Aufsteck-Wasserfilter (Ionentauscher): Auswirkungen auf Pumpenleistung?

Diskutiere Aufsteck-Wasserfilter (Ionentauscher): Auswirkungen auf Pumpenleistung? im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Moin, gestern habe ich den Aufsteck-Wasserfilter, der original bei Espressomaschine mit dabei war, aus hygienischen Gründen jetzt durch einen...

  1. femto

    femto Mitglied

    Dabei seit:
    21.09.2007
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    121
    Moin,

    gestern habe ich den Aufsteck-Wasserfilter, der original bei Espressomaschine mit dabei war, aus hygienischen Gründen jetzt durch einen neuen Filter (wie z.B. den in diesem Thread) austauschen wollen.

    Den neuen Filter habe ich gespült und dann gut mit Wasser gefüllt eingesetzt. Dann kam für mich eine Überraschung: Beim Espressobezug schien mir die (Ulka-) Pumpe relativ "angestrengt" zu klingen. Eine Gegenprobe ganz ohne Aufsteck-Filter ergab ein *wesentlich* leiseres Pumpengeräusch und, wie ich meine, sogar einen Unterschied in der Durchlaufzeit. (umgangssprachlich beschrieben "schien die Sache subjektiv einfach `runder´zu laufen). Soviel zu meinen Beobachtungen.
    1. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
    2. Weiß jemand, für welchen Ansaugwiderstand die Ulka-Pumpen wohl ausgelegt sind, bzw. ob evtl. dieser Widerstand die Lebensdauer der Pumpen negativ beeinflußt?
    Aufgefallen ist mir noch, daß der Originalfilter weiße Perlen zum Inhalt hatte, der Austauschfilter hingegen dieses orange Granulat.

    Habt Ihr vielleicht Tips?

    Grüße,
    femto!
     
  2. benny

    benny Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2006
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    AW: Aufsteck-Wasserfilter (Ionentauscher): Auswirkungen auf Pumpenleistung?

    Ich hatte zu Anfang beim Filteraustausch mal ein ähnliches Problem. Geholfen hat bei mir, den neu befüllten Filter eine Stunde vor der Nutzung in einer Wasserkanne einzuweichen und auch darauf zu achten, dass er nach dem Aufquellen des Granulats nicht überfüllt ist.

    Grüße Jürgen
     
  3. #3 munich988, 01.12.2007
    munich988

    munich988 Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2007
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    AW: Aufsteck-Wasserfilter (Ionentauscher): Auswirkungen auf Pumpenleistung?

    Hallo,

    ganz genau immer gut einweichen, das die Luft aus den Filter ist.
    Filter soll gerade im Behälter stehen
     
  4. femto

    femto Mitglied

    Dabei seit:
    21.09.2007
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    121
    AW: Aufsteck-Wasserfilter (Ionentauscher): Auswirkungen auf Pumpenleistung?

    Oh, OK, das hatte ich gerstern spät noch gelesen - und den Filter gleich über Nacht einweichen lassen. Keine Luft mehr drin, was war sicherlich hilfreich. Übrigens: Obwohl ich gestern noch vorher gut 1 1/2 Liter Wasser durchgespült hatte, war das Einweichwasser heute morgen wieder mit orange-touch versehen. Gar nicht schön, irgendwie.

    Alles klar, das war bei mir vorher defintiv nicht der Fall. Ich steckte den (jetzt gut gespülten & durchgenässten) Filter am Schlauch gerade in den Wasserbehälter der Maschine - und siehe da, alles scheint OK.

    Euch vielen Dank für die Tips. Aber irgendwie bleibt ein etwas ungutes Gefühl, was diese abfärbenden Filter angeht. Wie gesagt, der "Original" Filter von BFC hat andersartiges Füllmaterial drin, das sich weder veränderte, noch abfärbte.

    Grüße,
    femto!
     
  5. #5 munich988, 02.12.2007
    munich988

    munich988 Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2007
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    AW: Aufsteck-Wasserfilter (Ionentauscher): Auswirkungen auf Pumpenleistung?

    Das mit der Verfärbung ist ja komisch, muß ich direkt mal ausprobieren.
    Bin mit den Aufsteckfiltern auch nicht so begeistert. Werde mir demnächst was anderes einfallen lassen...?[​IMG]
     
  6. #6 Constantin / ilcaffe.de, 13.03.2008
    Constantin / ilcaffe.de

    Constantin / ilcaffe.de Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    AW: Aufsteck-Wasserfilter (Ionentauscher): Auswirkungen auf Pumpenleistung?

    Achte beim Befüllen darauf, dass nicht zuviel Granulat in der Kartusche ist!
    Die Kartusche sollte, wenn du sie schräg hältst, bis zur Hälfte gefüllt sein.

    Gruß,
    Constantin
     
  7. #7 happyseppi, 13.03.2008
    happyseppi

    happyseppi Mitglied

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    1
    AW: Aufsteck-Wasserfilter (Ionentauscher): Auswirkungen auf Pumpenleistung?

    Mich würde generell interessieren wie groß die Wirkung
    der Aufsteck Wasserfilter ist.
    Bei Britta bzw. Anna Wasserfiltern konnte ich selber nachmessen.
    Die Wasserhärte ist von 14 dH auf 12 dH gesunken. Mich hat das nicht
    wirklich befriedigt.
    Funktionieren die Aufsteckfilter nach dem selben Prinzip ?

    Da Kalk so ziemlich der größte feind unserer Maschinen ist,
    könnte mal jemand nachmessen ?
    Karbonathärtetests gibts für ein paar € im Aquaristik-Fachgeschäft,
    oder Online-Shop

    Grüße
    Dominikus
     
  8. femto

    femto Mitglied

    Dabei seit:
    21.09.2007
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    121
    AW: Aufsteck-Wasserfilter (Ionentauscher): Auswirkungen auf Pumpenleistung?

    Hallo zusammen,
    bin wieder zurück ... und habe noch etwas Urlaub - und insofern kann ich einen solchen Test die Tage mal kaufen und mache eine Vorher-/Nachher-Messung, kein Problem. Gibt es von Euch irgendwelche Hinweise (Herstellerempfehlung des Tests, Besonderheiten Durchführung ... oder sonstwas) zur Testdurchführung?
    LG, femto!
     
  9. #9 cappufan, 15.03.2008
    cappufan

    cappufan Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    4.546
    Zustimmungen:
    10
    AW: Aufsteck-Wasserfilter (Ionentauscher): Auswirkungen auf Pumpenleistung?

    Hi,

    u. a. die Aufsteckfilter von ECM (z. B. bei casa-del-espresso) enthalten weißes Granulat. Ich habe aber gehört, daß die gelbe Farbe harmlos ist.

    Ich meine irgendwo gelesen zu haben, daß die Aufsteckfilter die Verkalkung auf andere Weise verhindern - sie binden/entfernen Kalk nicht, sondern sorgen dafür, daß er sich nicht festsetzt...???? Leider hab ich es mir nicht gemerkt!

    Hier können bestimmt einige Experten oder Aquarianer das Prinzip der Ionentauscher erläutern...
     
  10. #10 old harry, 15.03.2008
    old harry

    old harry Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    3.172
    Zustimmungen:
    10
    AW: Aufsteck-Wasserfilter (Ionentauscher): Auswirkungen auf Pumpenleistung?

    du meintest doch bestimmt expertinnen, aquarianerinnen und ionentauscherinnen... ;-)
     
  11. #11 happyseppi, 15.03.2008
    happyseppi

    happyseppi Mitglied

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    1
    AW: Aufsteck-Wasserfilter (Ionentauscher): Auswirkungen auf Pumpenleistung?

    Hallo femto,
    mein Test ist von Sera, gekauft hab ich ihn bei zooprofi.de - Aquaristik, Terraristik, Gartenteich
    Die Messung ist einfach 5 ml Wasser in den beigelegten Messzylinder.
    Dann einen Tropfen der Flüssigkeit zugeben, schütteln.
    die Flüssigkeit wird blau. mit jedem weiteren Tropfen ebenso verfahren, bis das Wasser gelb wird.
    Die Anzahl der Tropfen entspricht dem Härtegrad.

    Grüße
    Dominikus
     
  12. #12 cappufan, 16.03.2008
    cappufan

    cappufan Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    4.546
    Zustimmungen:
    10
    AW: Aufsteck-Wasserfilter (Ionentauscher): Auswirkungen auf Pumpenleistung?

    @Old Harry
    :lol:;-):lol:
     
  13. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.936
    Zustimmungen:
    520
    AW: Aufsteck-Wasserfilter (Ionentauscher): Auswirkungen auf Pumpenleistung?

    Das ganze Filterzeug ist nicht unproblematisch. Man ist nie sicher, wie lange sie überhaupt wirken und müsste öfters nachmessen, um sie rechtzeitig auswechseln zu können. Zwei Service-Betriebe für Espressomaschinen haben mir unabhängig voneinander geraten als ich fragte, welchen Filter sie mir empfehlen würden, die Finger davon zu lassen und kalkalkarmes Mineralwasser zu verwenden.
     
  14. #14 Constantin / ilcaffe.de, 17.03.2008
    Constantin / ilcaffe.de

    Constantin / ilcaffe.de Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    AW: Aufsteck-Wasserfilter (Ionentauscher): Auswirkungen auf Pumpenleistung?

    Hi femto,

    Das finde ich großartig. Bin schon gespannt auf deine Ergebnisse!
    Zum Test. Vielleicht könntest du es mal mit dem gängigen, braune Kunstharz testen, das man überall bekommt und einmal mit dem von den Brita-Wasserfiltern. Ist ja das gleiche Zeug plus Aktivkohle - oder?

    Gruß,
    Constantin
     
Thema:

Aufsteck-Wasserfilter (Ionentauscher): Auswirkungen auf Pumpenleistung?

Die Seite wird geladen...

Aufsteck-Wasserfilter (Ionentauscher): Auswirkungen auf Pumpenleistung? - Ähnliche Themen

  1. Totraumreduzierung / Flapper und Auswirkungen auf Geschwindigkeit und Mahlgrad

    Totraumreduzierung / Flapper und Auswirkungen auf Geschwindigkeit und Mahlgrad: Ich habe in den letzten Tagen ein paar Experimente mit meiner K30 Vario durchgeführt und eine eigene Totraumreduzierung im 3d Druck erstellt,...
  2. [Zubehör] BWT Wasserfilter Set

    BWT Wasserfilter Set: Ich suche ein (vollständiges) Wasserfilter Set bestehend aus: 1. (BWT) Druckminderer hat oberste Priorität. Gerne mit Schläuchen 2&3. können...
  3. Wasserfilter bei Leitungswasser mit 7°dH

    Wasserfilter bei Leitungswasser mit 7°dH: Wie oben schon geschrieben brauche ich Rat zwecks eines Wasserfilters. Wir haben Leitungswasser mit 7°dH (Sowohl Gemessen als auch Angabe des...
  4. Wasserfilter (Kalk) newbie Fragen

    Wasserfilter (Kalk) newbie Fragen: Hallo zusammen, gerne möchte ich eine neue Maschine mit Festwasseranschluss installieren. Mein Problem jedoch ist, dass wir extrem Kalkhaltiges...
  5. BZ10 Wasserstandsanzeige mit Ionentauscher

    BZ10 Wasserstandsanzeige mit Ionentauscher: Hi, die Wasserstandsanzeige meiner BZ10 funktioniert mit den Aufsteck-Ionentauschern leider nicht zuverlässig. Habe oft das Problem, dass die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden