Aus div. Medien Themen rund um Kaffee und Co.

Diskutiere Aus div. Medien Themen rund um Kaffee und Co. im Webseiten mit Informationen zum Thema Forum im Bereich Informationsquellen (Bücher, Web, Events, etc.); Der Kaffee meines Lebens: Oh Boy, ist das mies! Der Artikel liest sich so, als hätte der Autor ein Problem mit hell geröstetem fruchtigen...

  1. #741 Yoku-San, 16.11.2022
    Yoku-San

    Yoku-San Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2017
    Beiträge:
    2.450
    Zustimmungen:
    2.567
    Der Artikel liest sich so, als hätte der Autor ein Problem mit hell geröstetem fruchtigen Specialty Coffee in Amerika, den er als Plörre bezeichnet. Und er lobt den europäischen dunklen und röstigen Kaffee.

    Ich bin ziemlich verwirrt. Sehe nur ich das so, dass der Autor keine Ahnung von modernem Kaffee hat?
     
    Marshall6, oliccino, mat76 und 2 anderen gefällt das.
  2. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    27.076
    Zustimmungen:
    33.061
    Muss man das bzw. muss einem das gefallen?
    Es gibt halt Leute, die weiter traditionell unterwegs sind und das finde ich auch gar nicht schlimm - sonst müsste ich mich ja täglich selbst geißeln, weil ich „modernen“ Espresso nicht mag :rolleyes:
     
    Erwin1.05b, osugi und cappufan gefällt das.
  3. Lancer

    Lancer Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    6.377
    Zustimmungen:
    9.103
    Ich habe mich geschämt, diesen Artikel zu lesen. Dass es persönlichen Geschmack gibt, ja, natürlich, aber alles "andere" als Plörre abzutun und sowas dann noch zu veröffentlichen, ist schon sehr auf "schnelle Klicks" aus, und hat mit Qualitätsjournalismus nichts zu tun.
     
    Erwin1.05b, Marshall6, Kaffee_Eumel und einer weiteren Person gefällt das.
  4. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    7.861
    Zustimmungen:
    8.728
    ein Hinweis ergibt sich bereits aus dem ersten Satz:

    "Unser Autor dachte, überall in Amerika gäbe es „verdammt guten Kaffee“"
     
    Kaffee_Eumel, GorchT und guarana gefällt das.
  5. #745 Yoku-San, 17.11.2022
    Yoku-San

    Yoku-San Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2017
    Beiträge:
    2.450
    Zustimmungen:
    2.567
    Der Fortsetzungsartikel trägt dann folgenden Titel:

    "Ich dachte, Kaffee in Amerika ist schlecht. Dann war ich in Skandinavien."
     
    lomolta, christobal1987, oliccino und 6 anderen gefällt das.
  6. #746 Cappu_Tom, 19.11.2022
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    6.284
    Zustimmungen:
    5.997
    Eine schon fast vergessene Seite von Kaffee und Zigaretten, die ich am Rande noch selbst miterlebt habe:
    Ein Sendung des BR (?) aus dem Jahre 1965, derzeit in der Mediathek.

    Landschaftlich und kulturell interessierte können auch von Gargellen (AT) über das Bündnerland (CH) bis nach Tirano (IT) wandern:
    Via Valtellina (Nr.30), hier eine Etappenübersicht.

    Dabei überschreitet man zwei solche ehemalig bedeutsame Grenzen, jeweils zu Beginn und am Ende. Letzteres ist der in der Sendung beschriebene Teil im Puschlav.
    Es sind technisch einfache 135 km, von denen man durch die gute verkehrstechnische Erschließung auch einzelne Etappen begehen kann.
    Eine eindeutige Empfehlung von mir - einzig auf die Preisgestaltung der Eidgenossen muss man sich einstellen.
     
    Augschburger und silverhour gefällt das.
  7. #747 gewohnheitstrinker, 19.11.2022
    gewohnheitstrinker

    gewohnheitstrinker Mitglied

    Dabei seit:
    18.10.2018
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    51
    Das Puschlav kann ich auch empfehlen. Allein die Anreise mit der Berninabahn ist schon großartig.
     
    Marshall6 gefällt das.
  8. #748 Cappu_Tom, 19.11.2022
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    6.284
    Zustimmungen:
    5.997
    JA! Ich bin die Via Valtellina von N nach S gegangen und anschließend mit der Rhätischen Bahn zurück :)
     
  9. #749 ergojuer, 19.11.2022
    ergojuer

    ergojuer Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    4.122
    Zustimmungen:
    1.352
    Kaffee und Amerika? Da hat Jasmin Münchgstettner doch 1987 schon einschlägige Erfahrungen gemacht. Greislig ist der Kaffe dort ...
     
    osugi gefällt das.
  10. #750 quick-lu, 19.11.2022
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    13.940
    Zustimmungen:
    17.769
    Bares für Rares, Kaffeemaschine F. Aubert, Marseille.
     
  11. #751 niceness, 19.11.2022
    niceness

    niceness Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2022
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    404
    Krasse Maschine, wir haben sowas in modern für Großveranstaltungen, das Ergebnis ist untrinkbar (für mich) vor allem nach 1, 2 Stunden "Gärzeit", schimmernde Schicht auf der Oberfläche, erinnert mich immer an Tankstelle.
     
  12. #752 quick-lu, 20.11.2022
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    13.940
    Zustimmungen:
    17.769
  13. #753 Marshall6, 24.11.2022
    Marshall6

    Marshall6 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2021
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    200
     
  14. #754 quick-lu, 30.11.2022
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    13.940
    Zustimmungen:
    17.769
Thema:

Aus div. Medien Themen rund um Kaffee und Co.

Die Seite wird geladen...

Aus div. Medien Themen rund um Kaffee und Co. - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] Custom Edition V1 Rancilio Miss Silvia BJ 1998 mit div. Zubehör

    Custom Edition V1 Rancilio Miss Silvia BJ 1998 mit div. Zubehör: Moin zusammen, ich habe dieses Schmuckstück vor circa 2 1/2 Jahren hier im Netz von einem Boardie erworben, kurze Zusammenfassung was der gute...
  2. [Erledigt] Zangen für div. Toaster

    Zangen für div. Toaster: Hallo zusammen, ich habe hier 2 saubere und unbeschädigte Zangen aus einem 50er Jahre Casadio Toaster. Passen sicherlich auch in andere...
  3. [Erledigt] Expobar Brewtus 4 mit div. Mods...

    Expobar Brewtus 4 mit div. Mods...: Moin, Ich verkaufe wegen zu wenige Kaffee meine 3 Jahre alte Expobar Brewtus 4. Die Maschine wurde immer nur mit Osmosewasser betrieben somit...
  4. Edelstahlhopper für div. Mühlen

    Edelstahlhopper für div. Mühlen: Hallo, :) ich wollte mal meine Zweite Version des Edelstahl Tageshoppers Vorstellen. Der Hopper ist circa 22cm Hoch und fasst circa 150g Bohnen....
  5. [Erledigt] div. Wasserkocher, Tchibo, Fellow Stagg, Hario

    div. Wasserkocher, Tchibo, Fellow Stagg, Hario: Ich will mich beim Wasser erhitzen verändern und da sich im laufe der Zeit einiges angesammelt hat, muss ich meinen Bestand entschlacken....