Barista Bar in Köln

Diskutiere Barista Bar in Köln im Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland Forum im Bereich Der beste Espresso der Stadt; Hallo, seit 6 Wochen gibt es in der Barista Bar in Köln keinen Lavazza mehr, sondern eine "eigene" Mischung von Schamong (Köln's älteste...

  1. #1 kleinischer, 21.11.2009
    kleinischer

    kleinischer Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    367
    Hallo,

    seit 6 Wochen gibt es in der Barista Bar in Köln keinen Lavazza mehr, sondern eine "eigene" Mischung von Schamong (Köln's älteste Rösterei).
    Die anfängliche Eintscheidung für Lavazza hatte wohl finanzielle Gründe?
    Heute erschien im Kölner Stadtanzeiger auch ein passender Artikel hierzu. Das macht Lust auf einen Testkaffee im Barista.
    Ich werde heute Nachmittag mal ein (oder auch zwei) Espressi testen und berichten!

    Hier die Links:
    Artikel im Kölner Stadtanzeiger
    Barista Bar
    Schamong Rösterei

    Prost
    Dirk
     
  2. #2 kleinischer, 22.11.2009
    kleinischer

    kleinischer Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    367
    AW: Barista Bar in Köln

    Hallo,

    so, ich war da!
    Der Laden macht einen sehr gemütlichen Eindruck. Hier findet sich der Gast in einer typischen Espresso Bar wieder. Im hinteren Bereich gibt es aber auch noch ein paar Tische.
    Der Kaffee kommt aus einer 4-Gruppigen LaCimbali M31. Dem Barista merkt man an, das er Kaffee "lebt". Auf Espresso angesprochen, gerät er sofort ins schwärmen und Fachsimpeln! Für die Bedienung also die volle Punktzahl!
    Aber zurück zum Kaffee. Alle Bezugsparameter stimmten, auch der Cappu für meine Frau war perfekt, inkl. sehr schöner Latte Art im Tässchen.
    Allerdings entsprach der Espresso leider nicht meinem Geschmack. Dies ist aber ausdrücklich auf meinen persönlichen Geschmack zurückzuführen, da der Espresso ansonsten perfekt war. Der Grund könnte sein, das hier eine Barmischung mit ca. 30% Robusta Anteil (eigene Aussage des Barista) verwendet wird. Ein so hoher Robusta Anteil liegt mir eben nicht.
    Also am besten selber mal testen.
    Die kleinen Leckerein, welche hier ebenfalls angeboten wurden, sahen alle verdammt gut aus!!! Leider konnte ich nichts probieren, da ich gerade kurz vorher schon der Nahrungsaufnahme nachgegangen war.
    Aber wenn es nur halb so gut schmeckt, wie es aussa, kann es nur gut sein. Das wird also auf jeden Fall noch nachgeholt.

    [​IMG]

    Prost
    Dirk
     
  3. #3 KölnerJung, 05.12.2009
    KölnerJung

    KölnerJung Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2008
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    9
    AW: Barista Bar in Köln

    Der Barista ist super, er lebt und liebt den Umgang mit dem Kaffee.

    Habe selbst schon erlebt, dass er meinen Espresso nach der Zubereitung in den Ausguss gekippt hat, weil ihm dieser nicht gefallen hat.

    Der nächste Shot war dann ein Traum....

    Ist auf jeden Fall eine Erfahrung wert.


    KölnerJung
     
  4. #4 Kaffe-Mieze, 18.12.2009
    Kaffe-Mieze

    Kaffe-Mieze Gast

    AW: Barista Bar in Köln

    Hallo allesamt....

    ich melde mich auch nochmal zu Wort... :)

    Kenne diese Bar und sie ist eine der SEHR wenigen in Köln, wo man wirklich hingehen kann!!

    Hier wird viel Wert aufs Detail gelegt und der Besitzer ist auch sehr aufmerksam. Und das im wahrsten Sinne des Wortes oder kennt ihr einen Barista in Köln, der seine Gäste beim Namen kennt und vor allem auch kennen möchte!

    Respekt Fabio
     
Thema:

Barista Bar in Köln

Die Seite wird geladen...

Barista Bar in Köln - Ähnliche Themen

  1. Espresso wie in einer italienischen Bar

    Espresso wie in einer italienischen Bar: Vermutlich bin ich nicht der Einzige, der in Italien gerne in Bars Espressi trinkt, aber nicht das ganze Jahr dort ist und auch zu Hause solche...
  2. Sage- The Barista Express versuche einen guten Espresso hinzukriegen

    Sage- The Barista Express versuche einen guten Espresso hinzukriegen: Hallo liebe Kaffee Freunde, ich habe mir eine Sage The Barista Express angeschafft. Nach diversen Versuchen habe ich einen trinkbaren Espresso...
  3. Ascaso Barista Mini — Oberklasse Thermoblock und Dampfboiler

    Ascaso Barista Mini — Oberklasse Thermoblock und Dampfboiler: der gute @espressomo (von dem hab ich mir auch den screenshot geborgt; ) hat es in diesem thread schon angedeutet: Thermoblock oder Dualboiler...
  4. Barista express - Druck zu hoch

    Barista express - Druck zu hoch: Hallo Ich habe ein Problem mit meiner Sage Barista Express. Aktuell verwende ich Bohnen : Caffe Diemme Miscela Oro 14 Gramm Kaffemehl Start bei...
  5. Sage SE 875 Erfahrungen

    Sage SE 875 Erfahrungen: Hallo, kann mir jemand seine Erfahrungen mit der Sage SE 875 mitteilen? Danke
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden