Austausch Vibra- gegen Rotapumpe

Diskutiere Austausch Vibra- gegen Rotapumpe im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Vielleicht eine Dumme Frage, stelle sie trotzdem: Ist es möglich vibrapumpe zu ersetzen mit einer rotapumpe? Wenn ja, was braucht man alles für so...

  1. #1 derhelfer, 30.11.2018
    derhelfer

    derhelfer Mitglied

    Dabei seit:
    14.08.2018
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    11
    Vielleicht eine Dumme Frage, stelle sie trotzdem:
    Ist es möglich vibrapumpe zu ersetzen mit einer rotapumpe? Wenn ja, was braucht man alles für so einen Umbau?
     
  2. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    8.514
    Zustimmungen:
    3.008
    Vor allem Platz für die Rota, die ja deutlich größer als eine Vibra ist.
     
  3. #3 Sudlade, 30.11.2018
    Sudlade

    Sudlade Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    35
    kommt auf deine Maschine an, Rota ist nicht selbstansaugend (Tankanschluß über der Rota - oder du befüllst den Zulauf manuell, oder per Festwasser) , Rückschlagventil zwischen Pumpe und Kessel ist auf alle Fälle nötig, passende Adapter....
     
  4. #4 derhelfer, 30.11.2018
    derhelfer

    derhelfer Mitglied

    Dabei seit:
    14.08.2018
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    11
    Hört sich nach viel Arbeit und ich denke auch viel eigenleistung an, da ich nicht glaube, dass man für eine VBM Inox Adapter etc bekommt .
     
  5. #5 cbr-ps, 30.11.2018
    Zuletzt bearbeitet: 30.11.2018
    cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    10.064
    Zustimmungen:
    9.157
    Gegenfrage: Warum willst Du das tun, was willst Du damit erreichen?
    Wenn es wie so oft um das Betriebsgeräusch geht, wären eine Optimierung der Lagerung, Membrandämpfer und Gehäusedämmung sehr viel weniger aufwändige und kostengünstigere Maßnahmen.
     
    derhelfer, Cappu_Tom und nerd65 gefällt das.
  6. nerd65

    nerd65 Mitglied

    Dabei seit:
    01.06.2015
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    128
    Du gewinnst nichts, Rota kost viel mehr und gibt mindere guten Geschmack.
    Du kannst das Geld besser in einen gute Mahler und Bohnen stopfen.;)

    Und wichtig ist deine vibra auf 9-10 Bar zu erstellen.
     
  7. #7 Dale B. Cooper, 30.11.2018
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    6.953
    Zustimmungen:
    1.896
    Das wichtigste erscheint mir, nicht auf diesen Unsinn zu hören.
    Der Rat, gute Bohnen zu kaufen, ist natürlich immer angebracht.

    Wenn du unbedingt ne Rota willst, würde ich je nach örtlichen Gegebenheiten gucken, ob du das Teil nicht extern verbauen kannst. Alles andere würde ich nicht als Bastelprojekt anfangen sondern eher einfach die Maschine updaten.

    Grüße,
    Dale.
     
    onluxtex, derhelfer und Cappu_Tom gefällt das.
  8. nerd65

    nerd65 Mitglied

    Dabei seit:
    01.06.2015
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    128
    Deine Antwort ist ungehört Grob und Unfreundlich, das bringt immer nichts!

    Eine Rota ist sehr überschätzt und sicher nicht heilig, gar kein update;)
     
  9. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    10.064
    Zustimmungen:
    9.157
    Ein Beispiel kannst Du hier sehen: Ich habe gerade diesen Kaffeekram gebaut
     
    onluxtex gefällt das.
  10. #10 Cappu_Tom, 30.11.2018
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    1.896
    Zustimmungen:
    1.482
    Ich wäre sehr an einer Begründung / Beleg für diese Aussage interessiert :oops:
     
    Dale B. Cooper und Borboni gefällt das.
  11. #11 Borboni, 30.11.2018
    Borboni

    Borboni Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2017
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    440
    ???! eine von 10 vielleicht bei alten cimbalis! der rest sehr wohl!
     
    Dale B. Cooper gefällt das.
  12. #12 Dale B. Cooper, 30.11.2018
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    6.953
    Zustimmungen:
    1.896
    ansonsten kann man ne Rota auch problemarm ans Festwasser stecken.
     
  13. nerd65

    nerd65 Mitglied

    Dabei seit:
    01.06.2015
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    128
    Ich hatte sie doch etwas kluger geachtet, na ja für Preisen muss man deinen Freund Google benutzen.:D

    Mit Kaffee geht alles 100% über Extraktion, wann man das gut begründet, wurde es viel einfacher um die Variabelen so zu andern um ein ausgewogen Geschmack zu bekommen.

    Mit rota habt man durch den schnelle steile Kurve, in vergleich mit Vibra, wahrend den Druckaufbau einen kürzere PI und schnellere Extraktion, das gibt mehr sauer in die erste Phase der Bezug, und das muss man ausgleichen mit mehr Bitter zu die Ende um ein rundes Geschmack zu bekommen. Was bleibt ist ein hartere wrangere Geschmack:eek:
    Natürlich ist das für dunkele Kaffee nicht sehr wichtig, aber ja wohl für mittel und leicht Rost!
    Weltweit wurde das "Old Lever Style", 3-9-6 Bar, als höchste abgeschätzt wegen der sussen runde zarte Geschmack, eine Rota steht da recht gegenüber!
     
  14. #14 onluxtex, 01.12.2018
    onluxtex

    onluxtex Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    2.968
    Zustimmungen:
    2.982
    das mag ja sein, aber es stimmt trotzdem;)
     
  15. #15 Max1411, 01.12.2018
    Max1411

    Max1411 Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2015
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    2.176
    Gibt es irgendeinen Beleg für diese Aussage? Die Säure wird beim Espresso immer voll extrahiert, da sie mit der löslichste Stoff im Kaffee ist. Man kann nicht durch einen schnelleren Druckaufbau mehr Säure lösen, als durch einen langsameren. Wenn dann kann man argumentieren, dass ein langsameren Druckanstieg dem Puck Zeit zum Quellen lässt und dadurch Probleme wie Channeling verringert werden. Ich persönlich würde einen Rota Maschine wahrscheinlich auch nur nehmen, wenn irgendeine Form der PI möglich ist. Um welche Maschine geht's denn?
     
    Dale B. Cooper, Cappu_Tom und onluxtex gefällt das.
  16. #16 onluxtex, 01.12.2018
    onluxtex

    onluxtex Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    2.968
    Zustimmungen:
    2.982
    z.B. mit der modifizierten LM Linea Mini, der GS3 MP, Strada
     
  17. #17 Max1411, 01.12.2018
    Max1411

    Max1411 Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2015
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    2.176
    Um welche Maschine es beim TE geht, nicht bei welcher Maschine PI und Rota geht.:)
     
    Cappu_Tom und onluxtex gefällt das.
  18. #18 Cappu_Tom, 01.12.2018
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    1.896
    Zustimmungen:
    1.482
    Muss ich das verstehen?

    Diskussionen 'Vibra vs. Rota gab es ohnedies auf KN schon reichlich, da will ich sicher keine neue auslösen.
    Die Anfrage des TE bezog sich ja auch klar auf das 'Wie' des Umbaus und nicht auf dessen Sinnhaftigkeit!
     
    Dale B. Cooper gefällt das.
Thema:

Austausch Vibra- gegen Rotapumpe

Die Seite wird geladen...

Austausch Vibra- gegen Rotapumpe - Ähnliche Themen

  1. Quickmill 3035 zu wenig Pulver nach Austausch des Mahlwerks

    Quickmill 3035 zu wenig Pulver nach Austausch des Mahlwerks: Hallo zusammen, ich bin neu hier und hoffe, dass ich Hilfe bekomme. Ich habe eine gebrauchte Quickmill 3035 bei der ich das Mahlwerk getauscht...
  2. Austausch Immersion Dripper

    Austausch Immersion Dripper: Ich bin ja noch nicht so lange hier aktiv, habe mich aber schnell von der Begeisterung für die Bohne anstecken lassen. Hauptsächlich nutze ich...
  3. Austausch Manometer

    Austausch Manometer: Ein Manometer ist schnell getauscht.... nur ist das Kapilarrohr bei meinem Manometer auf Manometerseite angelötet, nur am anderen Ende wird es...
  4. [Maschinen] Suche Rocket R58

    Suche Rocket R58: Hallo Kaffeefreunde, ich bin auf der Suche nach einer Rocket R58 oder einem alternativen Dualboiler mit Rota Pumpe. Freue mich über Angebote....
  5. Procon-Rotationspumpe retten!?

    Procon-Rotationspumpe retten!?: Meine Procon hat motorseitig aus dem kleinen Loch getröpfelt, und ein Versuch, die originale Abdichtung wieder zu einer solchen zu machen, hat...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden