und den Filter daran anschließen.
     
    DocMO und DerFrank gefällt das.
  7. DerFrank

    DerFrank Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2020
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    272
    Ich habe die Preinfusion aktiviert, weil das Ergebnis mit meinen Bohnen mit PI besser ist. Beim Spülen nach dem Brühen Ist es allerdings umständlich. Gibt es eine Methode, die PI schnell auszustellen, ohne ins Setup zu gehen?
     
  8. #1068 dottorecafe, 12.05.2021
    Zuletzt bearbeitet: 12.05.2021
    dottorecafe

    dottorecafe Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    121
    Hallo Markus (#1060), ich gehe davon aus, es gibt 2 Pumpen, da beide Thermoblöcke ja auch uneingeschränkt gleichzeitig benutzt werden können. Vielleicht liege ich ja falsch, habe aber keine Idee, wie man sonst mit nur einer Pumpe, das richtige Wasservolumen, zum richtigen Zeitpunkt auf Dampf-u. Brühblock bringen sollte? Bei der Uno liegt bei Auslieferung ein BWT-Filter mit Ansatz bei, ich denke für zwei wäre nicht genug Platz..

    Grüße, Martin

    @ Mukka (#1066): Reicht dann der Durchfluss bei gleichzeitigem Betrieb zweier Pumpen?
    @ derFrank (#1067): Ich denke es gibt keinen "shortcut"...

    Diverse Post sind bei mir nicht angezeigt ?!?? gewesen, sorry...:(, daher hat sich alles eigentlich erübrigt...
     
    DerFrank und DocMO gefällt das.
  9. #1069 Fluchtkapsel, 12.05.2021
    Fluchtkapsel

    Fluchtkapsel Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2020
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    354
    Die einfachste Option wäre ein 0815 Tischfilter (Brita, BWT) und dann halt gefiltertes Wasser in den Tank plämpern.
     
    Kaffee_Eumel gefällt das.
  10. Mukka

    Mukka Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    94
    Bei einem Espresso-Bezug ist der Durchfluss geringer als bei einem Leerbezug und zum Dampfen braucht es sowieso nicht viel Wasser. Ich denke, das könnte klappen.
     
  11. #1071 dottorecafe, 12.05.2021
    dottorecafe

    dottorecafe Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    121
    @ #1069: So mache ich es...(Brita Untertischfilter)
    @ #1070: Interessant, Danke!
     
    Caffe Corretto gefällt das.
  12. DocMO

    DocMO Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2021
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    36
    So, seit vorgestern habe ich nun auch die Ascaso Duo Pid. Eigentlich eine schöne Maschine. Nur leider „zickt“ sie schon nach einem Tag. Wenn beim Bezug der Druck aufgebaut wird, gibt es ein zischendes oder pfeifendes Geräusch und der Druck fällt, am Manometer sichtbar, kurz ab und steigt dann wieder an. Dies wiederholt sich dann ständig. Ich weiß, daß dieses Problem vor einiger Zeit hier schon einmal angesprochen wurde, aber es wurde meiner Erinnerung nach nicht weiter vertieft. Meine Frage nun, handelt sich um einen Defekt oder ein „feature“? Maschine zurück zum Händler?
     
  13. Arb3000

    Arb3000 Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2011
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    258
    Ist kein Feature, würde ich direkt reparieren lassen.
     
    DocMO gefällt das.
  14. bajuware

    bajuware Mitglied

    Dabei seit:
    18.11.2020
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    105
    Tja, das ist eine schwierige Entscheidung, das Problem haben glaube ich viele - das OVP - und wieder ein Indiz dafür:
    Es hat nichts mit Kalk, Entkalken oder Rückspülen zu tun. Das Teil ist einfach vermurkst gebaut.

    Ich habe das Problem auch, bei mir ist es nur manchmal und auch nicht stark.
    Versuche doch einfach mal etwas an der Schraube zur Einstellung des Drucks zu drehen.
    Vielleicht überlegt es sich das Ventil dann anders.

    Vielleicht sollten wir mal eine Abstimmung machen: Ventil zickt / Ventil zickt nicht

    P.S.: Hoffentlich liest Ascaso mit!
    STELLT DAS AB!

    Denn sonst gefällt mir diese Maschine sehr.
     
    DocMO und Arb3000 gefällt das.
  15. DocMO

    DocMO Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2021
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    36
    Am Ventil zu drehen habe ich schon versucht, auch mit ein wenig entkalker im Blindsieb. Leider alles ohne Erfolg. Es ist das OPV mit der Messingschraube verbaut.
    Maschine wird Montag abgeholt. Allerdings überlege ich wirklich, sie komplett zurück zu geben. Ein wenig habe ich das Vertrauen verloren. Ich hätte erwartet, daß man das Problem im Laufe der Zeit in den Griff bekommen hätte. Ich bin schon ziemlich enttäuscht, da das nicht das einzige Problem mit Ascaso ist. Hier in Spanien ist es deutlich schwieriger, an Mühlen zu kommen und so hatte ich der Einfachheit halber eine iSteel Mühle dazu bestellt. Nachdem ich fast ein Pfund Kaffee vergeblich vermahlen hatte, nie stimmte der Mahlgrad, hatte ich festgestellt, daß sich der Knopf der Mahlgradverstellung beim mahlen von selbst mit dreht und der Mahlgrad immer feiner wird. So ein Schrott, und nun das. Ich frage mich wirklich, ob ich mir das antun soll.
     
  16. Arb3000

    Arb3000 Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2011
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    258
    Die Schwachstellen der Maschine sind in meiner Wahrnehmung das Magnetventil sowie das OPV. Magnetventil war bei mir schon zweimal kaputt:(

    Das du ein OPV mit Messingschraube hast wundert mich. Irgendwann in den letzten 1 1/2 Jahren wurde das umgestellt, erkennt man am weißen Teflon. Ich habe eine der letzten Prä Face Lift Maschinen und da ist es auch schon verbaut.
     
  17. #1077 dottorecafe, 14.05.2021
    dottorecafe

    dottorecafe Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    121
    Ih hab meine Duo PID seit einer Woche und alles läuft reibungslos. Geniale Maschine (für meine Bedürfnisse...)Hoffe es bleibt so....nachdem ich mit der Uno 2J. Dampfhahnprobleme hatte.
    Bei mir sehe ich Messing am opv.

    Gruß Martin
     
  18. Arb3000

    Arb3000 Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2011
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    258
    Interessant, dann haben sie das OPV augenscheinlich wieder verändert.

    Ich finde die Maschine in der Preisklasse und für meine Bedürfnisse auch konkurrenzlos gut:cool:
     
    dottorecafe gefällt das.
  19. #1079 Coffeetoffi, 14.05.2021
    Coffeetoffi

    Coffeetoffi Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2021
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    95
    Wurde hier letztens schonmal gefragt: die in 21 gebauten Maschinen haben anscheinend alle die Messing Schraube. Oder es war ab 02/21. Meine aus 02 hat’s auch. Mitsamt Geräuschen und springender Nadel. Mal mehr, mal weniger.
     
    Arb3000 gefällt das.
  20. DocMO

    DocMO Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2021
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    36
    Ich habe ja hier in Spanien bei Ascaso direkt bestellt und die Maschine wurde erst nach Auftragseingang und Bezahlung angefertigt. Dauerte knapp über zwei Wochen.
    Anscheinend ist das OPV ja ein Dauerproblem.
    Was mich zu der Frage bringt, gibt es zuverlässige Alternativen mit Thermoblock für Kaffee und Dampf? Oder Thermoblock und Serviceboiler? (Nein, nicht die Ascaso Baby T)
     
Thema:

Ascaso Steel Sammelthread/Erfahrungsbericht (neue Version ab Ende 2016 Thermoblock)

Die Seite wird geladen...

Ascaso Steel Sammelthread/Erfahrungsbericht (neue Version ab Ende 2016 Thermoblock) - Ähnliche Themen

  1. Pumpe austauschen - Ascaso Steel Duo (altes Model)

    Pumpe austauschen - Ascaso Steel Duo (altes Model): Moin, ich bin grad dabei meine alte Ascaso Steel Duo (das alte Modell, das Manometer in der Mitte) zu reparieren. Die Maschine stand mehrere...
  2. Ascaso Dual Steel PID - Druckventil defekt?

    Ascaso Dual Steel PID - Druckventil defekt?: Hi zusammen, ich lese hier schon länger mit aber musste nun aufgrund von akuter Todesangst einen Account erstellen. Ich wollte eben mal wieder...
  3. ascaso Duo pid Steel Sieb orginal oder tauschen?

    ascaso Duo pid Steel Sieb orginal oder tauschen?: sorry doppelt, bitte löschen
  4. Ascaso Steel Duo PID - Wo Ersatzteile zu bekommen?

    Ascaso Steel Duo PID - Wo Ersatzteile zu bekommen?: Hallo zusammen, Ich würde gerne bei einer Ascaso Steel Duo PID Magnet- und Expansionsventil ersetzen. Leider finde ich keine Händler, die diese...
  5. E61 / Ascaso Duo Steel - Siebe für dunkle Röstungen

    E61 / Ascaso Duo Steel - Siebe für dunkle Röstungen: Nachdem ich jetzt schon zig Threads und Antworten gelesen habe (und seit Wochen mitlese), aber nichts wirklich Spezifisches gefunden habe, würde...