Baratza Sette 270 (Wi) zu kippelig/wackelig?

Diskutiere Baratza Sette 270 (Wi) zu kippelig/wackelig? im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Ach sei doch nicht so hart;):) VG Jo

  1. Jova

    Jova Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2009
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    168
    Ach sei doch nicht so hart;):)

    VG
    Jo
     
    Giagl gefällt das.
  2. Giagl

    Giagl Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2018
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    20
    Sag mal @mcrob ,

    was bildest Du Dir eigentlich ein?
    - sinnbefreit
    - bla bla
    - Gestammel

    Bevor Du mich hier so blöd anmachst, lies Dir erst meine anderen Antworten weiter oben in diesem Thread durch.
    Falls Du das nicht möchtest, dann laß´ mich in Zukunft in Ruhe und ignoriere meine Beiträge, bevor Du mich wieder beleidigst.
    Ich bin noch nicht lange hier in diesem Forum und bin immer zu allen höflich.

    Wenn Du meinst, dass ich keine ehrliche Antwort abgeben darf, dann ist das Dein Problem.

    Habe fertig. Zumindest mir Dir.
     
  3. Giagl

    Giagl Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2018
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    20
    Servus Jo,

    Das ist definitiv eine Lösung! :D
    Zumindest steht auch bei mir auf einer Seite neben der Mühle die Kaffeemaschine.

    Klare Aussage! :)

    Hmmm ... da ist mir der Kaufwiderstand in € doch etwas zu groß.

    Nach allem, was ich so über die Sette lese und auf youtube sehe, ist es schon zu 99% meine Mühle.
    Leider werde ich aber noch etwas warten dürfen, denn leider muß ich für mein Geld zur Arbeit gehen. :(
     
  4. Jova

    Jova Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2009
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    168
    Ja, das leidige Problem mit dem Geld das sich nicht von selbst verdienen will. Wer kennt das nicht. Zwei Vorteile:;)
    1. Die Vorfreude, angeblich das schönste an der Sache, hält länger
    2. Mehr Zeit in der die Technik entweder günstiger oder ausgereiter wird. Letzteres is ja schon so passiert,1. Serie W auf W 2. Serie auf nun Wi.
    Solltest du doch früher zuschlagen wollen, ich hab nicht das Gefühl mit einer 270 + Waage viel zu verpassen. Im Gegenteil: das Mahlen startet flotter, da tara wegfällt. Und du kannst auch mal schnell ohne einzuhängen Timer-genau in den ST mahlen.

    Dafür musst du denn halt bei Bohnen und Mahlgradwechsel wie gehabt nachstellen.

    VG
    Jo
     
    Giagl und zteneeffak gefällt das.
  5. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    6.575
    Zustimmungen:
    4.681
    Dann musst Du halt mit dem Ergebnis leben, deine Sache, dazu habe ich dann aber einfach nichts mehr zu zu sagen. Ich habe im Urlaub mehr Zeit und Muße für Genuß als im Arbeitsalltag...
     
    mcrob gefällt das.
  6. Jova

    Jova Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2009
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    168
    @cbr-ps denn Kaffee ist Kriääägh ;):D

    VG
    Jo
     
    zteneeffak gefällt das.
  7. Giagl

    Giagl Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2018
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    20
    Ja, das Glück des Upgrades auf W und Wi hatte ich ja schon durch meinen Zeitpunkt des Einstieges in die Siebträgerwelt.
    Gerade die Wiegefunktion finde ich toll.
    Wäre ich nicht auf die Sette 270Wi aufmerksam geworden, hätte ich Wohl oder Übel evtl. auf eine Mahlkönig K30 gesetzt.

    Ob jetzt das Mahlen via Zeit- oder Gewichtssteuerung besser ist, kann ich nicht beurteilen. Wahrscheinlich kann man(n) sich an beides gewöhnen.
    Ich glaube, mir sagt das Wiegen direkt an der Mühle besser zu, als das separate Wiegen des Siebträgers auf einer extra Waage. Diese habe ich zwar schon, aber die kann gerne auch in der Schublade verschwinden.

    Der zeitliche Aspekt wegen der Tara interessiert mich nicht. So lange dauert das ja nicht.

    Ich bin aktuell auf die 270Wi schon ziemlich eingeschossen, außer es kommt mir noch eine andere Mühle dazwischen, mit der ich bisher nicht gerechnet habe. So war es auch bis vor ein paar Tagen, da dachte ich, es wird eine K30 werden.

    Tja, dann hab´ ich die Sette 270Wi kennen gelernt. :D
     
    Jova gefällt das.
  8. Giagl

    Giagl Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2018
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    20
    Hi @cbr-ps ,

    ich bin ja auch hier in diesem Forum, damit ich etwas lerne und bin deshalb natürlich froh, wenn ich Tipps bekomme.

    Klar bin ich faul. Vielleicht ist es aber auch die Unwissenheit, die mich unsicher macht. "Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht." Manchmal muß ich wohl wachgerüttelt werden. Ja ich weiß, das ist mein Problem. Deshalb danke für Deine Geduld!

    Wie ich oben irgendwo schon geschrieben habe, kenne ich keine Möglichkeit in meiner Nähe, mal eine Handmühle zu testen. Weder in einem Laden, noch hat ein Kumpel so etwas. Ich bin im meinem Freundeskreis der einzige mit einer Siebträgermaschine. Bis vor wenigen Tagen wußte ich noch nicht einmal, dass man Kaffee heutzutage auch noch mit der Hand mahlen kann, weil es Mühlen gibt, die wohl doch sehr viel anders sind, als das Zeug, das meine Großmutter hatte.

    Vielleicht komme ich beim Probieren darauf, dass die Mahlerei mit der Hand gar nicht so viel Action ist, wie ich es mir vorstelle. Und dann müßte halt der selbstgemahlene Kaffee auch noch schmecken aus dem Bialetti-Schraubteil. Von sehr großem Vorteil wäre dann auch noch, dass der Kaffee den ich daheim mit dem Siebträger mache, im Wohnwagen mit Handmühle und Bialetti der gleiche sein kann. Wenn ich im Wohnwagen einen anderen Kaffee brauchen würde, wäre ungünstig. Was mache ich mit der angebrochenen Kaffeepackung nach einem Wohnwagenwochenende? Der per Hand zu mahlende Kaffee würde ja wieder Wochen liegen, bis er weiter verwendet wird. Oder übersehe ich da irgendwas?

    Ich sehe schon, das sind entweder Luxusprobleme, oder einfach Anfängerfehler ...
     
  9. Sekem

    Sekem Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2018
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    273
    Je nachdem was für welche Bohnen du kaufst (Espressobohnen oder Brühkaffeeröstung), kannst du die natürlich weiterverwenden. Aber der Kaffee aus der Bialetti wird nie so schmecken, wie aus dem ST. Aber ich glaube damit kann man leben. Nebenbei: Ich habe auch schon frisch gemahlene Brühkaffeeröstung im Siebträger verarbeitet.
    Wenn ich nur über's Wochenende weg bin (und keine Handmühle hätte) würde ich mir ein bisschen frisch vormahlen (gut verschlossen und ohne viel Luft in der Dose*). Das ist immer noch besser als das Supermarktzeug, das ja oft schon Monate alt ist und dazu noch gemahlen. Für Sommerurlaube taugt dieses Verfahren allerdings nichts.
    Für die Bialetti brauchst du auch keine espressofein mahlende Handmühle. Die meisten hier schwören trotzdem auf die Commandante, weil die nicht so unregelmäßiges Mahlgut hat (richtig?).

    *Ich bin sowieso ein Freund davon, die Bohnen beim ST in einer gut verschlossenen Blechbüchse zu verwahren, sie da raus zu löffeln, damit möglichst wenig Luft (bzw. Sauerstoff) untergewirbelt wird, dann abzuwiegen und in die Mühle zu kippen. Das geht wie glaube ich schon gesagt, nicht mit allen Mühlen, aber mit der Sette geht's wunderbar (wegen konischem Mahlkegel?) Andere brauchen Gewicht im Hopper, aber die Bohnen sind so Licht, Luft und Wärme ausgesetzt. Ich glaube (und diese Ansicht habe ich aus dem Bohnenthread hier im KN) das sie dadurch schneller oxydieren (ranzig werden).
    Ein weiterer Vorteil ist: eleganter Bohnenwechsel. Ich trinke ab ca 16/17 Uhr einen coffeinfreien Espresso von einem unserer KN-Röster. Dafür müßte ich mir sonst eine zweite Mühle hinstellen oder meine feldgrind bemühen. Ich bin auch faul. :D
     
    Giagl gefällt das.
  10. #50 zweiundvierzig, 09.01.2019
    zweiundvierzig

    zweiundvierzig Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2016
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    12
    Du sprichst mir aus der Seele....
     
    Giagl gefällt das.
  11. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    6.575
    Zustimmungen:
    4.681
    Ich nutze im WoMo denselben Brühkaffee wie zuhause in V60 oder Aeropress, habe damit das Problem also nicht. In der Bialetti könntest Du den Espresso von zuhause mal testen, kannst Du ja direkt mit der vorhanden Mühle zuhause ohne Investition machen.
     
    Giagl und Jova gefällt das.
  12. Giagl

    Giagl Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2018
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    20
    Brühkaffee ist nicht so meins. Mir ist dunkel gerösteter Espresso lieber.

    :cool: Das ist ja die genialste Idee und noch dazu einfach zu realisieren! Danke dafür!
    Darauf bin ich bisher nicht gekommen, weil ich ja bis vor zwei Wochen einen KVA hatte, also keine separate Mühle.
    Ich werde am Wochenende mal die Bialetti aus dem Wohnwagen holen. :D
     
    cbr-ps und Sekem gefällt das.
  13. #53 olliccino, 10.01.2019
    olliccino

    olliccino Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2018
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    58
    Hi Giagl,

    Da Du schon so eingeschossen bist auf die Wi und noch etwas Zeit ist wie ich oben verstanden habe, hier noch ein Gedanke: Oben wurde ja schon gesagt wenn Du mit der Plaste Optik OK bist und so weiter. Klar das ist ein Aspekt. Etwas was mich überrascht hatte bei meiner Auswahl: Wenn die Mühle neben der Maschine steht und einem die Ästhetik irgdendwo wichtig ist, kann das ausschlaggeben sein. Du hast eine „Giotto“ schreibst Du oben. Kann das passen? Ist eine Charakterfrage. Ich finde die Wi stand alone absolut OK. Kann sie mir aber nicht neben jeder Maschine vorstellen.

    Dachte etwas mehr grübeln kann auch die Wartezeit verkürzen ;-)

    LG,
    O.
     
    Giagl gefällt das.
  14. Giagl

    Giagl Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2018
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    20
    Hi @olliccino ,

    omeiomeiomei, das musste jetzt wohl sein, oder? ;)
    Nein ich bin froh, dass ich nicht alleine bin mit meiner Meinung.
    Du hast vollkommen Recht! Die beiden Maschinen passen optisch nicht zusammen.
    Ich hab auch schon viel darüber nachgedacht. Und nach Deiner Antwort jetzt wieder.
    Trotzdem wird es wahrscheinlich die Sette werden. Aber ich denke nach!

    LG
     
  15. Sekem

    Sekem Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2018
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    273
    Meine passen auch nicht zusammen. Die Sette im edlen Mattantrazit und Mattsilber und die 0815 ähhh 0820 in Hochglanzschwarzplastik und dünnem Edelstahlblech.

    Die sollen Espresso machen! Sonst nichts! o_O
     
    Giagl gefällt das.
  16. Giagl

    Giagl Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2018
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    20
    Ja, das ist wohl die beste Sichtweise!
     
  17. Sekem

    Sekem Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2018
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    273
    Für "meine Maschinen müssen toll aussehen und mich darstellen" bin ich wohl zu alt....:cool:
    Außerdem bin ich Stier, da geht es um Genuss.
     
    Giagl gefällt das.
  18. Jova

    Jova Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2009
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    168


    :D
     
  19. Sekem

    Sekem Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2018
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    273
    Und was ist mit Tee?????

    Die zeigen ja wenigstens noch nen Handhebler. Aber ne La Pavoni ist es wohl nicht oder @joost ?
     
    Jova gefällt das.
  20. #60 Aeropress, 12.01.2019
    Aeropress

    Aeropress Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2015
    Beiträge:
    8.024
    Zustimmungen:
    3.470
    Obs joost gewußt hätte? das dürfte ne Electra Micro Casa sein.
     
    joost, Jova und Sekem gefällt das.
Thema:

Baratza Sette 270 (Wi) zu kippelig/wackelig?

Die Seite wird geladen...

Baratza Sette 270 (Wi) zu kippelig/wackelig? - Ähnliche Themen

  1. Mahlwerk lässt sich nicht einsetzen Baratza Sette 270Wi

    Mahlwerk lässt sich nicht einsetzen Baratza Sette 270Wi: Hallo Community hat einer der die Baratza 270 Serie besitzt, eine Idee woran es liegen kann, wenn das Mahlwerk nicht mehr in die Maschine...
  2. Baratza Encore Einstellung

    Baratza Encore Einstellung: Hi Leute, Ich bin neu in diesem Forum. Ich habe seit einiger Zeit eine Baratza Encore. Da war doch im Paket eine Karte dabei, wo drauf stand, für...
  3. Baratza Encore Einstellung

    Baratza Encore Einstellung: Hi Leute, Ich bin neu in diesem Forum. Ich habe seit einiger Zeit eine Baratza Encore. Da war doch im Paket eine Karte dabei, wo drauf stand, für...
  4. Suche Baratza Sette 270W oder WI

    Suche Baratza Sette 270W oder WI: Suche für einen bekannten eine: Baratza Sette 270W oder WI. Seine gebraucht erworbene (ebay kleinanzeigen, privat kauf) ist leider auf dem...
  5. [Erledigt] Baratza Sette 270Wi neuwertig mit Rechnung aus Oktober 2018

    Baratza Sette 270Wi neuwertig mit Rechnung aus Oktober 2018: Hallo zusammen, mich hat meine alte Liebe erwischt, ich steige wieder um auf eine Eureka Mythos. Deswegen biete ich hier meine absolut neuwertige...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden