Bald verfügbare Produkte und Technik von (über)morgen

Diskutiere Bald verfügbare Produkte und Technik von (über)morgen im Brühkaffee Forum im Bereich Maschinen und Technik; Das Twist Dingens sollte wohl durchaus funktionieren, Aerotwist statt Aeropress quasi (die Kritiker werden natürlich motzen "ist ja nur ein...

?

Besteht Interesse an diesem Thema? Umfrage läuft 7 Tage.

Diese Umfrage wurde geschlossen: 09.12.2018
  1. Ja

    23 Stimme(n)
    85,2%
  2. Nicht wirklich

    4 Stimme(n)
    14,8%
  1. DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    1.847
    Zustimmungen:
    1.177
    Das Twist Dingens sollte wohl durchaus funktionieren, Aerotwist statt Aeropress quasi (die Kritiker werden natürlich motzen "ist ja nur ein Abklatsch, ich sehe nicht die Notwendigkeit blahblubb..., ich finds trotzdem spannender als den xten Brewer der für die gleichen Papiere gemacht ist)
    Die 30 sek Methode sehe ich eher skeptisch, da wäre ja doch fast espressofeines Mahlgut notwendig...?
     
  2. Jova

    Jova Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2009
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    259
    Ich find das Ding auch grundsagrunds interessant, da es ggf eine haltbarere Alternative zur Aeropress darstellt. Benutzt man sie tagtäglich halten die Dinger ja leider nicht besonders lange.
    Kritisch sehe ich aber, ob man diese Zangenbewegung mit druck ausfuhren kann, ohne dabei das Glas umzuwerfen :D. Tollpatsch der ich bin...

    VG
    Jo
     
  3. #123 Wrestler, 15.03.2019
    Wrestler

    Wrestler Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2017
    Beiträge:
    2.393
    Zustimmungen:
    990
    ich bin etwas über diese aussage gestolpert.
    welcher glasbehälter ist bei der aeropress in gefahr zu zerbrechen? o_O
     
    flopehh gefällt das.
  4. BigSeb

    BigSeb Mitglied

    Dabei seit:
    10.08.2018
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    40
    Das Glas oder die Tasse in die du rein drückst ist gemeint würde ich mal schätzen. Den Gedanken kann ich schon nachvollziehen, gerade bei Gläsern.
     
    flopehh gefällt das.
  5. flopehh

    flopehh Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2018
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    152
    Ist das so? Was geht daran kaputt? Habe bislang noch keinen Verschleiß entdeckt. Nutze sie aber auch nicht täglich.
     
    Alias und Mr. Crumble 2.0 gefällt das.
  6. #126 Mr. Crumble 2.0, 15.03.2019
    Mr. Crumble 2.0

    Mr. Crumble 2.0 Mitglied

    Dabei seit:
    17.10.2018
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    617
    Nein, ist nicht so! :)
     
    Alias, flopehh und Koffeinius gefällt das.
  7. #127 Koffeinius, 15.03.2019
    Koffeinius

    Koffeinius Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2013
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    203
    Alias und Mr. Crumble 2.0 gefällt das.
  8. DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    1.847
    Zustimmungen:
    1.177
    Ist eine Frage der Brühtechnik. Ein paar Meldungen von z.b kaputten Hario Range Servern gibt es schon...ich jedenfalls hätte kein gutes Gefühl meinen Aerospresso (sehr feines Mahlgut, eher hoher Stempeldruck notwenig) in fragile Server zu drücken...gibt aber genug stabile, so gesehen kein Problem. Aber viele der neuen Player/Hersteller "erfindet" Probleme, die sein Produkt nun löst, die es aber zuvor vielleicht gar nicht wirklich gegeben hat :D
    (Obwohl das Twisten durchaus Vorteile bringen könnte, aber ohne Test bleibt es beim Mutmaßen)
     
    Alias gefällt das.
  9. flopehh

    flopehh Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2018
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    152
    Hätte mich bei dem Teil auch ein bisschen gewundert. Das macht eigentlich einen recht robusten Eindruck :)
     
    Alias und Mr. Crumble 2.0 gefällt das.
  10. #130 Mr. Crumble 2.0, 15.03.2019
    Mr. Crumble 2.0

    Mr. Crumble 2.0 Mitglied

    Dabei seit:
    17.10.2018
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    617
    Nur nicht in die Spülmaschine packen und dann hält das Teil ewig. Ich kann da @Koffeinius nur zustimmen. Und meine ist seit zig Monaten mind. zwei mal am Tag im Einsatz. Ein tolles Teil zu einem tollen Preis.
     
    Alias gefällt das.
  11. mat76

    mat76 Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    2.271
    Zustimmungen:
    1.040
    Ich hab ein wenig den Eindruck, dass dieses Gummiteil hart wird/sich abnutzt, aber das kann man ja wohl tauschen
     
  12. #132 Koffeinius, 15.03.2019
    Koffeinius

    Koffeinius Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2013
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    203
    Ja, die Dichtung habe ich für ~5€ im Netz gesehen.
     
  13. Jova

    Jova Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2009
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    259
    Wir haben bei jahrelanger täglicher Benutzung mittlerweile die 4. Aeropress im Einsatz.
    D.h. wir haben schon die unterschiedlichsten Materialien durch.
    Keine hat länger als 2 Jahre gehalten...
    Für das Geld kann man einige Melitta-Filter zerdeppern. Oder auch eine Ramsch-Filtermaschine für kaufen.

    Der Verschleiß ist früher oder später ein Aufrauen der Seitenwände, so dass auch ein Tauschen der Dichtung nicht mehr ausreicht.
    bei einem Modell war es ein regelrechtes Aufplatzen/Verspröden des Materials.
    Dies trat sowohl bei Nutzung der Inverted-Methode auf, als auch bei normaler Nutzung, wobei mMn der Verschleiß bei Inverted höher sein sollte, da sich das Kaffeemehl wie Schleifpartikel zwischen die Dichtung und den Trichter setzt.

    Wir haben die AP für 4-6 Kaffee am Tag in Benutzung.
    Ergänzend: keines der Geräte war jemals im Geschirrspüler.

    Viele Grüße

    Jo
     
  14. #134 Unmensch, 15.03.2019
    Unmensch

    Unmensch Mitglied

    Dabei seit:
    08.09.2014
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    31
    Dass der offensichtliche geistige Vater der Twist im gesamten Kampagnentext nicht erwähnt wird, zeigt ja, dass ihnen die Argumente fehlen, die Twist als das bessere Produkt darzustellen. Dabei hätte man der Aeropress doch in bester Verkäufermanier gravierende Mängel andichten können, wie zB. dass sie inverted ganz schön wackelig dasteht.
    Aber okay, Abklatsch hin oder her, das sieht schon nach einer interessanten Alternative aus, falls man ebenso gut an Filter und Ersatzteile kommen sollte. Mich wundert, dass nirgendwo das Fassungsvermögen angegeben wird.

    Nachtrag: laut Rezept in den FAQ sind es wohl ca. 250ml bei der normalen Methode und 170ml wenn invertiert.
     
    Mr. Crumble 2.0 gefällt das.
  15. #135 Alles außer Espresso, 15.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 16.03.2019
    Alles außer Espresso

    Alles außer Espresso Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2014
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    79
    Ich habe immer noch meine erste AP aus 2013 in Betrieb (grau mit blauer Beschriftung), nutze die vielleicht 3 bis 4 mal wöchentlich und pack diese grundsätzlich immer in die Spülmaschine. Verschleiß bisher: einmal eingerissene Dichtung getauscht (mal davon abgesehen, dass ich aufgrund geistiger Umnachtung schon mal den Filterhalter samt Metallfilter im Müll entsorgt habe:oops:). Dann habe ich in 2015 noch eine zusätzliche AP geschenkt bekommen, Modell mit "beige lettering". Die hat nach 3 mal Spülen in der Spülmaschine schon so fertig ausgesehen wie meine alte nach mehr als 100 Spülgängen nicht. Offenbar unterscheiden sich bei der AP die jeweiligen Modelle aus den unterschiedlichen Produktionsjahren stark in ihrer Robustheit (Kunststoffzusammensetzung?), vielleicht war die zweite AP aber auch nur ein Montagsmodell.

    Der Range Server ist konstruktionsbedingt geradezu dafür prädestiniert, unter der AP zu zerplatzen. Seit mir das einmal passiert ist, habe ich auch bei anderen Glasbehältern, wo aufgrund besserer Auflage wohl kein Problem mit dem Druck bestehen dürfte, stets ein ungutes Gefühl. Ich press den Kaffee immer in einen Milkpitcher, da kann man sich bei feiner Mahlung auch mal bedenkenlos auf die AP "drauflegen".

    Edit: inkonsistente Abkürzungen (AP) korrigiert
     
    Alias, Geschmackssinn und Mr. Crumble 2.0 gefällt das.
  16. Alias

    Alias Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2017
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    288
    Warum denn nicht...?

     
  17. #137 Geschmackssinn, 15.03.2019
    Geschmackssinn

    Geschmackssinn Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2017
    Beiträge:
    2.531
    Zustimmungen:
    2.049
    vorhin auch schon gesehen...
    ...SO EIN QUATSCH...
    - schlecht zu befüllen
    - schlecht zu reinigen
    - das systhem gibt es schon, sieht aus wie eine Chemex.
     
  18. #138 Ahjin, 15.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 16.03.2019
    Ahjin

    Ahjin Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    3
    Auf der Suche nach einem preiswerten Origami Dripper, nachdem ich den Sale bei Kurasu verpasst habe, habe ich diesen schönen und anscheinend relativ neuen Dripper gefunden.

    Nennt sich Flower Dripper von Cafec

    Edit: Da der Wasserkessel hier noch nicht erwähnt wurde, ich warte schon sehnsüchtig auf den Wasserkessel von Bubble Lab, den K1.
    Wird voraussichtlich soviel wie der Fellow Stagg EKG/EKG+ kosten, man kann aber das Zubehör ändern und soll die Möglichkeit haben, etwas Melodrip ähnliches anzubringen.
    Voraussichtlicher Erscheinungsdatum soll Q1/2019 sein
    [​IMG]
    [​IMG]
     
    Alias und Mr. Crumble 2.0 gefällt das.
  19. j4y_z

    j4y_z Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2016
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    141
    Ich könnte mir vorstellen, dass die Filter die gleichen wie bei der Aeropress sind. Dass der Aeropress nicht irgendwelche Schwächen abgedichtet werden, finde ich gut.
    Da mir dir Aeropress auf Glas ein ungutes Gefühl gibt, und ich keinen Bock habe
    Bei der schlechten Befüllung und Reinigung gehe ich mit, aber beim System? :eek:
    Das Teil ist das genaue Gegenteil der Chemex. Chemex ist maximal gefiltert durch das dicke Papier, das Teil hier ist maximal UNgefiltert durch vollständig fehlendes Papier. Und wo es aussieht wie eine Chemex erschließt sich mir auch nicht.
     
    Alias und DaBougi gefällt das.
  20. #140 Geschmackssinn, 16.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 16.03.2019
    Geschmackssinn

    Geschmackssinn Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2017
    Beiträge:
    2.531
    Zustimmungen:
    2.049
    ich bezog mich bei dem Vergleich nur aufbdie "Sanduhr-Form".
    war etwas missverständlich geschrieben.

    also nochmal:
    Das System vom Zurückhalten der Grounds durch die Form des Servers ist nicht neu.
    (ich such mal n bild...)

    Edit: Link
    ich mein sowas wie diese Glaskaraffe (chemex mit Griff?), da gibt es nochmal unterschiedliche Formgebungen.
    Результат пошуку Google на запит https://i.pinimg.com/236x/0e/82/44/0e8244c42043e4f620699b8def66e37d--labs.jpg
     
Thema:

Bald verfügbare Produkte und Technik von (über)morgen

Die Seite wird geladen...

Bald verfügbare Produkte und Technik von (über)morgen - Ähnliche Themen

  1. Servicetechniker gesucht

    Servicetechniker gesucht: Hallo, wir haben eine gebraucht SM 85 für unser zu eröffnendes Hofcafé gekauft. Wir brauchen nun jemand, der uns die Maschine kompetent...
  2. Ist die E61 Brühgruppe für den Hausgebrauch Goldstandard oder veraltete Technik

    Ist die E61 Brühgruppe für den Hausgebrauch Goldstandard oder veraltete Technik: Die Faema E61 hat die Kaffee- und Espressowelt entscheidend geprägt und mitgestaltet. Gerade deshalb erlaube ich es mir, die Frage zu stellen:...
  3. Technik/Tasten und Komplexität

    Technik/Tasten und Komplexität: Hallo zusammen, als angehender Hobby-Barista erkunde ich gerade alles Wissenswerte, um eine gute Kaufentscheidung treffen zu können. Ein Aspekt...
  4. WMF Espresso- / Kolbenmaschinen (historisch) - Bilder und Technik

    WMF Espresso- / Kolbenmaschinen (historisch) - Bilder und Technik: Nachdem es für die WMF Kaffeemaschinen / Mengenbrüher bereits einen Thread gibt: WMF Wandkaffeemaschinen und unlängst nun Bilder der sehr...
  5. Frage an die Techniker

    Frage an die Techniker: Weiß jemand die genauere Bezeichnung, oder zumindest Dimensionen der Dampfdüsen Gewinde der Rocket Appartamento. War beim Pneumatik Fachladen und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden