Autoecke

Diskutiere Autoecke im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Wo soll denn bitte beim X BUS 1 der Smart bzw. gar ein Hummer selbst auch nur ansatzweise erkennbar sein? Der Hummer in der eckigen Form und den...

  1. Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    10.586
    Zustimmungen:
    3.739
    Der Hummer in der eckigen Form und den Türen und den Smart im Emblem.
    Designtechnisch trifft er aber. Mir gefällt er einfach.
    Den Buchanka hatte ich ja weiter oben schon mal verlinkt. Auch nett, aber nicht unbedingt öko.
     
  2. turriga

    turriga Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    10.037
    Zustimmungen:
    20.247
    Wie groß war nochmal deine Körpergröße?
    „Der Wagen gehört zur Klasse der Elektroleichtfahrzeuge, kurz L7e – wie auch das Schweizer Elektro-Isetta-Remake Microlino oder der Renault Twizy. Die dürfen als Pkw höchstens 450 Kilogramm, als Nutzfahrzeug höchstens 600 Kilogramm wiegen, jeweils ohne Batterien.“
    Dann mal viel Spaß…..!
     
  3. Ainex

    Ainex Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2020
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    110
  4. Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    10.586
    Zustimmungen:
    3.739
    Ich denke, die Mobilitätskonzepte sortieren sich gerade komplett neu und es wird Fahrzeugklassen geben, die bislang nicht besetzt waren. Da werden dann halt auch leider ein paar Blindgänger dabei sein.
    Wie beim X-Bus ist es dabei auch wichtig, dass das die Leute einfach anspricht und nicht nur Verzicht vermittelt.. Das Modell S von Tesla war nicht (nur) wegen seiner Öko-Bilanz erfolgreich, sondern einfach auch, weil er eine brutale Beschleunigung hatte und damit Spaß machte. Sowas will man haben.

    Insgesamt aber eine spannende Zeit, die auch Lust auf Neues macht.
     
  5. #1485 elwetritsch, 05.10.2021
    elwetritsch

    elwetritsch Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2004
    Beiträge:
    509
    Zustimmungen:
    618
  6. nenni

    nenni Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    18.427
    Zustimmungen:
    19.849
    Hat von euch einer ein Endoskop und kann was zu sagen?
    Taugen die günstigen um die 40 Euro auch schon was?
    Glbt ja auch günstige, die ans Handy anzuschließen sind - ich hab aber keins.
    Beim Lidl gibts eins für knapp 60 Taler.
     
  7. #1487 S.Bresseau, 13.10.2021
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    21.950
    Zustimmungen:
    10.260
    Ich hab so ein Billigteil, noch für den alten USB Standard am Smartphone, war via Ebay direkt aus China für wenige Euro. Mit regelbaren LEDs zum Ausleuchten und einer fixierbaren Klammer mit Magneten. Hat seinen Zweck mehrfach erfüllt, hab damit unter anderem eine Schraube im Motorraum lokalisiert und geborgen. Aber die Bildqualität ist mau, wie sehr frühe Webcams. Und ich hatte mir irgendeine App runtergeladen, musste mehrere ausprobieren bis eine funktioniert hat, die mitgelieferte hatte irgendeine Macke.
    Ich denke es kommt aufs jeweilige Produkt an, du kannst es ja ausprobieren und bei Nichtgefallen zurückschicken.
     
    nenni gefällt das.
  8. nenni

    nenni Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    18.427
    Zustimmungen:
    19.849
    Will nen Türschweller von innen begucken, wie weit da Rostbefall ist
     
  9. #1489 S.Bresseau, 13.10.2021
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    21.950
    Zustimmungen:
    10.260
    Kommt auf den Durchmesser an, aber dafür reicht ein Billiges allemal.
     
    nenni gefällt das.
  10. Max1411

    Max1411 Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2015
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    3.342
    Da wir einen Zweitwagen suchen und dieser ein E-Auto sein soll, ist das Model 3 ebenfalls in der Auswahl. Daher würde mich dein Bericht sehr interessieren. :)
     
  11. Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    10.586
    Zustimmungen:
    3.739
    Bei der Suche nach einem Nachfolgefahrzeug für unsere Familienkutsche bin ich jetzt auch mal den ID4 von VW zur Probe gefahren.
    Ich muss schon sagen, ich war schwer beeindruckt. Bei dem Thema Elektromobilität denkt man ja gerne an die Einbußen. Geringere Reichweite, niedrigeres Tempo auf der AB um die Reichweite nicht völlig absacken zu lassen usw.
    Demgegenüber steht aber ein Fahrgefühl, wie ich es bislang noch nicht kannte. Ich war noch nie so entspannt und ruhig in einem Auto unterwegs, wie in dem ID4. Das war schon beeindruckend. Ich bin insgesamt viel defensiver und langsamer gefahren, einfach wegen des angenehmen Gefühls, das damit einherging. Mag sein, dass dieser Effekt mit der Zeit kleiner wird, trotzdem kann ich grad nachvollziehen, warum Tempo 130 nicht mehr ganz so das Thema ist. Das wird mit den E-Fahrzeugen mehr oder weniger von alleine kommen. Wenn man halbwegs Reichweite will, fährt man halt eher gemütlich und hat noch den angenehmen Nebeneffekt, dass das super entspannend ist.
    Wenn man ein Neufahrzeug sucht, lohnt es sich auf jeden Fall, auch mal die Elektro-Variante auszuprobieren.
     
    Pilsch, Augschburger, michhi und einer weiteren Person gefällt das.
  12. #1492 silverhour, 26.10.2021
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    13.627
    Zustimmungen:
    10.242
    Da ich gerade (für meine Verhältnisse) viel Auto fahre / fahren muß kann ich ebenfall nachvollziehen, warum Tempo 130 gerade kein großes Thema ist: Ich bin froh wenn ich überhaupt mal 120 fahren kann, so voll wie die Autobahnen meist sind. :eek:

    Auch wenn bei mir in den nächsten Jahren kein Autokauf geplant ist, vielleicht sollte ich so ein E-Auto mal zum Spaß mal bei einem Autoverleiher ausleihen?
     
  13. #1493 Tschörgen, 26.10.2021
    Tschörgen

    Tschörgen Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    13.565
    Zustimmungen:
    13.768
    Deswegen verzichten die Grünen ja auf das Limit. Wenn man alle Beschränkungen, Baustellen und Dauerstaus abzieht, ist
    das einzige Stück AB ohne Beschränkung in D ein Stück von 10km irgendwo in der tiefsten Oberpfalz. Gefühlt natürlich.
     
  14. #1494 infusione, 26.10.2021
    infusione

    infusione Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    4.101
    Zustimmungen:
    4.168
    April 2020 war es ein Vergnügen, auf der Autobahn zu fahren. Lang, lang ists her....
     
  15. Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    10.586
    Zustimmungen:
    3.739
    Rein fahrtechnisch war eigentlich der gesamte Lockdown ein Vergnügen. Ich verzichte aber gerne auf dieses nochmalige Vergnügen.
     
  16. herr k

    herr k Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2011
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    2.010
    Ich fand es ein bisschen unheimlich wenn mir kaum jemand begegnet ist. Hatte für mich etwas von Endzeitstimmung.
    Wie hieß der Film mit Charlton Heston, Omega Man?
     
  17. #1497 Tschörgen, 26.10.2021
    Tschörgen

    Tschörgen Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    13.565
    Zustimmungen:
    13.768
    Warum? Weil du im Stau immer ganz vorne stehst? :D
     
  18. herr k

    herr k Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2011
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    2.010
    Das macht mir eigentlich nix, aber die hunderte von Dränglern stören mich schon. :D
     
    Augschburger, infusione und Tschörgen gefällt das.
  19. #1499 Tschörgen, 26.10.2021
    Tschörgen

    Tschörgen Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    13.565
    Zustimmungen:
    13.768
    Dein Auto hat wohl auch die Lichthupe hinten? :D
     
  20. herr k

    herr k Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2011
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    2.010
    Gibt's die auch für vorne?
     
Thema:

Autoecke