Bazzar oder perfetto - Welchen laden bzw. welche machina?

Diskutiere Bazzar oder perfetto - Welchen laden bzw. welche machina? im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hi alle, Hab schon schoen fein lecker hier im Forum herumgestöbert. Es ist nett hier bei euch! Mir schmeckt mein Kaffee in letzter Zeit...

  1. #1 kingcoconut, 30.08.2005
    kingcoconut

    kingcoconut Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Hi alle,

    Hab schon schoen fein lecker hier im Forum herumgestöbert.
    Es ist nett hier bei euch!

    Mir schmeckt mein Kaffee in letzter Zeit nicht mehr.
    Habe letztens einen Espresso bei Bazzar aus der neuen A1 leviello(oder so ähnlich) getrunken und der war einfach zu lecker!!!! :p

    Die A3 stand gleich daneben kostet aber 350 Mücken mehr. Ich finde sie besser proportioniert, denke aber andererseits nicht, dass ich bei meinen (oder besser unseren) Trinkgewohnheiten keinen Zweikreiser benötige.

    Die Maschinchen kosten natürlich ihren Preis 1050 bzw 1400, wobei ja auch bei gutem Service und Ladenmiete ein höherer Betrag gegenüber Inet-discounter gerechtfertigt ist.

    Jetzt gibt es aber auch noch espresso Perfetto in Düsseldorf, die aber keine Futurema-, sondern isomacmaschinen verkaufen, die ja angeblich wegen immer wiederkehrenden Qualitätsmängeln nun von Bazzar verschmäht werden...

    Dann wäre da noch eine omixam liliane bei EBAY für ca 859 zu haben, aber kein Service. (Das Gerät sieht übrigens so aus wie die isomac zaffiro)

    Grundsätzlich würde ich gerne die Maschine da kaufen, wo ich guten Service bekomme, wenn ich ihn mal brauche.
    (Das soll jetzt aber auch nicht heissen, dass ich mir eine Maschine kaufen will, mit der ich nur beim Service bin!)

    Andererseits weiß ich gar nichts über die Futurema/Bazzarmaschinen bezüglich ihrer inneren Werte.
    Vielleicht hat sie ja schon einer von innern gesehen?

    Ich weiß, es sind viele Fragen auf einmal und relativ ungeordnet... Ich befinde mich noch im Klärungsprozess, aber ich hoffe ihr könnt mir bei meiner Entscheidung helfen...

    Liebe Grüße
     
  2. Werner

    Werner Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    7
    hi,

    soweit ich weiss, sind die genannten marken, also bazzar und omixam alles umgelabelte isomacs, insofern sollte die servicefrage am ehesten die entscheidung beeinflussen.
    bezüglich ein- oder zweikreiser: solltest du auch nur hin und wieder cappus machen wollen, dann entscheide dich zu einem zweikreiser, da die obligatorische entlüftungsaktion nach der schaumfunktion bei einem einkreiser doch arg lästig ist.
    als reiner hardcore espressotrinker kann ich dir die zaffiro allerdings uneingeschränkt empfehlen, bei home-barista.com findest du darüber auch eine sehr informativen test.

    gruss, werner.



    Edited By Werner on 1125467952
     
  3. #3 kingcoconut, 31.08.2005
    kingcoconut

    kingcoconut Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    HI Werner,

    Bin mir ziemlich sicher, daß die neuen Bazzargeräte bei Futurema haergestellt werden.

    Habe den Bericht gelesen und zu 85% verstanden.
    Was ich aber nicht so ohne weiteres kann, ist die Zaffiro zu kalibrieren, und wenn das thermostat der Maschine tatsächlich alle 3-4 Monate ausgetauscht werden müsste ??? ... wäre ich bestimmt nicht zufrieden!

    Das könnte dann ja auch einer der Gründe dafür sein, daß Bazzar jetzt nciht mehr bei Isomac produzieren läßt.

    so. ich muß aufe Arbeit

    Tschüß



    Edited By kingcoconut on 1125475100
     
Thema:

Bazzar oder perfetto - Welchen laden bzw. welche machina?

Die Seite wird geladen...

Bazzar oder perfetto - Welchen laden bzw. welche machina? - Ähnliche Themen

  1. Eureka Mignon Perfetto - langsame Mahlgeschwindigkeit

    Eureka Mignon Perfetto - langsame Mahlgeschwindigkeit: Hallo, ich besitze seit ungefähr zwei Monaten eine Eureka Mignon Perfetto in Kombination mit einer Rocket Appartamento. Bin eigentlich ganz...
  2. [Erledigt] Eureka Mignon Perfetto Chrom

    Eureka Mignon Perfetto Chrom: Hallo, auf Grund einer Anschaffung der Ceado E37SD verkaufe ich meine Perfetto in der 16cr-Version. Gekauft wurde sie im April 2019 bei Moema,...
  3. Eureka Mignon Specialita = Perfetto Silent?

    Eureka Mignon Specialita = Perfetto Silent?: Hallo allerseits Ich blick echt nicht ganz durch; sind die Eureka Mignon Specialita und Eureka Mignon Perfetto Silent nicht identisch? Gruss vom Gnu
  4. [Erledigt] Tamper, neu, 58 bzw. 58,5mm, auch konvex, Nussholz

    Tamper, neu, 58 bzw. 58,5mm, auch konvex, Nussholz: Sofern jemand Bedarf hat und was Neues an der Theke ausprobieren möchte, ich habe einen teflonbeschichteten Tamper abzugeben, ferner zwei...
  5. Woher kommt der Druck bzw. Saeco-Basteleien

    Woher kommt der Druck bzw. Saeco-Basteleien: Hallo Forum, die Hintergrundgeschichte der Frage schildere ich unten, mir geht es hauptsächlich darum wie ich den Brühdruck bei einer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden