Bald verfügbare Produkte und Technik von (über)morgen

Diskutiere Bald verfügbare Produkte und Technik von (über)morgen im Brühkaffee Forum im Bereich Maschinen und Technik; Irgendwas mit Coffee Hacking für Nerds oder so. Mit Cloud Control und hastenichgesehn. Leider ist die Seite nicht so recht übersichtlich aufgebaut...

?

Besteht Interesse an diesem Thema? Umfrage läuft 7 Tage.

Diese Umfrage wurde geschlossen: 09.12.2018
  1. Ja

    23 Stimme(n)
    85,2%
  2. Nicht wirklich

    4 Stimme(n)
    14,8%
  1. #101 Ibis Redibis, 02.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 02.03.2019
    Ibis Redibis

    Ibis Redibis Mitglied

    Dabei seit:
    05.10.2017
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    27
    Alexa, Coffee Now!
    Hier ist zumindest mal ein Video von außen und dem scheinbar zuvor programmierten Ablauf zu sehen. In Sachen Technik- und Programmier-Spieltrieb wirkt das auf mich schon ziemlich interessant. "Schade" eigentlich nur, dass mir beim Filterkaffee gerade der manuelle Ablauf die Freude bereitet.
    Eine Innenansicht von Mahlwerk und Brüheinheit wäre schon schön, mit der unübersichtlich gestalteten Seite hast du auf jeden Fall recht. Da muss man sich alle Infos mühsam zusammensuchen.

    Edit: Habe ich es richtig verstanden, dass da ein Lernalgorithmus in der Software steckt, der dir in der Theorie irgendwann besseren Kaffee als du ihn selbst machst, zaubern soll? Wenn ja, müsste ja jedes mal eine geschmackliche Rückmeldung gegeben werden und dem Algorithmus beigebracht werden, wie er auf "zu sauer, zu bitter, ..." reagieren muss. Wäre trotzdem schade drum, wenn man dann nichts mehr nachvollziehen kann und das Ding nur noch sein Ding macht. Selbst wenn das Ergebnis stimmen sollte :D

    Edit 2: Ich konnts nicht lassen und hab nochmal ein wenig weiter geschaut. Die Kickstarter-Seite istetwas aufschlussreicher: Mugsy | The Open Source Robotic Coffee Maker
    Durch die Kombi aus drehendem Filter und schwenkender Wasserdüse ändert sich leider ständig die Gießhöhe. Auch wirken die Bewegungen in den Videos noch nicht ganz abgestimmt und es spritzelt ganz schön.
    Letztlich wirkt es auf mich nach einem schönen Grundsetup, das noch jede Menge Eigenbastelei offen lässt. Scheint mit dem Communityforum auch so gewollt zu sein. Angefixt bin ich, habe aber erstmal andere Investitionen auf meiner Liste :D
     
    flopehh und Mr. Crumble 2.0 gefällt das.
  2. flopehh

    flopehh Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2018
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    151
    Ca. 250 $ sind als Invest ja auch tendenziell ok. Ich würde aber mal vermuten, dass a: die integrierte Mühle nicht der Hit ist (rein spekulativ) und b: dass das Machine Learning ziemlich ausgereift sein muss. Denn es muss ja nicht nur auf sauer/bitter reagieren, sondern auch auf die Grundeigenschaften der Bohnen per se. Ich mahle nicht jede Bohne gleich, nehme nicht immer die selbe Temperatur... Die Variablen bekomme ich ja schon manuell kaum gewuppt :D
     
    cbr-ps und Mr. Crumble 2.0 gefällt das.
  3. #103 Ibis Redibis, 02.03.2019
    Ibis Redibis

    Ibis Redibis Mitglied

    Dabei seit:
    05.10.2017
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    27
    Mit den Variablen hast du wohl recht. Selbst wenn das Machine Learning ausgereift ist, wird es einiges an Trainingsinput benötigen, bis Bohne xy zu deiner Zufriedenheit ist. Und dann kommt die neue Ernte oder das leicht geänderte Röstprofil daher...
     
    flopehh gefällt das.
  4. DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    1.816
    Zustimmungen:
    1.153
    Keine Ahnung, ob neu...aber für mich schon, weil ich ihn weder hier noch sonst wo gesehen hätte:

    Screenshot_20190302-174639_Chrome.jpg
     
  5. #105 Mr. Crumble 2.0, 02.03.2019
    Mr. Crumble 2.0

    Mr. Crumble 2.0 Mitglied

    Dabei seit:
    17.10.2018
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    573
    Gibt es schon länger.
     
  6. DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    1.816
    Zustimmungen:
    1.153
    Dann entschuldige ich das OT. Warum er mir bei meiner Suche nie unter gekommen ist, weiss ich aber trotzdem nicht.
    Die elektr Buono Kettle wie auch die elektr Stagg sind mehrmals aufgepoppt, Bonavita/Brewista sowieso...warum dieser mMn sehr schöne nicht?
    Egal, back on Topic:

    Ausser hier im KN gibt es keine Infos zum Tchibo, Google weiss eben doch nicht alles (nicht mal hierher führt die Suche) :D
     
    Alias und Mr. Crumble 2.0 gefällt das.
  7. #107 Mr. Crumble 2.0, 02.03.2019
    Mr. Crumble 2.0

    Mr. Crumble 2.0 Mitglied

    Dabei seit:
    17.10.2018
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    573
    Ist nicht OT.
    Ich kenne die neueren Bodum Sachen auch nur aus Frankreich..da sind sie seltsamerweise immer etwas eher in den Shops. So auch mit der neuen Bistro Kaffeemaschine. Kein Vorwurf also von mir ;)
    Und Tchibo bleibt spannend..so wie ich es herausgehört habe, könnte auch eine neue Handmühle zu Ostern kommen. Aber das sind noch keine bestätigten Infos.
     
    Alias gefällt das.
  8. DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    1.816
    Zustimmungen:
    1.153
    ...ambitionierter Preis :eek:
     
  9. Li-Si

    Li-Si Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2015
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    525
    Aber der Bodum-Kocher hat keine Temperaturanzeige. Wäre die nicht sinnvoll bei einem Neukauf?
    Doch schön ist er auf alle Fälle.
     
    Mr. Crumble 2.0 gefällt das.
  10. DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    1.816
    Zustimmungen:
    1.153
    Hat das Hario Pendant auch nicht , kommt drauf an was man vor hat. Ausserdem: weniger Technik KANN auch langlebiger sein ;-)
     
  11. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    7.346
    Zustimmungen:
    5.580
    Taugt halt nur nicht, wenn man gezielt eine bestimmte Temperatur halten will. Da sehe ich den wesentlichen Vorteil eines Brewista oder eben möglicherweise auch des Tchibo. Ansonsten tut es auch unser Haushaltswasserkocher auf „Vollgas“ und umschütten in den einfachen Hario Kettle.
     
    Mr. Crumble 2.0 gefällt das.
  12. Li-Si

    Li-Si Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2015
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    525
    Ups, ich hatte noch den Tchibo-Kocher im Kopf.
    Normalerweise sehe ich das auch so, weniger Technik - weniger Risiken kaputtzugehen. Aber wenn ich schon einen elektrischen Wasserkocher kaufe, dann hätte ich gerne die Temperatursteuerung dabei.
     
    mat76, brewno, Mr. Crumble 2.0 und 2 anderen gefällt das.
  13. DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    1.816
    Zustimmungen:
    1.153
    Natürlich. Deshalb eben auch der Hinweis als Alternative zum teureren Hario.

    Natürlich tut er es. Trotzdem kann man erstens ohne umschütten heisser brühen (was auch auf alle Stovetopvarianten zutrifft), und zweitens ist es ein Arbeitsschritt und auch Gerät weniger.
    Ich wollte keine Werbung für den Bodum machen und werde selbst wahrscheinlich auf den Tchibo warten...und dabei poppte der Bodum auf.
    Mehr nicht
     
  14. #114 Mr. Crumble 2.0, 05.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 05.03.2019
    Mr. Crumble 2.0

    Mr. Crumble 2.0 Mitglied

    Dabei seit:
    17.10.2018
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    573
    Der neue Dripper soll wohl bei dem World Brewers Championship im April vorgestellt/eingesetzt werden. Ein offizieller Verkauf ist wohl für den Sommer anvisiert. :)
     
    Alias gefällt das.
  15. Alias

    Alias Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2017
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    284
  16. j4y_z

    j4y_z Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2016
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    140
    Alias und flopehh gefällt das.
  17. #117 Alles außer Espresso, 14.03.2019 um 22:30 Uhr
    Alles außer Espresso

    Alles außer Espresso Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2014
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    76
    Alias gefällt das.
  18. umi

    umi Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2014
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    64
    Nun, auf der Webseite steht ja:

    KAFFEESTÄRKE INDIVIDUELL EINSTELLBAR: Brühtemperatur und Kaffee-Wasser-Verhältnis lassen sich nach Belieben anpassen​

    Klingt also zumindest so.
     
    Alias und Alles außer Espresso gefällt das.
  19. #119 Alles außer Espresso, 14.03.2019 um 22:46 Uhr
    Alles außer Espresso

    Alles außer Espresso Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2014
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    76
    Aja,danke! Das ist ja nicht zu übersehen, da kann man's glatt überlesen;)
     
    Alias gefällt das.
  20. Geschmackssinn

    Geschmackssinn Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2017
    Beiträge:
    2.517
    Zustimmungen:
    2.033
    Imersion Brew von HARIO
     
    Alias, Hi-Jack, Jova und einer weiteren Person gefällt das.
Thema:

Bald verfügbare Produkte und Technik von (über)morgen

Die Seite wird geladen...

Bald verfügbare Produkte und Technik von (über)morgen - Ähnliche Themen

  1. Ist die E61 Brühgruppe für den Hausgebrauch Goldstandard oder veraltete Technik

    Ist die E61 Brühgruppe für den Hausgebrauch Goldstandard oder veraltete Technik: Die Faema E61 hat die Kaffee- und Espressowelt entscheidend geprägt und mitgestaltet. Gerade deshalb erlaube ich es mir, die Frage zu stellen:...
  2. Technik/Tasten und Komplexität

    Technik/Tasten und Komplexität: Hallo zusammen, als angehender Hobby-Barista erkunde ich gerade alles Wissenswerte, um eine gute Kaufentscheidung treffen zu können. Ein Aspekt...
  3. WMF Espresso- / Kolbenmaschinen (historisch) - Bilder und Technik

    WMF Espresso- / Kolbenmaschinen (historisch) - Bilder und Technik: Nachdem es für die WMF Kaffeemaschinen / Mengenbrüher bereits einen Thread gibt: WMF Wandkaffeemaschinen und unlängst nun Bilder der sehr...
  4. Frage an die Techniker

    Frage an die Techniker: Weiß jemand die genauere Bezeichnung, oder zumindest Dimensionen der Dampfdüsen Gewinde der Rocket Appartamento. War beim Pneumatik Fachladen und...
  5. Nach Exkommunikation bald zurück?

    Nach Exkommunikation bald zurück?: Hallo, der 4.Versuch einen perfekten Espresso zu Hause zuzubereiten. Ich muss ein bisschen weiter ausholen. Sehr früh italienisch sozialisiert...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden