Ausbildung/Workshop/Seminar

Diskutiere Ausbildung/Workshop/Seminar im Österreich Forum im Bereich Der beste Espresso der Stadt; Hallo, ich hin nicht sicher in welchem Bereich mein Anliegen am meisten Chancen hat beantwortet zu werden, ich probiers einfach mal hier! Hat...

  1. Menne

    Menne Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2019
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    36
    Hallo, ich hin nicht sicher in welchem Bereich mein Anliegen am meisten Chancen hat beantwortet zu werden, ich probiers einfach mal hier!

    Hat jemand von euch Erfahrung mit Kursen oder Workshops im Raum Baden, Wien, Wr. Neustadt?
    Also jemand der schonmal einen Kurs da besucht hat oder vl sogar selbst welche veranstaltet?

    Ich experimentiere aktuell mit meiner neuen Lelit herum und bin mit den Ergebnissen schon ganz zufrieden, aber von perfekt bin ich noch weit entfernt und was ich garnicht hinbekomme ist Latte Art. Hab mir viele Videos angesehen aber das hilft mir nicht, ich denke ich brauch wen der mir das mal richtig zeigt.

    Würde mich über Kursvorschlage freuen.
     
  2. N3cks

    N3cks Mitglied

    Dabei seit:
    16.09.2018
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    3
    Hallo Menne,

    Bin zwar mit dem Hauptwohnsitz in Rumänien...und oft in Wien tätig oder privat.
    Ich habe (noch) kein Kurs besucht, würde eines aber besuchen wollen.
    Ich habe 2 Bücher gelesen:
    Bücher – Die Rösterin

    Die Bücher sind echt gut! Ich würde es erstmal bei der Rösterin versuchen.
    Kannst auch die Bücher bei Thalia finden.

    Alternative wäre: Espressomaschinen Wien - Espressoshop taste it auf der Wollzeile, auch in Wien.
    Als Shop haben die alles was das Herz begehrt, aber die müssten mal
    an der Gastfreundschaft ein wenig arbeiten. Die helfen, aber die haben
    es immer eilig obwohl der Shop auch leer ist.


    Welches Lelit hast du?
     
  3. Menne

    Menne Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2019
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    36
    dnake für den tipp, ich wer mir das mal ansehen.

    ich habe eine lelit pl41tem.
     
  4. N3cks

    N3cks Mitglied

    Dabei seit:
    16.09.2018
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    3
    Zur Lelit:
    Meine erste Maschine war die Lelit 91T, Victoria. Also 300 ml Boiler.
    Damit hatte ich auch Probleme gehabt die Milch zu schäumen.
    Du hast 250 ml. Also weniger - somit ist der Druck nicht das Beste.
    Die Temperatur für das schäumen hatte ich auf 136-140 eingestellt.
    Die Dampf-düse ist aber auch nicht die beste. Ob man es austauschen
    kann weis ich nicht.
    Das beste Gelingen ist mir mit der Motta Europa passiert. Und bitte mit wenig
    Milch probieren. Trick habe ich dir schon per Privatnachricht geschrieben.

    Ein single Boiler ist nicht für Schäumen gedacht.
    Wen mal die Zeit für ein Upgrade kommt, bitte ein DB in Kauf nehmen. :)
     
  5. #5 wienermischung, 26.07.2019
    wienermischung

    wienermischung Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2019
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    62
    Ich habe letztens einen Homebarista Kurs bei Vienna Coffee College absolviert. Kann ich echt weiterempfehlen. Bin zwar hier im Forum sehr belesen, aber es ist doch was anderes, wenn man dann vor der Maschine steht.
    Vortragender ist sehr sypmathisch und hat eine Menge Ahnung. Von der Bohne bis zum fertigen Espresso.
    Die Kurse sind maximal für 4 Leute ausgelegt. Finde ich optimal, da auf jede Frage individuell eingangen werden kann. Wir haben zeitlich etwas überzogen, aber das war kein Problem.
     
  6. Menne

    Menne Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2019
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    36
    danke für den tipp. 160 euro für home barista und nochmal 140 euro für latte art. 300 euro ist schon bisl happig für insgesamt 8 stunden, da hab ich schon um einiges billigere kurse gesehen, aber ob die so gut sind wie dieser weiß ich natürlich nicht.
     
  7. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    9.230
    Zustimmungen:
    8.133
    Ist schwierig einzuschätzen. Ich war mit meiner Frau zum Barista Basiskurs bei Markus Badura. Mir hat es nix gebracht ausser einem unterhaltsamen Nachmittag mit netten Leuten. Für meine Frau, die sich zuhause vorsichtig gesagt zurückhält mit Engagement am Siebträger, war es sehr gut auch mal externen Input ausser meinem regelmässigen Klugschiss zu kriegen und sich an einer Pumpenmaschine ausprobieren zu können.
    Also mit Vorwissen und schon recht guten Ergebnissen zuhause würde ich nur einen Fortgeschrittenen Kurs empfehlen und die sind in der Regel nicht die Günstigsten.
     
  8. #8 wienermischung, 26.07.2019
    wienermischung

    wienermischung Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2019
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    62
    Ich konnte leider nur sonntags und habe sonst kaum welche gefunden, welche auch den Sonntag anbieten afaik. Milch schäumen war allerdings dabei. Aber ich denke Latte Art ist nochmal ein anderes Thema. Man kann auch sein eigenes Equipment mitnehmen und dort dann während dem Kurs einstellen lassen. Sicher für Neulinge hilfreich. Der Vortragende hat auch angeboten einem beim Maschinenkauf zu beraten. Sie selber verkaufen keine, deshalb fand ich das nicht so schlecht.

    Man könnte meinen ich bekomme was von denen für die Werbung :D Vergleiche zu anderen Kursen habe ich leider nicht ;)
     
  9. Menne

    Menne Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2019
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    36
    na ich hab ja um erfahrungen gebeten :)

    also ich krieg die shots zu hause echt schon super konstant hin, ich glaube mir bringt das nicht mehr viel. natürlich würd ich einiges neues hören aber für 160 euro weiß ich jetzt durch dieses ganze forum zeug einfach schon zu viel.
    aber der latte art kurs klingt interessant.
     
  10. #10 wienermischung, 26.07.2019
    wienermischung

    wienermischung Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2019
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    62
    Wenn du schon passable Shots ziehen kannst, und hier aktiv mitliest, dann denke ich auch nicht, dass der homebarista Kurs noch was für dich wäre :)
     
  11. N3cks

    N3cks Mitglied

    Dabei seit:
    16.09.2018
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    3

    :) bin deiner Meinung.
    Sobald man hier schon im Forum herumsucht, und schon mal einiges kennt, würde ich auch eher einen Profikurs besuchen.
     
  12. #12 lowtzow, 03.08.2019
    lowtzow

    lowtzow Mitglied

    Dabei seit:
    18.12.2012
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    38
    Hallo,

    Vor Jahren hat es Kurse bei fabelhaft in Mödling gegeben.
     
  13. N3cks

    N3cks Mitglied

    Dabei seit:
    16.09.2018
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    3
    Und wie waren die?
     
  14. #14 lowtzow, 03.08.2019
    lowtzow

    lowtzow Mitglied

    Dabei seit:
    18.12.2012
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    38
    Habe sie nicht besucht. Hab es nur also Info geschrieben.
     
  15. Menne

    Menne Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2019
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    36
    danke, werd ich mal nachfragen im fabelhaft wärs natürlich sehr praktisch.
     
  16. #16 st. k.aus, 05.08.2019
    st. k.aus

    st. k.aus Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2015
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    577
    habe von einem arbeitskollegen gehört, dass die gute kurse machen.

    espresso-kultur.at bieten auch welche an
     
Thema:

Ausbildung/Workshop/Seminar

Die Seite wird geladen...

Ausbildung/Workshop/Seminar - Ähnliche Themen

  1. Kaffee workshops in Berlin

    Kaffee workshops in Berlin: Bin auf der suche nach gute workshops in Berlin. Hab schon bei The Barn ein pour-over workshop gemacht. Will jetzt mal auch in Latte Art und...
  2. [Veranstaltung] Heimröster Workshop in Zürich

    Heimröster Workshop in Zürich: Da wir regelmässig gefragt wurden, ob wir auch Heimröster Kurse anbieten, haben wir nun einen Heimröster Workshop entwickelt, den wir Euch...
  3. Bohnen, die sich für den sensorischen Einstieg eignen bzw. passende Seminare.

    Bohnen, die sich für den sensorischen Einstieg eignen bzw. passende Seminare.: Ich nehme das Thema aus dem Tüten-Kauf-Thread mit dem Vorschlag von KN-Mitglied "bean shared" einmal für einen gesonderten Thread auf. Wir trinken...
  4. [Veranstaltung] Workshop Xenia 17.08.2018

    Workshop Xenia 17.08.2018: Am 17.08.2018 ist noch ein Workshop-Platz frei. Mehr Information zu diesem 'Event' findet man hier: workshop2 - Xenia Espresso GmbH Der Preis...
  5. Sensorik-Workshop, Cupping... in Berlin und Umgebung?

    Sensorik-Workshop, Cupping... in Berlin und Umgebung?: Moin, wie aus dem Titel evtl. herauszulesen ist, überlege ich einen Sensorik-Workshop bzw. ein geführtes Cupping zu machen. am besten findet das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden