Aufheizprobleme bei Lelit Bianca

Diskutiere Aufheizprobleme bei Lelit Bianca im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo miteinander ich habe folgendes Problem mit meiner Lelit Bianca. Beim Aufheizen gibt es soweit ich das beurteilen kann Probleme mit einem...

  1. #1 retouchedd, 29.03.2020
    retouchedd

    retouchedd Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    4
    Hallo miteinander ich habe folgendes Problem mit meiner Lelit Bianca.

    Beim Aufheizen gibt es soweit ich das beurteilen kann Probleme mit einem Ventil. Das knallt auf einen Schlag beim oberen Druckmesser auf 2,5-3 Bar und dann kommt über das Ventil unten Wasser ohne Ende, bis der Tank leer ist. Manchmal hört es auf aber der Druck blebit da stehen, dann dauert es kurz und es geht wieder weiter. Wäre für Hinweise sehr dankbar.



    Vielen Dank schon mal für die Hilfe!
     
  2. Pflunz

    Pflunz Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2017
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    279
    "Kessel voll"-Sonde defekt oder nicht angeschlossen? (Oder Elektronik defekt)
     
  3. #3 retouchedd, 29.03.2020
    retouchedd

    retouchedd Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    4
    Nach ner halben Stunde und ca. 3 Tanks Wasser stellt sich das irgendwann wieder ein.. Dann läuft so lange alles problemlos, bis das Wasser mal wieder leer wird.

    Welches Teil auf dem unten stehenden Bild wäre das, kannst du mir das zeigen? Bzw. ist es auf diesem Bild überhaupt zu sehen?

    [​IMG]
     
  4. mcrob

    mcrob Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2006
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    332
    Sende das Video mal an den Lelit Support, wobei die aktuell vermutlich nicht antworten werden. Ansonst, wenn noch Garantie, auf zum Händler mit der Maschine oder dem Händler dein Video senden.
     
  5. #5 retouchedd, 29.03.2020
    retouchedd

    retouchedd Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    4
    Oktober 2018 gekauft, hab ich dann och garantie? Weißt du das?
     
  6. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    17.356
    Zustimmungen:
    18.182
    Du hast auf jedem Fall zwei Jahre gesetzliche Gewährleistung. Du bist zwar formal nach Ablauf des ersten halben Jahres in der Nachweispflicht, dass es sich um einen Produktmangel handelt, aber ich würde es erstmal probieren. Wenn sie kundenorientiert sind machen sie es so ohne Streiterei.
     
  7. Pflunz

    Pflunz Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2017
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    279
    Hast du hier schon Rückmeldung erhalten?
    Ansonsten tippe ich auf den (auf deinen Bild ) verdeckten Anschluss wo das doppelte rote und das weiße Kabel ran gehen.
     
  8. #8 retouchedd, 03.04.2020
    retouchedd

    retouchedd Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    4
    upload_2020-4-3_0-31-4.png

    Ja Lelit hat sich gestern gemeldet, ich soll dieses Teil austauschen lassen. Bei meiner Maschine sieht das aber anders aus. Darf aber nur vom Verkäufer ausgetauscht werden, ohne dass es zum Gewährleistungsverlust kommt.

    Folgendes Hat Lelit geschrieben:
    vom Video her, aber ohne die Maschine zu sehen, verstehen wir, dass es ein Problem mit der Sonde gibt. Ein autorisierter Techniker soll die Sonde 9600105 anstatt des LWC montieren, Bild anbei sehen.

    Ich hab mir das Teil mal etwas genauer angesehen. Bei mir geht ja das doppelte rote Kabel raus und dann ist noch so ein weißes Kabel dran. Das weiße Kabel ist sehr sehr locker drauf gewesen. Jetzt hab ich das mal etwas fixiert und auf einmal ist der Fehler weg.. Evtl. ist es davor zu einem Wackler gekommen und dadurch die Pumpe immer wieder angeworfen worden? Ich werde das mal weiter beobachten. Hatte schon jemand ähnliche Erfahrungen? Anscheinend wurde das Teil ja im Laufe der Herstellung durch ein anderes ersetzt.

    Mein Verkäufer bestellt das jetzt mal und dann werde ich es mir im Laufe der Gewährleistungszeit noch austauschen lassen. Und dann vllt. auch gleich noch das LCC, da ich da auch noch die alte Firmware habe und Lelit keinerlei Kulanz zeigt. Das ärgert mich doch etwas, da ich nicht verstehe warum man die Software nicht ohne Hardwaretausch erneuern kann.
     
Thema:

Aufheizprobleme bei Lelit Bianca

Die Seite wird geladen...

Aufheizprobleme bei Lelit Bianca - Ähnliche Themen

  1. [Maschinen] Tolles Einsteigerset Lelit PL41LEM mit PL43mmi Mühle

    Tolles Einsteigerset Lelit PL41LEM mit PL43mmi Mühle: Hallo Forum, Auf diesem Weg möchte ich eine schöne Einsteigerkombi verkaufen: Eine Lelit PL41LEM (Prod. 04/2018) zusammen mit der passenden...
  2. Lelit PL41 - Kessel leckt

    Lelit PL41 - Kessel leckt: Hallo Gemeinde! Meine Lelit tropfte heute Nachmittag plötzlich beim Bezug aus dem vorderen Teil des Gehäuses. Ich hab sie jetzt mal geöffnet, die...
  3. [Erledigt] ***VERKAUFT*** Leila Bianca Mod. 2020, neuwertig, OVP

    ***VERKAUFT*** Leila Bianca Mod. 2020, neuwertig, OVP: Servus zusammen, ich trenne mich von meiner letzten Maschine wegen Hobbyaufgabe. Es ist eine fast neue Lelit Bianca in der Version von 2020....
  4. Lelit Mara X offen

    Lelit Mara X offen: @_friday_ und @Hellmann bzw. wen es noch interessiert die Lelit Mara X die etwas gepütschert hatte da war das Ablassventil 9700023 offen. Nu ist...
  5. Lelit pl41 Plus Dreiwegeventil defekt?

    Lelit pl41 Plus Dreiwegeventil defekt?: Hallo in die Runde, ich habe an meiner Lelit eine neue Pumpe (ULKA) verbaut, da die alte Pumpe schwächelte. Der Einbau war einfach. Doch nun...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden