Bahnfahrer, die gerne einen Espresso trinken würden, wenn es denn einen gäbe.

Diskutiere Bahnfahrer, die gerne einen Espresso trinken würden, wenn es denn einen gäbe. im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Ich hätte da gerne mal eine Frage zum Tarifmodell der Bahn. Wir wollen über das Wochenende (Freitag Nachmittag Hinfahrt, Sonntag Nachmittag...

  1. hawi

    hawi Gast

    Ich hätte da gerne mal eine Frage zum Tarifmodell der Bahn. Wir wollen über das Wochenende (Freitag Nachmittag Hinfahrt, Sonntag Nachmittag Rückfahrt) zu Freunden fahren. Ich hatte die Tage schon mal geschaut, aber noch keine Tickets gebucht, weil noch nicht ganz klar ist, ob ich wirklich mitfahren kann. Eben schaue ich nochmal und bilde mir ein, dass die Tickets bei den gleichen Suchkriterien deutlich teurer sind. Kann das sein? Ich bin bisher immer davon ausgegangen, dass die Bahn zwar unterschiedliche Preise für unterschiedliche Verbindungen nimmt, dass die einzelnen Preise über die Zeit aber konstant bleiben. Also nicht das Fluglinien-Preismodell, nach dem der selbe Sitz im selben Flieger im Laufe der Zeit lustige Preisschwankungen um dreistellige Beträge hat. Hab' ich was an der Birne oder ist die Bahn jetzt auch auf diesem Trip?
     
  2. #2 Chris0r, 11.06.2015
    Chris0r

    Chris0r Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2013
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    98
    Es gibt bei der Bahn auch immer Sparangebote, die bei Erschöpfung des Kontingentes nicht mehr verfügbar sind und deshalb der Normalpreis zu bezahlen wäre. Je früher du suchst, desto mehr Chance hast du auf das Sparangebot. Und dann gibt es noch kurz vor Abfahrt Restposten, die dann teilweise noch günstiger sind (und soweit ich weiß auch/nur bei l'tour zu buchen sind).

    Bei längeren Fahrten und mit mehreren Personen kann die Probe-BahnCard 25 interessant sein. Kostet nicht viel, gibt 25% Rabatt und zählt soweit ich mich erinnern kann teilweise auch für Mitfahrer. Aber ohne Gewähr, da müsstest du dich erkundigen.
     
  3. #3 leseselli, 11.06.2015
    leseselli

    leseselli Mitglied

    Dabei seit:
    11.11.2010
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    1.494
    Versuche mal die Tour bei der Fernbusliniensuche einzugeben - da gibt's dann immer Angebote der Bahn zu Sonderpreisen um gegen die Fernbusse anzustinken:D Man sollte dann aber flexibel bei den Zeiten sein.
    Viel Spaß noch fürs WE
     
  4. hawi

    hawi Gast

    Genau deswegen habe ich den Post geschrieben. Das, was ich da verglichen habe, waren die Standard-Sparpreise (d.h. mit Zugbindung). Auf der Bahn-Webseite hat die Angebotsberatung -> Sparpreise nur eine nach Preis sortierte Liste der Normalpreise ausgeworfen. Ich kannte das von früher anders, nämlich, dass da auch spezielle Familien- und Gruppenkarten angeboten worden sind. Aber gut, vielleicht hast Du Recht und das Kontingent war/ist wirklich schon erschöpft.

    Danke für den Tip - das hatte ich auch schon versucht, mich dabei aber fürchterlich über die Bahn aufgeregt. Auf der Bestellseite für die BC25 spricht die Bahn nämlich davon, dass mit der BC25 auch Familien günstiger fahren. Leider gilt das bei der Ticketbuchung nicht mehr, denn da wird zumindest für jeden Erwachsenen eine BC verlangt. Die Kids sind, weil unter 14, so oder so kostenlos.

    Insgesamt also wieder einmal eine Meisterleistung der Bahn. Ich habe auf lesesellis Anregung hin nämlich mal bei diversen Fernbusanbietern geschaut. Statt gut 400 € für die Familie zahlt man da für zwei Erwachsene und zwei Kinder zwischen 100 und 120 € hin und zurück. Die Fahrzeit ist dabei mit dem Bus nur ein paar Minuten länger. :eek: Und da wundert sich die Bahn, weswegen ihr die Fahrgäste weglaufen.
     
  5. Yace

    Yace Mitglied

    Dabei seit:
    29.02.2012
    Beiträge:
    1.246
    Zustimmungen:
    568
    Naja, dass die Busse nur wenig langsamer sind, ist nicht immer so. Die doppelte Zeit ist da durchaus möglich. Von selteneren Abfahrtszeiten und geringerem Platzangebot ganz abgesehen. Nebenbei bemerkt hat die Bahn im letzten Geschäftsjahr einen Fahrgastrekord gefeiert. Lediglich im Fernverkehr ist die Zahl der Fahrgäste zurückgegangen. Der Gewinn ist allerdings ebenfalls zurückgegangen.

    Gruß
    Peter
     
  6. hawi

    hawi Gast

    Ja, klar, ich wollte jetzt auch nicht behaupten, dass die Busse generell besser seien als die Bahn. Aber ein Viertel des Preises bei fast gleicher Fahrzeit bei der betreffenden Strecke bringt einen schon ins Grübeln... Ich denke, dass das auch den von dir erwähnten Rückgang der Fahrgastzahlen im Fernverkehr erklären dürfte (nicht jetzt diese eine spezielle Strecke, ;) aber ähnliche Fälle dürfte es noch einige geben).
     
Thema:

Bahnfahrer, die gerne einen Espresso trinken würden, wenn es denn einen gäbe.

Die Seite wird geladen...

Bahnfahrer, die gerne einen Espresso trinken würden, wenn es denn einen gäbe. - Ähnliche Themen

  1. Mühle mit wenig Totraum für Espresso und Filter

    Mühle mit wenig Totraum für Espresso und Filter: Hallo liebe Kaffee Freunde, Wenn ich im Titel genanntes möchte(Single dosing fähig) und die Kasse keine Mahlkönig etc zulässt, habe ich dann nur...
  2. [Verkaufe] SETs ESPRESSO sowie ESPRESSO mit Tamper und T-Unterlage

    SETs ESPRESSO sowie ESPRESSO mit Tamper und T-Unterlage: Alle diese Angebote VERSANDKOSTENFREI und inkl. ausgewiesener Mwst. Wir haben es mal wieder geschafft und unsere Lieblingsbohnen nochmals...
  3. Set Siebträger/Mühle - 90% Espresso/Americano - 10% andere Getränke - ca. 2.000€

    Set Siebträger/Mühle - 90% Espresso/Americano - 10% andere Getränke - ca. 2.000€: Servus! Unser Nivona KVA liefert, für einen KVA, sehr gute Ergebnisse. Da wir aber "aufsteigen" wollen, möchten wir uns gerne einen Siebträger...
  4. Ungleichmäßige Extraktion (Gaggia New Classic)

    Ungleichmäßige Extraktion (Gaggia New Classic): Hallo miteinander, wie der Titel schon sagt, vermute ich, dass bei meiner Gaggia New Classic in Kombination mit der Eureka Specilita die...
  5. Ich trinke gerade diesen KOFFEINFREIEN Espresso...

    Ich trinke gerade diesen KOFFEINFREIEN Espresso...: In Anlehnung an den "Ich trinke gerade diesen Espresso...."-Thread und angesichts der Tatsache, dass sich hier zunehmend Bleifrei-Trinker outen,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden