aufgeschobener Kaffee

Diskutiere aufgeschobener Kaffee im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Leider gibt es keine deutsche Webseite oder ich habe keine gefunden. Jedenfalls die Idee finde ich großartig Suspended Coffee - Home. Für...

  1. #1 orangette, 24.09.2013
    orangette

    orangette Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    1.389
    Zustimmungen:
    1.333
    Leider gibt es keine deutsche Webseite oder ich habe keine gefunden. Jedenfalls die Idee finde ich großartig Suspended Coffee - Home. Für Deutschland gibt es eine Seite bei facebook.Also Kaffeetrinker und Kaffeehauseigentümer: Was haltet Ihr davon? orangette
     
  2. #2 silverhour, 24.09.2013
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    10.959
    Zustimmungen:
    5.559
    AW: aufgeschobener Kaffee

    Diese neapolitanische Tradition ist hier schon mehrmals erwähnt worden und scheint mittlerweile auch in Spanien um sich zu greifen (erst vor ein paar Tagen kam das wieder in irgendeiner Doku)...
    http://www.kaffee-netz.de/ich-unbedingt-noch-sagen-wollte/72801-caff-sospeso-erreicht-spanien.html
    http://www.kaffee-netz.de/ich-unbedingt-noch-sagen-wollte/48025-caff-sospeso-der-aufgehobene.html
    http://www.kaffee-netz.de/ich-unbed...6-kanntet-ihr-das-schon-quelle-wikipedia.html

    Ich persönlich finde die Idee klasse, glaube aber nicht, daß dies ähnlich in Deutschland funktionieren kann
    - Der "Espresso al banco" ist so in DE kein Teil der alltäglichen Kultur, daher ist der unfreiwillige Verzicht auch weniger soziale Ausgrenzung.
    - Wer spenden will gibt in DE meist Trinkgeld oder gibt es Schnorrern direkt (in der City gibt es genug Möglichkeiten).
    - Last, but not least: Die meisten deutschen Gastronomen wollen finanziell schwaches Publikum ("Schnorrer") wohl ehr weniger gerne in ihren Läden haben...

    Ich schätze, vor allem der dritte Punkt wird eine Umsetzung in DE nahezu unmöglich machen.

    Die Frankfurter Version des Sospeso würde wahrscheinlich etwas anders aussehen: Beim Getränkekauf an der Trinkhalle einfach mal eine Runde Jägermeister oder auf Nachfrage ein Bierchen spendieren...

    Grüße, Olli
     
  3. #3 orangette, 24.09.2013
    orangette

    orangette Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    1.389
    Zustimmungen:
    1.333
    AW: aufgeschobener Kaffee

    Wenn das Thema hier schon vorgestellt wurde... danach gesucht habe ich jetzt nicht. okay ...
    Grundsätzlich finde ich die Idee aber erstmal gut. Die "Schnorrerdiskusion" möchte ich auch nicht anheizen. Mein erster Gedanke war jetzt zum Beispiel wie reagiert ein Gastronom wenn da plötzlich ein "etwas verwahrloster Gast" im wohlgestylten Café sitzt und seinen Cappu schlürft. und dann a) nicht mehr geht (weil mollewarm im Winter) oder b) sich die Kundschaft über dem strengen Geruch beschwert. Auch habe ich mich gefragt wie die Obdachlosen an die Information des Gratiskaffes kommen und ob sie das auch "annehmen". Prinzipiell gebe ich zum Beispiel nichts auf der Strasse,sondern bin Tafelritter. Mir geht nämlich das ständige angequatsche beim schnorren - gelinde gesagt auf den S...k ! Auch möchte ich keinem Drogenabhängigen noch seine Alltagsdroge finanzieren. In meiner "heilen Welt" geht es um das Getränk das ein bißchen Wärme spendet.Deshalb würde ich lieber einen Kaffee spendieren wie Bier und Korn.
    Bei uns hier im Ruhrgebiet heißt das ja Bude oder Büddeken wo man sich am Abend sein Bierchen und die Kippen holt.... :) ;)
    liebe Grüße orangette
     
  4. #4 silverhour, 24.09.2013
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    10.959
    Zustimmungen:
    5.559
    AW: aufgeschobener Kaffee

    So ein Sospeso-Trinker muß ja nicht gleich ein Obdachloser sein, in finanzielle Bredullie können auch gepflegt wirkende Leute kommen. :roll:

    Aber grundsätzlich hätten die meisten Wirte sicher lieber Gäste, die ihre Zeche auch zahlen können. Nichtzahlende Gäste durch Strichlisten oder Mundpropaganda anzulocken werden die wenigsten gerne machen. Ich kenne es nur als Ausnahmen, daß Wirte einzelne Sozialfälle mehr oder weniger gerne aufnehmen. (In meiner alten Stammkneipe in der Heimatkleinstadt gab es mal den "Oppa", der gerne mal auf einen Kaffee und ein Käsebrot vorbei kam und nie Geld dabei hatte - meist wurde die Zeche von anderen Gästen mitbezahlt, oder ging aufs Haus...).

    Etwas OT: Jeder soll mit seinem Geld machen, was er für richtig hält. Ich werde keinem Bettler vorschreiben, was er/sie mit meiner Spende machen soll. Und wer mich auf eine korrekte Art anspricht bekommt auch 'nen Euro.

    Grüße, Olli
     
Thema:

aufgeschobener Kaffee

Die Seite wird geladen...

aufgeschobener Kaffee - Ähnliche Themen

  1. Metro - Kaffee Spezial

    Metro - Kaffee Spezial: Hallo Leute! Mir ist gerade beim stöbern aufgefallen, dass es beim Metro zurzeit ein "Kaffee-Spezial" gibt aufgrund des Tag des Kaffees (01.10)...
  2. Die Süddeutsche und der "Kosmos Kaffee"

    Die Süddeutsche und der "Kosmos Kaffee": Hallo zusammen, Heute empfing ich zusammen mit der aktuellen Ausgabe eine Werbebroschüre zum Thema Kaffee. Anlass ist wohl die Ausstellung "Kosmos...
  3. Seltsamer Geruch und Geschmack von Heißwasser/Kaffee

    Seltsamer Geruch und Geschmack von Heißwasser/Kaffee: Hallo ich habe meine Lelit PL042TEMD jetzt seit 10 Tagen. Heute morgen habe ich das erste Mal Kaffee weggeschüttet, weil er seltsam faulig roch...
  4. [Verkaufe] Mahlscheiben Mahlkönig EK43 Kaffee/Gewürze neuwertig

    Mahlscheiben Mahlkönig EK43 Kaffee/Gewürze neuwertig: Hallo, Ich versuche es noch einmal, dieses mal aber korrekt:). Ich habe einen Satz Mahlscheiben Kaffee/Gewürze neuer Schliff gegen einen Satz mit...
  5. Ecm Synchronika Kaffee sehr bitte und sauer

    Ecm Synchronika Kaffee sehr bitte und sauer: Hallo, ich habe mir eine Ecm Synchronika angeschafft weil ich dachte, ich kann guten Kaffee mit der trinken. Ich bin irgendwie furchtbar...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden