Ausgasen mit Stickstoff

Diskutiere Ausgasen mit Stickstoff im Vom Rohkaffee zum Selbströster Forum im Bereich Rund um die Bohne; Hat jemand von Euch die World Barista Championships in Seoul verfolgt? André Eiermann hat zum ersten Mal überhaupt direkt an der Meisterschaft...

  1. #1 Ingo - The Roast Rebels, 22.11.2017
    Ingo - The Roast Rebels

    Ingo - The Roast Rebels Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2016
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    173
    Hat jemand von Euch die World Barista Championships in Seoul verfolgt? André Eiermann hat zum ersten Mal überhaupt direkt an der Meisterschaft geröstet. Um den Kaffee "auszugasen" hat er einen Trick aus der Kapselproduktion angewendet und den Kaffee in einem Behälter mit nitrogen getan. Offensichtlich hat es funktioniert, der Kaffee war super fruchtig und geschmackvoll - er wurde mit dem Kaffee in der Vorrunde zweiter und war schlussendlich unter den Top 10.

    Hat jemand von Euch schon mal von der Technik gehört oder es ausprobiert?

    P.S. am Samstag machen Dani und ich einen Heimröst und Home Barista Event in Solothurn. Wir haben uns Stickstoff organisiert und werden es in einer freien Minute mal testen ;-)

    LG
    Ingo
     
    infusione und Meistersuppe gefällt das.
  2. #2 Meistersuppe, 22.11.2017
    Meistersuppe

    Meistersuppe Mitglied

    Dabei seit:
    25.01.2015
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    280
    Klingt durchaus interessant! Habe noch nicht davon gehört. Werden die gerösteten Bohnen in flüssigen Stickstoff getaucht, oder unter Stickstoffatmosphere gehalten? Ich kann mir jedenfalls sehr gut vorstellen, dass man mit N2 die Bohnen vor Oxidation und damit dem Altern schützen kann. Bitte anschliessend von deinem Ergebnis berichten, viel Spass! :)
     
    Ingo - The Roast Rebels gefällt das.
  3. #3 domimü, 22.11.2017
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    8.112
    Zustimmungen:
    3.264
    Hier geht es aber gerade um das Gegenteil - die Bohnen trotz heller Röstung so schnell trinkreif zu bekommen wie bei der äthiopischen Kaffeezeremonie.
     
    infusione und Ingo - The Roast Rebels gefällt das.
  4. #4 Neil.Pryde, 22.11.2017
    Neil.Pryde

    Neil.Pryde Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2017
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    871
    Dann testet doch auch mal frisch geröstetes nach dem Mahlen 5 Minuten ungetampt im Sieb liegen zu lassen,dann hat sich´s auch ausgegast......
     
    Ingo - The Roast Rebels gefällt das.
  5. #5 Meistersuppe, 22.11.2017
    Meistersuppe

    Meistersuppe Mitglied

    Dabei seit:
    25.01.2015
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    280
    Und genau DAS ist ja auch das Interessante daran! Habe tatsächlich noch nicht davon gehört. Also bitte um Details, meine Frage steht ja noch offen. Danke von einem (noch) Nichtröster
     
  6. #6 Ingo - The Roast Rebels, 22.11.2017
    Ingo - The Roast Rebels

    Ingo - The Roast Rebels Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2016
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    173
    Habe die Behälter noch nicht live gesehen, auf dem Video sahen die aus, wie Siphons die Du an der Bar hast. Mit einer Gaskartusche. Hat er jeweils portionenweise gemacht, resp. ca. 50g vor der Extraktion

    Gesendet von meinem FRD-L09 mit Tapatalk
     
    Flo886 gefällt das.
  7. #7 Ingo - The Roast Rebels, 22.11.2017
    Ingo - The Roast Rebels

    Ingo - The Roast Rebels Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2016
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    173
    Das würde ich gerne mal erleben. Wie machen sie es in der Zeremonie?

    Gesendet von meinem FRD-L09 mit Tapatalk
     
  8. #8 Ingo - The Roast Rebels, 22.11.2017
    Ingo - The Roast Rebels

    Ingo - The Roast Rebels Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2016
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    173
    Naja, aber dann verflüchtigen sich vor allem die ästhetischen Öle. Wenn Du einen Speciality Kaffee hast und die fruchtigen Noten betonen willst, verlierst Du dabei zu viel.

    Gesendet von meinem FRD-L09 mit Tapatalk
     
  9. #9 domimü, 22.11.2017
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    8.112
    Zustimmungen:
    3.264
    Ich war selber noch nicht dabei, einen Bericht gibt es z.B. hier: Äthiopische Kaffeezeremonie - ein Erlebnisbericht
    Und ich glaube, dass @Baristova zu einem Geburtstag ihrer Rösterei auch so eine organisiert hat.
     
    Ingo - The Roast Rebels gefällt das.
  10. #10 infusione, 22.11.2017
    infusione

    infusione Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    3.350
    Zustimmungen:
    2.296
    Auf der Expo 2000 in Hannover dürfte ich mal bei einer solchen Zeremonie dabei sein. Es wurde frisch in der Pfannen geröstet, ziemlich heiß und ziemlich dunkel. Der Kaffee schmeckte trotzdem nicht schlecht. Das wahr wahrscheinlich das erste mal, dass ich mit natural aufbereitetem Kaffee in Berührung gekommen bin. ;)
     
    Ingo - The Roast Rebels gefällt das.
  11. #11 Ingo - The Roast Rebels, 22.11.2017
    Ingo - The Roast Rebels

    Ingo - The Roast Rebels Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2016
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    173
    Hoffentlich nicht das letzte Mal ;-)

    Gesendet von meinem FRD-L09 mit Tapatalk
     
  12. #12 Neil.Pryde, 22.11.2017
    Neil.Pryde

    Neil.Pryde Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2017
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    871
    Hab ich da,reichen 50 Kilo für den Anfang?

    Nach allerspätestens 5 Minuten läuft der Shot sauber und quillt sich nicht mehr am Duschsieb ins Channeling,eine bessere Methode um gleich nach der Röstung ein "Espressocupping" zu machen gibt´s nicht,zudem möchte ich auch nichts betonen sondern die Röstung in allen Nuancen schmecken,ein Verlust gegen eine "regulär" ausgegaste Röstung ist mir bis dato nicht aufgefallen.

    Deiner Aussage lege ich zu Grunde daß du es bereits ausprobiert hast,wieviel hast du von welchen Noten verloren?
     
  13. #13 Tokajilover, 22.11.2017
    Tokajilover

    Tokajilover Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    1.549
    N und N2 hab ich nicht aber N3 hätte ich da :)

    Ich Gase unter Vakuum aus - aber kann mal zum vergleich, bisserl in N3 ausgasen
     
  14. #14 Kaspar Hauser, 22.11.2017
    Kaspar Hauser

    Kaspar Hauser Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    2.866
    Zustimmungen:
    1.184
    Bei mir hat sich am besten 78%iger Stickstoff bewährt.
     
    Dale B. Cooper und domimü gefällt das.
  15. #15 Melitta, 23.11.2017
    Melitta

    Melitta Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2012
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    205
    Erinnert mich frappierend an den Stickstoff, den sich Massen bräsiger Autofahrer in die Reifen füllen lassen, weil das besser ist - für den Verkäufer. Mann muss schon ausgesprochen merkbefreit sein um diesen Quatsch widerspruchslos hinzunehmen. Immerhin besteht kostenlose Luft aus knapp 80% Stickstoff. Sollte der Stickstoff tatsächlich langsamer herausdiffundieren, würde er sich im Reifen von allein aufkonzentrieren. Kapiert?
     
  16. #16 Ingo - The Roast Rebels, 24.11.2017
    Ingo - The Roast Rebels

    Ingo - The Roast Rebels Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2016
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    173
    Ehrlich gesagt, nein, nicht kapiert. Warum sprichst Du von Autoreifen? ;-)

    Hier geht es um eine Technik, welche ohne kommerziellen Hintergedanken in fünfmonatiger Vorbereitungsarbeit mit vielen Kaffee-Experten erarbeitet wurde. Das immer mit dem Ziel, auf dem hohen Niveau einer Weltmeisterschaft noch das letzte Quäntchen aus einem Kaffee zu holen. Anstatt die Idee anzutun ist es doch viel spannender, herauszufinden, wieso und was passiert.

    Ich bin kein Chemiker und daher kann ich Dir nicht erklären, was genau passiert, wenn man den frisch gerösteten Kaffee unter Stickstoff Atmosphäre stellt. Vielleicht weiss jemand anderes, wie Stickstoff und Kohlenstoffdioxid miteinander reagieren.

    Dass Stickstoff anscheinend in Kapseln verwendet wird, würde ich mir damit erklären, dass mit dem Stickstoff die Luft, resp. der Sauerstoff verdrängt wird um Oxidation zu verhindern. Was meinen die Chemie Profis dazu?

    LG
    Ingo

    Gesendet von meinem FRD-L09 mit Tapatalk
     
  17. #17 Tokajilover, 24.11.2017
    Zuletzt bearbeitet: 24.11.2017
    Tokajilover

    Tokajilover Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    1.549
    Edit: Ups das mit den Kapseln habe ich wohl falsch verstanden :D

    Der Stickstoff in Sahne-Spender-Kapseln (falls du diese meinst) wäre dann Lachgas (Distickstoffmonoxid)

    Grüezi ! = "Distickstoffoxid hat mittlerweile die Fluorchlorkohlenwasserstoffe (FCKW) als bedeutendste Quelle ozonschädlicher Emissionen des 21. Jahrhunderts abgelöst."

    Da hst du noch eine "Autometapher" :)
    "Distickstoffmonoxid zur Steigerung der Motorleistung von Ottomotoren verwendet, da es mehr Sauerstoff enthält als Luft."

    Sauerstoff = Oxidation - Also ich rate mal auf "Schnell-Oxidation" ;)

    Gruss von einem Koch (auch kein Chemiker :) )


    "fünfmonatiger Vorbereitungsarbeit mit vielen Kaffee-Experten erarbeitet wurde"
    hoffe es kam nicht nur "Schnelloxidieren" dabei raus :confused::oops::rolleyes::p:D (reihenfolge nicht zufällig ;) )
     
  18. #18 Melitta, 24.11.2017
    Melitta

    Melitta Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2012
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    205
    Der Autoreifenvergleich soll nur verdeutlichen, dass Menschen Geld für Dinge bezahlen, die ganz offensichtlich überflüssig sind (99% aller Reifen weltweit sind mit Luft befüllt) und deren scheinbaren Vorteil sie sich selbst nicht erklären können. Das ist ganz nahe an der Wundergläubigkeit vergangener Jahrtausende.

    Stickstoff und CO2 reagieren überhaupt nicht miteinander. Da Stickstoff das leichtere Gas ist, kann es CO2 auch nicht verdrängen. Selbst wenn der Stickstoff das könnte, wäre es sinnlos, denn CO2 ist selbst ein Schutzgas, das Oxidation vermeidet.

    Die Kapsel werden unter Stickstoff befüllt, weil Stickstoff aufgrund seiner Häufigkeit, Verfügbarkeit und Speicherbarkeit das mit Abstand billigste Schutzgas ist.

    Alles rational erklärbar und logisch. Kein Wunder, kein Hokuspokus.
     
    Tokajilover gefällt das.
  19. #19 Tokajilover, 24.11.2017
    Tokajilover

    Tokajilover Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    1.549
    ich habe mal geschaut wie lange und wie viel co2 "ausgasen" - ich kann leienhaft sagen dass nach 2 tagen noch ausreichend co2 ausgetreten ist um einen metall behälter zu füllen bis zum oberen bohnenrand.

    argon ist leider auch leichter
     
  20. #20 Melitta, 26.11.2017
    Melitta

    Melitta Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2012
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    205
    Ich würde nach dem Abfüllen in Beutel kurz evakuieren. Das nachträglich entweichende CO2 ist ja ohne Schaden.
     
Thema:

Ausgasen mit Stickstoff

Die Seite wird geladen...

Ausgasen mit Stickstoff - Ähnliche Themen

  1. richtiges Ausgasen

    richtiges Ausgasen: Hallo Kaffee-Genießer, ich bin mir ehrlich gesagt etwas unsicher, wie sich das "Ausgasen" in der Praxis zu handhaben ist. Lasst ihr die frischen...
  2. Ausgasen und lagern bis zum ersten Shot

    Ausgasen und lagern bis zum ersten Shot: Hallo, Ich lasse meinen Röstungen meist mehrere Tage (4-7) offen in Kaffeedosen ausgasen bevor sie für 0.5 bis 2 wochen in verschlossenen Dosen...
  3. Ausgasen - wissenschaftliche Studie

    Ausgasen - wissenschaftliche Studie: Wie lange muss man den Kaffee nach dem Rösten eigentlich ausgasen lassen? Endlich wurde die Frage wissenschaftlich aufgearbeitet und an diesem...
  4. Ausgasverhalten Kaffeebohnen

    Ausgasverhalten Kaffeebohnen: Hallo Community, ich habe mich hier im Forum frisch angemeldet in der Hoffnung, von euch Spezialisten und erfahrenen Köpfen Hilfe zu erhalten. Das...
  5. Wo bewahrt man größere Mengen gerösteten Kaffee zum ausgasen auf?

    Wo bewahrt man größere Mengen gerösteten Kaffee zum ausgasen auf?: Hallo zusammen, bald will ich mit meinem 4Kg Röster loslegen, aber mir ist noch nicht klar wo ich größere Mengen gerösteten Kaffee anschließend...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden