Ausklopfen des Siebträgers

Diskutiere Ausklopfen des Siebträgers im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, ich habe mich extra registriert weil ich nirgends eine Antwort auf mein Problem finden konnte. Gibt es eine Anleitung zum Ausklopfen des...

  1. #1 Posedown, 25.12.2016
    Posedown

    Posedown Mitglied

    Dabei seit:
    25.12.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    ich habe mich extra registriert weil ich nirgends eine Antwort auf mein Problem finden konnte.
    Gibt es eine Anleitung zum Ausklopfen des Siebträgers? Ich bekomm es beim besten Willen nicht hin. Der Kaffee bleibt einfach im Siebträger kleben.
    Sollte man den Kaffee im Siebträger trocknen lassen oder direkt nach dem Zubereiten des Kaffee´s entleeren?
    Problem ist auch, dass beim entnehmen des Siebträgers noch sehr viel Wasser über dem Kaffeesatz ist.

    Ich habe eine Gastroback 42609 Siebträgermaschine.

    Vielen Dank
     
    aerosolus gefällt das.
  2. erfoto

    erfoto Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2014
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    683
    Zuerst herzlich willkommen und zu deinem Problem:
    Hat das Maschinchen ein Magnetventil zum entleeren des Restwassers auf dem Sieb ? Wenn nicht dürfte dies der Grund für das Wasser auf dem Puck sein.
    Zum Ausklopfen: Beim Einersieb ist es fast normal dass etwas am Sieb hängenbleibt, beim Zweiersieb ist es meist kein Problem einen kompakten Puck komplett auszuschlagen.
    Hierbei ist ein Abschlagbehälter mit stabilem Querholz sehr hilfreich.
    Sollte die Maschine ein Magnetventil besitzen und der Puck trotzdem zu nass sein dürfte der Mahlgrad zu fein sein, oder es ist ein Cremasieb.
    Den Siebträger eingespannt lassen und dem Puck mehr Zeit zum trocknen zu geben dürfte hilfreich sein.
    VG Peter
     
    Posedown gefällt das.
  3. Antea

    Antea Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2012
    Beiträge:
    892
    Zustimmungen:
    527
    Hallo Posedown und willkommen im Forum,

    bei der klasse Vorlage müsste ich Dir ja wirklich was von minimaler Trockenzeit von 2 Stunden oder so erzählen. :)
    Stimmt aber nicht! Einfach nach Zubereitung ausklopfen und gut ist.
    Sonst kannst Du ja nur alle paar Stunden einen Espresso genießen. Da bleibt dem Besuch bald die Spucke weg!
    OK erfoto war schneller. Einfach an seine Anleitung halten.
    Vielleicht kann aber auch ein anderer gastroback User was zum Magnetventil sagen?
    Sollte ja eigentlich kein Wasser auf dem Puck stehen, selbst wenn zu fein gemahlen wurde. Mit was für einer Mühle arbeitest Du denn?

    Frohe Weihnachten noch und besinnliche Espressi

    Volker
     
    Posedown gefällt das.
  4. #4 Dirk2/3, 25.12.2016
    Dirk2/3

    Dirk2/3 Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    2.021
    Zustimmungen:
    651
    Hallo,
    ist ein individuelles Problem.
    Es hilft, den Siebträger drin zu lassen, bis der Puck abgetrocknet ist.
    Bei sehr feinerm Pulver bleibt es auch oft sehr feucht.
    Verschiedene Espressosorten haben auch verschiedenes Verhalten darin.
    Ein Magnetventil, das nach dem Bezug entlüftet, nützt ein wenig.

    Es gibt nach meiner Erfahrung auch einen Zusammenhang zwischen vollständiger Extraktion und trockenem Puck.
    Als Beispiel:
    Beim Handhebler gibt es kein Magnetventil, allerdings drückt Wasser durch den Puck, auch nachdem die Tasse weggezogen wurde.
    Der Puck ist knochentrocken nach kurzer Zeit. Ausklopfen ist das dann nicht, sondern rausfallen lassen und Eishockey damit spielen.:)

    Ich kenne die Gastroback Maschine nicht.
    Aber selbst an einer Krups Einfachmaschine mit Durchlauferhitzer bekomme ich einen trockenen Puck hin.
    Einfach Tasse wegziehen und etwas weiterlaufen lassen, dann 2-3 minuten warten bevor man den Siebträger ausklopft.

    Gruß
     
  5. #5 FrancisoNL, 25.12.2016
    FrancisoNL

    FrancisoNL Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2016
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    67
    Fragt hier jemand wirklich allen ernstes nach einer Anleitung für das ausklopfen des Siebträgers? Oder ist das ein böser Traum?

    Sollte man dies nicht schaffen empfehle ich das aufsuchen eines Arztes! NEIN! Kein Orthopäde!

    DAS kann nur noch getoppt werden durch die Frage wie schnell man den EIN - AUS Knopf betätigen soll weil man sich unsicher beim anschalten der Maschine ist.

    Entschuldige bitte meine wortwahl aber ich kann es einfach nicht fassen was gerade gefragt wurde...
     
    Enniefahrer und Pertlwieser gefällt das.
  6. #6 Posedown, 25.12.2016
    Posedown

    Posedown Mitglied

    Dabei seit:
    25.12.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Nein, das ist kein Traum. Der Kaffeesatz rührt sich kein Stück aus dem Sieb. Ich habe Angst, dass ich den Ausklopfbehälter zerstöre, mit solcher Wucht habe ich es schon probiert.
    Zu den Fragen oben. Ich benutze ein Zweiersieb. Und ich warte bis das Wasser abgetropft ist. Sonst würde ich eine riesen Sauerei anrichten.

    Vielen Dank für die Antworten
     
  7. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.756
    Zustimmungen:
    898
    es gibt kaum dumme fragen, aber viele dumme antworten.
     
    toka, andruscha, AndreasK und 6 anderen gefällt das.
  8. #8 FrancisoNL, 25.12.2016
    FrancisoNL

    FrancisoNL Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2016
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    67
    Kannst du das bitte mal filmen.. Ich kann diesen Umstand einfach nicht glauben...
     
  9. #9 Simsala, 25.12.2016
    Simsala

    Simsala Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2016
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    370
    Vielleicht nicht so herablassend?

    Das passiert gerne bei zB Cremasieben - klebt wie Pattex - und wenn sich der Puck löst, dann natürlich in dem Moment, in dem man ausholt.:D
    Bevor Du etwas kaputthaust oder Dir den Arm brichst, helf Dir mit einem Löffel. Das sieht zwar uncool aus, aber Du willst das Ding ja loswerden.

    Gruß
    Petra
     
    Posedown gefällt das.
  10. #10 Dirk2/3, 25.12.2016
    Dirk2/3

    Dirk2/3 Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    2.021
    Zustimmungen:
    651

    Jedes gelöste Problem ist einfach.

    Thomas Alva Edison
    (1847 - 1931), US-amerikanischer Erfinder, Entdecker des glühelektrischen Effekts
     
    Hummer101 gefällt das.
  11. #11 Dirk2/3, 25.12.2016
    Dirk2/3

    Dirk2/3 Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    2.021
    Zustimmungen:
    651
    Gastroback 42609
    Features

    Positiv

    • Kein Alubolier (vgl. Gaggia Classic) – dadurch leichteres Entkalken
    • viel Platz für die Tassen
    Negativ

    • Sehr laut im Betrieb
    • zu leichter Cremamembran-Siebträger
    • „Kunstschaum“ bei mitgeliefertem Sieb
    • Thermoblock Maschine
    • zu hoher Druck (17 Bar)
    • kleiner Auffangbehälter
    Gibt es einen alternativen Siebträger? Oder kann man die eventuell vorhandene Membrane entfernen?
    Gruß
     
    Posedown gefällt das.
  12. #12 Enniefahrer, 25.12.2016
    Enniefahrer

    Enniefahrer Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2015
    Beiträge:
    1.130
    Zustimmungen:
    400
    Besorge dir ein Esstäbchen vom Chinesen und pörkel das Kaffeemehl damit aus dem Siebträger. Wenn es wirklich (sehr sehr selten) nicht klappt, ist es 1. Wahl.
     
  13. iPablo

    iPablo Mitglied

    Dabei seit:
    08.06.2014
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    68
    Also seit ich von E61 auf meinen geliebten Handhebler umgestiegen bin, sind meine Pucks auch immer "staubtrocken".
    Beim 1er Sieb sind die Pucks vielleicht geringfügig feuchter.

    Wie auch immer: Das Ausklopfen geht nun bedeutend besser als früher :)

    Ich hatte früher auch bei meiner Ascaso diese künstlichen Chremamembransiebe.
    Hab mir dann das Kit mit normalen Sieben und geänderter Dusche besorgt.
     
  14. #14 Posedown, 30.04.2017
    Posedown

    Posedown Mitglied

    Dabei seit:
    25.12.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    gibt es andere Siebe für die 42609 zu kaufen? Ich habe was von La Pavoni gelesen.
    Sind die zu empfehlen? Vielleicht lösen die mein Problem?

    Danke
     
  15. #15 Dirk2/3, 30.04.2017
    Dirk2/3

    Dirk2/3 Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    2.021
    Zustimmungen:
    651
    Hallo,
    bei meiner Maschine ist der Zeitpunkt entscheidend.
    Nach kurzer Wartezeit, in meinem Fall drucklos, geht der Puck fallend raus.
    Nach einigen Minuten nur noch schwer, mit ausklopfen.
    Nach noch längerer Zeit nur noch mit Gewalt und ausreiben.

    Gruß
     
  16. #16 Quertrinker, 07.05.2017
    Quertrinker

    Quertrinker Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2012
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    15
    Geh mal auf gastroback.de, ganz unten findest Du die Nummer zur Service-Hotline.
    Die sollten dir weiterhelfen können.
    Unter Zubehör findet sich leider zu genau der Maschine kein normales 2-er Sieb, vermutlich gibt es aber von denen ein passendes Sieb.
    ;)
     
Thema:

Ausklopfen des Siebträgers

Die Seite wird geladen...

Ausklopfen des Siebträgers - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung - Siebträger + Mühle, Budget unsicher

    Kaufberatung - Siebträger + Mühle, Budget unsicher: Hi zusammen, ich will ins Siebträger Geschäft einsteigen und mir meine erste eigene Maschine zulegen. Trinke schon lange und gerne Espressi und...
  2. Umstieg von Nespresso auf Vollautomaten oder Siebträger

    Umstieg von Nespresso auf Vollautomaten oder Siebträger: Hallo zusammen, ich bin gerade dabei zu überlegen, meine Nespresso-Maschine in den Ruhestand zu versetzen (das mit den Kapseln ist schon ein...
  3. Siebträger Kaufempfehlung

    Siebträger Kaufempfehlung: Hallo liebe Community, ich weiß, es gibt endliche "Kaufberatungsthreads" und Empfehlungen. Ich bin allerdings nicht wirklich zu einer...
  4. [Zubehör] Siebträger Gabel für Mühle

    Siebträger Gabel für Mühle: Ich suche für meine Quamar T48 eine Gabel zum Ablegen des Siebträgers. Gerne könnt ihr alle Gabeln anbieten, auf der man den Siebträger für eine...
  5. Kleine Gasbetriebene Siebträgermaschiene?

    Kleine Gasbetriebene Siebträgermaschiene?: Hallo ihr Lieben, Ich mache Ende des Jahre mit meiner Partnerin eine Segelweltreise. Unterwegs wollen wir natürlich nicht auf guten Cappucino...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden