Backe, backe Kuchen und Co......

Diskutiere Backe, backe Kuchen und Co...... im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; [ATTACH] Gibts bei uns auch heute! Rezept: Zimtschnecken - einfach & klassisch

  1. #1761 sneaky_peter, 05.11.2023
    sneaky_peter

    sneaky_peter Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    1.608

    Anhänge:

    Pitkaffee, nenni, turriga und 2 anderen gefällt das.
  2. quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    16.876
    Zustimmungen:
    23.799
    Zimtschnecken, die 2.

    Übrigens nach diesem Rezept
    Frisch gerollt
    IMG_8905.jpeg

    1 Std. später
    IMG_8906.jpeg

    IMG_8909.jpeg

    IMG_8911.jpeg

    IMG_8914.jpeg

    Ich wollte zum einen kleinere Portionen und zum anderen ausprobieren, wie es mit dünner gerolltem Teig wird.
    Mehl war dieses Mal Typ 550.
    Mir persönlich waren die dickeren, softeren Versionen lieber.
     
    Pitkaffee, nenni, Kaffee_Eumel und 6 anderen gefällt das.
  3. #1763 KofiAmAamd, 12.11.2023
    KofiAmAamd

    KofiAmAamd Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2020
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    137
    Kann für diese Art Teig das T55 (Gruau Extra) von Bongu wärmstens empfehlen.
     
    Mickey gefällt das.
  4. plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    15.828
    Zustimmungen:
    16.672
    Der Dritte Advent kann kommen. :)

    [​IMG]
     
    Pitkaffee, Kaffe-Affe, Augschburger und 4 anderen gefällt das.
  5. quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    16.876
    Zustimmungen:
    23.799
    Stimmt.
    IMG_9450.jpeg

    Waren eine Geburtstagsüberraschung, deshalb erst heute früh den Hefeteig angesetzt.
    IMG_9447.jpeg

    Eine Stunde später macht sich Wohlbefinden breit.
    IMG_9452.jpeg

    Der Unterschied zu den ersten ist schon frappierend (und die fand ich schon richtig gut). Das ist nochmal ein ganz anderes Niveau.
    IMG_9454.jpeg

    Das Geburtstagskind hat sich Zuckerguss gewunschen. Wäre mir ja zu süß.
    IMG_9457.jpeg

    Die sind genau so soft, wie sie aussehen und saftig.
    IMG_9458.jpeg
     
    Pitkaffee, nenni, Kaffe-Affe und 10 anderen gefällt das.
  6. Mickey

    Mickey Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    2.958
    Biscotti all' amarena/neapolitanische Bäckerei mit Amarenakirschen

    01_Biscottiamarena_2024-01-02.jpg
     
    Pitkaffee, nenni, Kaffe-Affe und 4 anderen gefällt das.
  7. Mackerel

    Mackerel Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2021
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    1.123
    Dann mach die mal mit Croissantteig :) Das ist der Gral.

    zimt.jpg
     
    Pitkaffee, nenni, Mickey und 3 anderen gefällt das.
  8. KingOtto

    KingOtto Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2020
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    39
    Pitkaffee, nenni, Kaffe-Affe und 5 anderen gefällt das.
  9. plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    15.828
    Zustimmungen:
    16.672
    Rohrnudeln mit Weichseln. Sehr fein. :)

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Wir haben drei Weichsel implantiert, ein, zwei Weichsel mehr pro Nudel wäre auch noch gegangen. Beim nächsten mal dann.
     
    Pitkaffee, nenni, Tschörgen und 11 anderen gefällt das.
  10. Rudi_R

    Rudi_R Mitglied

    Dabei seit:
    28.04.2009
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    198
  11. #1771 Mickey, 28.02.2024
    Zuletzt bearbeitet: 28.02.2024
    Mickey

    Mickey Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    2.958
    Schiacciata fiorentina

    33_Schiacciata_2024-02-28.jpg

    36_Schiacciata_2024-02-28.jpg

    34_Schiacciata_2024-02-28.jpg

    37_Schiacciata_2024-02-28.jpg
     
    Pitkaffee, steffen65, nenni und 6 anderen gefällt das.
  12. Phenyl

    Phenyl Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2012
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    828
    @Mickey Das sieht ja toll aus! Hast Du da ein Rezept? Google gibt zu viele Varianten Zimt Safran Ohne Füllung... :)
     
  13. Mickey

    Mickey Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    2.958
    Danke!
    Ja, es gibt Unmengen von verschiedenen Rezepten. Das beginnt schon beim verwendeten Mehl. Bei meinem Rezept stand "00", aber so oft las ich auch von Manitoba. Also habe ich im Vorteig Manitoba-Mehl verwendet und im Hauptteig farina 00 per dolci.

    Bei solchen Rezepten versuche ich, möglichst nah an das angebliche Original zu kommen. Da gehört z. B. Schmalz statt Butter. Zum Glück stieß ich auf einen Blog, in dem erwähnt wurde, dass das Schmalz ein etwas schmieriges Gefühl am Gaumen machen würde. Also habe ich 1/3 Schmalz und 2/3 Butter verwendet.

    Mein Rezept dauerte mit allen Geh-Zeiten 6 Stunden nur für den Kuchen.
    Leider ist der Teig auch nicht so gelb wie bei anderen Schiaciatte. Aber die haben ja auch Zimt drin, daher frage ich mich, was bei mir falsch ist.
    Das Rezept, das ich dann gewählt hatte, verwendet "Pisto". Das ist eine Gewürzmischung ähnlich unserem Lebkuchengewürz. Das Rezept dazu habe ich hier gefunden, allerdings habe ich weniger Pfeffer bzw. Muskat genommen und insgesamt auch nicht so viel wie angegeben, aber dann noch Safran und Vanille hinzugefügt.

    Wenn dir die 6 Stunden (inklusive Geh-Zeiten) nicht zu viel sind, schreibe ich das Rezept gern herein. Das Video dazu ist dieses italienische hier.

    Original wird mit einer Crème Chantilly (Diplomantencreme) gefüllt oder auch gar nicht gefüllt, aber dazu hatte ich leider keine Zeit. Daher habe ich mit eigenem Vanillezucker gesüßte Schlagsahne verwendet (und etwas Johannisbrotkernmehl statt Sahnesteif).

    Beim nächsten Mal - falls es eines gibt - würde ich dieses Rezept gern ausprobieren.
     
    Phenyl gefällt das.
  14. nenni

    nenni Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    20.303
    Zustimmungen:
    24.139
    Mal wieder ne Frage an die Kennerkönner:
    Ih will nen Kuchen machen, wo Marzipanrohmasse nicht ausgerollt, sondern verstrichen werden soll.
    Wie krieg ich die streichfähig?
    In den Frierer und dann raspeln und mit irgendwas (zerlassener Butter z. B.) verrühren?
    Oder wißt ihr noch was anderes?
     
  15. nenni

    nenni Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    20.303
    Zustimmungen:
    24.139
    Hab was gefunden - und zeig das mal, falls jemand sowas auch wissen will:

     
  16. #1776 pressoman, 18.03.2024
    pressoman

    pressoman Mitglied

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    3.781
    Kreumelvlaai mit Pudding und Äpfel.
    IMG_20240317_120827.jpg IMG_20240317_123812.jpg
     
    Mickey, Pitkaffee, Kaffe-Affe und 5 anderen gefällt das.
  17. unclewoo

    unclewoo Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    168
    Liebe Leute, ich bin schon lange auf der Suche nach einem wirklich guten Brownie-Rezept. In unserer Uni-Cafeteria wurden früher welche verkauft, die wirklich gut waren, seitdem bin ich geschädigt ;) Die oberste Schicht leicht knusprig, darunter weiche, dichte Schokomasse, die auf keinen Fall durchgebacken, aber auch nicht glitschig-matschig ist. Habt ihr Hinweise oder Tipps? Danke!
     
  18. #1778 Kaffe-Affe, 18.03.2024
    Kaffe-Affe

    Kaffe-Affe Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2014
    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    2.267
    Backen - Monster Brownies à la Cynthia Barcomi | The Nina Edition | The Nina Edition

    Der Name ist Programm. Das Rezept im Blog entspricht dem Original aus dem Buch „Cynthia Barcomi‘s Backbuch“.

    Nur beste Zutaten verwenden, dann wird’s oberköstlich!

    Ein Hinweis noch von mir, aus dem Originalrezept, weil beim Abschreiben von Rezepten von Bloggern oft Infos verloren gehen:
    - Form fetten
    - Formgröße 24*32 cm
     
    Mickey, andruscha, unclewoo und einer weiteren Person gefällt das.
  19. unclewoo

    unclewoo Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    168
    Danke!! Wird ausprobiert.
     
    Kaffe-Affe gefällt das.
  20. #1780 Kaffe-Affe, 18.03.2024
    Kaffe-Affe

    Kaffe-Affe Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2014
    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    2.267
    Wichtig ist sie lieber zu kurz als zu lang zu backen, der Teig schmeckt auch roh, durchgebacken allerdings sind die Brownies ihres Namens nicht würdig.
     
    unclewoo gefällt das.
Thema:

Backe, backe Kuchen und Co......

Die Seite wird geladen...

Backe, backe Kuchen und Co...... - Ähnliche Themen

  1. Gleich ein DB oder erst kleine Brötchen backen?

    Gleich ein DB oder erst kleine Brötchen backen?: Hallo, ich habe - bitte verzeiht, falls das schon einmal ähnlich angesprochen wurde - das Problem, ob man ein Dualboiler nehmen sollte oder...
  2. Pizza backen und Öfen und Teigrezepte und Knetmaschinen

    Pizza backen und Öfen und Teigrezepte und Knetmaschinen: Das hier langsam ein Pizzaspezialistentum heranwächst, dort wo es um Espresso und Kaffee geht, finde ich nicht so schlimm. Aber der "Kein...
  3. Neue Dichtung am Brühkopf -- ich bekomme es nicht "gebacken" ;-(

    Neue Dichtung am Brühkopf -- ich bekomme es nicht "gebacken" ;-(: Hallo "FORUMs-Leutz" Habe mir 2 neue Original ROCKET Dichtungen (Brühgruppe) für meine Bj 2011/2 ROCKET EVOLUZIONE CELLINI gegönnt und es will...
  4. Isomac Giada - Kesselunterteil und Siebträgerhalter zusammengebacken

    Isomac Giada - Kesselunterteil und Siebträgerhalter zusammengebacken: Hallo, ich hab eine Isomac Giada gekauft. Bei ihr sind der untere Teil des Kessels und die Alu-Halterung für den Siebträger "bombenfest" zusammen....
  5. Frisch gebackene BZ10-Besitzerin sucht Hilfe

    Frisch gebackene BZ10-Besitzerin sucht Hilfe: Hallo zusammen, Ich bin seit 2 Stunden nach langer Recherche stolze Besitzerin der Bezzera BZ10 und habe schon ein Problem mit der...