Aufschäumen mit QM 0835

Diskutiere Aufschäumen mit QM 0835 im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo zusammen, Nachdem der erste gute Espresso meine Quickmill verlassen hat, bin ich größenwahnsinnig geworden und wollte Milch aufschäumen.

  1. #1 caffrey, 11.02.2012
    caffrey

    caffrey Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    Nachdem der erste gute Espresso meine Quickmill verlassen hat, bin ich größenwahnsinnig geworden und wollte Milch aufschäumen.
     
  2. #2 Espresso_Fr, 11.02.2012
    Espresso_Fr

    Espresso_Fr Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    7
    AW: Aufschäumen mit QM 0835

    ja und weiter?

    Sollte kein Problem sein. Muss ja nicht gleich Latte Art sein, oder?

    Grüssle
    Kai
     
  3. #3 caffrey, 12.02.2012
    caffrey

    caffrey Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Es heißt, dass die QM wenig Dampf hätten und man so als Anfänger viel Zeit zum Aufschäumen hätte.

    Aber weit gefehlt. Schon nach wenigen Minuten schäumte die kühlschrankkalte Milch derart, dass ich den Bezug stoppen musste. Und sie war so heiß, dass ich mir die Lippen verbrühte.
     
  4. #4 caffrey, 12.02.2012
    caffrey

    caffrey Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Als Kännchen nutze ich dieses hier von alfi:

    [​IMG]

    ....getapatalkt
     
  5. #5 caffrey, 12.02.2012
    caffrey

    caffrey Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Tapatalk schneidet die Beiträge wohl ab, wenn man ein Gänsefüsschen nutzt..... :banghead:

    Daher war mein Beitrag unvollständig....

    ....getapatalkt
     
  6. #6 Espresso_Fr, 12.02.2012
    Espresso_Fr

    Espresso_Fr Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    7
    AW: Aufschäumen mit QM 0835

    Kurzer Tipp:

    Wenn man nur erwämen will, Lanze tief eintauchen.
    Dann die Kanne nicht am Griff nehmen, sondern ganz in der Hand halten. Dann hat man mehr Gefühl für den Temperaturanstieg.

    Und viel üben.

    Ich kenne das von meiner Imat. Du musst die Balance aus Schäumzeit und "Heizzeit" finden. Aber das wird noch alles.

    Für den Anfang ist gut kalte Milch von Vorteil, dann kann man länger schäumen.

    Grüssle
    Kai

    PS: Dampf zum schäumen haben die genug, ob es dann Latte Art Schaum wird ist noch mal eine ganz andere Frage. Für Bauschaum reicht es immer! :)
     
  7. #7 StefanW, 12.02.2012
    StefanW

    StefanW Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2009
    Beiträge:
    2.249
    Zustimmungen:
    123
    AW: Aufschäumen mit QM 0835

    Zum Üben kaltes Wasser mit einem Tropfen Spüli nehmen. Das ist billiger. Wenn du alles richtig machst, hast du tatsächlich feinporigen weißen Schaum. Mit Milch nur so lange schäumen, wie du das Kännchen noch gerade so halten kannst, ohne dir die Finger zu verbrennen. Ein Milchschäumthermometer kann helfen die richtige Temperatur nicht zu überschreiten.
     
  8. #8 caffrey, 12.02.2012
    caffrey

    caffrey Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ok, danke. D.h., ich muss die Lanze auch mal aus der Milch ziehen, um die Temperatur abzusenken??

    ....getapatalkt
     
  9. #9 StefanW, 12.02.2012
    StefanW

    StefanW Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2009
    Beiträge:
    2.249
    Zustimmungen:
    123
    AW: Aufschäumen mit QM 0835

    Nix rausziehen und wieder reinstecken, das ist ein anderes Thema. Die Milch muss geschäumt sein, deutlich bevor sie 60°-65° erreicht. Dann die Lanze tiefer eintauchen, um den Schaum gleichmäßig in der Milch zu verteilen und spätestens bei 65° wirklich aufhören.
     
  10. raini

    raini Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    AW: Aufschäumen mit QM 0835

    Ich bin auch Anfänger - mal ist das schäumen sehr simpel und dann
    geht es leider mal wieder daneben. ;)
    ABER: Bei mir sind es Sekunden des Aufschäumens! Wenn das nur ein
    Schreibfehler ist, dann ist es ja ok. Ansonsten dreh den Hahn mal
    voll auf - den Tip gab mir Marcus/nobbi-4711. Da war ich leider sehr
    zaghaft und es funktionierte vorher überhaupt nicht.
     
  11. #11 caffrey, 14.02.2012
    caffrey

    caffrey Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ich meinte natürlich Sekunden.... :D

    ....getapatalkt
     
Thema:

Aufschäumen mit QM 0835

Die Seite wird geladen...

Aufschäumen mit QM 0835 - Ähnliche Themen

  1. Problem QM 3004 Cassiopea Thermoblock für Aufschäumen/Heißwasser funktioniert nicht

    Problem QM 3004 Cassiopea Thermoblock für Aufschäumen/Heißwasser funktioniert nicht: Hey, ich habe folgendes Problem bei meiner Quickmill 3004 und wollte fragen, ob jemand helfen kann. Beim starten der Maschine wird der...
  2. Nur 100ml aufschäumen, welches Kännchen?

    Nur 100ml aufschäumen, welches Kännchen?: Hallo in die Runde. Seit meiner Entdeckung des Haferdrinks trinke ich viel mehr Cappuccino. Allerdings nur mit 100ml. Schmeckt mir einfach am...
  3. Milchaufschäumen zum hundertsten Mal

    Milchaufschäumen zum hundertsten Mal: Hey Leute, vorab: Ja mir ist klar dass dieses Thema x mal gearbeitet wurde. Aber gefühlt habe ich alle Topics die damit hier zutun haben durch,...
  4. Druck fällt beim Milchaufschäumen ab

    Druck fällt beim Milchaufschäumen ab: Moin, meine Rocket Appartamento ist sechs Monate alt, beim Milchaufschäumen von ca. 250ml Milch fällt der Druck rasch auf 0,5bar...mit 250ml kommt...
  5. Upgrade zur Silvia (vielleicht diesmal mit Milchaufschäumen)

    Upgrade zur Silvia (vielleicht diesmal mit Milchaufschäumen): Hallo zusammen, vor fünf Jahren habe ich über dieses Forum die Rancilio Silvia für mich entdeckt, jedoch bin ich mit der Maschine nie so wirklich...