Baratza + Acaia = Sette 270 / Sette 270W

Diskutiere Baratza + Acaia = Sette 270 / Sette 270W im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Neues von der Mühlenfront und demnächst auf der SCAA Expo in Atlanta zu sehen - das Ergebnis der Zusammenarbeit von Baratza mit Acaia, sprich eine...

  1. Stefan

    Stefan Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    9.093
    Zustimmungen:
    727
    Neues von der Mühlenfront und demnächst auf der SCAA Expo in Atlanta zu sehen - das Ergebnis der Zusammenarbeit von Baratza mit Acaia, sprich eine bzw. zwei Mühlen mit Wiegefunktion und Bluetooth. Und einer konstruktiven Besonderheit am Kegelmahlwerk, dort dreht sich nämlich nicht wie gewohnt die Welle bzw. der Konus in der Mitte, sondern der äußere Mahlwerkskranz. Das läßt neben dem ungewöhnlichen Design auch konstruktiv neue und hoffentlich langzeitstabilere Wege gehen bei der Kraftübertragung vom Motor zum Mahlwerk. Statt bisher per Flachriemen wird die Kraft bei dieser Mühle über ein Planetengetriebe übertragen. Weitere Infos vom Hersteller:
    http://www.baratza.com/grinder/sette-270/
    http://www.baratza.com/grinder/sette-270w/
    http://www.baratza.com/sette-part-ii/
     
    Bob de Cafea, blu, infusione und 3 anderen gefällt das.
  2. #2 quick-lu, 02.04.2016
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    7.959
    Zustimmungen:
    5.540
    Sehen nicht besonders schön aus, aber die Specs lesen sich sehr interessant, bin mal gespannt wie es preislich aussehen wird (500 $, wenn sie es machen wie Apple wird sie bei uns, wenn überhaupt erhältlich, 700 kosten:(). Mich wird besonders die W-Version interessieren, uniformes Mahlgut mit konischem Mahlwerk und sehr langsam drehende Kegel (Drehzahl könnte ich allerdings nicht finden).
    Kennt jemand die Fa. Etzinger aus Liechtenstein die die Mahlsteine herstellt?
     
  3. #3 yoshi005, 02.04.2016
    yoshi005

    yoshi005 Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    1.698
    Zustimmungen:
    979
    Etzinger hat meines Wissens die aktuellen Mahlwerke der OE Lido entwickelt.
    LG, yoshi
     
    Äspresso und quick-lu gefällt das.
  4. #4 Skunkworks, 02.04.2016
    Skunkworks

    Skunkworks Mitglied

    Dabei seit:
    16.09.2015
    Beiträge:
    1.025
    Zustimmungen:
    666
    Aussehen ist wie immer Geschmackssache. Ich finde sie erfrischend anders, nicht so abgefahren space-ig wie die EG1 aber dafür bezahlbarer.

    Übrigens hat die Maschine den langsamsten Konus überhaupt, weil er sich ja gar nicht dreht. :)

    270W hat "nur" die Waage mit an Bord, ansonsten habe ich jetzt keinen Unterschied zur 270 gefunden.

    Unter Specification habe ich 280W für die 230V Variante gelesen.

    Bei einer Sammelbestellung bin ich dabei :)

    Und gleich mal @Iskanda darauf aufmerksam machen!
     
  5. #5 quick-lu, 02.04.2016
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    7.959
    Zustimmungen:
    5.540
    Sollte es tatsächlich beim Mahlgut zwischen den beiden Versionen keinen Unterschied (also der Schliff des Mahlwerks) geben, bin ich skeptisch ob ich sie dann haben will, da suche ich dann lieber weitern nach einer gebrauchten Vario W. Oder ich gebe mir einen Ruck und kaufe eine Guatemala/Tanzania.
    Die Wiegefunktion brauche ich nicht lasse mich aber gerne davon überzeugen wenn sie gut funktioniert.
     
  6. mamu

    mamu Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2011
    Beiträge:
    2.873
    Zustimmungen:
    454
    Sehr spannend!
    Ich finde das Design erfrischend anders und gut.
    Mit der Wiegefunktion in Kombination mit dem Siebträger bin ich aufgrund meiner SJ Umbauten skeptisch. Auch finde ich dessen Halterung, die in der Siebträger greift, nicht gut. Aber man wird sehen und auf HB lesen können.
     
  7. mamu

    mamu Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2011
    Beiträge:
    2.873
    Zustimmungen:
    454
    Ich finde sie super gut und zwar aus folgenden zwei Gründen (Vorausgesetzt +/- 0,2g sind damit machbar):
    1. https://www.kaffee-netz.de/threads/...-fuellung-des-hoppers-dem-ende-naehert.99153/
    2. Beim Verstellen des Mahlgrades, musst du bei den Timer-Mühlen immer auch die Zeit anpassen. Bei einer Mühle mit Wiegefunktion nicht, außer du brauchst eine andere Menge an Mehl im Sieb und das geht dann mit weit weniger empirischem Vorgehen ;-)
     
  8. #8 domimü, 02.04.2016
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.582
    Zustimmungen:
    2.648
    Ich bin auf die ersten Erfahrungsberichte gespannt. Einstweilen vermute ich einen ungünstig hohen Schwerpunkt, bin auf die Geräuschkulisse gespannt und erwarte einen sehr kleinen "Totraum".
     
  9. #9 Skunkworks, 02.04.2016
    Skunkworks

    Skunkworks Mitglied

    Dabei seit:
    16.09.2015
    Beiträge:
    1.025
    Zustimmungen:
    666
    Wenn du bei der 270W ein adäquates Mahlwerk für deine Anforderungen siehst, dann verstehe ich jetzt nicht warum du die 270 ohne W nicht nehmen würdest. Oder habe ich jetzt was falsch verstanden?
    Der Mehrpreis für die Waage macht die W für mich uninteressant.
     
  10. #10 quick-lu, 02.04.2016
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    7.959
    Zustimmungen:
    5.540
    Ich meinte damit das ich auf Single Dosing umsteigen würde. Deswegen bräuchte es für mich die Wiegefunktion nicht.
    Wenn diese zuverlässig funktioniert wäre es aber sicher eine Option.
     
  11. #11 quick-lu, 02.04.2016
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    7.959
    Zustimmungen:
    5.540
    Mir geht es um die Beschaffenheit des Mahlgutes, ich will für Filterzubereitung geeignetes haben. Wenn das selbe Mahlwerk mit identischem Schliff bei beiden Mühlen verbaut wird, käme es eher einer Vario für universellen Einsatz gleich. Was für mich uninteressant ist.
    Mal sehen was man über die Mühlen lesen wird.
     
  12. Burny

    Burny Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2009
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    444
    Bis zu 5,5 g/s bei einem 40mm Mahlwerk ist schon ein Wort. Bin schon jetzt auf Reviews zum Mahlgut gespannt.
     
  13. #13 domimü, 02.04.2016
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.582
    Zustimmungen:
    2.648
    Die 5,5g/s sind vermutlich für French Press oder gröber. Für Espresso ist es dann wohl eher unter 2g/s.
     
  14. Burny

    Burny Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2009
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    444
    3,5 g/s wird als Minimum angegeben. Immer noch sehr fix für 40 mm.
    Grüße
    Burny
     
  15. #15 Aeropress, 02.04.2016
    Aeropress

    Aeropress Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2015
    Beiträge:
    7.841
    Zustimmungen:
    3.263
    Das kann ich aus den Links aber nicht herauslesen.

    Was mir aber auf jedem Fall scheint so wie der Aufbau der Mühle ist, könnte die auch sehr gut als Singledoser geeignet sein und das in Verbindung mit der Wiegefunktion und dem Preis wäre genau das was viele händeringend suchen und der Markt außer in Form einer EK43 und Handmühlen bisher nicht hergibt. Das wäre ne echte Marktlücke die da endlich mal einer der großen Hersteller erkannt hat und füllen könnte.
     
    katzengang und Moriat gefällt das.
  16. #16 quick-lu, 02.04.2016
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    7.959
    Zustimmungen:
    5.540
    Steht bei der W-Version:
    BURRS
    Manufactured in Lichenstein, the 40 mm conical burrs grind coffee at 3.5g to 5.5 g/sec. depending on the setting. These burrs can do a very uniform grind, with a distinct lack of fines across its grinding range. These conical burrs are durable and will remain sharp for many years. The mechanism provides for precision burr alignment ensuring accurate grinding.
     
    c8h10n4o2addicted gefällt das.
  17. #17 Aeropress, 02.04.2016
    Aeropress

    Aeropress Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2015
    Beiträge:
    7.841
    Zustimmungen:
    3.263
    Hab ich übersehen :) na dann sind wir mal gepsannt ob ne 500 Dollar Mühle solche Wunder Steinchen haben kann. distinct lack darf man da wahrscheinlich durchnaus auch etwas großzügig unbestimmt interpretieren als "deutliche Verringerung von fines", ich denke mal so wie ähnliche Versprechen bei der Commandante es wird weniger sein als traditionell bei konischen Mahlwerken aber wohl weit von einer EK43 entfernt.

    Aber auf jedem Fall sehr interessantes Teil, wenn die das alles hält was sie verspricht könnte ich mir die auch durchaus neben meinem Maschinchen vorstellen. :)
     
  18. Stefan

    Stefan Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    9.093
    Zustimmungen:
    727
    Particle Distribution Chart soll ja auch noch veröffentlicht werden...
     
  19. #19 Skunkworks, 02.04.2016
    Skunkworks

    Skunkworks Mitglied

    Dabei seit:
    16.09.2015
    Beiträge:
    1.025
    Zustimmungen:
    666
    Und bei der ohne-W Version auch, sollte also identisch sein.
     
  20. #20 mooniac, 02.04.2016
    mooniac

    mooniac Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2015
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    177
    Ich glaube keiner bräuchte die Wiegefunktion hier in KN.

    Ich finde ist aber eine willkommene Neuheit für alle Kaffee Anbieter da draußen. Es gibt an vielen Orten zwar tolle Maschinen "zB LM 3-grouppig" und Bediener die keine Ahnung haben was die da machen.

    Mit so eine Mühle wenigstens würden die Dosierungen einhalten. Ich bestelle immer entweder zwei Doppio oder jeweils von einem und da habe vieles sehen können.
     
Thema:

Baratza + Acaia = Sette 270 / Sette 270W

Die Seite wird geladen...

Baratza + Acaia = Sette 270 / Sette 270W - Ähnliche Themen

  1. Wo liegt der Fehler - am verzweifeln...

    Wo liegt der Fehler - am verzweifeln...: Hallo an alle, ich gehe jetzt mal an die Schwarmintelligenz, denn ich komme einfach nicht mehr weiter. Equipment: Isomac Tea Cool Touch...
  2. [Maschinen] Suche neue Sette 270 WI unter 500€

    Suche neue Sette 270 WI unter 500€: Das sagt schon alles unter 500€ mit Rechnung und Versand. Bezahlung per paypal
  3. Mahlkönig Vario hat sich verabschiedet - FI-Schutzschalter

    Mahlkönig Vario hat sich verabschiedet - FI-Schutzschalter: Guten Morgen (nicht so gut für mich weil ohne Kaffee...)! Als ich heute früh meine Vario (Home?) angeschmissen habe, ging fast sofort nach Beginn...
  4. [Zubehör] Suche Baratza Encore oder Virtuoso

    Suche Baratza Encore oder Virtuoso: Hallo, ich suche eine der oben genannten Mühlen, um damit Filter, FrenchPress und Cold Brew zuzubereiten. Wenn ihr eine andere Mühle verkaufen...
  5. [Maschinen] Sette 270Wi

    Sette 270Wi: Suche ich für unter 500€ neu, wer weiß was?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden