Autoecke

Diskutiere Autoecke im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Die Kombination aus Spaß und E-Mobilität scheint mir aber gelungen. Und die Reichweiten sind für so einen Hüpfer gar nicht so übel.

  1. Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    11.568
    Zustimmungen:
    4.454
    Die Kombination aus Spaß und E-Mobilität scheint mir aber gelungen. Und die Reichweiten sind für so einen Hüpfer gar nicht so übel.
     
  2. #2182 Tschörgen, 26.03.2023
    Tschörgen

    Tschörgen Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    13.828
    Zustimmungen:
    14.192
    Für die Stadt finde ich ihn Prima. Und drei Kästen Bier passen auch rein. Für die Einkäufe im Ort also auch ideal. Besser als ein Lastenrad.
    Du kannst ja den Kopf oben raus aus dem Schiebedach stecken.
    Also keine Ausreden mehr, A Klasse verscherbeln und den Microlino ordern. Wir sind gespannt auf deinen Praxisbericht. :p
     
  3. janosch

    janosch Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    2.777
    Zustimmungen:
    3.309
    ...wohl gar nicht, solche kleinserienautos dürfen mit irgendwelchen ausnahmen trotzdem genehmigt werden
    bin gespannt ob die es wirklich auf den markt schaffen, in der vergangenheit sind ja sehr viele e-auto start-up den bach runter gewesen bevor der marktstart da war

    nach den angaben auf der seite müsste der mit 6kwh je 100km auskommen um das zu schaffen, das wäre in tat super

    zum vergleich :
    der Ami von citroen brauch trotz viel weniger top-speed schon fast 8kwh auf 100km
    EDIT :
    korrigiere auf fast 10kwh / 100km
    Grüße
     
  4. Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    11.568
    Zustimmungen:
    4.454
    Er ist wohl schon auf dem Markt. In der Schweiz schon zu haben und in diesen Wochen bei uns.
    Das Faltdach und die Schiebescheiben sind klasse.
    Der Preis ist natürlich heftig.
     
  5. #2185 Tschörgen, 26.03.2023
    Tschörgen

    Tschörgen Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    13.828
    Zustimmungen:
    14.192
  6. #2186 elwetritsch, 27.03.2023
    elwetritsch

    elwetritsch Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2004
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    671
    Damit hatte ich beim Microlino auch gerechnet, schliesslich geistert das Ding schon seit Jahren durchs Internet und die Fachpresse.
     
  7. #2187 Largomops, 27.03.2023
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    21.728
    Zustimmungen:
    10.677
    Wenn man für das Geld auch eine Isetta bekommt, würde ich diese bevorzugen. Wird aber wohl bei weitem nicht reichen.
     
  8. #2188 S.Bresseau, 27.03.2023
    Zuletzt bearbeitet: 27.03.2023
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    23.949
    Zustimmungen:
    12.572
    Der Sono hat es auch nicht geschafft, immerhin wird am Konzept der autonomen Solarzellen weitergeforscht. Gerade fur Wenigfahrer super spannend.
    Micro-Autos mit E-Antrieb gibt es schon ziemlich lang und ziemlich viele. Jeder, der mal mit einem normalen Auto einen (unverschuldeten) Totalschaden hatte oder bei der Feuerwehr arbeitet, setzt sich nicht freiwillig in so eine Blechdose.
    Der Microlino ist imho lifestyle-Zeug, das Konzept des rollenden Kühlschranks stammt aus den 50ern. Knuffig anzusehen und billig zu produzieren. Ich sehe keinen Vorteil gegenüber einem Smart, außer im Preis. Der ist praktisch genauso groß, hat aber Airbags und eine anständige Sicherheitszelle, vor allem im kritischen Frontbereich. Und zwei seitliche Türen, durch die man im Falle eines Frontalcrashs rauskommt oder gerettet werden kann. In China gibt es noch weitere Alternativen, man entwickelt z.b. den Toyota iQ weiter.
     
    LaCrematore und Largomops gefällt das.
  9. #2189 Largomops, 27.03.2023
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    21.728
    Zustimmungen:
    10.677
    Den iQ fand ich immer gut
     
    Oldenborough und Milchschaum gefällt das.
  10. #2190 plempel, 27.03.2023
    Zuletzt bearbeitet: 27.03.2023
    plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    15.039
    Zustimmungen:
    14.965
    Kommt man da eigentlich noch vernünftig aus dem Auto, wenn man sich in eine kleine Parklücke gequetscht hat? Oder in das Auto, wenn man zugeparkt wird?
     
  11. #2191 Tschörgen, 27.03.2023
    Tschörgen

    Tschörgen Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    13.828
    Zustimmungen:
    14.192
    Was ist eigentlich mit dem Renault Twizzy?
    Ich sehe da keinen mehr fahren. Es gab doch mal einen eigenen Faden hier. Die Euphorie scheint weg.

    Einziger Vorteil des Microlino könnte Steuer und Versicherung sein. Ist ja kein Auto.
     
  12. #2192 S.Bresseau, 27.03.2023
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    23.949
    Zustimmungen:
    12.572
    Die Idee ist wohl, dass man quer parkt und zum Gehsteig hin aussteigen kann.
     
  13. Lancer

    Lancer Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    8.422
    Zustimmungen:
    12.414
  14. #2194 herr k, 27.03.2023
    Zuletzt bearbeitet: 27.03.2023
    herr k

    herr k Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2011
    Beiträge:
    2.929
    Zustimmungen:
    4.164
    Ich sehe hier regelmäßig welche fahren. Nicht viele aber einige. Einen davon fährt ein Freund von mir ( der hat allerdings auch Zugriff auf andere Fahrzeuge ).
    Ob es da mal eine Euphorie gab oder noch gibt kann ich nicht beurteilen.
     
  15. plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    15.039
    Zustimmungen:
    14.965
    Ein Klassenkamerad hatte eine Isetta, mitfahren wollten wir aber alle bei einem anderen, der hatte einen Golf. :)
     
    S.Bresseau gefällt das.
  16. herr k

    herr k Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2011
    Beiträge:
    2.929
    Zustimmungen:
    4.164
    Zu der Zeit als du noch Klassenkameraden hattest, hätte ich das wohl auch so gesehen.
    Mittlerweile würde ich lieber beim Mops in die Isetta steigen.:)
     
    Largomops gefällt das.
  17. Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    11.568
    Zustimmungen:
    4.454
    Das Problem dürfte am Ende der Preis sein. Der beginnt wohl bei rund 17.000€ und geht dann locker auf über 20.000€.
    Da braucht es schon einen prallen Geldbeutel, damit man das investiert.
     
  18. herr k

    herr k Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2011
    Beiträge:
    2.929
    Zustimmungen:
    4.164
    Dein "Hauptproblem" wäre aber identisch mit mit dem, das du auch beim Lamborghini hättest. :D
     
  19. Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    11.568
    Zustimmungen:
    4.454
    Beim Lambo aber mit mindestens einer weiteren Null dran!:p

    Mich spricht der Microlino einfach an. Und das nicht einmal nur wegen seiner Isetta-Ähnlichkeit.
    Für mich wäre sowas mittlerweile eigentlich das perfekte Auto zum täglichen Pendeln. Auf der AB bin ich fast nur noch mit Tempomat und einem netten Podcast zwischen den Lkw unterwegs und lasse den Rest an mir vorbeiziehen. Das ginge auch mit so einem Winzling ganz gut.
    Der Tesla S hat Sex-Appeal wegen seiner rund 1000 PS, der Microlino auf einer ganz anderen Ebene.
     
  20. herr k

    herr k Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2011
    Beiträge:
    2.929
    Zustimmungen:
    4.164
    Da regt sich bei mir nix. :cool:
     
    Augschburger gefällt das.
Thema:

Autoecke